Parken

Beiträge zum Thema Parken

Beim Ausparken ist eine 29-Jährige mehrfach mit einem anderen Auto zusamengestoßen. (Symbolbild)
4.144× 1

Es kommt zum Handgemenge mit der Polizei
Autofahrerin (29) stößt beim Ausparken mehrfach gegen anderes Auto und fährt weg

Eine 29-jährige Autofahrerin stieß beim Ausparken auf dem Parkplatz des Schlossbrauhauses in Schwangau am Samstagmorgen mehrfach gegen das Heck eines anderen Autos. Nach Angaben der Polizei wurden beide Fahrzeuge dabei stark beschädigt. Obwohl sie darauf angesprochen wurde, fuhr die Frau in Richtung Ortsmitte davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Polizeistreife entdeckt UnfallverursacherinKurze Zeit später entdeckte eine Streife der Bundespolizeiinspektion Kempten die 29-Jährige auf dem...

  • Schwangau
  • 14.09.21
Ein Schild wie hier am Hopfensee auf ein Landschaftsschutzgebiet hin, in dem das Parken verboten ist. Doch längst nicht alle halten sich daran. (Archivbild)
6.666×

Landschaftsschutzgebiet
"Verstöße nehmen deutlich zu": Polizei entdeckt Falschparker und Wildcamper im Ostallgäu

Die Polizei im Ostallgäu hat mehrere Verstöße gegen Camper und Falschparker in Landschaftsschutzgebieten geahndet. Nach eigenen Angaben konnte die Polizei unter anderem mehrere Fahrzeuge im Bereich der Einlassstelle Seeweg im trockengelegten Forggensee feststellen. Auf dem Forggensee übernachtet Die Betroffenen verstießen dabei unter anderen gegen das Bayerische Naturschutzgesetz, weil sie den Forggensee verbotenerweise mit ihren Fahrzeugen befuhren und einen Gasgrill nutzten. Unter den...

  • Füssen
  • 02.04.21
Polizei (Symbolbild)
5.213×

Anzeige
Wanderer meldet Parker im Landschaftsschutzgebiet in Schwangau

Am Montagnachmittag hat ein Wanderer der Polizei ein geparktes Fahrzeug im Bereich der Wildtierfütterung in Schwangau gemeldet. Laut Polizei befindet sich der gesamte Bereich im Landschaftsschutzgebiet und dient zur Erholung der dort beheimateten Tiere. Der Halter des Fahrzeuges erhält daher von der Polizei eine Anzeige nach dem Bayerischen Naturschutzgesetz. Viele Camper in Oberstdorf übers Wochenende

  • Schwangau
  • 09.03.21
Polizei (Symbolbild)
6.836×

Uneinsichtig
Streit mit der Polizei am Schloss Neuschwanstein: Autofahrer (31) am Knöchel verletzt

Am Sonntagabend fuhr ein Pärchen aus Oberostendorf entgegen den geltenden Verkehrsregeln mit ihrem Pkw bis ans Schloss Neuschwanstein. Dort wurde das Paar von zwei dort arbeitenden Männern mit ihrem Fehlverhalten konfrontiert. Im weiteren Verlauf kam es zu einer handfesten Auseinandersetzung. Dabei wurde der 31-jährige Fahrzeuglenker am Knöchel verletzt. Die Polizei Füssen sucht Zeugen, die die Auseinandersetzung beobachten konnten. Hinweise nimmt die Polizei Füssen unter der Telefonnummer...

  • Schwangau
  • 11.05.20
Symbolbild.
1.743×

Verkehr
Uneinigkeit: Wie geht´s weiter mit dem Parkchaos in Hohenschwangau?

Das Problem ist altbekannt – doch es brennt den Gemeinderäten und vielen Bürgern gewaltig auf den Nägeln: die Parksituation in Hohenschwangau. Die Lage zu Füßen der Königsschlösser „ist total unbefriedigend und ein Kuddelmuddel“, ärgerte sich Schwangaus zweiter Bürgermeister Johann Stöger (Freie Dorfgemeinschaft) bei der Sitzung der Kommunalpolitiker. Er forderte ein Parkleitsystem und erklärte in Richtung von Bürgermeister Stefan Rinke (CSU), dass „wir hier noch massiver Druck machen müssen“...

  • Schwangau
  • 04.09.19
Symbolbild. Rettungskräfte konnten einen Einsatzort bei Schwangau nicht verlassen, da sie von Autofahrern zuparkt wurden.
8.385× 2

Polizei
Rettungsfahrzeuge bei Einsatz zugeparkt: Mehrere Autos an Schwangauer Badeseen abgeschleppt

Mehrere Fahrzeuge mussten am Sonntag im Bereich der Badeseen bei Schwangau abgeschleppt werden, da ein Durchfahren von Rettungskräften nicht mehr möglich war. Traurige Krönung des Ganzen war laut Polizeiangaben das Zuparken von Rettungskräften während eines Einsatzes. Am Sonntagnachmittag wurde der bislang vermisste 75-Jährige aus München am Bannwaldsee bei Schwangau geortet und schließlich tot geborgen. Nach dem Einsatz konnten die Rettungskräfte den Ort allerdings nicht mehr verlassen, da sie...

  • Schwangau
  • 01.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ