Pädagogik

Beiträge zum Thema Pädagogik

Kaufbeurer Fachakademie vergrößert ihr Angebot.
 1.302×

Schule
Kaufbeurer Fachakademie vergrößert ihr Angebot

Im kommenden Schuljahr gibt es an der staatlichen Fachakademie für Sozialpädagogik in Kaufbeuren eine zweite Eingangsklasse. Damit sollen mehr Fachkräfte ausgebildet werden. Viele Stellen in sozialen Berufen sind unbesetzt. Nachdem vor drei Jahren die staatliche Fachakademie für Sozialpädagogik in Kaufbeuren an den Start gegangen ist, um dringend benötigte Erzieher für den regionalen Arbeitsmarkt auszubilden, wird dieses Angebot nun ausgeweitet. Für das kommende Schuljahr hat das...

  • Kaufbeuren
  • 29.07.18
 288×

Sex
Aufklärung in Zeiten des Internets? Die Kaufbeurer Sexualpädagogin Marina Aunkofer weiß Rat

Die Aufklärungslegende Dr. Sommer aus der Jugendzeitschrift Bravo war einst letzte Instanz im Leben junger Leute. Und heute: Das Internet macht Sex allgegenwärtig. Wie gehen Jugendliche damit um? Wie funktioniert Aufklärung heute? Die Sexualpädagogin Marina Aunkofer (30) aus Kaufbeuren weiß, was Mädchen und Jungs über Liebe, Geschlechtsverkehr und Verhütung denken, welches Halbwissen und welche Sorgen sie umtreibt. 'In meiner Arbeit an Schulen dürfen die Jugendlichen alles fragen. Und das tun...

  • Kaufbeuren
  • 19.08.16
 16×

Gewalt
Halt finden in einer unübersichtlichen Welt: Wie Schüler in Neugablonz mit dem Terroranschlag in Paris umgehen

Manchmal möchte Tugce (15) gar nicht mehr auf ihr Smartphone schauen. Eine Schreckensmeldung nach der anderen taucht in den sozialen Netzwerken auf. Reißerisch. Ungefiltert. Mit Meinungen der Leser versehen, die oft ins Extreme abdriften. Die Anschläge von Paris, Schießereien zwischen Polizisten und Verdächtigen, Bombendrohungen, Angst vor Krieg und die Absage des Fußballspiels in Hannover bewegten die Menschen diese Woche. 'Wir haben viel in der Schule darüber geredet', sagt Schulsprecherin...

  • Kaufbeuren
  • 20.11.15
 72×

Buch
Professor Hartmut Paffrath aus Irsee schreibt neues Werk zur Erlebnispädagogik

Vom Vorreiter zum kritischen Begleiter Zwei Mal war Irsee heuer schon im Fokus für Erlebnispädagogik: Zunächst bei der Aktion 'Jugend bewegt', später bei der Ferienfreizeit. Für Hartmut Paffrath ist das auch eine persönliche Freude. Der außerordentliche Professor lebt in Irsee und gilt als einer der Vorreiter der Erlebnispädagogik in Deutschland. Deren Geschichte und Entwicklungsstand beschreibt Paffrath nun in seinem neuesten Buch, das bei einem Kongress an der Universität Augsburg vorgestellt...

  • Kaufbeuren
  • 26.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ