Ortsdurchfahrt

Beiträge zum Thema Ortsdurchfahrt

 15×

Lärm
Stadt Lindenberg stellt Lärmaktionsplan vor

Die Stadt Lindenberg will einen Lärmaktionsplan für den Bereich der Haupt- , Pfänder- und Goßholzerstraße aufstellen. Er soll Grundlage sein für konkrete Maßnahmen. Die Bandbreite reicht dabei von Tempobeschränkungen über Radarkontrollen bis hin zu baulichen Maßnahmen an der Straße. Das Ziel ist es die starke Beeinträchtigung der Anwohner durch Lärm und Staub zu verringern. Die Staatsstraße, die mitten durch Lindenberg führt, gehört zu den am stärksten befahrenen Abschnitten im Westallgäu....

  • Kempten
  • 21.10.14
 23×

Ortsdurchfahrt
Bühler bleiben trotz Baustelle auf der B308 am Alpsee gelassen

Robert Lihl und Erich Mosmang beobachten das Geschehen auf der Großbaustelle an der B 308 inmitten von Bühl am Alpsee. Ein Durchkommen gibt es hier bis zum Wochenende nicht. Doch die Anwohner sehen das gelassen. 'Was sein muss, muss sein', sagt Erich Mosmang, blickt interessiert auf den gepressten Straßenbelag. 'Vielleicht wird es sogar besser. Die wollen hier ja einen Flüsterasphalt machen.' Den 83-Jährigen stört es nicht, dass er derzeit einen Umweg fahren muss - und, dass die provisorische...

  • Kempten
  • 24.10.13
 17×

Antrag
Kreis-Bauausschuss will über Tonnage-Beschränkung für Heising noch nicht entscheiden

Raus oder rein mit dem Schwerlastverkehr? 'Wenn wir das anfangen, reißen wir Tür und Tor auf', warnte CSU-Kreisrat Josef Geiger (Oberstdorf) im Kreis-Bauausschuss. In dem Antrag der Gemeinde Lauben, die Kreisstraße durch Heising für Lastwagen ab 3,5 Tonnen Gewicht zu sperren, sieht Geiger einen kritischen Präzedenzfall. Anders Laubens Bürgermeister Berthold Ziegler: "Es ist eine Katastrophe, was bei uns Tag für Tag durchrollt."Die Sperrung soll für den Durchgangsverkehr gelten, nicht...

  • Kempten
  • 24.11.12
 18×

Aitrang
Ortsdurchfahrt Aitrang wieder offen

Die vorhandene Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Aitrang an der OAL 3 im Zuge der Straßenbaumaßnahme des Landkreises an der Friesenriederstrasse wird ab Donnerstag 01.12.2011 aufgehoben. Die noch erforderlichen Restarbeiten im Bereich der Grundstücksanschlüsse und Gehwege werden dann als Wanderbaustelle durchgeführt, wodurch das Kommunale Bauamt des Landkreises noch um Verständnis für geringe Einschränkungen in den darauffolgenden Tagen bittet.

  • Kempten
  • 29.11.11
 18×

Kreis- und Bauausschuss I
Neue Ortsdurchfahrt und Gehsteige in Wolfertschwenden

Maßnahmen kosten über drei Millionen Euro Einstimmig und ohne Diskussion haben Bau- und Kreisausschuss in einer gemeinsamen Sitzung beschlossen, dass die Wolfertschwender Ortsdurchfahrt ausgebaut und die Wolfertschwender Steige neu gebaut wird. Insgesamt belaufen sich die Kosten dafür auf rund drei Millionen Euro (wir berichteten kurz). Mit der Umsetzung soll im kommenden Jahr begonnen werden. Zunächst soll die Kreisstraße MN 22, die die Gemeinden Woringen und Wolfertschwenden verbindet,...

  • Kempten
  • 07.10.11
 42×

Ortsdurchfahrt
Neue Parkplätze an der Kreisklinik Ottobeuren

Kreisausschuss segnet Straßenprojekt in Ottobeuren - Kosten: 770 000 Euro Der Bau- sowie der Kreisausschuss haben jetzt einstimmig dem Ausbau der Ottobeurer Ortsdurchfahrt zugestimmt. Der gemeinsamen Sitzung im Brauereigasthof Laupheimer in Günz am Nachmittag war eine Info-Fahrt vorangegangen, auf der sich die Kreistagsmitglieder vor Ort ein Bild von den Zuständen verschiedener Straßen sowie von den Berufsschulen in Memmingen und Mindelheim gemacht hatten. Die Baumaßnahme 'MN 18 – Ausbau...

  • Kempten
  • 06.10.11
 18×

Planung
Schönheits-OP für die Ortsdurchfahrt

Haldenwang strebt Aufwertung an Mit der Haldenwanger Ortsdurchfahrt ist kein Blumentopf zu gewinnen. Daran ließen die Gemeinderäte in ihrer jüngsten Sitzung keinen Zweifel. Kritik gab es vor allem an der tristen Betonmauer entlang des Kriegerdenkmals. Ebenso störend befanden die Räte den geflickten Asphalt und die geteerten Hofflächen. «Unsere Aufgabe für die kommenden Jahre wird sein, die Ortsdurchfahrt zu sanieren und Entwicklungsschwerpunkte herauszuarbeiten», betonte Bürgermeister Anton...

  • Kempten
  • 15.11.10

Rieder
Querungshilfe für Rieder kommt

Fußgänger sollen im Marktoberdorfer Stadtteil Rieder künftig sicherer über die Straße gelangen. Im kommenden Jahr wird daher an der Bundesstraße 16 eine Querungshilfe in Höhe der Abzweigung Heiland eingebaut. Innenminister Joachim Hermann hat dies dem Ostallgäuer Landtagsabgeordneten Dr. Paul Wengert zugesagt. Wengert hatte den Innenminister im Juli an auf den zunehmenden Verkehr in der Ortsdurchfahrt hingewiesen und um den kurzfristigen Einbau einer Querungshilfe gebeten, heißt es in einer...

  • Kempten
  • 08.10.09

Rettenberg
Ortsdurchfahrt Rettenberg wird gestaltet

Die Rettenberger Ortsdurchfahrt soll noch in diesem Jahr neu gestaltet werden. Wie Bürgermeister Oliver Kunz bekannt gab, soll im Oktober die Decke der Staatsstraße saniert werden. Außerdem soll die enge Kurve an der Raiffeisenbank durch Schotterrasen verbreitert und entschärft werden.

  • Kempten
  • 24.04.09
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020