Orgel

Beiträge zum Thema Orgel

506× 5 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
Orgelnacht Kaufbeuren am 22.06.2018 mit Überraschung

Die diesjährige Orgelnacht wurde wegen der Fussball-WM vom Samstag auf Freitag verschoben, das war die erste Überraschung. Die zweite Überraschung war, dass es nicht nur eine Kirchenorgel zu hören geben wird, sondern auch noch eine Drehorgel. Die erste Stunde versüßte uns Stefan Moser mit Beethovens Schicksalssymphonie komprimiert auf die Orgel der St. Martins Kirche. Im Anschluss hörten wir David Timm in der Dreifaltigkeitskirche spielen mit seinen eigenen Improvisationen von Orgelwerke von...

  • Kaufbeuren
  • 24.06.18
64×

Musik
Dritte Irseer Orgelvesper 2017 am 9. Juli mit Matteo Venturini aus Pisa

Die Irseer Orgelvespern bieten heuer die Chance, einen italienischen Meister seines Faches kennenzulernen: Matteo Venturini aus Pisa gestaltet am Sonntag, 9. Juli, ab 17 Uhr das dritte Konzert der Reihe. Venturini, geboren in Florenz im Jahr 1981, studierte Orgel bei Prof. Klemens Schnorr an der Musikhochschule Freiburg. Er ist Organist an der Kirche Ss. Jacopo e Lucia und an der Kathedrale in San Miniato (Pisa). Zudem unterrichtet er als Dozent in Akademien und Konservatorien in Mexico-City,...

  • Kaufbeuren
  • 05.07.17
68×

Orgelvespern auf der Freiwiß-Orgel

Irseer Orgelvespern ab 29. April – Auftakt mit Roland Götz unter dem Motto 'Spektrum Augsburg' Die Freiwiß-Orgel in Irsee erklingt wieder mit barocken Tönen – am 29. April eröffnet Roland Götz die diesjährigen Irseer Orgelvespern ab 20 Uhr in einem Nachtkonzert bei Kerzenlicht. Seit über drei Jahrzehnten ziehen die Orgelvespern der Schwabenakademie und der Katholischen Pfarrei Irsee Liebhaber der Kirchenmusik an. An insgesamt fünf Wochenenden von April bis Oktober spielen dabei herausragende...

  • Kaufbeuren
  • 26.04.17
24×

Versorgung
Gemeinderatsbeschluss: Irsee will Straßenbeleuchtung komplett übernehmen - Orgel wird saniert

Der Gemeinderat will die Straßenbeleuchtung in Irsee in Eigenregie übernehmen. Eine Abgabe an einen Stromkonzern kam für das Gremium nicht in Frage. Bürgermeister Andreas Lieb hatte zuvor gewarnt, dass die Gemeinde ihren Einfluss auf kommunale Einrichtungen nicht einfach weggeben sollte: «Wer weiß, was noch alles kommt.» Derzeit besitzt die Gemeinde etwa 90 Prozent der 165 Laternen in Irsee, die restlichen zehn Prozent gehören den Lechwerken (LEW). Doch nach einem Bundesgesetz zur Regulierung...

  • Kaufbeuren
  • 15.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ