Organ

Beiträge zum Thema Organ

Lokales

Erfolgreiche OP
Nach Spendenaktion der Betzigauer Firma UWT: Saron hat ihre neue Niere

Mitarbeiter sammeln 26.000 Euro für kranke Kollegin. Die Nierentransplantation für die 27 Jahre alte Saron war erfolgreich. Das teilt das Betzigauer Unternehmen UWT mit. Dessen Mitarbeiter hatten durch mehrere Spendenaktionen 26.000 Euro zusammenbekommen, um ihre chinesische Kollegin zu unterstützen. Nun erreichte die Firma die Nachricht: Die Operation verlief gut. Die 27-Jährige arbeitet in der Shanghaier Niederlassung des Herstellers von Messtechnologie. Wegen einer schweren Nierenkrankheit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.09.16
  • 19× gelesen
Lokales

Transplantation
Organspende: Letzte Rettung für 200 bis 300 schwerkranke Allgäuer

Zwischen 200 und 300 Allgäuer warten ständig auf eine Organspende. Diese Zahlen nennt die Deutsche Stiftung Organtransplantation. Im Klinikum Kempten/Oberallgäu kennt man die wenigsten davon. Da in diesen Krankenhäusern keine Organe transplaniert werden, weisen Haus- und Fachärzte entsprechende Patienten meist sofort anderswo hin. Wie viele Allgäuer Organe spenden, ist nicht bekannt, da dies statistisch nicht erfasst wird. Bayernweit waren es 118 im Jahr 2013 und 120 im Jahr 2014. Damit hat...

  • Kempten
  • 04.03.15
  • 20× gelesen
Lokales

Gesundheit
Tag der Organspende: Drei Allgäuer leben seit 25 Jahren eine fremde Niere

'Die gebe ich jetzt nicht mehr her.' Was Theresa Keller damit meint, ist ihre Niere. Wenn die 49-jährige heute darüber spricht, kann sie dies ungezwungen tun. Denn Theresa Keller (Rückholz) gehört mit Doris Wörz (Weidach) und Franz Sieber (Günzach) zu den wenigen Allgäuern, die seit 25 Jahren mit einer fremden Niere leben. Sie zählen zum Kreis jener, die ein überlebenswichtiges Organ transplantiert bekamen - und damit so lange schon fast problemlos ein normales Leben führen. Das hat die drei,...

  • Füssen
  • 05.06.14
  • 50× gelesen
Lokales

Kempten
Vor der Organspende steht oft Detektivarbeit

Die zehn Zentimeter Papier können Leben retten - doch immer weniger Menschen besitzen ihn: den Organspendeausweis. Seit einiger Zeit, so beklagen Experten, geht die Zahl der Organspenden zurück. Jeden Tag müssen drei Menschen in Deutschland sterben, weil es nicht genügend Spenderorgane gibt. Was aber geschieht, wenn in Kempten ein Mensch stirbt, der sich zur Organspende bereit erklärt hat? Wie können seine Organe einem Kranken helfen? Darüber sprachen wir mit Dr. Christian Schaal, Oberarzt am...

  • Kempten
  • 12.01.09
  • 22× gelesen
Lokales

Ausbeute kann sich sehen lassen

Marktoberdorf | af | Drei Athleten, vier Medaillen: Die Ausbeute der Allgäuer Sportler bei der deutschen Meisterschaft der Organtransplantierten und Dialysepatienten in Marktoberdorf kann sich sehen lassen. Dabei verzeichneten die Veranstalter mit gut 120 Dauerteilnehmern und etlichen Tagesgästen eine Rekordbeteiligung. 'Es waren sehr schöne Wettkämpfe', dankte Wolfgang Ludwig als Vorsitzender der Sportvereinigung Transdia den Organisatoren um die Leuterschacher Brigitte und Rudolf Hirschka.

  • Kempten
  • 05.05.08
  • 23× gelesen
Lokales

Waigel bricht Lanze für Transplantierte

Marktoberdorf | af | Zweimal brandete beim Abschlussabend zur deutschen Meisterschaft der Organtransplantierten und Dialysepatienten in Marktoberdorf besonders lautstarker Beifall auf: Einmal, als Brigitte und Rudolf Hirschka Dank für die ausgezeichnete Organisation erhielten, und zum anderen, als der frühere Bundesfinanzminister Theo Waigel zusicherte, sich für die Sportler einzusetzen. Dass die Aktiven weder vom Deutschen Olympischen Sportbund noch vom für den Sport zuständigen...

  • Kempten
  • 05.05.08
  • 8× gelesen
Lokales

Im Laufschritt zum Titel

Marktoberdorf | af | 'Eigentlich müsste man erst einmal anhalten und fotografieren', sagte ein Teilnehmer des Laufs, der gestern vom Schloss über die Allee und wieder zurück führte. Aber das musste auf die Zeit nach der Siegerehrung verschoben werden. 30 Sportler, darunter auch etliche Marktoberdorfer, waren es, die die vier Kilometer lange Runde im Rahmen der deutschen Meisterschaft der Organtransplantierten und Dialysepatienten drehten. Sei es nun Laura Zimmermann von den Biathleten des TSV...

  • Kempten
  • 03.05.08
  • 5× gelesen
Lokales

Auch mit fremdem Herz den Sport genießen

Von Andreas Filke | Marktoberdorf Ivan Klasnic wäre ein Kandidat, müsste der Fußballer nicht am Wochenende mit dem Bundesligisten Werder Bremen gegen Energie Cottbus antreten. Denn Klasnic hat eine neue Niere. So wie viele andere, die sich vom 2.. bis 4. Mai zur deutschen Meisterschaft der Organtransplantierten und Dialysepatienten in Marktoberdorf versammeln. Von Schwimmen bis Badminton, von Leichtathletik bis Golf reichen die Disziplinen, in denen der Beste gesucht wird.

  • Kempten
  • 30.04.08
  • 20× gelesen
Lokales

Premiere Deutsche Meisterschaft bezieht Bevölkerung aktiv mit ein

Marktoberdorf | af | Das Allgäu genießt Zugkraft. Gut 120 Anmeldungen liegen von Teilnehmern für die deutsche Meisterschaft vor, die vom 1. bis 4. Mai in Marktoberdorf stattfindet. Hinzu kommen die 'Tagesathleten'. Es sind die Wettbewerbe der Organtransplantierten und Dialysepatienten, die dort erstmals ausgetragen werden. Darin eingebunden ist die Bevölkerung, die sich an zwei Wettbewerben aktiv beteiligen kann.

  • Kempten
  • 24.04.08
  • 7× gelesen
Lokales

Stadt ein Mekka besonderer Sportler

Marktoberdorf/Leuterschach (af). Der Leuterschacher Rudolf Hirschka und der Schauspieler Larry Hagman, der fiese J. R. aus 'Dallas', haben zwei Dinge gemeinsam: Beide tragen das Organ eines anderen Menschen in sich und beide engagieren sich in der Werbung für Organspenden. Hirschka setzt sogar ein besonderes Zeichen: Er holte die deutsche Meisterschaft der Organtransplantierten und Dialysepatienten nach Marktoberdorf. Am Himmelfahrtswochenende 2008 (1. bis 4. Mai) ermitteln Sportler aus dem...

  • Kempten
  • 22.12.06
  • 6× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020