Special Ostern ÜBERSICHT

Osterfest

Beiträge zum Thema Osterfest

So wie an Palmsonntag am kleinen Hausaltar verfolgen viele Marktoberdorfer die Übertragungen.
1.802×

Ostern
Gottesdienste in Marktoberdorf finden via Bildschirmübertragung statt

Wegen der Allgemeinverfügung sind Gottesdienste nicht erlaubt. Die Gottesdienste rund um das Osterfest in der Kirche St. Martin in Marktoberdorf werden dieses Jahr daher via Live-Übertragung stattfinden, berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ) in ihrer Donnerstagsausgabe.  Demnach werden Pfarrer Oliver Rid, Kaplan André Harder, Diakon Elmar Schmid, das Pastoralteam allein im Altarraum stehen, die Organistin wird ein Auferstehungslied anstimmen. „Es wird diesmal anders als sonst, die Osterfreude...

  • Marktoberdorf
  • 09.04.20
64×

Kirche
Zahlreiche Gläubige feiern beim Ostergottesdienst in Memmingen

'Jetzt ist die Zeit des Jubelns' Memmingen, Sonntagmorgen, 5 Uhr: Am Osterfeuer vor Sankt Josef zündete Dekan Ludwig Waldmüller die große Osterkerze der katholischen Pfarrkirche an. Von Kerze zu Kerze wurde das Licht weitergegeben und erhellte die Gesichter der Gottesdienstbesucher in der dunklen Kirche. Diakon Roland Pressl sang das 'Exsultet', das feierliche Osterlob nach einer Jahrhunderte alten Tradition der katholischen Kirche. 'Dies ist die selige Nacht', heißt es darin, 'in der Christus...

  • Kempten
  • 02.04.13
16×

Osternest
Begeisterte Gesichter im größten Osternest Kaufbeurens

Für zahlreiche Kinder begann das Osterfest traditionell mit einem beherzten Sprung ins Heu. Im größten Osternest Kaufbeurens begaben sie sich am Samstag auf die Suche nach bunten Plastikeiern, die darin versteckt waren. Wer eines der Eier gefunden hatte, konnte es am Stand der Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren (AK) gegen ein kleines Präsent eintauschen. Diese wurden von rund 30 Einzelhändlern, darunter auch Nichtmitglieder der AK, gestiftet. Stadträte aus allen Fraktionen kümmerten sich um die...

  • Kempten
  • 10.04.12
51×

Ostern
Sich für Gott öffnen - Ostern in Marktoberdorf

In der Osternacht empfangen zwei Gläubige die Taufe Mit festlichen Gottesdiensten feierten die Christen an Ostern die Auferstehung Jesu. Nach der Segnung des Feuers vor der Pfarrkirche St. Martin und der Bereitung der Osterkerze durch Stadtpfarrer Wolfgang Schilling wurde das Osterlicht in das dunkle Gotteshaus getragen, wo es dann an die Gläubigen weitergereicht wurde und so den Kirchenraum in weichem Licht erstrahlen ließ. Schilling bezeichnete Ostern als einen 'großen Tag, als eine...

  • Marktoberdorf
  • 10.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ