Pächter

Beiträge zum Thema Pächter

Lokales
Das Hotel Seeekrone in Wasserburg

Hotelerie
Investor übernimmt Seekrone in Wasserburg

Es ist jetzt offiziell: Wasserburg hat eine Lösung für die Seekrone gefunden. Das Investoren-Ehepaar Martina und Robert Manhardt übernimmt das Hotel-Restaurant spätestens ab dem 1. Oktober. Das bisherige Pächter-Ehepaar Weber bringt diese Saison noch zu Ende. Die Diskussion, was mit dem Hotel-Restaurant geschehen sollte, hatte Jahre gedauert. Das 40 Jahre alte Gebäude, das der Gemeinde gehört, weist erhebliche Brandschutzmängel auf. Deswegen konnten die Pächter das Hotel in diesem und im...

  • Wasserburg
  • 13.07.19
  • 2.568× gelesen
Lokales
Ob in diesem Sommer jemand in das Mitterseebad springen wird, steht in den Sternen.

Stadtrat
Mitterseebad in Füssen bleibt vorerst geschlossen

Die Chancen, dass das Mitterseebad in Bad Faulenbach in diesem Sommer jemals öffnet, tendieren gegen Null: Der Start des Badebetriebs „steht in den Sternen“, sagte Füssens Kämmerer Marcus Eckert am Dienstag in der Sitzung des Stadtrates. Gespräche mit potenziellen Pächtern hätten keinen Erfolg gehabt. Wie die Interessengemeinschaft Mittersee auf die Entwcklung reagiert, erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 11.07.2019. Die Allgäuer Zeitung und...

  • Füssen
  • 10.07.19
  • 1.627× gelesen
Lokales
Diese großen Mengen Bauschutt wurden im Herbst 2018 auf einer Wiese in Weißensee abgelagert.

Bauschutt in Weißensee entsorgt: Umweltsünder zeigen sich kooperativ

Mehrere hundert Seiten beinhaltet der Ordner mittlerweile, in dem der Fall über in Weißensee vergrabenen Bauschutt abgeheftet ist. Ein Ende jedoch ist immer noch nicht in Sicht. Allerdings zeigten sich der Grundstückseigentümer und sein Pächter laut Gudrun Hummel, Baujuristin beim Landratsamt Ostallgäu, mittlerweile kooperationsbereit. Vergangenes Jahr war bekannt geworden, dass der Pächter einer Wiese in Weißensee auf dem Grundstück zerkleinerten Bauschutt entsorgt und mit Kies und Humus...

  • Füssen
  • 11.06.19
  • 2.484× gelesen
Lokales
Die Flugschanzenstube in Oberstdorf soll teilweise neu gebaut werden. Die Gemeinde sucht aber noch einen Pächter für die Gaststätte.

Gaststätte
Pächter für Flugschanzenstube in Oberstdorf gesucht

Tausende werden in wenigen Tagen wieder ins Stillachtal pilgern, um den Skifliegern zuzujubeln, die von der Heini-Klopfer-Schanze ins Tal segeln. Doch während bei Großveranstaltungen wie den Weltcups am Wochenende die Verpflegung der Besucher gesichert ist, fehlt ein Angebot im Sommer. Denn in der warmen Jahreszeit ist die für 14 Millionen Euro umgebaute Skiflugschanze ebenfalls ein beliebtes Ausflugsziel. Auch im Winter gibt es keine Einkehrmöglichkeit für die Hobby-Langläufer, die in...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 29.01.19
  • 4.882× gelesen
Lokales
Eine lange Tradition hat die "Traube" in Weiler. Schon 1640 gab es einen Gutshof an ihrer Stelle. Das heutige Gebäude wurde 1802 als Gasthof errichtet. Seit 1914 befindet es sich im Besitz der Familie Vogel, die es seit 1927 verpachtet.

Nachfolger
Im Februar 2019 ist Schluss mit der "Traube" in Weiler

Im Februar geht ein Stück Wirtschaftsgeschichte in Weiler zu Ende. Küchenmeister Ernst Rohner geht in den Ruhestand. 29 Jahre lang war er Pächter der traditionsreichen „Traube“ in der Ortsmitte. Ein Nachfolger ist nicht in Sicht. Als er 2015 sein 25-Jahr-Jubiläum als Pächter feierte, da stellte er nicht ohne Stolz fest, dass er krankheitsbedingt nicht einen einzigen Tag in der Küche gefehlt habe. 2016 hat es ihn dann doch erwischt. Nach einem Verkehrsunfall war er ein Vierteljahr „außer...

  • Weiler-Simmerberg
  • 24.12.18
  • 1.965× gelesen
Lokales
Siegfried und Susanne Sollner (Mitte) suchen nach einem Pächter für die Kegelstube Gaisser. Hier rollen seit fast 60 Jahren die Kugeln. Das Duracher Ehepaar hofft, dass die Tradition im Herbst nicht endet. Der bisherige Pächter hört aus privaten Gründen auf.

Übernahme
Neuer Pächter für Kegelstube Gaisser in Durach gesucht

Ein leises Bumm – die Kugel setzt auf, dann rollt sie sanft brummend nach vorne, und schließlich: Klack. Klack. Klack. Klack. Vier Kegel fallen um. Auf fast allen Bahnen der Kegelstube Gaisser versuchen an diesem Abend Frauen und Männer, nacheinander alle Neune umzuwerfen. Wie lange sich die Gruppen hier in Durach noch treffen können, ist ungewiss. Der Pächter hat aus privaten Gründen gekündigt. Nun suchen die Inhaber Susanne und Siegfried Sollner nach einem Nachfolger – damit die...

  • Kempten
  • 27.06.18
  • 2.266× gelesen
Lokales
Der Kiosk im Freibad in Riezlern hat einen neuen Pächter: Matthias Bischof will daraus ein Sommer-Bistro machen.

Pächterwechsel
Matthias Bischof will aus dem Kiosk im Kleinwalsertaler Freibad ein Sommerbistro machen

„Sport Pauli“ in Hirschegg mit dem Inhaber Matthias Bischof ist der neue Pächter für die Gastronomie im Freibad Riezlern. „St. Paulis“ soll das „Sommer-Bistro“ künftig heißen. Die Beweggründe für die neue Aufgabe erläutert Bischof (50) so: „Wir denken, dass eine gute und gepflegte Gastronomie auch im Schwimmbad zu uns und ins Kleinwalsertal passt. Das ist unser Antrieb.“ Der Kaufmann sieht in dem „St. Paulis“ eine gute Ergänzung zu seinem Sportgeschäft. „Wir kommen eigentlich aus dem Handel...

  • Riezlern
  • 04.05.18
  • 696× gelesen
Lokales
Rund 120.000 Euro steckt die Gemeinde Halblech in laufende Arbeiten am Freibad in Trauchgau. Nun werden auch neue Pächter gesucht.

Bürgerversammlung
Neue Pächter für Trauchgauer Freibad gesucht

Die Zukunft des Alpenfreibads in Trauchgau, die Wasserversorgung der Gemeinde und der Breitbandausbau – das waren die markantesten Themen, die bei der Bürgerversammlung in Halblech zur Sprache kamen. Bürgermeister Johann Gschwill gab in seinem rund anderthalbstündigen Rechenschaftsbericht einen kurzen Abriss dessen, was die Gemeinde im vergangenen Jahr beschäftigte. Die Anliegen der anwesenden Bürger waren sehr unterschiedlicher Natur und gingen von Straßensperrungen über schnelles Internet bis...

  • Füssen
  • 19.04.18
  • 1.414× gelesen
Lokales

Ausflugsziel
Neue Pächter für die Füssener Hütte gefunden

Neue Betreiber für ihre Berghütte im Tiroler Raintal hat die Stadt Füssen gefunden: Die 29-jährige Melanie Kerpf und der zwei Jahre ältere Matthias Nack werden das beliebte Ausflugsziel ab Juni bewirtschaften, der Pachtvertrag läuft vorerst fünf Jahre. Die beiden Pächter haben Hüttenerfahrung: Kerpf zum Beispiel war zuletzt auf der Rohrkopfhütte. Nicht nur personell hat die Stadt Füssen die Weichen für ihre Berghütte gestellt, auch bei den Investitionen gibt sie Gas: Im vergangenen Jahr wurde...

  • Füssen
  • 18.05.17
  • 146× gelesen
Lokales

Werkausschuss
Sorgen wegen fehlender Pächter für Flächen am Festspielhaus-Parkplatz in Füssen

Die Schließung des Festspielhauses könnte das ohnehin große Minus bei den Füssener Parkierungsanlagen weiter wachsen lassen. Das war zumindest die Befürchtung einiger Stadträte im Werkausschuss. Die Nutzungsverträge für den Parkplatz an der Achmühle wurden gekündigt, der durch Erbpacht im Eigentum der Stadt ist. Solange es jedoch keinen neuen Eigentümer für das Veranstaltungshaus gibt, fehlt auch ein neuer Pächter für die Stellflächen. Die Stadt bleibt also bis auf weiteres auf den Kosten...

  • Füssen
  • 24.10.16
  • 20× gelesen
Lokales

Saisonbilanz
Ostallgäuer Freibäder hoffen auf heißen Endspurt

Im Obergünzburger Hagenmoos schwimmt der Kioskpächter selbst im Wasser, seine Kollegin vom nahen Sebastiansbad in Ebersbach ist gerade nicht vor Ort: Diese Eindrücke vom Wochenanfang überraschen nicht, war es doch am Montag – nach erneuten Regenschauern am Wochenende – im Ostallgäu noch bewölkt, die Naturfreibäder entsprechend verwaist. Von einem 'mäßigen Sommer' sprechen denn auch die Verantwortlichen an Badeweihern und -seen. Kioskpächter Christian Kiebler vom Naturfreibad Hagenmoos fasst...

  • Obergünzburg
  • 23.08.16
  • 45× gelesen
Lokales

Druck
Noch immer kein Pächter für den Gasthof in Trauchgau

Seit über einem Jahr sucht die Aktienbrauerei nach einem neuen Pächter für den Gasthof Post in Trauchgau - ohne Erfolg. Dabei ist das Haus für das kulturelle und gesellschaftliche Leben in Trauchgau von großer Bedeutung. "Ohne die Post und ihren Saal erlischt das kulturelle Leben in Trauchgau", sagt Gregor Vollmair. Der Vorsitzender des Trachtenvereins D'Älpler hat einst selbst in dem traditionsreichen Gasthof geheiratet. Hochzeiten wurden in der Post aber schon lange keine mehr...

  • Füssen
  • 22.08.16
  • 149× gelesen
Lokales

Gaststätte
Im Adler in Bodelsberg bleibt Leben

Immer mehr Dorfwirtschaften schließen für immer. Auch die Suche nach Wirtsleuten für den Adler in Bodelsberg gestaltete sich schwierig. Jetzt haben die neuen Pächter ihren Vertrag vorzeitig verlängert. Seit September bewirtschaften Bettina Hagspiel und Bernhard Hoffmann den Adler. Nun haben sie sich entschieden, aus dem Ein-Jahres- ein Drei-Jahres-Vertrag mit der Gemeinde Durach zu machen. An dem Erfolg sind viele beteiligt: Das Pächterpaar selbst, die Gemeinde und die Bodelsberger Vereine...

  • Kempten
  • 09.05.16
  • 934× gelesen
Lokales

Berghütte
Frischer Wind am Breitenberg bei Pfronten: Ostlerhütte in neuen Händen

Die in 1.838 Metern Höhe am Gipfel des Pfrontener Breitenbergs gelegene Ostlerhütte hat einen neuen Eigentümer und eine neue Pächterin. Der Unternehmer Hans Hundegger aus dem Unterallgäuer Hawangen, seit 16 Jahren mit Wohnsitz in Pfronten, hat die Hütte gekauft, die nun Andrea Heiligensetzer gemeinsam mit ihren Schwestern und weiteren Familienangehörigen betreibt. Um die Zukunft des beliebten Ausflugsziels zu sichern, bildeten Gemeinde und Rechtlerverband ein neues gemeinsames Flurstück, das...

  • Füssen
  • 02.02.16
  • 666× gelesen
Lokales

Pächterwechsel
Zukünftige Nutzung des Bürgerhauses in Kleinkitzighofen beschäftigt die Bürger

Das Bürgerhaus in Kleinkitzighofen steht demnächst erneut ohne Pächter da. Die derzeitige Wirtin hat den Vertrag zum Jahresende gekündigt. Das gab Bürgermeister Konrad Schulze bei der Bürgerversammlung für die Ortsteile Groß- und Kleinkitzighofen im Schützenheim bekannt. Wie das Anwesen künftig genutzt wird, beschäftigte auch die Bürger. Gleich mehrere größere Projekte, die in den vergangenen Jahren angepackt wurden und zum Teil in den nächsten Monaten fortgesetzt werden, sprach Schulze in...

  • Buchloe
  • 24.11.15
  • 38× gelesen
Lokales

Gastronomie
Café Amt in Sonthofen schließt für Umbau

Die Tage des 'Café Amt' am Sonthofer Rathaus sind gezählt. Lange Jahre war das Restaurant mit Bar ein sehr beliebter Treffpunkt. Ab dem 1. November schließt das Lokal laut Mitteilung der Stadtverwaltung 'vorübergehend' für Umbau und neue Gestaltung. Spätestens Ende Mai gibt es auch einen neuen Betreiber: Uli Brandl wird das Lokal künftig führen – 'aber nicht mehr als Café Amt, sondern mit einem völlig neuen Konzept', sagt Hirschbräu-Chefin Claudia Höss-Stückler. 'Die Café-Amt-Ära ist...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.10.15
  • 155× gelesen
Lokales

Gastronomie
Neuer Wirt für das Kesselhaus in Lindenberg gesucht

Die Zapfanlage ist leer, die Kaffeemaschine steht still und die Kochplatten bleiben kalt: Nach nur zehn Monaten hat Wirt Sascha Bulander das 'Kesselhaus' in Lindenberg verlassen. 'Maßgeblich für diese Entscheidung waren Personalprobleme, die heute in der Gastronomie immer häufiger auftreten', teilt Silke Teltscher von der Meckatzer Löwenbräu mit. Die Suche nach einem Nachfolger läuft: 'Als Pächter der Stadt arbeiten wir mit Hochdruck daran, zeitnah einen neuen Betreiber für dieses einzigartige...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.09.15
  • 206× gelesen
Lokales

Sommersaison
Neue Pächterin im Freibad-Kiosk Memmingen

'Viele warme Sonnentage!' Es gibt Brause, Esspapier und Gummibärle, Eis am Stiel, Mohrenkopfsemmeln und natürlich Pommes mit Ketchup. Der Kiosk ist vor allem für Kinderaugen gut bestückt, und er ist aus einer Kindheit im Memminger Freibad nicht wegzudenken. Seit dieser Saison steht der Verkauf unter neuer Führung: die gebürtige Memmingerin Helga Grützmacher ist neue Kiosk-Pächterin und Herrin über die kleinen Köstlichkeiten, die das Baden versüßen. Schon seit Wochen ist sie mit viel Elan im...

  • Memmingen
  • 05.06.15
  • 140× gelesen
Lokales

Badesaison
Stadt Lindenberg sucht Pächter für Sauna und Kiosk im Hallenbad

Die Stadt Lindenberg sucht einen neuen Pächter für die Sauna und das Kiosk im Hallenbad. Die bisherige Pächterin hat ihren Vertrag aus privaten Gründen gekündigt. Die Stadt hofft nun, einen Nachfolger zu finden, der den Betrieb ab 15. September für ein Jahr übernimmt. Sollte das nicht gelingen, müssten Sauna und Kiosk im schlimmsten Fall geschlossen werden, sagt Stadtkämmerin Birgitt Richter. Der reine Badebetrieb ist davon aber nicht berührt. Die laufende Badesaison geht noch bis zum 15....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.06.15
  • 274× gelesen
Lokales

Annäherung
Nette Nachbarschaft mit Rockerclub: Laubener loben Pächter von Traditionsgasthof

Motorradrocker als Pächter eines Traditionsgasthofs? Als 2013 bekannt wurde, dass der MC Blackrider Allgäu Pächter des Löwen in Lauben wird, da war manch einem Anwohner doch mulmig zumute. Zwei Jahre später sind keine Klagen zu hören. Im Gegenteil. Nur Gutes sagen die Laubener, so wie Christine Mickley. "Die sind anständig und nett", ist ihre Meinung. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 25.04.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im...

  • Kempten
  • 24.04.15
  • 150× gelesen
Lokales

Umzug
Buchloer Schrebergärtner müssen weichen: Stadt benötigt das Gelände als Lagerfläche für den Bauhof

Gekündigt hat die Stadt Buchloe sämtliche Verträge mit den Pächtern der Schrebergärten zwischen Kläranlage und Wertstoffhof. Der Grund: Die Stadt benötigt diese Flächen künftig als Lagerplatz für den Bauhof. Bislang, berichtet Stadtbaumeister Herbert Wagner, war es geduldet, dass der städtische Bauhof Aushub von eigenen Baumaßnahmen, Asphalt-Aufbruch oder Hackschnitzel am alten Festplatzgelände zwischenlagerte. Nach einer Auflage des Landratsamtes sei dies allerdings künftig nicht mehr...

  • Buchloe
  • 23.04.15
  • 184× gelesen
Lokales

Nahversorgung
Buxheim erhält neuen Dorfladen

In der Gemeinde Buxheim soll es bald einen Dorfladen geben. Zwei Schwestern wollen das Geschäft im Erdgeschoss des alten Kindergartens (An der Kartause 4) eröffnen. Bürgermeister Werner Birkle freut sich sehr darüber, dass nach mehr als zwei Jahren nun eine Lösung in Sachen Nahversorgung gefunden sei. Der alte Kindergarten gehört der Gemeinde. Die Schwestern werden ihn pachten, wobei der Pachtpreis laut Birkle eher 'von symbolischer Natur sein wird'. Einstimmig beschloss der Gemeinderat, die...

  • Memmingen
  • 26.11.14
  • 17× gelesen
Lokales

Gastronomie
Neuer Pächter für das Café Rau in Memmingen

Für das renommierte Grand Café Rau in der Memminger Zangmeisterpassage gibt es einen neuen Pächter: Den Zuschlag hat der Krumbacher Restaurant-Betreiber Herbert Haas bekommen. Dies hat die Siebendächer Baugenossenschaft als Eigentümerin der Immobilie gestern auf Anfrage der Allgäuer Zeitung mitgeteilt. Grand Café Memmingen lautet demnach der künftige Name. Das Grand Café Rau wurde vor einigen Wochen geschlossen. Dies geschehe aus betriebswirtschaftlichen Gründen, hieß es vonseiten der...

  • Kempten
  • 03.09.14
  • 167× gelesen
Lokales

Diskussion
Nach Krawallen: Disco-Pächter bewertet U18-Party in Kempten als normal

'Wir sind halt keine Steuerkanzlei' Für Aufsehen hat vor einigen Tagen eine U18-Party in einer Kemptener Diskothek gesorgt. In deren Verlauf gab es laut Polizeibericht mehrere Schlägereien. Danach wurde ein Bus mit Steinen beworfen, mit Autos verfolgt und in Isny überfallartig von rund 20 Personen angegriffen. Das bedauert auch Pächter Wolfgang Deimhard. Ansonsten hält er den Partyverlauf jedoch für überschaubar: 'Wir sind halt auch keine Steuerkanzlei', sagt er. 'Es war ein cooler Abend, der...

  • Kempten
  • 06.05.14
  • 110× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019