Organisation

Beiträge zum Thema Organisation

Das go to Gö 2018 steht ganz im Zeichen der 25. Das bedeutet 25 Jahre go to Gö! Von links Birgit Keiling, Ramona Peslmüller, Tobias Neuhauser, Josef Kranz und Josef Guggemoos beim Zeltaufbau.
3.401×

Musik-Festival
Wer hinter den Kulissen von Go to Gö in Görisried steckt

Da ist die kleine Baustelle neben der Kirche, auf der sich die Bauarbeiter ab und an etwas zurufen. Da ist die Frau, die mit einem Strauß Blumen Richtung Friedhof läuft. Hin und wieder kommt ein Auto die Hauptstraße entlang. Es ist ruhig an diesem Nachmittag in Görisried, der kleinen Gemeinde mit 1400 Einwohnern im Ostallgäu. Bald aber wird es mit der Stille vorbei sein. Auf der Wiese am nördlichen Ortsrand steht dann, eingerahmt vom Alpenpanorama, wieder das riesige Zirkuszelt. Das Zelt, in...

  • Oy-Mittelberg
  • 21.04.18
297×

Konzerte
Go to Gö startet am kommenden Freitag: Christoph Unsin (24) ist Mitorganisator des Musikfestivals

Madsen kommt, SDP und DJ Lost Frequencies: Zum 24. Mal steigt ab Freitag, 29. April, in Görisried 'Go to Gö'. 1993, als es erstmals über die Bühne ging, war Christoph Unsin erst ein halbes Jahr alt. Damals steckte auch das Festival, gemessen an heutigen Dimensionen, in den Kinderschuhen. Unsin - passend zur 24. Auflage jetzt 24 Jahre alt - wurde mit Go to Gö groß. Heute ist er Entwicklungsingenieur bei einer Stallbau-Firma und Mitorganisator der Görisrieder Sause. Zu der pilgern pro Jahr...

  • Oy-Mittelberg
  • 23.04.16
180×

Viehscheid
Scheidplatz Wertach wechselt an die Grüntenseestraße

Der Scheidplatz beim Viehscheid in Wertach am Donnerstag, 18. September, ist heuer woanders: An der Grüntenseestraße gegenüber des Feneberg-Markts am Ortseingang. Und nicht wie bisher südlich der Industriestraße. Darum müssen wir die Straßen teilweise anders sperren, erklärt Hauptamtsleiter Jörg Meyer. Und zwar zwischen 9 Uhr - wenn die erste Herde im Ort eintrifft - und circa 13 Uhr. Im Prinzip seien die frühere Ortsdurchfahrt gesperrt und die Zufahrt ausschließlich über die Ausfahrt...

  • Oy-Mittelberg
  • 25.08.14
117×

Verleihung
Umweltorganisation bezeichnet Zipline der Alpspitzbahn Nesselwang als Bock des Jahres

Den 'Bock des Jahres 2013' hat die Umweltschutzorganisation Mountain Wilderness Deutschland an den Markt Nesselwang (Ostallgäu) und die Alpspitzbahn vergeben. Mit dem Bau der Zipline 'Alpspitzkick' hätten die Verantwortlichen ein weiteres trauriges Beispiel dafür geliefert, wie die Bergwelt zum Funpark degradiert wird, heißt es zur Begründung. Besonderen Anstoß nahmen die Umweltschützer an einer Äußerung des Nesselwanger Bürgermeisters Franz Erhart in einem Interview des Bayerischen Fernsehens,...

  • Oy-Mittelberg
  • 19.12.13
32×

Kreisentscheid
Wertach ist Oberallgäuer Kreissieger beim Dorfwettbewerb

'Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden' Die Gemeinde Wertach hat den Kreisentscheid beim Dorfwettbewerb 'Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden' gewonnen. Das teilt der Organisator Kreisfachberater Bernd Brunner vom Landratsamt Oberallgäu mit. Als Kreissieger ist die Gemeinde damit für die Teilnahme am Bezirksentscheid 2014 qualifiziert. Neben Wertach nahm die Gemeinde Wildpoldsried an dem Wettbewerb teil. Doch Wertach schnitt insgesamt am besten ab. Bewertet...

  • Oy-Mittelberg
  • 30.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ