Organisation

Beiträge zum Thema Organisation

Werbung fürs Radeln auf einem Fahrradweg in Kempten: „Verbrennt Fett – und spart Geld“. Und außerdem ist Radfahren eine klimafreundliche Art der Fortbewegung.
1.172×

Verkehr
Am Sonntag findet in Kempten eine Radlerdemo statt

Teilnehmer aus dem ganzen Allgäu werden am kommenden Sonntag bei einer Rad-Ringfahrt des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) in Kempten erwartet. Von der Veranstaltung solle eine Signalwirkung für die ganze Region ausgehen, sagt Rüdiger Dittmann, einer der Organisatoren. Es gehe um ein fahrradfreundlicheres Klima in Stadt und Land, bessere und sichere Fahrradwege sowie ein faires Miteinander aller Verkehrsteilnehmer. Die Radlerdemo beginnt um 14 Uhr am Kemptener Hildegardplatz. Unter...

  • Kempten
  • 28.06.19
32×

Großveranstaltung
Memminger Wallenstein-Spiele: Organisatoren müssen an tausend Dinge denken

Fototermin wegen eines Bildes für die Festschrift, dann ein Interview bei der Memminger Zeitung, gleich danach zur Besprechung mit Regisseur Ralf Weikinger: Es ist ein strammes Programm, das Michael Ruppert zu absolvieren hat. Der Vorsitzende des Memminger Fischertagsvereins ist im Wallenstein-Modus. Die Vorbereitung der Festspiele, die vom 24. bis 31. Juli stattfinden, fordert ihren Tribut. Ruppert und sein Stellvertreter Horst Martin haben jetzt von ihrer Arbeit berichtet, bei der sie und...

  • Kempten
  • 06.05.16
230×

Jazzfrühling
Christa Hensler ist beim Kemptener Kleinkunstverein Klecks Mädchen für alles

Während dem Jazzfrühling hat sie alle Hände voll zu tun Mit Jazz hatte Christa Hensler in jungen Jahren überhaupt nichts am Hut. Ich habe gern Pop gehört, auch mal Klassik, sagt die 64-jährige Kemptenerin, die aus Baden-Baden stammt. Doch dann, im August 1975, traf sie bei einem Sommerurlaub mit ihrer Familie in Steibis einen jungen Mann, der sich sehr wohl für Jazz interessierte und später ihr Mann werden sollte. Hansjürg Hensler, Motor des Kemptener Jazzfrühlings und langjähriger Vorsitzender...

  • Kempten
  • 24.04.15
25×

Veranstaltung
Flugfestival Tannkosh findet nicht mehr statt

Das nach Angaben der Veranstalter größte Fliegertreffen Europas 'Tannkosh' soll nicht mehr stattfinden. Das hat das Organisationsteam des Flug-Festivals, das seit über 20 Jahren bis zu 15 000 Besucher und 4000 Piloten auf den Tannheimer Flugplatz gelockt hatte, entschieden. Die Gründe dafür sind vielfältig, wie Verena Dolderer, die gemeinsam mit ihrem Bruder Matthias die Veranstaltung ins Leben gerufen hatte, auf Nachfrage unserer Zeitung erklärte: 'Da für uns eine Einschränkung der Teilnehmer...

  • Kempten
  • 20.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ