Organisation

Beiträge zum Thema Organisation

Von links: Stadtpfarrer Wolfgang Schilling, der neue Kaplan André Harder, der scheidende Kaplan Michael Prendota
1.453×

Kirche
Einige Veränderungen für Katholiken in Marktoberdorf

Der Herbst dieses Jahres bringt für die Katholiken in Marktoberdorf einige Veränderungen mit sich. Vor Kurzem wurde die Pfarreiengemeinschaft von St. Martin und St. Magnus um St. Michael in Bertoldshofen erweitert. Nun am Titularfest „Kreuzerhöhung“ fand in der Stadtpfarrkirche St. Martin ein zweimaliger Wechsel statt. Kaplan Michael Prendota, der in den vergangenen zwei Jahren in der Pfarreiengemeinschaft gewirkt hat, verlässt Marktoberdorf und tritt seine neue Stelle in Illertissen an....

  • Marktoberdorf
  • 12.09.18
36×

Ehrenamt
Ein Zeitproblem: Ostallgäuer Feuerwehren müssen langsam umdenken

Berufstätige sollen bei ihrer Arbeitszeit immer flexibler sein, die Ladenöffnungszeiten werden ausgeweitet, der Zeitpunkt für die Freizeitaktivitäten verschiebt sich. Das Leben auch der Ehrenamtlichen wird dadurch immer mehr umgekrempelt. Viele Ostallgäuer Vereine wissen davon ein Lied zu singen, wenn ihnen zum Beispiel beim Trainingsabend immer wieder Spieler fehlen. Selbst die Feuerwehren im Landkreis sind betroffen. 'Darauf müssen wir reagieren', sagt Kreisbrandrat Markus Barnsteiner....

  • Marktoberdorf
  • 10.10.16
34×

Veranstaltung
Kinder kommen in Scharen zum Buchelfest in Marktoberdorf

Wie ein kleiner Freizeitpark präsentierte sich gestern der Platz auf der Marktoberdorfer Buchel. Mal so richtig austoben konnten sich hier Kinder und Jugendliche an verschiedenen Spielstationen. Und das alles umsonst und bei schönstem Sommerwetter. Das freute vor allem Peter Roth, Vorstand der Turnabteilung des TSV Marktoberdorf und Hauptorganisator des traditionellen Buchel-Kinderfestes. Ganze Karawanen, allen voran die Kinder, zogen nach dem Mittagessen auf die Buchel, um sich dort mit den...

  • Marktoberdorf
  • 07.08.16
223×

Feier
Marktoberdorfer Gymnasiasten bereiten Abiball vor

Auf ein großes Fest dürfen sich die diesjährigen Absolventen des Marktoberdorfer Gymnasiums freuen. Freitagabend findet im Modeon der große Abiball als Abschluss ihrer Schullaufbahn statt. Um die Organisation hat sich ein Team von circa zehn Abiturienten gekümmert, darunter Stefan Pätzold, Jasmin Blöchl und Donard Querimi. Die drei erzählen von der zeitintensiven Vorbereitung und dem finanziellen Aufwand für den Abiball. Das Team kümmert sich unter anderem um organisatorische Dinge wie...

  • Marktoberdorf
  • 22.06.16
40×

Stadtrat
Koordinator soll in Marktoberdorf Ehrenamtliche bei Arbeit mit Flüchtlingen helfen

In Marktoberdorf gibt es künftig die Stelle eines Koordinators, der die Arbeit der Ehrenamtlichen mit den Flüchtlingen bündelt. Das hat der Stadtrat einstimmig beschlossen. Denn auch nach Marktoberdorf kommen immer mehr Flüchtlinge. Vor allem Ehrenamtliche kümmern sich um sie – und stoßen dabei manchmal an ihre Grenzen. Der organisatorische Aufwand ist oft zu groß. Die neue Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Rund 10.000 Euro kostet diese pro Jahr. Helfen soll bei der...

  • Marktoberdorf
  • 18.02.16
25×

Nachfrage
Stadtrat von Marktoberdorf stellt Fragen an Organisationen, die Flüchtlinge betreuen

Welche Institutionen kümmern sich in Marktoberdorf eigentlich um die derzeit 220 Flüchtlinge? Und wie sieht diese Unterstützung aus? Das wollte der Marktoberdorfer Stadtrat jetzt einmal genau wissen. Fünf Organisationen – Ehrenamtliche wie Hauptamtliche - stellten sich vor. Das waren die Kolping-Akademie und das Berufliche Fortbildungszentrum der bayerischen Wirtschaft (bfz), der Verein inifo, die Volkshochschule und der Arbeitskreis Asyl, der ausschließlich ehrenamtlich arbeitet. Als...

  • Marktoberdorf
  • 01.12.15
26×

Projekt
Marktoberdorf Festival Musica Sacra soll stärker interkulturell ausgerichtet werden

Zu einem Vorreiterprojekt für die kulturelle und religiöse Vielfalt in der Amateurmusik in Deutschland soll das Marktoberdorfer Festival 'Musica Sacra International' ausgebaut werden. Dazu erarbeitete die Bundesvereinigung Deutscher Chorverbände (BDC) als Träger des Festivals nun ein erweitertes Konzept, das 'Musica Sacra' in die Zukunft hineintragen soll. Seit 1992 bringt es alle zwei Jahre zur Pfingstzeit Musiker aller fünf Weltreligionen zusammen. Gemeinsam werben sie seither bei ihren...

  • Marktoberdorf
  • 20.12.14
28×

Sicherheit
Einführung des Digitalfunks für die Allgäuer Behörden eine Mammutaufgabe

Die Einführung des Digitalfunks für alle Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) ist eines der derzeit größten technischen Modernisierungsvorhaben in Deutschland. Zum ersten Mal wird ein bundesweit einheitliches Funknetz für Rettungs- und Sicherheitskräfte flächendeckend zur Verfügung stehen und das analoge Funknetz ersetzen. 'Das Thema ist für uns eine Mammutaufgabe, die es zu bewältigen gilt', berichtet Kreisbrandrat Markus Barnsteiner auf Nachfrage der Allgäuer Zeitung....

  • Marktoberdorf
  • 20.11.14
32×

Marathon
Neues Konzept für Staffel-Mix-Marathon in Marktoberdorf

Mehr Spaß für die Teilnehmer versprechen sich die Organisatoren vom neuen Konzept für den Staffel-Mix-Marathon in Marktoberdorf. Zur siebten Auflage am 14. Juni werden die Teams in eine 'Elite'- und eine 'Spaß'-Klasse eingeteilt. Damit will der Veranstalter den Hobbysportlern entgegen kommen, die gegen die 'Profis' keine Chance auf den Sieg hatten. Auch deshalb war die Teilnehmerzahl gesunken. Für die 'Elite' gibt es weiterhin Preisgelder, unter allen übrigen werden attraktive Preise verlost....

  • Marktoberdorf
  • 03.11.14
24×

Aktionstage
Blaulichtorganisationen stellen ihre Arbeit in Marktoberdorf vor

Die Sicherheit der Bevölkerung im Allgäu steht bei allen Organisationen, die ein Blaulicht auf ihrem Fahrzeug führen, an oberster Stelle. Doch welcher Aufwand steckt dahinter, damit dies auch so bleibt? Das wollen alle Einrichtungen - von Feuerwehr über Rotes Kreuz und Technisches Hilfswerk bis hin zu Polizei und Bundeswehr - bei Sicherheitstagen in Marktoberdorf (Ostallgäu) zeigen. Dabei handelt es sich um ein grenzübergreifendes Projekt, denn auch Kräfte aus Tirol sind daran...

  • Marktoberdorf
  • 06.10.14
223×

Umstellung
Bürgermeister von Marktoberdorf organisiert Bauamt um

In einer seiner ersten großen Amtshandlungen nach der Wahl hat Marktoberdorfs Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell (CSU) das Stadtbauamt umorganisiert. Die Funktion des Stadtbaumeisters als Chef des Amts entfällt vorerst. Stattdessen gibt es vier Abteilungen, deren jeweiligen Leiter sich gegenseitig vertreten. Sie sind unmittelbar dem Bürgermeister unterstellt. Dem bisherigen Stadtbaumeister Peter Münsch obliegt künftig die Abteilung Stadtwerke und Tiefbau. Mehr über diese Entscheidung von...

  • Marktoberdorf
  • 16.05.14
24×

Bürgerstiftung
Bürgerstiftung: Bereits 10 000 Ostallgäuer erreicht

Der Organisation fehlt es zwar am großen Kapital, dennoch entfaltete sie in den vergangenen fünf Jahren viele Aktivitäten im Landkreis 'Mit der Kapitalbildung und der Gewinnung von Engagement kommen wir langsamer voran als erhofft.' Die Bilanz von Gerhard Schempp vom Vorstand der Bürgerstiftung Ostallgäu könnte sich auch auf eine Firma beziehen. Immerhin ist der 61-jährige Blonhofener Geschäftsführer eines Softwareunternehmens mit 1500 Mitarbeitern. Doch in diesem Fall ist die Bürgerstiftung...

  • Marktoberdorf
  • 29.09.12
69×

Bürgerstiftung
Bürgerstiftung Ostallgäu: Großes soziales Engagement

Der Organisation fehlt es zwar am großen Kapital, doch nicht an Aktivitäten 'Mit der Kapitalbildung und der Gewinnung von Engagement kommen wir langsamer voran als erhofft.' Die Bilanz von Gerhard Schempp vom Vorstand der Bürgerstiftung Ostallgäu könnte sich auch auf eine Firma beziehen. Immerhin ist der 61-jährige Blonhofener Geschäftsführer eines Softwareunternehmens mit 1500 Mitarbeitern. Doch in diesem Fall ist die Bürgerstiftung gemeint, die auf seine Initiative vor fünf Jahren gegründet...

  • Marktoberdorf
  • 26.09.12
35×

Zwilling
Kleidermotten übernehmen Organisation des Zwillingsflohmarkts in Martkoberdorf

Es geht weiter Mit 65 Ausstellern und einem großen Andrang an Käufern war der Zwillings- und Drillingsflohmarkt am Samstag im Modeon nicht nur für das Organisationsteam, allen voran Adele Hindelang und Renate Bayrhof, wieder ein voller Erfolg. Nach über 16 Jahren war es für die beiden der letzte Markt. Doch es geht weiter 'Der Abschied tut schon etwas weh', bedauerten die Mütter von Zwillingen, Adele Hindelang und Renate Bayrhof. Viele der Aussteller nahmen regelmäßig am Basar teil und man...

  • Marktoberdorf
  • 24.09.12
17×

Marktoberdorf
Sparkasse Allgäu spendet 500.000 Euro für gemeinnützige Vereine

Eine Jahresspende von 500.000 Euro überreicht in diesem Jahr die Sparkasse Allgäu an Vereine in Kempten, Immenstadt, Füssen und Marktoberdorf im Allgäu. Die Vereine und Organisationen werden nach bestimmten Kriterien wie gemeinnütziges Engagement ausgewählt, so Manfred Hegedüs, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Allgäu. Die Spendenschecks wurden gestern in der Musikakademie Marktoberdorf überreicht.

  • Marktoberdorf
  • 24.07.12
46× 2 Bilder

Musica sacra
Wir wissen nicht, wie es klingen wird

Bei der Organisation des Festivals der Weltreligionen müssen Dolf Rabus und seine Leute immer auch improvisieren und Wagnisse eingehen Zoroastrismus. Selbst Dolf Rabus verhaspelt sich schon mal, wenn er dieses Wort ausspricht. Es ist etwas Neues für ihn – und auch für das Festival Musica Sacra, das Rabus alle zwei Jahre organisiert und das an Pfingsten wieder über die Bühne gehen wird. Er hat diesmal nicht nur Musik- und Tanzensembles der fünf großen Weltreligionen Christentum, Islam,...

  • Marktoberdorf
  • 12.05.12

Wenzeslaus
Vorbereitungen zu Wenzeslaus-Jubiläum laufen in Marktoberdorf

Vielfalt ist Trumpf, wenn Marktoberdorf im Juli den 200. Todestag von Kurfürst Clemens Wenzeslaus begeht. Bei der Organisation der Festivitäten hat die heiße Phase begonnen. Dutzende Marktoberdorfer sind schon mitten drin in den Vorbereitungen. Ob Grundschule St. Martin, Gymnasium, Musikakademie, Heimatverein, Pfarrei oder insbesondere die Stadtarchivarin Katharina Maier: Sie alle tragen dazu bei, möglichst viele Facetten des einst mit großer weltlicher und kirchlicher Macht ausgestatteten...

  • Marktoberdorf
  • 19.03.12
38×

Gauschützenfest
Organisationschefs des Bertoldshofener Gauschützenfests ziehen eine positive Zwischenbilanz

«Ich kann noch gut schlafen» Auch wenn die Helfer im riesigen Festzelt am Bertoldshofener Sportplatz derzeit wuseln und noch jede Menge Arbeit ansteht, Herbert Kelz (34) und Stephan Ried (33) strahlen auch kurz vor dem Endspurt des Gauschützenfestes in Bertoldshofen souveräne Ruhe aus. Im Interview mit der AZ sprachen die beiden Schützenmeister der Schloßbergler Schützen und Cheforganisatoren der Großveranstaltung über ihre Urlaubsplanung sowie über die große Bedeutung von ehrenamtlichen...

  • Marktoberdorf
  • 30.06.11
29×

CSU-Organisation
Hohes Durchschnittsalter bei der Frauen-Union

Mitglieder im mittleren Landkreis sind in der Regel 64,1 Jahre alt Recht rege war der Ortsverband der CSU Frauen-Union Marktoberdorf/Obergünzburg im abgelaufenen Jahr. Dies hielt Vorsitzende Ulrike Sigfrid in der Jahresversammlung des Verbandes fest. Bei den Neuwahlen wurde der gesamte Vorstand in den Ämtern bestätigt. Zurzeit zählt der Ortsverband 30 Mitglieder. Das Durchschnittsalter der Mitglieder liegt bei 64,1 Jahren. Die Frauen sind im Durchschnitt seit 17,7 Jahren bei der FU dabei,...

  • Marktoberdorf
  • 21.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ