Outdoor

Beiträge zum Thema Outdoor

Der Lamahof in Kaufbeuren bietet Wanderungen mit den Tieren an.
377×

Hype um flauschige Vierbeiner
"Von Anfragen überrannt": Wandertouren mit Lamas werden immer beliebter

Ein Spaziergang mit einem Alpaka oder Lama - für viele Tierliebhaber eine schöne Vorstellung. In ganz Deutschland gibt es den Hype um die Spaziergänge mit den Vierbeinern. Auch im Allgäu ist das nicht anders. Lamahof in Kaufbeuren bietet Wanderungen anWalter Egen betreibt seit 1990 einen Lamahof in Kaufbeuren. Auf dem Hof leben 50 Lamas und ein Alpaka. Auch Egen bietet Wandertouren mit den Tieren an. "Wir werden richtig überrannt von Anfragen", sagt Egen. Pro Tag bietet er aber höchstens zwei...

  • Kaufbeuren
  • 12.01.22
Nachrichten
1.023×

Schenkelschub statt Sessellift
Deutsche Meisterschaft im Ski-Bergsteigen

Wenn man die die Sportarten Ski-Langlauf und Bergsteigen zusammenschmeißt und einmal kräftig durchschüttelt – dann kommt etwas dabei raus, was nicht nur unfassbar anstrengend klingt: Ski-Bergsteigen. Aus eigener Kraft rauf auf den Berg und dann wieder runter. Die Sportart erfreut sich in den letzten Jahren einem immer größeren Publikum und soll bald sogar olympisch werden. Deutsche Meisterschaften gibt es schon jetzt – und wo lässt es sich schöner die Berge rauf krackseln als bei uns im...

  • Kempten
  • 10.01.22
Auch in der Wintersaison findet der Kemptener Wochenmarkt in diesem Jahr draußen statt.
2.776×

Auch in der Wintersaison
Kemptener Wochenmarkt bleibt wegen Corona draußen: Für wen das zum Problem wird

Diese Woche startete der Kemptner Wochenmarkt in die Wintersaison. Normalerweise ziehen die Händler in die Markthalle um. Dieses Jahr sieht das aber anders aus, denn alle Stände bleiben trotz niedriger Temperaturen auf dem Hildegardplatz. Stimmung unter Händlern gemischtDie Stimmung unter den Händlern ist gemischt. Vor allem für Obst- und Gemüsehändler können die niedrigen Temperaturen draußen zum Problem werden. Schon unter fünf Grad wird es für ihre Lebensmittel kritisch. Laut Händlern sind...

  • Kempten
  • 03.12.21
Nachrichten
233×

Nachrichten aus dem Allgäu
Erlebnispädagogik im Lockdown – Stillstand bei Outwardbound in Schwangau

Ausflüge in die freie Natur, Insekten und Tiere näher kennen lernen, und sich auch mal etwas trauen. Beim Bildungszentrum Outwardbound Germany in Schwangau dreht sich alles ums Erleben. Doch das ist aktuell natürlich schwierig. Tatsächlich ist es aber hier wohl nicht der Corona-Virus an sich, der den Erlebnispädagogen das Leben schwermacht, sondern die politischen Entscheidungen. Meine Kollegin Julia Stapel mit den Details.

  • Kempten
  • 09.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ