Pandemie

Beiträge zum Thema Pandemie

Nachrichten
61×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Freitag, 5. März 2021

Die Themen: • Wie geht es Spielern und Vereinen? – Männer- und Fraueneishockey in Zeiten von Corona • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Besuch beim französischen WM Team - wie wirken sich die Corona Maßnahmen auf die Wettkampfstärke aus? • PDF oder Papier? – wie funktioniert die Zeugnisvergabe im Lockdown

  • Kempten
  • 08.03.21
Smudo bei "Anne Will".
363×

Neue App zur Kontaktnachverfolgung
Smudos Engagement gegen das Coronavirus: "Ich bin die Presse-Labertante von Luca!"

Die Anti-Corona-App Luca, hinter der ein ganzes System steckt, ist gerade in aller Munde. Wie sehr sich Rapper Smudo darüber freut, erklärt er spot on news. Kontaktnachverfolgung: Mit die schwierigste Herausforderung, der sich vor allem Gesundheitsämter seit Beginn der Corona-Pandemie stellen müssen. Unterstützung gibt es jetzt offenbar durch eine neue App, seit einigen Tagen zu den Haupt-Gesprächsthemen im Zusammenhang mit Corona gehört: Luca! Fantas go App!An der App beteiligt sind unter...

  • 05.03.21
183×

Schwangerschaft
Geburtshilfe per App

Die Hebamme hilft jetzt auch online - mit der neuen App PreParents! Entwickelt haben die App zwei Allgäuerinnen: Martina Langer-Kirmaier, die viele Jahre als Hebamme gearbeitet und auch ein Geburtshaus in Ottobeuren geführt hat und ihre Tochter Amrei, die sich als Wirtschaftsinformatikerin bestens im IT-Bereich auskennt. ZielEine Versorgungslücke insbesondere auf dem Land zu schließen. Da es generell immer weniger Hebammen und mit Corona noch weniger Kursangebote gibt, soll hier die...

  • Kempten
  • 18.02.21
Wegen der Pandemie gibt es 2021 nur eine Puppen-Version des Rosenmontagszuges in Köln
326×

Verantwortungsbewusst bleiben
Fasching feiern trotz Corona: So kann´s funktionieren

Alles bleibt anders: Wegen der Corona-Pandemie kann 2021 der Karneval nicht wie gewohnt stattfinden. So können Jecken die fünfte Jahreszeit aber trotzdem feiern. Wegen der immer noch grassierenden Corona-Pandemie sind heuer große Karnevalsumzüge und Feiern mit tausenden von Menschen vor Ort nicht möglich. Ein echter Fan lässt sich davon allerdings nicht aufhalten. Welche Möglichkeiten es gibt, um die fünfte Jahreszeit auch verantwortungsbewusst unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen zu feiern,...

  • Kempten
  • 11.02.21
Die Inzidenzwerte im Allgäu in der Übersicht (Symbolbild)
15.550× 30

7-Tage-Inzidenz im Allgäu
Weiterhin kein Landkreis und keine Stadt über 200er Wert

Die Stadt Kempten hat auch weiterhin den niedrigsten Inzidenzwert allgäuweit. Alle anderen Landkreise und Städte im Allgäu haben den Wert von 100 überschritten. Im Landkreis Unterallgäu ist der Wert im Vergleich zum Vortag gesunken und liegt somit auch am Dienstag noch unter der 200er Marke. Die kreisfreie Stadt Kaufbeuren hat allgäuweit den höchsten Inzidenzwert von 198,2. Die restlichen Inzidenzwerte der Städte und Landkreise im Allgäu schwanken weiterhin. Mal sind die Werte im Vergleich zum...

  • Kempten
  • 12.01.21
2.926×

Corona
Bayerisches Online-Portal für Impftermine

Impfwillige Bayern können sich künftig auch online auf eine Warteliste setzen lassen.  Konkrete Termine sollen dann ab dem 20. Januar möglich sein.  Im Dezember wurde das Portal angekündigt - jetzt ist es online -  www.impfzentren.bayern RegistrierungPer Email und persönlichem Passwort kann man sich online registrieren. Anschließend werden persönliche Daten abgefragt. Dann wird noch die Zugehörigkeit zu einer besonderen Risikogruppe geprüft. Damit will die Behörde sicherstellen, alle...

  • Kempten
  • 12.01.21
Die Corona-Übersicht für das Allgäu (Symbolbild)
27.579× 1

Lockdown-Verschärfung
Außer Kempten: Alle Landkreise und Städte im Allgäu über 100er Wert

Die Inzidenzwerte im Allgäu sind im Vergleich zum Vortag meist gestiegen. Im Landkreis Unterallgäu lag der 7-Tage-Inzidenzwert am Sonntag knapp über dem 200er Wert, am Montag ist der Wert wieder etwas gesunken und liegt wie alle anderen Allgäuer Landkreise unter dem Wert von 200. Die Stadt Kempten hat allgäuweit mit einem Wert von 89,7 den niedrigsten Inzidenzwert. Der Inzidenzwert in der Stadt Memmingen ist im Vergleich zum Vortag (127,0) weder gestiegen noch gesunken. "Click and Collect"...

  • Kempten
  • 11.01.21
Das Coronavirus entwickelt sich weiter, eine neue Mutation breitet sich derzeit vor allem in Großbriannien und Südafrika aus.
1.999×

Großbritannien SARS-CoV-2
Die wichtigsten Fakten zur Coronavirus-Mutation

Aus Großbritannien wird eine neue Virus-Mutation von SARS-CoV-2 gemeldet. Auch in anderen Ländern wurde die neue Variante bereits nachgewiesen. Schwächt die Mutation den Impfschutz? Alle wichtigen Fragen zum Thema. In Großbritannien wurde die neue Mutation des Coronavirus SARS-CoV-2 vor allem im Südosten des Landes seit September mehrfach nachgewiesen. Ebenfalls in London tauchen vermehrt Varianten auf. Premierminister Boris Johnson (56) hat nun Alarm geschlagen und nennt einen erhöhten...

  • 21.12.20
Die Corona-Übersicht in den Allgäuer Landkreisen und den kreisfreien Städten (Symbolbild).
18.746× 1

Corona-Übersicht
Inzidenzwerte im gesamten Allgäu steigen weiter

Alle Allgäuer Landkreise haben einen Inzidenzwert über 100. Die kreisfreie Stadt Kaufbeuren bleibt weiterhin über dem 200er Wert. Am Donnerstag lag der Wert bei 220,7, am Freitag ist er etwas zurück gegangen und liegt aktuell bei 205,0. In der Stadt Kaufbeuren gibt es seit Mittwoch eine Ausgangssperre von 21 Uhr bis 5 Uhr, diese Ausgangssperre soll in Hotspots ab einem Inzidenzwert von 200 eintreten.  Landkreis Lindau: Inzidenzwert knapp unter 200Der 7-Tage-Inzidenzwert in der Stadt Memmingen...

  • 11.12.20
Täglich um die 1.000 Anrufe (Symbolbild)
2.395× 2 Bilder

Täglich rund 1.000 Anrufe
Veröffentlichung wöchentlicher Infektionszahlen des Landkreises Lindau

Wie der Landkreis Lindau mitteilt, wird es ab sofort einmal pro Woche (freitags) auf der Landkreis-Webseite unter dem Navigationspunkt "Aktuelle Informationen zum Coronavirus" Zahlen zur aktuellen Entwicklung der Corona-Infektionen im Landkreis Lindau geben. Die Infektionszahlen werden pro Gemeinde veröffentlicht. Auch die Anzahl der getesteten Personen in der Teststation wird angegeben. Mehr TransparenzDie Zuordnung in den kleinen Gemeinden sei aufgrund des hohen Niveaus der Infektionszahlen...

  • Lindau
  • 30.10.20
Das Corona-Virus unter dem Rastermikroskop.
3.825×

FFP, PCR, Covid-19?
Das bedeuten die Corona-Abkürzungen

RKI, BMG, PCR, FFP, SARS,... Diese Abkürzungen sind aus dem Tagesgeschehen aktuell nicht wegzudenken. Was bedeuten sie aber nochmal genau? Eine Übersicht. Täglich begegnen uns neue Abkürzungen im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie. US-Präsident Trump zum Beispiel spricht von "Covid", andere von "SARS-Cov-2". Langsam wird es unübersichtlich. Was bedeuten all diese Abkürzungen?AHA-FormelDie AHA-Formel ist das derzeit effektivste Mittel gegen Ansteckung und Verbreitung. Jeder Buchstabe...

  • 27.10.20
70 Kindergarten- und Krippenkinder sowie fünf Angestellte müssen in Quarantäne. (Symbolbild)
11.301× 3

St. Nikolaus Kindergartenkind positiv getestet
70 Kindergartenkinder und 5 Angestellte in Quarantäne bei Bernbeuren

Am Donnerstag, den 10. September wurde das Gesundheitsamt Weilheim-Schongau informiert, dass es bei einem Kindergartenkind aus Bernbeuren einen positiven Corona-Befund gibt. Das Kind zeigt laut Pressesprecher Hans Rehbehn vom Landkreis Weihlheim-Schongau bis zum jetzigen Zeitpunkt keine Erkrankungszeichen. 70 Kindergarten- und Krippenkinder sowie 5 Angestellte müssen in QuarantäneNachdem das Kind am Montag, den 07. September den Kindergarten St. Nikolaus noch besucht hatte, muss von einer...

  • Rettenbach am Auerberg
  • 14.09.20
Symbolbild
25.998× 12

Covid-19
Neuer Coronafall im Unterallgäu

Im Unterallgäu gibt es einen neuen Corona-Fall. Wie das Landratsamt mitteilt befindet sich der infizierte Mann mittlerweile in Quarantäne. Die Kontaktpersonen des Mannes wurden ebenfalls isoliert. Damit sind im Unterallgäu derzeit zwei Personen mit dem Covid-19-Erreger infiziert. Bereits in der vergangenen Woche ist eine Unterallgäuerin postiv auf das Virus getestet worden. Die Frau hält sich derzeit jedoch außerhalb des Landkreises auf und befindet sich dort ebenfalls unter Quarantäne. In der...

  • Mindelheim
  • 06.07.20
Markus Söder, Bayerischer Ministerpräsident
8.757× 14 Video

Kostenlose Corona-Tests für jeden
"Wir bleiben vorsichtig": Söder verkündet neue Corona-Beschlüsse für Bayern

Der Bayerische Ministerpräsident Markus Söder hat am Dienstag Mittag die neuen Entscheidungen der Bayerischen Staatsregierung im Zusammenhang mit dem Coronavirus erläutert. Demnach soll es für jeden Bürger in Bayern möglich sein, sich kostenlos auf das Coronavirus testen zu lassen. Coronatests ab MittwochFreiwillige Coronatests, "schneller, kostenlos und für Jedermann", so Söder. Allerdings mit einer Test-Strategie: Alle, die Symptome haben, und Verdachtsfälle (z.B. Kontaktpersonen) bekommen...

  • 30.06.20
Demonstrationen in Zeiten des Coronavirus (Symbolbild)
3.989× 1

In Füssen keine Teilnehmer
"Grundrechte"- und "Black lives matter"-Versammlungen im Allgäu: friedlich und störungsfrei

Auch an diesem Wochenende fanden wieder Versammlungen im Allgäu statt. Die Themen diesmal: Grundrechte in Zeiten des Coronavirus, Demos für das Maskentragen und gegen Verschwörungsmythen, Rassismus und rechte Positionen. In Lindau gab es eine Versammlung unter dem Titel "Black lives matter". Laut Polizei verliefen alle Versammlungen friedlich und störungsfrei. Freitag, 05.06.2020: MINDELHEIM. Am Freitag fand von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr eine Versammlung „Friedlicher Widerstand zum Erhalt unserer...

  • Kempten
  • 07.06.20
Symbolbild
9.590× 1

Pandemie
Drei Bewohner in Waaler Pflegeheim an Coronavirus gestorben

In einem Senioren- und Pflegeheim in Waal sind drei Bewohner an dem neuartigen Coronavirus gestorben. Laut dem Landratsamt Ostallgäu handelt es sich in allen Fällen um Patienten mit schweren Vorerkrankungen. Die Zahl der Todesfälle im Raum Ostallgäu-Kaufbeuren erhöht sich damit auf elf. In der Waaler Einrichtung sind aktuell 36 Bewohner und 17 Mitarbeiter an dem Coronavirus erkrankt. Die Heimleitung hat alle betroffenen Bewohner isoliert. Alle 17 erkrankten Mitarbeiter befinden sich in...

  • Waal
  • 07.04.20
Schauspielerin Katerina Jacob lässt ihrer Wut freien Lauf
1.414×

Katerina Jacob: Coronavirus-Wutpost gegen ignorante Mitbürger

Schauspielerin Katerina Jacob macht ihrer Wut über die Ignoranz mancher Mitbürger Luft: "Kapiert ihr das nicht? Es ist eine Pandemie!" Schauspielerin Katerina Jacob (62, "Der Bulle von Tölz") kann es nicht fassen, wie einige ihrer Mitmenschen in der aktuellen Situation reagieren. Auf Facebook lässt sie ihrer Wut freien Lauf: "Vollgestopfte Biergärten, Viktualienmarkt überfüllt, dicht an dicht gedrängt [...], saufend am Chinesischen Turm... Da könnt ihr gleich Petrischalen ausschlecken",...

  • 18.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ