Orgelkonzert

Beiträge zum Thema Orgelkonzert

44×

Konzertreihe
Orgelkonzert in der Wieskirche Steingaden am Samstag

Heiteres Rokoko Orgelwerke von Wolfgang Amadeus Mozart und seinem europäischen Umfeld aus der Entstehungszeit der Wieskirche stehen auf dem Programm des zweiten Abendkonzerts in der Wieskirche bei Steingaden in diesem Sommer. Beginn ist am Samstag, 15. September, um 19 Uhr. An der 2010 erneuerten, von Fachleuten viel beachteten Orgel spielt der Hausorganist der Wieskirche, Anton Guggemos. Neben Mozarts heiteren Kompositionen, die teilweise Imitationen des Kuckucks, der Nachtigall, der Drossel...

  • Kempten
  • 12.09.12
48×

Orgelkonzert
Wunderwerk

Basilika-Organist Benedikt Bonelli liefert eine faszinierende Interpretation von Widors 8. Orgelsinfonie Ende des 19. Jahrhunderts erreichte die europäische Orgelbaukunst in Frankreich einen Höhepunkt. Albert Schweitzer meinte dazu: 'Diese Orgeln sind Majestäten, sie haben ihre eigene Identität und sollten nicht nur Grundlage für Transkriptionen von Orchesterwerken sein.' In Deutschland war man hingegen weiter der Bachschen Orgelmusik verpflichtet und pflegte daneben solche Transkriptionen,...

  • Kempten
  • 22.05.12

Orgel und Chor
Eine meisterhafte Leistung

Der Organist Paul Theis hatte schon die ganze Woche in Pfronten an der Orgel geübt für das Orgel-Chor-Konzert in der Pfarrkirche St. Nikolaus. Zusammen mit dem Kirchenchor Pfronten unter Leitung von Heinz-Josef Fröschen gab er nun ein Konzert in der Reihe der Festkonzerte auf der neuen Seifert-Orgel. Es wurde eine ganz besondere Veranstaltung. Und nicht nur Gertraud Berger, Organistin aus Wertach, war begeistert: «Das war eine unwahrscheinliche Leistung. Paul Theis und der Kirchenchor haben das...

  • Kempten
  • 19.10.10

Kempten
Jung und gut

Eine reizvolle innere Logik hatte das Programm des Orgelkonzerts in der Kemptener Basilika St. Lorenz. Der junge Organist Dominik Bernhard setzte die von Benedikt Bonelli wieder aufgenommenen Orgelkonzerte mit Werken aus Barock und Romantik fort. Dazwischen platzierte er eine Choral-Passacaglia von Karl Höller. Der junge Münchener Organist hat offensichtlich festgestellt, dass Höller bislang «sträflich vernachlässigt wurde» (Wolff Kalipp).

  • Kempten
  • 28.09.10

Ottobeuren / Unterthingau
Großer Chor aus kleiner Gemeinde

Dass auch in kleinen Gemeinden großartige Chöre beheimatet sein können, das demonstrierte der Kirchenchor aus Unterthingau beim Benefizkonzert in der Basilika mit einer beeindruckenden Leistung. Er begeht keine ausgetretenen Pfade, ist mit der Chorliteratur aller Epochen vertraut und wurde vom Diözesanamt für Kirchenmusik zu Recht als «Vorbildchor» bezeichnet, der alle Voraussetzungen für einen Konzertchor erfülle.

  • Kempten
  • 28.08.10
28×

Scheidegg
Zeitreise an der Orgel

Leider hatten nur knapp 20 Zuhörer am Palmsonntag den Weg in die evangelische Auferstehungskirche in Scheidegg gefunden, um zum Auftakt der Karwoche einem exquisiten Orgelkonzert zu lauschen. Die in der Schweiz lebende Diplom-Konzertorganistin Brita Schmidt-Essbach präsentierte ein vielseitiges Konzertprogramm, in dem sie den musikalischen Bogen von der Barockzeit bis in die Gegenwart spannte.

  • Kempten
  • 31.03.10

Marktoberdorf
Großen Bogen geschlagen

Auch Allgäuer Künstler, die sich anderswo ihre ersten Sporen verdient haben, zieht es immer wieder in die Heimat zurück. So auch der aus Günzach stammende Organist Roland Dopfer, der nach erfolgreichen Studien in Düsseldorf und Köln mittlerweile in Wuppertal aktiv ist. Zusammen mit drei Schülern des Marktoberdorfer Gymnasiums gestaltete er in der St. Magnus-Kirche ein Konzert zur Passionszeit. Geboten wurden zumeist barocke Kompositionen, aber im Zentrum stand ein Komponist aus dem 20....

  • Kempten
  • 17.03.10
192×

,
Kirchenmusiker stellt sich mit Orgelwerken vor

Der neue Kirchenmusiker der Pfarreiengemeinschaft St. MichaelSt. Hedwig und Heiligkreuz, Volker Zapp, stellt sich am Sonntag, 18. Oktober, um 19 Uhr an der Orgel vor: Zapp, der seit September im Amt ist, gibt sein konzertantes Debüt in Heiligkreuz. Unterstützt wird er dabei von Christian Schwarz aus Mering.

  • Kempten
  • 16.10.09

Buchloe
Musik mit vier Händen und Füßen

Das Spielen an Tasteninstrumenten mit mehr als einer Person - und demzufolge auch mehr als zwei Händen - hatte sich spätestens im 19. Jahrhundert im Rahmen der bürgerlichen Hausmusik durchgesetzt. Verständlicherweise wurden entsprechende Kompositionen und Bearbeitungen nicht nur für Klavier oder Harmonium, sondern auch für die Orgel geschrieben. Der Buchloer Kirchenmusiker Thorsten Schmehr und sein saarländischer Kollege Wolfgang Münchow präsentierten sieben mehr oder weniger ernste Werke...

  • Kempten
  • 19.08.09
268×

Scheidegg
Die reiche Klangvielfalt der Orgel

Der französische Komponist und Meister auf der Trompete, Jean-Jacques Metz, präsentierte seine Bearbeitung von Modest Mussorgskis Originalkomposition «Bilder einer Ausstellung» für Trompete, Posaune und Orgel auf der restaurierten Steinmeyer-Orgel der Scheidegger St.-Gallus-Kirche. Dabei stellte er die reichen Klangräume der Orgel in den verschiedensten Registern vor - von samtigen Tönen bis hin zu kristallklaren Glockenklängen. Die Zuhörer waren begeistert.

  • Kempten
  • 18.08.09

Buchloe
Kirchenmusik vom Feinsten

Unter dem Motto «Orgelliteratur zu Komponistenjubiläen - das besondere Nachspiel» erklingt am Ostersonntag gegen 11 Uhr wieder die Buchloer Steinmeyer-Orgel in der Stadtpfarrkirche. Dieses Mal steht der zeitgenössische Münchner Komponist Harald Genzmer auf dem Programm von Kirchenmusiker Thorsten M. Schmehr. Aus Anlass des 100. Geburtstages Genzmers spielt Schmehr aus «Sieben Impressionen für Orgel» passend zum Osterfest die Komposition Toccata und Choral «Christ ist erstanden».

  • Kempten
  • 11.04.09

«Abschied von der alten Königin»

Weiler | wa | Unter dem Motto «Abschied von der alten Königin» gibt der Organist und Kirchenmusiker Dominik Bernhard zusammen mit dem Oberreuter Saxophonisten Michael Schwärzler am Sonntag, 7. September, um 20 Uhr ein letztes Konzert auf der «alten Königin der Instrumente» - der historischen Steinmeyer-Orgel in der St.-Blasius-Kirche in Weiler.

  • Kempten
  • 05.09.08

Orgel und Trompete in munterem Zwiegespräch

Von Joachim Buch | Unterthingau 'Denken Sie an die Preise, die Sie vielleicht in der Big Box oder in der Allianz-Arena bezahlen. Dann kann ihr Geldschein ruhig auch blau, braun oder vielleicht sogar grün sein.' Der Unterthingauer Pfarrer Günther Weber gab seiner Freude über die Qualität des gerade zu Ende gegangenen Konzerts in seiner Pfarrkirche auf sehr launige Weise Ausdruck und sah natürlich auch die Möglichkeit, zu Spenden für die noch nicht ganz bezahlte neue Monarke-Orgel aufzurufen....

  • Kempten
  • 18.08.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ