Parken

Beiträge zum Thema Parken

 1.328×

Innenstadt
Parkverbot am XXX-Lutz in Kempten sorgt für Verwirrung

Als Student Manuel Linz am Dienstagmorgen vor der Ladenöffnungszeit auf den Parkplatz von XXX-Lutz fahren wollte, erlebte er eine Überraschung: Ein Mitarbeiter des Möbelhauses verwehrte ihm die Zufahrt. Und nicht nur er, auch zahlreiche andere Autofahrer wurden wieder zurück auf die Straße geschickt. Bei vielen stieß das auf Unmut, denn bisher waren zumindest Studenten auf den Parkflächen des Möbelriesen geduldet. Die Aktion am Dienstag sei ein Test gewesen, heißt es bei XXX-Lutz. Man habe...

  • Kempten
  • 05.04.17
 63×

Planung an der Hochschule
Schon wieder ein neues Parkhaus in Kempten

Elf gibt es, fünf sind in der Planung und jetzt soll ein weiteres dazu kommen. Die Rede ist von Parkhäusern in Kempten. Etwa 350 neue Stellplätze sollen an der Hochschule und für die Hochschule in der Immenstädter Straße entstehen. Wann es soweit ist, was genau vorgesehen ist und wie es überhaupt mit freien Parkplätzen aussieht, lesen Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 17.03.2017. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den...

  • Kempten
  • 16.03.17
 42×

Beschluss
E-Autos parken in Lindenberg künftig kostenlos

Fahrer von elektrisch betriebenen Autos parken künftig in Lindenberg gratis. Sie benötigen statt eines Parkscheins nur eine Parkscheibe. Einen entsprechenden Beschluss hat der Lindenberger Stadtrat einstimmig gefasst. Anton Wiedemann (CSU) sprach anschließend von einem 'Signal'. In elf Straßen im Lindenberger Zentrum sind die Parkplätze gebührenpflichtig. Dort gibt es allerdings die Brötchentaste. Heißt: Jeder kann sein Fahrzeug 30 Minuten lang gratis abstellen. Danach werden Gebühren fällig:...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.02.17
 31×

Zeugenaufruf
Unbekannter fährt Auto in Kempten an und hinterlässt unverschämten Zettel

Am Donnerstagvormittag wurde zwischen 09:45 Uhr und 10:15 Uhr auf dem Kundenparkplatz des Ärztehauses in der Pettenkoferstraße in Kempten der weiße Hyundai einer jungen Mutter angefahren. Dabei entstand an der rechten vorderen Seite Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Der unbekannte Unfallverursacher hinterließ einen Zettel an der Windschutzscheibe auf welchem ganz frech der Hinweis 'Bitte weiter links parken. Danke' stand. Zeugen werden dringend gebeten sich bei der...

  • Kempten
  • 17.02.17
 274×

Innenstadt
Beim Parken haben Anwohner in Kempten das Nachsehen

Sie haben das Nachsehen, die Anwohner in der Kemptener Innenstadt. Denn wo auch immer noch ein kostenloser Parkplatz in der Nähe ihrer Haustüre ist, wird er belegt. Von Autofahrern, die seit der neuen Parkgebührenordnung überall in der City zahlen müssen. Und viele finden, es gibt zu wenig Anwohnerparkplätze. Wie viele es gibt, wie viele eine Plakette haben und wo es eng ist, erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 07.02.2017. Die Allgäuer Zeitung...

  • Kempten
  • 06.02.17
 25×

Verkehr
Lange hat sich nichts getan: Jetzt laufen in Kempten vier Parkhaus-Projekte

Das neueste: An der Bahnhofstraße sind 365 Stellplätze auf acht Ebenen geplant Seit Jahren wird in Kempten der Bau eines oder mehrerer öffentlicher Parkhäuser gefordert, jetzt gibt es plötzlich so viele Neubaupläne, dass man schier den Überblick verlieren kann. Der neueste: Auf dem Telekom-Gelände an der Bahnhofstraße soll ein Komplex mit 365 Stellflächen auf acht Ebenen entstehen. Gemeinsam mit bereits bekannten Projekten , der Rottachstraße sowie der Prälat-Götz-Straße ist dies alles für...

  • Kempten
  • 25.01.17
 24×

Defekt
Automaten kaputt – kostenloses Parken in der Kemptener Innenstadt doch noch möglich

Eigentlich sollte es in Kempten seit 1. Januar keine kostenlosen öffentlichen Parkplätze mehr geben. Doch die Autofahrer haben noch eine Schonfrist. Denn ein Teil der bestellten Parkautomaten funktioniert nicht so wie gewünscht. Doch die Lieferfirma ist nicht erreichbar. Weiterlesen auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt bis 1. März kostenlos kennenlernen. Den kompletten Artikel finden Sie auch im im Abonnement.

  • Kempten
  • 03.01.17
 14×

Unfall
Autofahrer (83) verursacht hohen Sachschaden im Einparken in Kaufbeuren

Am Montag wollte ein 83-jähriger Fahrzeugführer in der Kaiser-Max-Straße am rechten Fahrbahnrand einparken. Dabei verwechselte er die Bremse mit dem Gaspedal und beschädigte daher drei geparkte Fahrzeuge. In einem der Fahrzeuge saß ein 45-jähriger Mann der anschließend über Nackenschmerzen klagte. Weiterhin entstand erheblicher Sachschaden an den Fahrzeugen.

  • Kaufbeuren
  • 20.12.16
 35×

Verkehr
Ab 1. Januar 2017 wird Parken in der Kemptener Innenstadt teurer

Zum Jahresende ist Schluss. Schluss mit dem kostenlosen Parken in der Innenstadt. Dann muss auch für jene Plätze bezahlt werden, die noch umsonst sind. Das sind bisher etwa 1.500 Dauerparkplätze innerhalb des Rings. Ab dem 1. Januar 2017 sind es laut Stadtverwaltung: 0, in Worten 'null' (kostenlose Parkplätze). Zum ersten Mal seit 1998 werden nämlich die Parkgebühren in Kempten erhöht – und mancherorts sogar ganz neu eingeführt. Ab nächstem Jahr muss laut Stadtratsbeschluss überall in der...

  • Kempten
  • 13.12.16
 547×

Neuerung
Parken wird in Oberstaufen teurer

Der Marktgemeinderat Oberstaufen verlangt ab 1. Januar mehr Gebühren. Künftig muss auch am südlichen Bereich des Bahnhofs ein Ticket gelöst werden Parken in Oberstaufen verteuert sich ab dem 1. Januar. Und mit den Parkflächen in der Argenstraße und dem südlichen Bereich des Bahnhofs-Parkplatzes bezieht die Marktgemeinde neue Flächen mit in die Gebührenpflicht ein. Kritische Stimmen gab es im Marktgemeinderat zu der Erhöhung aber dennoch nicht. Denn seit der Einführung des Euro vor 15 Jahren...

  • Oberstaufen
  • 12.12.16
 20×

Innenstadt
Mit Handy den Parkschein in Kempten lösen? Erst mal nicht

Hohe Gebühren und mehr Personal machen das App-Angebot zunächst uninteressant Mit dem Handy den Parkschein bezahlen – das wäre nach Ansicht der SPD-Fraktion im Stadtrat doch eine feine Sache. Und käme jenen entgegen, für die das Handy aus dem Alltag – und so auch beim Parken – nicht mehr wegzudenken ist. Doch der 'virtuelle Parkschein', wie ihn der Leiter des Verkehrsamts, Volker Reichle nennt, hat seine Tücken, sprich: 'bringe ungelöste Probleme mit sich': Zum einen die Gebühren für die...

  • Kempten
  • 06.12.16
 13×

Unfall
Mann (72) verlässt sich auf Einparkhilfe und fährt Verkehrsschild um

Ein 72 Jahre alter Autofahrer parkte mit seinem Auto vorwärts in eine Parklücke in der Kotterner Straße ein. Hierbei verließ er sich auf die Einparkhilfe seines Auto. Als diese nicht warnte, fuhr er kurzerhand das vor ihm angebrachte Verkehrszeichen um. Hierbei einstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Die Polizei rät trotz Technik – Augen auf im Straßenverkehr! Im Übrigen entbindet die Straßenverkehrsordnung einen Verkehrsteilnehmer nicht von seiner Rückschaupflicht wenn er eine...

  • Kempten
  • 02.11.16
 24×

Fahrerflucht
Autofahrer beschädigt zwei parkende Autos an der Hochschule Kempten und flüchtet

Auf dem Nordparkplatz der Hochschule Kempten wurden am 12.10.2016 gegen 14:00 Uhr zwei Autos angefahren. Der Fahrer eines weißen Kombis fuhr rückwärts beim Ausparken gegen das gegenüber geparkte Auto. Anschließend fuhr er vorwärts gegen ein anderes Auto. Die Eigentümerin konnte die Zusammenstöße aus der Bibliothek der Hochschule beobachten, konnte den Unfallverursacher jedoch nicht mehr auf dem Parkplatz antreffen. Der unbekannte Autofahrer hatte sich von einem unwissenden Zeugen beim...

  • Kempten
  • 14.10.16
 20×

Idee
Lösung für parkende Reisebusse in Weißensee gefunden

Eine Lösung für die Reisebusse, die einen Gasthof am Weißensee zum Ziel haben, ist gefunden worden. Das teilte der Füssener Bürgermeister Paul Iacob (SPD) im Bauausschuss mit. Damit werde das Problem der kreuz und quer abgestellten Busse in diesem Bereich in absehbarer Zeit behoben. Mit der Situation beim Gasthof hatten sich die Kommunalpolitiker bereits mehrfach beschäftigt, seitdem dort verstärkt Reisegruppen zum Essen kommen. Denn , manchmal ragten sie zum Teil in die Straße hinein, einige...

  • Füssen
  • 06.10.16
 85×

Verkehr
In Immenstadt gibt es jetzt eine Park-Karte fürs ganze Jahr

Das könnte für Autofahrer interessant sein, die immer wieder im Zentrum von Immenstadt zu tun haben: Für 60 Euro im Jahr oder 40 Euro im Halbjahr gibt es künftig eine Park-Karte, mit der sie ihr Auto auf oberirdischen Stellflächen in der Innenstadt maximal drei Stunden parken dürfen. Den Beschluss dazu fasste jetzt der Hauptausschuss. Stadtrat Michael Würfel (Aktive) hatte den Antrag eingebracht. Immenstadt folgt damit dem Beispiel von Isny, wo es die Park-Vignette schon seit zehn Jahren...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.10.16
 136×

Verkehr
Neues Parkhaus in der Bahnhofstraße in Memmingen kämpft laut OB mit Startschwierigkeiten

Anfang Mai ist ein neues Parkhaus in der Memminger Bahnhofstraße eröffnet worden. Laut Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger hält sich die Nachfrage nach den 334 Stellplätzen bisher aber in Grenzen. 'Das Parkhaus ist bei Weitem noch nicht ausgelastet', sagt der Rathauschef. Dennoch ist er zuversichtlich: 'Das dauert immer eine Weile. So war das auch bei den anderen Parkhäusern in der Stadt.' Gerade bei Kurzzeitparkern sei eine gewisse Anlaufzeit normal. Zufrieden zeigt sich das Stadtoberhaupt...

  • Memmingen
  • 04.10.16
 28×

Innenstadt
Parken in Kempten: Umrüstung kostet viel Geld

300.000 Euro für Automaten und Beschilderung Bevor die Verwaltung ab dem Jahr 2017 durch weitere kostenpflichtige Parkplätze in der Innenstadt Geld einnehmen kann, muss sie erst einmal welches ausgeben. Und zwar genau 300.000 Euro. Das ist nötig, um Parkautomaten umzurüsten, neue Beschilderungen und Beschriftungen anzubringen. Also, um insgesamt in Sachen Parken aufzurüsten. Knapp über 200.000 Euro hat jetzt der Haupt- und Finanzausschuss des Stadtrats als zusätzliche Ausgaben im Haushalt...

  • Kempten
  • 30.09.16
 200×

Verkehr
Untersuchung in Kempten zeigt: Parkplatznot in der nördlichen Innenstadt nur zu bestimmten Zeiten

In der nördlichen Innenstadt von Kempten fehlen Parkplätze - allerdings längst nicht immer, sondern nur zu bestimmten Zeiten: Unter der Woche mittags und ab 16 Uhr, wenn die Menschen nach der Arbeit zum Einkaufen kommen sowie während der Wochenmarktzeiten. Ansonsten sind freie Parkplätze mehr oder weniger leicht zu finden, auch wenn Einzelhändler und viele Autofahrer grundsätzlich daran zweifeln. Dies hat eine Untersuchung der Stadtverwaltung ergeben. Die Ergebnisse sollen nach Worten von...

  • Kempten
  • 28.09.16
 17×

Innenstadt
City-Management hält neue Parkplätze im Kempten für nötig, aber nicht zwingend am Stadtpark

Alternative: Pfeilergraben In die Diskussion um den Ausbau der Sparkassen-Tiefgarage hat sich nun auch das City-Management Kempten eingeschaltet. Die Sparkasse plant, ihre marode Tiefgarage für 81 Kunden zu einer modernen mit bis zu viermal so viel Plätzen umzubauen. Dafür müssten . Die Umgestaltung des Stadtparks sei vertagt worden, der Bau der Tiefgarage zum jetzigen Zeitpunkt könne den Planungen vorgreifen, so das City-Management. Zudem würden die erst 2017 eingeführt. Das führe...

  • Kempten
  • 26.09.16
 64×

Nahverkehr
Kemptener Jobticket: Ein Landrat äußert Kritik

So einfach, wie es sich die Kemptener CSU-Stadtratsfraktion vorstellt, sieht der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz die Sache nicht: das Jobticket, mit dem Pendler günstig mit dem Bus zur Arbeit nach Kempten fahren können sollen. 'Ich sehe das sehr kritisch', sagt Klotz während seines Besuchs in der Kemptener Lokalredaktion der Allgäuer Zeitung. 'Wenn das Jobticket darauf aufsetzt, dass bisher frei verfügbare Parkplätze bewirtschaftet werden und die Stadt dabei Geld einnimmt, sehe ich nicht,...

  • Kempten
  • 23.09.16
 43×

Sperrung
Bachtel in Durach bleibt autofrei

Auch dauerhaft soll der Bereich vor dem Start des Wasserwegs autofrei bleiben. Der Duracher Gemeinderat hat während seiner jüngsten Sitzung beschlossen, dass ab der Bachtelbrücke kein Durchkommen mehr ist. Zudem könnte es im Bachtelweg künftig Anwohnerparken geben – damit sich das Verkehrsproblem nicht verlagert. Seit etwa zehn Jahren gibt es den bei Wanderern und Radlern beliebten Wasserweg. Dieser ist mittlerweile sogar so beliebt, dass Bürgermeister Gerhard Hock gar von einer...

  • Kempten
  • 23.09.16
 20×

Diskussion
Parkgebühren in Kaufbeuren sind Thema im Ausschuss

Um die Erhöhung der Gebühren für Kurz- und Dauerparker im Rathaus-Parkhaus geht es unter anderem bei der nächsten Sitzung des Verwaltungs-, Finanz- und Stiftungsausschusses des Kaufbeurer Stadtrates. Diese findet am Dienstag, 13. September, ab 17 Uhr im Sitzungssaal im Rathaus-Altbau statt. Weitere Themen sind Zuschüsse für die Spielvereinigung Kaufbeuren im Zusammenhang mit der Verlegung der Sportstätten in den Haken sowie ein Bericht über die finanzielle Situation der Stadt im ersten...

  • Kaufbeuren
  • 12.09.16
 140×

Verkehr
Kein Anspruch auf Ersatzparkplatz: Ärger um Tiefgaragen-Sanierung in Dietmannsried

Für Unmut sorgt derzeit die Sanierung einer Tiefgarage in der Reicholzieder Straße in Dietmannsried. Die Stellplätze in der Tiefgarage sind seit dieser Woche nicht mehr verfügbar. Mehrere Hausbewohner wissen nicht, wohin mit ihren Fahrzeugen und fühlen sich sowohl von der Hausverwaltung, als auch von der Gemeinde mit ihrem Parkproblem im Stich gelassen. So sei das aber gar nicht, kontern sowohl Manuel Burkart, Vorstandsassistent der BSG Allgäu, die die Wohnanlage in Dietmannsried verwaltet,...

  • Altusried
  • 01.09.16
 23×

Neuerung
Bald in Kempten möglich: Parkgebühren mit EC-Karte bezahlen

In Kempten wird demnächst das Bezahlen von Parkgebühren mit Hilfe der EC-Karte möglich sein. Da künftig in der gesamten Innenstadt fürs Parken gezahlt werden muss, werden zusätzliche Automaten aufgestellt und die haben ein elektronisches Terminal. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 19.08.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als...

  • Kempten
  • 18.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ