Ortsmitte

Beiträge zum Thema Ortsmitte

517× 1

Wohnungsbau
Viele Menschen wollen im Allgäu wohnen: Gemeinden wollen Ansiedelung im Ortskern voranbringen

Für Bauplätze gibt es teilweise lange Wartelisten. Das kann zum Problem werden: Durch immer neue Baugebiete verlagert sich das Leben aus dem Ortskern an den Siedlungsrand. Einige Gemeinden versuchen, mehr freie Flächen im Ort zu bebauen sowie durch An- und Umbauten mehr Wohnungen im Ortskern zu schaffen. In Dietmannsried (Oberallgäu) sind in den vergangenen zehn Jahren vier Baugebiete mit 50 Bauplätzen sowie vier Wohnanlagen mit 36 Wohnungen entstanden. Im Gewerbepark haben sich...

  • Altusried
  • 13.02.18
40×

Planung
Wie es mit Altusrieds Ortsmitte weitergeht

Ortsentwicklung soll neu gestartet werden Schön ist anders. Oder um es mit den Worten eines Stadtplaners zu sagen: Als wenig 'einladend' erleben viele Altusrieder ihren Ortskern. In der Fläche vor dem Rathaus sehen sie vor allem einen großen Parkplatz, nicht aber einen Ort, an dem sie länger bleiben wollen. Seit Jahren geht es um eine Neugestaltung der gesamten Ortsmitte mit neuem Vollsortimenter und um die künftige Ortsentwicklung. Nach etlichen Versuchen tritt nun ein neues Planungsteam an....

  • Altusried
  • 12.05.16
32×

Dietmannsried
Ortsmitte Dietmannsried bist Ende November wegen Bauarbeiten gesperrt

Umwege fahren Mitten durch Dietmannsried geht mit dem Auto nichts mehr. Seit Wochen. Und noch wochenlang. Bis Ende November. 'Das ist viel zu lang', sagt Walburga Faber (66). 'Ständig muss man Umwege fahren.' Die Dietmannsriederin ist nicht die Einzige, die sich über die lang andauernden Arbeiten ärgert. Noch bis Ende November soll die Vollsperrung andauern. Der Grund: Erneuerung von Kanälen und Wasserleitungen in der Hauptstraße. Die Umleitung ist beschildert.

  • Altusried
  • 26.07.12
56×

Altusried
Postresidenz Altusried legt Pause ein

Der Bebauungsplan des Projektes 'Postresidenz' in Altusried muss vorerst eine Pause einlegen. Wie die Allgäuer Zeitung heute mitteilt, könne auch der überarbeitete Bebauungsplan nicht überzeugen. Gerade die Stellplatz Situation bereite Probleme. In gut zwei Wochen wird der Gemeinderat Altusried erneut zusammensitzen und die Zukunft der Postresidenz besprechen. Ein Wohn- und Geschäftshaus mit Apotheke, drei Arztpraxen und 13 Wohneinheiten sollen in der Ortsmitte von Altusried entstehen.

  • Altusried
  • 19.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ