Alles zum Thema Parkplatz

Beiträge zum Thema Parkplatz

Lokales

Werkausschuss
Sorgen wegen fehlender Pächter für Flächen am Festspielhaus-Parkplatz in Füssen

Die Schließung des Festspielhauses könnte das ohnehin große Minus bei den Füssener Parkierungsanlagen weiter wachsen lassen. Das war zumindest die Befürchtung einiger Stadträte im Werkausschuss. Die Nutzungsverträge für den Parkplatz an der Achmühle wurden gekündigt, der durch Erbpacht im Eigentum der Stadt ist. Solange es jedoch keinen neuen Eigentümer für das Veranstaltungshaus gibt, fehlt auch ein neuer Pächter für die Stellflächen. Die Stadt bleibt also bis auf weiteres auf den Kosten...

  • Füssen
  • 24.10.16
  • 14× gelesen
Polizei

Streit
Verkehrsteilnehmer gehen in Leutkirch aufeinander los

Infolge eines verbotswidrig auf dem Gehweg geparkten Audis in der Steinbeisstraße, entwickelte sich zwischen der Pkw-Fahrerin und zwei Passanten, welche die Frau bezüglich ihres falsch geparkten Autos ansprachen, zunächst ein verbaler Streit. Im weiteren Verlauf mischte sich zudem eine hinzugekommene Angehörige der Audi-Fahrerin in die Situation ein. Nach gegenseitigen Beleidigungen zwischen den Beteiligten, gingen diese schließlich aufeinander los und es kam zu einer handgreiflichen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.10.16
  • 10× gelesen
Lokales

Parkplatz
Ungeordnetes Parken am Ettwieser Weiher in Marktoberdorf sorgt für Verärgerung

Erneut ist ein Vorstoß unternommen worden, am Parkplatz am Ettwieser Weiher in Marktoberdorf Parkgebühren zu erheben. Erneut ist der Antrag mehrheitlich abgewiesen worden. Doch der Hintergrund war diesmal nicht, eventuell eine neue Einnahmequelle zu erschließen, sondern das Parken in geordnete Bahnen zu lenken. Wer Autos nicht von sich aus geordnet abstellen könne und zur Orientierung Fahrbahnmarkierungen brauche, der solle dafür auch zahlen, sagte Georg Martin von den Grünen. Seine Fraktion...

  • Marktoberdorf
  • 12.10.16
  • 33× gelesen
Polizei

Knöllchen
Viele Falschparker beim verkaufsoffenen Sonntag in Oberstaufen

Trotz Regenwetter erwies sich der verkaufsoffene Sonntag in Oberstaufen als Besuchermagnet. Gegen Mittag waren die meisten Parkplätze schon stark frequentiert. Am Nachmittag spitzte sich die Situation dann zu. Teilweise staute sich der Verkehr in den Zufahrtsstraßen und an der Einfahrt zum großen Parkplatz am Bahnhof, der komplett belegt war. Für Fußgänger war der Gehweg durch geparkte Fahrzeuge in der Immenstädter Straße nicht mehr passierbar. 31 Fahrzeuge parkten im absoluten Haltverbot und...

  • Oberstaufen
  • 03.10.16
  • 12× gelesen
Lokales

Bauprojekt
Amt prüfte Nachweis für 13 Parkplätze in Marktoberdorf nicht mehr

Warum gibt es für 13 Parkplätze, die an der Schützenstraße für den Bau des Stadthauses nachgewiesen werden mussten, keinen Eintrag im Grundbuch? Diese Frage trieb den Marktoberdorfer Stadtrat um, als er sich mit einer Bauvoranfrage für das Grundstück beschäftigte. Seitens des Landratsamtes Ostallgäu sei damals nicht mehr geprüft worden, ob ein , sagte Gudrun Hummel, die Leiterin der Abteilung Bau und Umwelt, auf Nachfrage unserer Zeitung. Der sei eigentlich zwingend nötig, damit ein...

  • Marktoberdorf
  • 30.09.16
  • 8× gelesen
Lokales

Dorferneuerung
Pfrontener Ortsteil Kappel wird schön - nur die Parkplätze fehlen manchen Gemeinderäten

Dass bei der laufenden Dorferneuerung im Ortsteil Kappel viele öffentliche Parkplätze wegfallen, hat im Pfrontener Gemeinderat erneut für Diskussionen gesorgt. Der Planung zufolge soll der Verkehr aus dem Ort gehalten werden, indem Besucher ihre Fahrzeuge auf einem großen Parkplatz am nördlichen Ortseingang abstellen. Von dort sei das Wandergebiet mit einem kurzen Fußmarsch gut zu erreichen. Bei der Neugestaltung des jetzigen Parkplatzes an der Hütte des Waldseilgartens bleiben voraussichtlich...

  • Füssen
  • 30.09.16
  • 17× gelesen
Lokales

Innenstadt
Parken in Kempten: Umrüstung kostet viel Geld

300.000 Euro für Automaten und Beschilderung Bevor die Verwaltung ab dem Jahr 2017 durch weitere kostenpflichtige Parkplätze in der Innenstadt Geld einnehmen kann, muss sie erst einmal welches ausgeben. Und zwar genau 300.000 Euro. Das ist nötig, um Parkautomaten umzurüsten, neue Beschilderungen und Beschriftungen anzubringen. Also, um insgesamt in Sachen Parken aufzurüsten. Knapp über 200.000 Euro hat jetzt der Haupt- und Finanzausschuss des Stadtrats als zusätzliche Ausgaben im Haushalt...

  • Kempten
  • 30.09.16
  • 20× gelesen
Lokales

Verkehr
Untersuchung in Kempten zeigt: Parkplatznot in der nördlichen Innenstadt nur zu bestimmten Zeiten

In der nördlichen Innenstadt von Kempten fehlen Parkplätze - allerdings längst nicht immer, sondern nur zu bestimmten Zeiten: Unter der Woche mittags und ab 16 Uhr, wenn die Menschen nach der Arbeit zum Einkaufen kommen sowie während der Wochenmarktzeiten. Ansonsten sind freie Parkplätze mehr oder weniger leicht zu finden, auch wenn Einzelhändler und viele Autofahrer grundsätzlich daran zweifeln. Dies hat eine Untersuchung der Stadtverwaltung ergeben. Die Ergebnisse sollen nach Worten von...

  • Kempten
  • 28.09.16
  • 193× gelesen
Lokales

Unstimmigkeiten
Stadtrat verärgert: In Marktoberdorf fallen 13 Parkplätze weg

Die Ehrlich Brothers in ihrer Zaubershow können das vielleicht. Aber wie kann das in einer deutschen Behörde passieren? Wie können sich, das fragte sich CSU-Fraktionschef Eduard Gapp in der Sitzung des Marktoberdorfer Stadtrats, im Zeitalter von Cloud und anderen digitalen Speicherbecken einfach '13 Parkplätze in Luft auflösen'? Genau das wird aber an der Schützenstraße passieren, wenn dort ein freies Grundstück mit einem Einfamilienhaus bebaut wird. Auf eben diesem Grundstück hatte der Bauherr...

  • Marktoberdorf
  • 27.09.16
  • 8× gelesen
Lokales

Diskussion
Memmingerberger Räte lehnen Großparkplatz ab

Sind auch im weiteren Umfeld des Allgäu-Airports in Memmingerberg große Parkplätze zulässig? Diese Frage ist im Memmingerberger Gemeinderat nicht unumstritten. Für eine lebhafte Debatte sorgte der Bauantrag eines Investors für knapp 100 Auto-Stellplätze auf einem 3.500 Quadratmeter großen Grundstück im Gewerbegebiet 'Kiesgrubenweg Süd' an der Industriestraße. Der Bauantrag wurde schließlich abgelehnt. Warum die Räte den Antrag mehrheitlich abgelehnt haben lesen Sie in der Dienstagsausgabe der...

  • Memmingen
  • 26.09.16
  • 10× gelesen
Lokales

Radarkontrollen
Stadt: Blitzer dürfen in Lindenberg Parkplätze freihalten

Vor 50 Jahren hat in Deutschland erstmals eine Radaranlage Serienreife erlangt. Seitdem wird trefflich über Sinn und Unsinn dieser Geschwindigkeitsmessanlagen gestritten. Auch die Lindenberger diskutieren gerne darüber – und so hat uns auch die Anfrage eines Lesers erreicht. Seit die Stadt vor gut einem Jahr die Häufigkeit der Messungen ausgebaut hat, sei ihm aufgefallen, dass die dafür eingesetzten Fahrzeuge vermehrt auf Grünstreifen parken oder Parkplätze blockieren, schreibt er. Das sei...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.09.16
  • 41× gelesen
Lokales

Innenstadt
City-Management hält neue Parkplätze im Kempten für nötig, aber nicht zwingend am Stadtpark

Alternative: Pfeilergraben In die Diskussion um den Ausbau der Sparkassen-Tiefgarage hat sich nun auch das City-Management Kempten eingeschaltet. Die Sparkasse plant, ihre marode Tiefgarage für 81 Kunden zu einer modernen mit bis zu viermal so viel Plätzen umzubauen. Dafür müssten . Die Umgestaltung des Stadtparks sei vertagt worden, der Bau der Tiefgarage zum jetzigen Zeitpunkt könne den Planungen vorgreifen, so das City-Management. Zudem würden die erst 2017 eingeführt. Das führe...

  • Kempten
  • 26.09.16
  • 15× gelesen
Lokales

Umfrage
Für Pläne der Sparkasse in Kempten müssten sechs alte Bäume im Stadtpark weichen

Alles hängt an sechs vermutlich 120 Jahre alten Bäumen im Kemptener Stadtpark. Sie müssten weichen, damit die Sparkasse Allgäu an ihrem Verwaltungssitz eine marode Tiefgarage für 81 Kunden zu einer modernen Tiefgarage mit bis zu viermal so vielen Plätzen umbauen kann. Und diese stünde jeden Tag abends und an Wochenenden rund um die Uhr allen Autofahrern offen. Da in der fehlen, 'bin ich fest entschlossen, noch in dieser Stadtratsperiode zusätzliche öffentliche Parkplätze zu schaffen', sagte...

  • Kempten
  • 20.09.16
  • 27× gelesen
Lokales

Verkehr
Kein Anspruch auf Ersatzparkplatz: Ärger um Tiefgaragen-Sanierung in Dietmannsried

Für Unmut sorgt derzeit die Sanierung einer Tiefgarage in der Reicholzieder Straße in Dietmannsried. Die Stellplätze in der Tiefgarage sind seit dieser Woche nicht mehr verfügbar. Mehrere Hausbewohner wissen nicht, wohin mit ihren Fahrzeugen und fühlen sich sowohl von der Hausverwaltung, als auch von der Gemeinde mit ihrem Parkproblem im Stich gelassen. So sei das aber gar nicht, kontern sowohl Manuel Burkart, Vorstandsassistent der BSG Allgäu, die die Wohnanlage in Dietmannsried verwaltet,...

  • Altusried
  • 01.09.16
  • 104× gelesen
Lokales

Neugestaltung
Wie geht es mit dem Kemptener Stadtpark weiter?

Der Stadtpark soll umgestaltet werden. Das hat der Kemptener Oberbürgermeister Thomas Kiechle den Bürgern versprochen. Dazu haben die bereits viele Ideen geliefert. Doch jetzt liegen die Pläne erstmal weiterhin auf Eis. Der Grund: Die Sparkasse will eine neue Tiefgarage bauen – und dort öffentliche Parkplätze zur Verfügung stellen. Dazu will sie wissen, wie die Stadt das sieht, ob sie sich vielleicht gar beteiligt und wie das Konzept aussehen soll. Wie es jetzt mit der...

  • Kempten
  • 25.08.16
  • 138× gelesen
Polizei

Sachschaden
Pferde gehen durch: Kutsche beschädigt Auto auf Parkplatz bei Blaichach

Am Sonntag, gegen 12 Uhr, hatte eine 42-Jährige mit ihrer Pferdekutsche mehrere Kunden zum Parkplatz einer Alpe im Ostertal gebracht. Sie stieg ab und half den Fahrgästen beim Aussteigen. Noch bevor sie wieder auf den Kutschbock aufgestiegen war, gingen die Pferde samt Kutsche durch. Sie galoppierten durch ein Feld und überquerte einen angrenzenden geteerten Parkplatz, wo sie mit der Kutsche an einen geparkten Pkw eines 59-Jährigen entlangschrammten. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.08.16
  • 31× gelesen
Polizei

Suche
Frau findet geparktes Auto in Bad Wörishofen nicht mehr und alarmiert Polizei

Eine Autobesitzerin aus Ulm hatte ihren eigenen Angaben zufolge am Mittwochnachmittag ihren Mercedes an der Hochstraße in Bad Wörishofen geparkt. Dort konnte sie ihn aber nicht mehr finden. Sie alarmierte die Polizei, weil sie einen Diebstahl vermutete. Nach kurzer Zeit konnten die Beamten den Wagen in einer Seitenstraße unversehrt auffinden. Die Frau hatte lediglich die Straßen verwechselt.

  • Kaufbeuren
  • 11.08.16
  • 14× gelesen
Polizei

Diebstahl
Über 1.000 Euro erbeutet: Unbekannte brechen in Hinterstein Geldwechselautomaten auf

In der Nacht von Montag auf Dienstag, 9. August, wurde in Hinterstein auf einem Parkplatz ein Geldwechselautomat aufgebrochen. Der Automat wurde mit Gewalt aufgehebelt und dabei auch so schwer beschädigt, dass er komplett ausgetauscht werden muss. Alleine der Sachschaden beläuft sich auf über 3.000 Euro. Hinzu kommt noch der Entwendungsschaden in vierstelliger Höhe. Zeugen, die Angaben zu dem Aufbruch machen können oder verdächtige Personen wahrgenommen haben, werden gebeten sich mit der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.08.16
  • 16× gelesen
Polizei

Anzeige
Unfallflucht in Ofterschwang beobachtet: Zeugin macht über soziales Netzwerk geschädigte Autobesitzerin aus

Bereits am Donnerstag, 21.07.16, ereignete sich auf dem Parkplatz des Baggersees in Oberzollbrücke eine Unfallflucht mit damaligem Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Zunächst war der Verursacher verschwunden, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Dieser hatte aber nicht mit der Aufmerksamkeit einer unbeteiligten Zeugin gerechnet. Nachdem sie kurzerhand das Kennzeichen notierte, übermittelte sie ihre Beobachtungen über ein 'social-network' der Geschädigten. Diese erstattete...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.08.16
  • 13× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Gefährliche Körperverletzung vor Diskothek in Obergünzburg: Maßkrug ins Gesicht geschlagen

Am frühen Morgen des 31.07.2016 wurde ein Diskothek-Besucher durch einen bislang unbekannten Täter mit einem Maßkrug oder einem ähnlichem Gegenstand ins Gesicht geschlagen. Die Tatörtlichkeit war der Parkplatz, welcher sich direkt gegenüber der Diskothek befindet. Der männliche Täter wird wie folgt beschrieben: Etwa 180cm groß, mittellanges, blondes Haar, etwa 23 Jahre alt, rotes T-Shirt, schwarze Hose. Umgehend eingeleitete Fahndungsmaßnahmen blieben ohne Erfolg. Hinweise auf den Täter bitte...

  • Obergünzburg
  • 31.07.16
  • 5× gelesen
Lokales

Sparkassen-Parkplatz
Stadt Marktoberdorf lässt Weißenbach-Parkplatz befestigen

Nun geht sie zu Ende: Die Zeit der Schlaglöcher, der dreckigen Schuhe und schmutzigen Autos am Weißenbach-Parkplatz. Denn das Areal an der Marktoberdorfer Georg-Fischer-Straße, auch Sparkassen-Parkplatz genannt, wird befestigt und begrünt. Eine erfreuliche Entscheidung des Stadtrates, findet Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell, der neben dem Schmutz 'auch einen Imageschaden für die Stadt' mit dem bisherigen, 'ungeordneten' Zustand des öffentlichen Parkplatzes in der Innenstadt verbindet. Der Plan...

  • Marktoberdorf
  • 29.07.16
  • 41× gelesen
Lokales

Körperverletzung
Streit um Parkplatz eskaliert in Füssen

Am vergangenen Freitagnachmittag ereignete sich eine Streitigkeit zwischen zwei Männern, da es vor einer Mehrfamilienwohnanlage scheinbar zu wenige Gemeinschaftsparkplätze gibt. Einer der beiden Männer, ein 65-Jähriger, beleidigte den anderen 51-Jährigen Mann zunächst und schlug diesen dann mehrfach mit der Faust in den Kopfbereich. Der 51-Jährige zog daraufhin ein Tierabwehrspray und sprühte es dem Angreifer ins Gesicht, worauf dieser medizinisch versorgt werden musste.

  • Füssen
  • 23.07.16
  • 13× gelesen
Lokales

Freizeit
Über 100 neue Parkplätze in Bühl am Großen Alpsee geplant

Gerade in den Sommermonaten ist der Große Alpsee bei Immenstadt-Bühl ein Besucher-Magnet. Dann reichen die Parkplätze dort nicht mehr aus und viele Autofahrer machen sich auf die Stellplatz-Suche. Entlastung soll künftig ein neuer Parkplatz mit 104 Stellflächen mitten im Ort schaffen, der bis Oktober fertig sein soll. Er wird gerade an der Stelle errichtet, wo früher die Alpsee-Klinik für Kinder stand. Doch von dem neuen Parkplatz und vor allem von seiner Gestaltung sind nicht alle...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.07.16
  • 336× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019