Pädagogik

Beiträge zum Thema Pädagogik

 27×

Pädagogik
Die Kemptener Berufsschule kooperiert mit einer viel größeren in China

Eine ganz besondere Partnerschaft strebt die technisch ausgerichtete Berufsschule 1 in Kempten an: Sie möchte mit der Berufsschule in Nanjing im fernen China kooperieren. Ein bisschen hat die Beziehung etwas von David und Goliath – Kempten hat 67.000, Nanjing über fünf Millionen Einwohner. In die Berufsschule 1 inklusive der Fachschule für Mechatroniktechnik gehen 2.300 Schüler, in das chinesische Pendant 14.000 Schüler. Derzeit unterrichten drei Lehrer aus Nanjing in Kempten. In einigen Jahren...

  • Kempten
  • 13.12.16
 163×

Pädagogik
Wenn das Baby nur noch schreit: Kinderschutzbund Kempten bietet allgäuweit Beratung an

Schreikinder können Eltern an den Rand des Nervenzusammenbruchs bringen. Bis zu 30 Prozent der Säuglinge sind davon betroffen, sagt die Hebamme Ursula Weber aus Stiefenhofen, die im Auftrag des Kinderschutzbundes Kempten versucht, Eltern zu helfen. 'Es ist wichtig, dass die Betroffenen möglichst früh zu uns kommen, sonst besteht die Gefahr, dass das Problem chronisch wird.' Es gebe gute Methoden, wie Eltern das Schreien in den Griff bekommen können. Die Schreisprechstunde des...

  • Kempten
  • 18.02.16
 17×   2 Bilder

Kabarett
Kabarettistischer Vortrag Diplom-Pädagogin Jutta Wimmer zu Gast im Buchloer Gymnasium

'Kampfarena des täglichen Wahnsinns' Die drei Rektoren der Buchloer Mittelschule, Realschule und des Gymnasiums, Christian Schöne, Friedrich Braß und Alexius Batzer, trauten ihren Augen nicht, als sie über 600 Eltern und Lehrer in der vollbesetzten Aula des Gymnasiums begrüßen durften. Diplom-Pädagogin Wimmer lud ein, an diesem Abend 'mal wieder selber die Kinderschuhe anzuziehen' um die Probleme des Nachwuchses besser zu verstehen. Die Zuschauer hatte die Autorin bei ihrem einführenden...

  • Buchloe
  • 06.02.15
 50×

Vermisstensuche
Suchaktion nach 13-Jährigem bei Weitnau: Erzieher verteidigt seine Entscheidung

'Ich würde wieder so handeln.' Diplom-Heilpädagoge Winfried Weibels hat es in seinem beruflichen Alltag mit extrem verhaltensauffälligen Jugendlichen im Alter zwischen zwölf und 16 Jahren zu tun. Er arbeitet bei der 'PlusPol' Jugendhilfe, die als privater Träger heilpädagogische Jugendwohngruppen in vier Häusern im Oberallgäu betreibt. Nach einer Holzaktion hatte der Pädagoge einen 13 Jahre alten Jugendlichen auf den Weg von Börlas nach Weitnau geschickt. Der allerdings trödelte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.11.14

Schülerhaus
Tiergestützte Pädagogik: Kinder übernehmen Verantwortung für zwei Hasen

Kinder und Karriere unter einen Hut zu bekommen, ist nicht immer leicht. Abhilfe sollen da Kinderkrippen und Co schaffen. Schulkinder kommen nachmittags zum Beispiel in Kindertagesstätten unter. Eine davon ist das Schülerhaus in Isny. Dort werden 65 Kinder von der ersten bis zur fünften Klasse betreut. Aber nicht nur die Betreuerinnen kümmern sich um die Kinder, es gibt auch zwei tierische Erzieher: Lucy und Maxi.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.12.13
 462×   2 Bilder

Allgäuer Lehrstellenbörse
Medien, Mechatronik, Pädagogik

Thomas Schafroth ist am Samstag mit seinen Schülern vor Ort - Einige wissen schon genau, wonach sie suchen Seine Schüler an der Hand über die Lehrstellenbörse führen, muss er nicht. Das weiß Lehrer Thomas Schafroth von der Kemptener Mittelschule an der Hofmühle. Seine Schützlinge auf den gemeinsamen Besuch vorbereiten allerdings schon. «Das Angebot auf der Lehrstellenbörse ist enorm und kann die Schüler überfordern», sagt Schafroth. Darum bereite er sie bereits im Unterricht vor, damit sie am...

  • Kempten
  • 17.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ