Ostern
Special Ostern ÜBERSICHT

Ostern

Beiträge zum Thema Ostern

Ostergottesdienst in Memmingen
 531×

Kirche
Oster-Gottesdienste in Memmingen: Geistliche gehen auf die Bedeutung der Auferstehung ein

Die Memminger Dekanin Claudia Schieder stellte in der Martinskirche folgendes Zitat von Albert Einstein an den Anfang ihrer Predigt: „Man sollte nicht aufhören zu fragen.“ Dieser Satz passt laut Schieder auch zu Ostern. „Denn an Ostern sind Fragen von entscheidender Bedeutung. Ohne Fragen kein Verstehen – das gilt nicht nur im Blick auf unsere Welt, sondern auch im Blick auf das, was über sie hinausgeht. Ohne Fragen komme ich dem Glauben nicht auf die Spur“, sagte die Dekanin und erinnerte...

  • Memmingen
  • 23.04.19
Kurz vor Ostern können im Bauernhofmuseum selbst Palmboschen unter Anleitung gebunden werden.
 381×

Der Frühling hält Einzug im Museum
Ostern im Bauernhofmuseum – Palmweihe, Führungen und ein buntes Mitmachprogramm für Kinder

An den Ostertagen lädt Schwabens Freilichtmuseum zu einem Familienausflug und Osterspaziergang durch das Museumsdorf in Illerbeuren ein. Die Karwoche im Bauernhofmuseum wird am Sonntag, 25. März, mit der Palmweihe eingeleitet. Um 9 Uhr morgens werden die Palmboschen vor der Museumskapelle St. Leonhard unter freiem Himmel geweiht. Die heutige Palmweihe geht auf die Bibelgeschichte zurück. Am letzten Sonntag vor Ostern wird des Einzugs Jesu in Jerusalem gedacht. Ihm zu Ehren legte das Volk...

  • Memmingen
  • 21.03.18
 32×

Osteraktion
Die Freunde der Landesgartenschau laden am Ostersonntag ein

Ostereiersuchen im Park Es hat schon Tradition: Am Ostersonntag, 16. April, lädt der Verein 'Freunde der Landesgartenschau Memmingen 2000' zum Ostereiersuchen in den Memminger Stadtpark 'Neue Welt' ein. Im vergangenen Jahr sorgten 600 teilnehmende Kinder für einen neuen Rekord. Der Osterhase und seine Helfer von den LGS-Freunden sind aber auch heuer für den Ansturm gerüstet und werden viele Nester mit süßen Leckereien verstecken, so dass wieder jedes Kind etwas finden sollte. Ab 10.30 Uhr...

  • Memmingen
  • 13.04.17
 34×

Religion
Gläubige aus Memmingen und dem Unterallgäu feiern in Gottesdiensten die Auferstehung Christi

/Gläubige in Stadt und Land haben Ostern und damit das zentrale Fest des christlichen Glaubens gefeiert. Viele Katholiken und Protestanten besuchten die Gottesdienste in der Region und gedachten der Auferstehung Christi. 'Weil Ostern ist, ist Jesus hier bei uns, unter uns, um uns herum, in Memmingen, in dieser Welt', verkündete etwa der evangelische Pfarrer Holger Scheu in der Memminger Christuskirche. In seiner Predigt ging der Geistliche auf die Skepsis ein, die viele Menschen der...

  • Memmingen
  • 28.03.16
 333×

Ostern
Osterlachen: Brauch wird auch im Unterallgäu gepflegt

In manchen Unterallgäuer Kirchen wird in der Osternacht laut gelacht, weil der Pfarrer einen Witz erzählt hat. Das ist ein alter Brauch, der nachweislich schon im Mittelalter in Bayern gepflegt wurde. 'Beim Osterlachen geht es darum, der Freude über die Auferstehung und das Erlöstsein einen Ausdruck zu verleihen', sagt der Ottobeurer Abt Johannes Schaber, der seit Jahren am Ende der Osternachtsfeier in der Basilika einen Witz erzählt. Welcher seiner Witze nicht besonders gut ankam, lesen Sie...

  • Memmingen
  • 25.03.16
 19×

Brauch
Neuer Teilnehmerrekord bei traditioneller Osternestsuche in Memmingen

Trotz eines eisigen Ostwindes ist der Osterhase mit seinen Helfern fast ins Schwitzen geraten: Rund 600 Kinder sorgten für einen neuen Teilnehmerrekord bei der schon traditionellen Osternestsuche im Memminger Stadtpark 'Neue Welt'. Der Verein 'Freunde der Landesgartenschau Memmingen 2000' (LGS-Freunde) hatte die Suche am Vormittag des Ostersonntags heuer zum 14. Mal organisiert. Zwar musste der Streichelzoo ausfallen – Hasen und Schafe blieben wegen der Kälte im Stall – die Kinder...

  • Memmingen
  • 06.04.15
 207×

Ostern
Helga Heckelsmüller fertigt zerbrechliche Kunstwerke aus Eierschalen

Wenn Helga Heckelsmüller sich an die Arbeit macht, kann der Osterhase einpacken: Seit etwa 40 Jahren verziert sie nicht einfach Ostereier – es sind kleine ovale Welten, die sie erschafft. Darin zu Hause sind neuerdings winzige rotbackige Figürchen, Bäume, Blumen und Tiere aus Papier. Als Bleistiftzeichnung erblicken die munteren Männlein das Licht der Welt. Dann kommt Farbe ins Spiel, bevor jedes einen Platz in der Schale findet, die mit handgeschöpftem Papier verstärkt ist. 'Ich klebe die...

  • Memmingen
  • 03.04.15
 798×

Karfreitag
Familie Ripfel betreibt eine Fischzucht bei Ottobeuren und hat in der Osterwoche alle Hände voll zu tun

1.500 fangfrische Fische wandern in der Karwoche durch die Hände von Karl August Ripfel und dessen Sohn Michael. Pro Tag wohlgemerkt. Die Zeit vor Ostern bedeutet Stress für die Fischwirtschaftsmeister der Ottobeurer Fischzucht Ripfel, denn 'wir müssen wesentlich mehr Masse rausholen', sagt Michael Ripfel. Der 27-Jährige spricht von einer vierfachen Menge im Vergleich zum normalen Geschäft, die an Feinkosthändler und Gastronomie geliefert wird. Beim 'Kleinverkauf', also beim Verkauf direkt an...

  • Memmingen
  • 02.04.15
 25×

Kirche
Unterallgäuer Christen feiern Ostern

Zahlreiche Gläubige haben an Ostern in den Kirchen die Auferstehung Jesu gefeiert, das zentrale Fest des christlichen Glaubens. In den Predigten der Geistlichen hieß es beispielsweise, dass die Auferstehung 'eine ganz andere Dimension unseres Lebens' eröffne. In seiner Predigt in der katholischen Pfarrkirche St. Peter und Paul in Buxheim fasste Pater Michael Altepost die Bedeutung des Osterfestes so zusammen: 'Wir feiern die Grundüberzeugung des Christentums, die quer steht zu allen rationalen...

  • Memmingen
  • 22.04.14
 86×

Fastenzeit
Braumeister aus Kronburg erzählt von den Besonderheiten des Bockbierbrauens

Was lange gärt, wird endlich gut 'Ein voller Körper, rund, süßlich und doch trocken.' So beschreibt Florian Schweighart vom Gasthof Kronburg sein eigens gebrautes Bockbier. Die Fastenzeit ist für ihn, wie für viele andere Braumeister, die Hauptabnahmezeit für das untergärige Bier. Denn das Bockbierbrauen und -trinken zwischen Aschermittwoch und Ostern ist eine alte Tradition, die auch die Familie Schweighartschon seit über 120 Jahren pflegt. In Kronburg braut Schweighart nach einem alten...

  • Memmingen
  • 02.03.13
 51×

Projekt
Startschuss in Ottobeuren gefallen: Zweifach-Sporthalle wird gebaut

Fertigstellung für Ostern 2013 geplant Die Arbeiten für die neue Zweifach-Sporthalle beim Schulzentrum Ottobeuren haben begonnen. Nach den Erd- und Kanalarbeiten soll demnächst das Fundament gelegt und die Halle Ende Oktober aufgerichtet werden. Ostern 2013 soll die neue Sportstätte fertig sein. Bei einem Ortstermin an der Baugrube nördlich des Stadions ging Bürgermeister Bernd Schäfer zunächst auf den verspäteten Baubeginn ein. Dieser habe sich durch den Konkurs einer mit dem Hallenbau...

  • Memmingen
  • 17.09.12
 33×

Otemmausgang
Ottobeuren: Katholiken auf den Spuren der Emmaus-Jünger

Im Wald und auf den Wiesen um Klosterwald bis nach Stephansried wanderte das Katholische Landvolk bei seinem traditionellen Emmaus-Gang. Dabei wollte es erspüren, wie es den 'Emmaus-Jüngern' mit ihrem Seelenschmerz nach Jesu Kreuzigung erging. Pater Magnus Klasen vom Benediktinerkloster Ottobeuren führte die 70 Teilnehmer an verschiedene Orte, darunter an den Bach, an dem Pfarrer Sebastian Kneipp beobachtet hatte, wie Kühe ihre Schmerzen im Wasser zu lindern versuchten. Solche Orte seien...

  • Memmingen
  • 11.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020