Organisation

Beiträge zum Thema Organisation

61×

Recherchen
Was hat der Lindauer Flüchtlingshilfe-Verein Exilio zu verbergen?

Lindauer Verein duldet keine kritischen Äußerungen und schildert Projekte auf dem Papier anders, als sie ausgeführt werden. Nicht nur Mitglieder haben deshalb ihr Vertrauen verloren. Bei Exilio geht es ums Helfen. Diesen Eindruck vermittelt der Lindauer Verein auf seiner Homepage. Der Vereinszweck 'Hilfe für Migranten, Flüchtlinge und Folterüberlebende' hat einst viele Menschen überzeugt: Mitarbeiter, Vereinsmitglieder, ehrenamtliche Helfer, Förderer. Und natürlich Flüchtlinge. Viele von ihnen...

  • Lindau
  • 05.09.16
486×

Porträt
Lindauer Musiker Peter Vogel organisiert seit 20 Jahren Konzerte und Festivals

Peter Vogel nimmt sein Smartphone, sucht im Fotoordner und zeigt ein Bild, auf dem drei Küken zu sehen sind. Zwei stehen vor einem hohen Randstein, den zu überwinden aussichtslos erscheint. Das dritte Küken aber zieht sich mutig hoch, gleich wird es oben sein. Neben dem Bild steht: 'Alle sagten immer, das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht – und hat es einfach gemacht.' Peter Vogel sagt nichts weiter dazu. Aber es ist auch so klar, was er mit dieser Szene meint: Wer sich nichts...

  • Lindau
  • 06.11.15
24×

Organisation
Der Weiße Ring kümmert sich um die Opfer von Gewalt: 37 Menschen aus dem Westallgäu haben im Vorjahr Hilfe gesucht

Männer haben noch Hemmungen Leicht ist die Arbeit des Weißen Rings nicht. Aber sie ist notwendig. Davon ist Hermann Jehnes, Vorsitzender des Weißen Rings in Lindau, überzeugt. Denn die Opfer werden allzu oft im Gerichtsverfahren vergessen. Dabei leiden sie oft ein Leben lang unter den Folgen von Verbrechen, wenn sich die Täter bereits wieder auf freiem Fuß befinden. 24 Frauen und 13 Männer haben sich im vergangenen Jahr an den Weißen Ring gewandt. 'Männer haben eine größere Hemmschwelle, sich...

  • Lindau
  • 21.04.15
228×

Narrentreffen
Vorbereitungen für Treffen der schwäbisch-alemannischen Narrenzünfte 2016 in Lindau laufen

Die Fasnacht ist gerade erst vorbei, aber die nächste Fasnacht kündigt sich schon an. In Lindau treffen sich im kommenden Jahr bis zu 50.000 Menschen. Dann richten nämlich die Narrenzunft das Narrentreffen der Vereinigung schwäbisch-alemannischer Narrenzünfte aus. Vorsitzender Udo Falge ist bereits jetzt voll mit den Vorbereitungen beschäftigt. Ein ausführliches Interview mit Udo Falge zum Narrentreffen und möglichen Problemen durch die Baustellen auf der Insel lesen Sie in der Westallgäuer vom...

  • Lindau
  • 19.02.15
45×

Soziales
Lindauer Jugendamt ist neu organisiert

Gutachter nehmen Struktur der Behörde unter die Lupe und finden Positives wie Verbesserungswürdiges Monatelang haben die beiden Männer das Lindauer Jugendamt unter die Lupe genommen. Herausgekommen sind unter anderem Kritik an der Organisation und als Folge eine neue mittlere Führungsebene. Die beiden Gutachter Peter Tomaschko und Marco Szlapka haben aber auch Positives gesehen: So loben sie die vorbeugenden Angebote und Flexibilität des Jugendamtes. Schon bei der ersten Präsentation ihres...

  • Lindau
  • 08.07.13
22×

Lindau
Eigenständige regionale Tourismusorganisation am Bodensee gegründet

Am deutschen Bodenseeufer gibt es ab sofort eine eigenständige regionale Tourismusorganisation: Die Deutsche Bodensee Tourismus GmbH (kurz: DBT). Gesellschafter sind die Landkreise Bodenseekreis, Lindau, Sigmaringen sowie die Stadt Stockach und die Gemeinde Bodman-Ludwigshafen. Ab April wird Christoph Kunz die Geschäftfsführung der DBT übernehmen. Anzutreffen ist die neue Gesellschaft zunächst in Büros im Landratsamt Bodenseekreis in Friedrichshafen.

  • Lindau
  • 08.03.13
20×

Lindau
Junge Liberale testen Barrierefreiheit in Lindau

Die Jungen Liberalen Schwaben organisieren am Nachmittag in Lindau einen Aktionstag zum Thema Barrierefreiheit. Zugänglichkeit vor Ort sei gerade für Menschen mit Behinderungen ein Gradmesser ihrer persönlichen Freiheit, so die Jungen Liberalen Schwaben. Vor Ort sind zum Beispiel der baupolitische Sprecher der Freien Wähle Sebastian Körber und der zuständige Behindertenbeauftragten der Lindauer Altstadt, Anton Ziegler. Gemeinsam wollen sie prüfen, wie behindertengerecht die Stadt Lindau schon...

  • Lindau
  • 09.03.12
23×

Lindau
Attac organisiert Welt-Sozial-Forum

Die Regionalgruppen Attac Lindau und Vorarlberg organisieren ab heute eine Ausstellung über das Welt-Sozial-Forum (WSF). Seit 2000 befasst sich das WSF mit Themen wie rücksichtsloser Ausplünderung der Ressourcen, Korruption und massenhafter Verelendung in Entwicklungsländern. Das WSF besteht aus hunderten sozialen und ethnischen Gruppen, sowie Nicht-Regierungsorganisationen. Ausstellungsort ist das Evangelische Hospital auf der Lindauer Insel, der Eintritt ist frei.

  • Lindau
  • 23.01.12
41×

Auseinandersetzung
Neue Organisation für besseren Kontakt zwischen Pflegeeltern und leiblichen Eltern geplant

Jugendamt reagiert auf Kritik Eine neue Organisation beim Lindauer Jugendamt soll den Kontakt zwischen Pflegeeltern und leiblichen Eltern verbessern: Das Jugendamt Lindau hat damit Schlüsse aus der anhaltenden Kritik gezogen. Vor allem Spannungen zwischen einer Pflegefamilie und dem Jugendamt hatten für Schlagzeilen gesorgt. Jugendleiter Patrick Zobel nimmt die Kritik durchaus ernst. Erste Folge: «In Zukunft werden wir versuchen, dass die Pflegefamilie und die leiblichen Eltern von den gleichen...

  • Lindau
  • 14.03.11
24×

Bußgelder
Gemeinnützige Organisationen bekommen nach Gerichtsverfahren oft Geld - Wie viel wird nicht erfasst

Allein der Richter entscheidet «Das Verfahren wird gegen Zahlung einer Geldbuße in Höhe von 1500 Euro eingestellt»- wie überall in Deutschland sind Beschlüsse wie dieser auch am Lindauer Amtsgericht häufig zu hören. Doch wohin fließt die Geldbuße? Und was geschieht mit jenen Geldern, die Verurteilte bei Verhängung einer Bewährungsstrafe auferlegt bekommen? Die Heimatzeitung hat beim Direktor des Amtsgerichts, Paul Kind, nachgefragt. Die Geldbußen sind entweder an die Staatskasse oder an eine...

  • Lindau
  • 08.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ