Parkplatz

Beiträge zum Thema Parkplatz

Die Verkehrssituation am Klinikum soll sich bald entspannen: Nahe des Gebäudekomplexes hat der Bau eines Parkhauses begonnen.
4.665×

321 Stellplätze
Neues Parkhaus wird am Klinikum Kaufbeuren errichtet

Nordwestlich des Klinikum in Kaufbeuren wird derzeit ein etwa 17 Meter hohes Parkhaus mit insgesamt 321 Stellplätzen gebaut. Wie die Allgäuer Zeitung (AZ) berichtet, investiert das Kommunalunternehmen Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren 6,4 Millionen Euro. Die neuen Parkplätze sollen im Herbst verfügbar sein.  Die Gesamtzahl der Parkplätze steigt dadurch auf 800, was die Verkehrssituation am Klinikum entspannen soll. Denn durch das Parkhaus sollen beispielsweise die provisorischen Parkplätze an...

  • Kaufbeuren
  • 14.05.20
Symbolbild.
16.132×

Angriff
Lkw-Fahrer wird auf Parkplatz in Kaufbeuren überfallen

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde ein Lkw-Fahrer auf einem Parkplatz in Kaufbeuren von einem bislang Unbekannten überfallen.  Der Fahrer hatte sein Fahrzeug auf dem Parkplatz abgestellt und lief um dieses herum. Plötzlich wurde er von einer unbekannten Person einen Abhang hinuntergestoßen. Der Täter entwendete in der Zwischenzeit das Handy und das Tablet des Opfers. Der Lkw-Fahrer wurde bei dem Angriff nur leicht verletzt. Hinweise in diesem Zusammenhang bitte an die...

  • Kaufbeuren
  • 10.08.19
Solange der Sand rieselt, muss der Autofahrer nicht mit einem Knöllchen rechnen. Uhren wie diese, aber mit den Farben der Stadt, sollen bald auch in der Kaufbeurer Innenstadt Gültigkeit haben und 15 Minuten freies Parken ermöglichen.
3.276×

Parkautomaten
Sanduhren sollen in Kaufbeuren die Semmel-Taste beim Parken ergänzen

Rieselnder Sand wirkt per se schon entspannend. Keine schlechte Eigenschaft also bei der Suche nach einem Stellplatz in der Altstadt und dem Bemühen, dann auch die Parkzeit einzuhalten. Es könnte durchaus zum stressfreien Einkaufen beitragen, wenn die Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren (AK) voraussichtlich im November Sanduhren in den Autos als Ergänzung zur „Semmel-Taste“ an den Parkautomaten einführt. „Wir wollen mit dieser sympathischen Aktion für die Einkaufsstadt werben“, sagt Stefan...

  • Kaufbeuren
  • 19.07.19
Dass Rettungsfahrzeuge wegen falsch geparkter Autos nicht mehr durchkommen, ist im Sommer an den Seen im Füssener Land keine Seltenheit. Im Ernstfall gefährden die Falschparker damit Menschenleben.
3.224× 1

Sommer
Parkchaos an den Ostallgäuer Badeseen: Kein Durchkommen für Rettungsfahrzeuge

Am Sonntag gab es ab dem Morgen immer wieder Gewitterschauer – kein Badewetter. Darüber dürften sich wohl viele Polizeibeamte im südlichen Landkreis gefreut haben. Denn bei Regen müssen sie sich zumindest nicht mit diesem massiven Problem herumschlagen: das Parkchaos rund um die Seen. Dieses Chaos traf die Region am durchgehend schönen und heißen Wochenende zuvor mit aller Macht: Vielerorts war kein Durchkommen mehr für Rettungsfahrzeuge, mehrere Wagen wurden abgeschleppt. „Das war das erste...

  • Kaufbeuren
  • 08.07.19
Die Parkplätze in der Ernst-Lossa-Straße reichen schon jetzt nicht aus. Anwohner wünschen sich deshalb, dass die freien Asphaltflächen (vorne rechts) in Stellplätze verwandelt werden.
3.965×

Kritik
Neues Wohngebiet Am Kaiserweiher in Kaufbeuren sorgt für Ärger

Das neue Wohngebiet Am Kaiserweiher ist noch gar nicht fertig und schon gibt es Ärger. Viele Anwohner der Ernst-Lossa-Straße beklagen, dass der Baustellenverkehr für den nächsten Abschnitt II Ost durch ihre Straße brettert, obwohl dafür weiter nördlich eine eigene Baustellenzufahrt angelegt wurde. Zudem fordern über 30 Anlieger auf einer Unterschriftenliste, diese Baustellentrasse auch künftig als Erschließungsstraße für II Ost vorzusehen. Dass für den Abschnitt mit immerhin an die 250 neuen...

  • Kaufbeuren
  • 25.06.19
Symbolbild
5.371×

Leichtsinn
Kaufbeurerin (19) rutscht von Motorhaube - Schwere Fußverletzung

Eine 19-jährige Frau hat sich am Mittwochabend auf dem Parkplatz des Kaufbeurer Kinos schwere Fußverletzungen zugezogen. Die junge Frau hatte sich auf die Motorhaube eines Autos gesetzt. Dessen 26-jähriger Fahrer war daraufhin spaßeshalber angefahren.  Die 19-Jährige stürzte während der Fahrt dann von der Motorhaube und verletzte sich dabei. Sie musste umgehend in ein Krankenhaus gebracht werden. Den Fahrer des PKW erwartet eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

  • Kaufbeuren
  • 23.05.19
725×

Parken
Parken am Kaufbeurer Eisstadion erregt Gemüter

Der Parkplatz am Berliner Platz in Kaufbeuren wird sehr gut angenommen. Wenn dann noch ein Eishockey-Spiel stattfindet, wird gefühlt jeder Meter ausgenutzt, um sein Auto noch irgendwo abzustellen – auch Gehwege bleiben da nicht außen vor. Ganz normal findet das offensichtlich Ex-Stadtrat Konrad Fischer. Er ärgerte sich in der Bürgersprechstunde des Stadtrats vielmehr darüber, dass die Verkehrsüberwachung zu hart vorgehe. Martina Wischhöfer (SPD) verwies die Fans auf drei Parkhäuser und einen...

  • Kaufbeuren
  • 27.04.17
46×

Gemeinde
Röthenbacher Bürger wollen Naturbad und neuen Parkplatz

Wenn, dann gescheit. Nach diesem Motto will nicht nur der Röthenbacher Gemeinderat die nächsten Großprojekte anpacken: Aus dem Freibad in Rentershofen soll ein Naturbad, der Parkplatz der Freizeitanlage soll größer und schöner werden. Auch die Bürger stehen hinter den Plänen. Kritische Stimmen gab es bei der Bürgerbeteiligung nicht, vielmehr hatte der eine oder andere der knapp 20 Anwesenden bereits konstruktive Vorschläge. Welche Vorteile die Gemeinde in einem Naturbad sieht, was die Bürger...

  • Kaufbeuren
  • 26.01.17
23×

Suche
Frau findet geparktes Auto in Bad Wörishofen nicht mehr und alarmiert Polizei

Eine Autobesitzerin aus Ulm hatte ihren eigenen Angaben zufolge am Mittwochnachmittag ihren Mercedes an der Hochstraße in Bad Wörishofen geparkt. Dort konnte sie ihn aber nicht mehr finden. Sie alarmierte die Polizei, weil sie einen Diebstahl vermutete. Nach kurzer Zeit konnten die Beamten den Wagen in einer Seitenstraße unversehrt auffinden. Die Frau hatte lediglich die Straßen verwechselt.

  • Kaufbeuren
  • 11.08.16
18×

Erinnerung
Parkplatz vergessen: Senior (74) meldet Auto in Bad Wörishofen als gestohlen

Ein 74-jähriger Autobesitzer suchte am Dienstagvormittag verzweifelt sein Auto, das er zuvor angeblich 'Am Anger' geparkt hatte. Nachdem die Absuche ohne Erfolg war, meldete der Senior sein Auto bei der Polizei als gestohlen. Eine Polizeistreife konnte aber kurz darauf den Wagen in einer anderen Straße auffinden. Der 74-Jährige hatte einfach nur die Straßen verwechselt.

  • Kaufbeuren
  • 20.01.16
24×

Stellplätze
Parkplatzerweiterung der Therme in Bad Wörishofen

Grünes Licht für die Parkplatzerweiterung der Therme in Bad Wörishofen. Der Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung 300 neue Stellplätze genehmigt. Vor allem an den Wochenenden waren die umliegenden Straßen teilweise wild zugeparkt. Darüber hinaus gab der Wörishofer Stadtrat auch einer Erweiterung des Hotels im Tannenbaum Grünes Licht.

  • Kaufbeuren
  • 07.02.14
300×

Reportage
Auf der Jagd nach Falschparkern: Unterwegs mit der Verkehrsüberwachung

Das Fernsehen verklärt manchmal die Welt. Der Himmel ist blau, die Menschen sind freundlich und statt Knöllchen zu verteilen, bekommt die Verkehrsüberwacherin im Werbespot einen Pudding - 'und alles ist wölkchen'. Die Realität sieht für Susanne Brade von der Verkehrsüberwachung Kaufbeuren anders aus. Der Himmel über der Wertachstadt ist (vor allem derzeit) selten blau, die Menschen sind nicht immer freundlich und Zeit für einen Pudding hat sie erst recht nicht. Sie ist auf der Jagd nach...

  • Kaufbeuren
  • 23.05.13
22×

Hirschzell
Radlerin stürzt auf Parkplatz in Hirschzell und verletzt sich schwer

In Hirschzell ist gestern eine 62-Jährige bei einem Unfall auf einem Parkplatz schwer verletzt worden. Die Radfahrerin erschrak nach ersten Erkenntnissen, als sie mit ihrem Rad um die Ecke eines Supermarktes fuhr und plötzlich vor ein entgegenkommendes Fahrzeug fuhr. Aufgrund dessen stürzte die Frau allein beteiligt. Sie wurde mit dem Rettungsdienst schwer verletzt ins Klinikum Kaufbeuren eingeliefert.

  • Kaufbeuren
  • 23.03.12
50×

Bahnhof
Planerin stellt Ideen für Neugestaltung des Bahnhofs in Biessenhofen vor

Platz für Pendler und Feste In Biessenhofen soll im Umfeld des historischen Bahnhofs ein neuer Dorfplatz entstehen. Dieser war Thema einer Bürgeranhörung. Insgesamt fanden die Ideen der Planerin Gudrun Dietz-Hofmann viel Gefallen. In Details hatten die rund 50 Bürger im Gemeindesaal einige Anregungen zu der geplanten Haltestelle für zwei Busse, zur Platzgestaltung sowie zu den Stellplätzen für Autos und Fahrräder. Das war durchaus gewollt, erklärte Bürgermeister Wolfgang Eurisch: «Wir wollen...

  • Kaufbeuren
  • 14.07.11
18×

Silversterfeuerwerk
Mit Jubiläumssekt ins neue Jahr

Auftakt der 1150-Jahr-Feier in Röthenbach - Der ganze Ort steht als Parkplatz zur Verfügung - Festzelt Ein großes Klangfeuerwerk des Lindenbergers Waldemar Stiefenhofer bildet an Silvester den Auftakt der 1150-Jahr-Feiern in der Argentalgemeinde Röthenbach, die das ganze nächste Jahr beherrschen werden. Höhepunkt wird das Bezirksmusikfest vom 7. bis 10. Juli sein. Gestern wurde das Festzelt auf dem gewalzten Platz neben Bauhof und Feuerwehr am Ortseingang aus Richtung Steinegaden...

  • Kaufbeuren
  • 30.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ