Organisation

Beiträge zum Thema Organisation

So wie zuletzt im Sommer 2019 soll es auch in diesem Jahr wieder werden. Veranstalter hoffen auf einen Festival-Sommer ohne Corona-Maßnahmen.
1.656×

Volle Auslastung geplant
Konzerte und Festivals im Allgäu ohne Corona-Maßnahmen: Veranstalter sind zuversichtlich

Der letzte Sommer, in dem große Festivals und Konzerte in Deutschland stattfinden konnten, war 2019, der Sommer vor Corona. Seitdem hat sich für die Organisatoren praktisch alles verändert. Veranstaltungen in dieser Größenordnung sind momentan gar nicht oder nur eingeschränkt möglich. In diesem Sommer sollen Konzerte und Festivals aber wieder mit voller Auslastung stattfinden können, das erhoffen sich jedenfalls die Veranstalter. Wir haben mit den Organisatoren des Ikarus Festivals und dem...

  • Memmingen
  • 21.02.22
Werbung fürs Radeln auf einem Fahrradweg in Kempten: „Verbrennt Fett – und spart Geld“. Und außerdem ist Radfahren eine klimafreundliche Art der Fortbewegung.
1.172×

Verkehr
Am Sonntag findet in Kempten eine Radlerdemo statt

Teilnehmer aus dem ganzen Allgäu werden am kommenden Sonntag bei einer Rad-Ringfahrt des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) in Kempten erwartet. Von der Veranstaltung solle eine Signalwirkung für die ganze Region ausgehen, sagt Rüdiger Dittmann, einer der Organisatoren. Es gehe um ein fahrradfreundlicheres Klima in Stadt und Land, bessere und sichere Fahrradwege sowie ein faires Miteinander aller Verkehrsteilnehmer. Die Radlerdemo beginnt um 14 Uhr am Kemptener Hildegardplatz. Unter...

  • Kempten
  • 28.06.19
532×

Planung
Gewerbeverein Buchloe peppt Veranstaltungen auf

Die 'Lange Sommernacht' und die 'Nacht der Lichter' gibt es nicht mehr. Aber keine Angst: Die beiden beliebten Veranstaltungen des Buchloer Gewerbevereins verschwinden nicht. Sie bekommen nur einen neuen Namen beziehungsweise haben ihn schon. Die 'Lange Sommernacht' hatte im Juni anlässlich des zehnjährigen Bestehens das Motto '1001 Nacht'. 'Die Veranstaltung war ein Riesenerfolg. Wir hatten noch nie so viel Zuspruch', berichtete Vorsitzender Niko Stammel bei der Jahresversammlung des...

  • Buchloe
  • 19.11.17
40×

Veranstaltung
Veranstalter des Buchloer Stadtfests setzen auf gutes Wetter am kommenden Samstag

Die Wetterprognosen sind gut. Für Samstag werden 25 Grad voraus gesagt – und Sonnenschein. Den brauchen die Organisatoren des diesjährigen Buchloer Stadtfests auch. Denn unter solch guten Voraussetzungen steigt am kommenden Samstag ab 15 Uhr die beliebte Freiluftveranstaltung – heuer auf und rund um den Immleplatz. Unter dem Motto 'Von Bürgern für Bürger' nehmen nach der Absage des Gewerbevereins erstmals etwa 20 andere Vereine die Chance wahr, sich und ihre Arbeit zu präsentieren. Was in den...

  • Buchloe
  • 25.07.17
520×

Veranstaltung
Schlechtes Wetter: Die Kleine Kunst auf kleinen Plätzen in Weiler-Simmerberg wurde abgesagt

Die Organisatoren der 'Kleinen Kunst auf kleinen Plätzen' in Weiler (Westallgäu) haben die Veranstaltung abgesagt. 'Das Wetter ist zu unsicher', sagt Erwin Feurle. Der Hauptorganisator hatte angesichts der Wetterprognosen alle beteiligten Wirte und Vereine um ihre Meinung gebeten. 'Das Ergebnis war klar. Die große Mehrheit hat sich dafür ausgesprochen die Veranstaltung abzusagen', sagt Feurle. Die 'Kleine Kunst' lockt jedes Jahr mehrere tausend Besucher aus dem ganzen Allgäu nach Weiler. Am...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.06.17
32×

Großveranstaltung
Memminger Wallenstein-Spiele: Organisatoren müssen an tausend Dinge denken

Fototermin wegen eines Bildes für die Festschrift, dann ein Interview bei der Memminger Zeitung, gleich danach zur Besprechung mit Regisseur Ralf Weikinger: Es ist ein strammes Programm, das Michael Ruppert zu absolvieren hat. Der Vorsitzende des Memminger Fischertagsvereins ist im Wallenstein-Modus. Die Vorbereitung der Festspiele, die vom 24. bis 31. Juli stattfinden, fordert ihren Tribut. Ruppert und sein Stellvertreter Horst Martin haben jetzt von ihrer Arbeit berichtet, bei der sie und...

  • Kempten
  • 06.05.16
194× 69 Bilder

Extremsport
Willkommen im Dreck: Zum zweiten Mal findet am Samstag in Füssen der Allgäuman statt

Die Kritik bei der Premiere haben die Organisatoren als Ansporn verstanden, vieles besser zu machen Mit ein bisschen Schlamm allein ist es nicht getan: Die Läufer bei einem Hindernislauf sind anspruchsvoll, das haben die Organisatoren des 'Allgäuman' in Füssen erlebt. Nach der Premiere im vergangenen Jahr haben Timo Zimmermann (28) und Max Elsner (25) auch Kritik einstecken müssen, doch haben sie sich davon nicht unterkriegen lassen. Für die zweite Auflage am Samstag ab 14 Uhr am Füssener...

  • Füssen
  • 18.03.16
234×

Jazzfrühling
Christa Hensler ist beim Kemptener Kleinkunstverein Klecks Mädchen für alles

Während dem Jazzfrühling hat sie alle Hände voll zu tun Mit Jazz hatte Christa Hensler in jungen Jahren überhaupt nichts am Hut. Ich habe gern Pop gehört, auch mal Klassik, sagt die 64-jährige Kemptenerin, die aus Baden-Baden stammt. Doch dann, im August 1975, traf sie bei einem Sommerurlaub mit ihrer Familie in Steibis einen jungen Mann, der sich sehr wohl für Jazz interessierte und später ihr Mann werden sollte. Hansjürg Hensler, Motor des Kemptener Jazzfrühlings und langjähriger Vorsitzender...

  • Kempten
  • 24.04.15
26×

Veranstaltung
Flugfestival Tannkosh findet nicht mehr statt

Das nach Angaben der Veranstalter größte Fliegertreffen Europas 'Tannkosh' soll nicht mehr stattfinden. Das hat das Organisationsteam des Flug-Festivals, das seit über 20 Jahren bis zu 15 000 Besucher und 4000 Piloten auf den Tannheimer Flugplatz gelockt hatte, entschieden. Die Gründe dafür sind vielfältig, wie Verena Dolderer, die gemeinsam mit ihrem Bruder Matthias die Veranstaltung ins Leben gerufen hatte, auf Nachfrage unserer Zeitung erklärte: 'Da für uns eine Einschränkung der Teilnehmer...

  • Kempten
  • 20.02.15

Veranstaltung
Organisator des Telemark-Weltcups in Oberjoch zieht positive Bilanz

Zum vierten Mal nach 2004, 2007 und 2011 gastierte am Wochenende der Telemark-Weltcup in Oberjoch. Mit Chris Leicht, dem 43-jährigen Telemark-Referenten des Deutschen Skiverbandes (DSV) aus Oy-Mittelberg ziehen wir ein Fazit. 'Absolut positiv', sagt Leicht über die Bilanz der Organisatoren - und verweist darauf, dass der Parallelsprint Premiere in Deutschland gefeiert hat. 'Da war einfach alles drin'. Die Rückmeldungen der etwa 300 bis 400 Zuschauer am Sonntag seien 'durchweg positiv bis...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.01.15
181×

Viehscheid
Scheidplatz Wertach wechselt an die Grüntenseestraße

Der Scheidplatz beim Viehscheid in Wertach am Donnerstag, 18. September, ist heuer woanders: An der Grüntenseestraße gegenüber des Feneberg-Markts am Ortseingang. Und nicht wie bisher südlich der Industriestraße. Darum müssen wir die Straßen teilweise anders sperren, erklärt Hauptamtsleiter Jörg Meyer. Und zwar zwischen 9 Uhr - wenn die erste Herde im Ort eintrifft - und circa 13 Uhr. Im Prinzip seien die frühere Ortsdurchfahrt gesperrt und die Zufahrt ausschließlich über die Ausfahrt...

  • Oy-Mittelberg
  • 25.08.14
171× 26 Bilder

Interview
Allgäu-Orient-Rallye beendet: Interview mit Organisator Wilfried Gehr

115 Teams, 22 Tage, 6600 Kilometer und zum achten Mal erfolgreich beendet: Die Allgäu-Orient-Rallye 2013 ist vorbei. Den Teilnehmern bleiben ihre Abenteuer sicher noch lange in Erinnerungen. Die Allgäuer Zeitung sprach mit dem Präsidenten des Organisationskomitees Wilfried Gehr darüber, was die Fahrer alles erlebt haben, wie die Rallye verlief und ob sie vielleicht bald im Guiness-Buch der Rekorde steht. Herr Gehr, ging alles gut über die Bühne? Wilfried Gehr: Gott sei Dank ja: Wir hatten zwar...

  • Oberstaufen
  • 06.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ