Oprah Winfrey

Beiträge zum Thema Oprah Winfrey

Prinz Harry (l.) und Prinz Philip im Jahr 2016
1.774×

Königsfamilie
Prinz Philip hielt das Interview von Harry und Meghan für "Wahnsinn"

Der verstorbene Prinz Philip war offenbar nicht angetan von dem aufsehenerregenden Oprah-Interview seines Enkels Prinz Harry und dessen Ehefrau, Herzogin Meghan. Anfang März wurde das brisante Interview von Prinz Harry (36) und dessen Ehefrau Herzogin Meghan (39) mit Talk-Legende Oprah Winfrey (67) ausgestrahlt. Nun wird bekannt, dass Prinz Philip, der am 09. April im Alter von 99 Jahren verstorben ist, das Gespräch offenbar für "Wahnsinn" hielt. Das behauptet zumindest der Autor Gyles...

  • Kempten
  • 12.04.21
Prinz Harry erfreut sich dem Megxit zum Trotz großer Beliebtheit bei jüngeren Generationen.
48×

Trotz Interview-Desaster: Warum lieben die jungen Briten Prinz Harry?

Laut einer neuen Umfrage favorisieren junge Briten Prinz Harry als zukünftigen König. Warum ist der Sechste der Thronfolge so beliebt? Die Mehrheit der Briten im Alter zwischen 18 und 24 Jahren wünscht sich, dass Prinz Harry (36) statt seines Bruders Prinz William (38) und seines Vaters Prinz Charles (72, "Harmonie: Eine neue Sicht unserer Welt") den Thron besteigt. Das ergab laut britischen Medien eine neue Umfrage, die zwischen dem 31. März und dem 1. April von Deltapoll durchgeführt wurde....

  • 07.04.21
Erstmals seit dem Oprah-Interview wurde Harry wieder in der Öffentlichkeit gesichtet.
167×

Nach Oprah-Interview wieder aufgetaucht: Prinz Harry macht Radtour

Zum ersten Mal seit dem explosiven Oprah-Interview wurde Prinz Harry wieder in der Öffentlichkeit gesichtet. Der Prinz machte eine Radtour durch seine neue Heimat Montecito. Knapp zwei Wochen ist es her, dass Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39) mit ihrem gemeinsamen Interview mit Oprah Winfrey (57) für einen Eklat sorgten. Nun wurde der Herzog von Sussex zum ersten Mal seit dem explosiven Interview gesichtet: Auf einem E-Bike fuhr er in Begleitung eines Security-Teams durch die Straßen...

  • 21.03.21
Queen Elizabeth II. hat sich zum Interview von Harry und Meghan geäußert
538×

"viel geliebte Familienmitglieder"
Queen Elizabeth II.(94) reagiert auf das Interview von Meghan und Harry

Oft folgt das britische Königshaus in Krisensituationen der Devise "Schweigen und Aushalten". Zum Interview von Harry und Meghan schweigen die Royals aber nicht. Das Interview von Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39) mit Oprah Winfrey (67), hat Queen Elizabeth II. (94) dazu gebracht, ihr Schweigen zu brechen, im Gegensatz zu Prinz Charles (72) der sich zu dem Gespräch nicht äußerte. Das Interview wurde am Sonntag in fast 70 Ländern übertragen.  In einem Statement der Königin des...

  • 09.03.21
Prinz Charles, hier im Februar 2021, möchte zum Interview von Harry und Meghan bisher keinen Kommentar abgeben
145×

Kein Kommentar von Prinz Charles bei erstem Auftritt nach Interview

Prinz Charles hat seinen ersten öffentlichen Auftritt nach dem Oprah-Interview von Prinz Harry und Herzogin Meghan absolviert. Zu dem Gespräch äußerte er sich nicht. Bei seinem ersten öffentlichen Auftritt nach dem für die Royals verheerenden Interview von Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39) mit Oprah Winfrey (67, "Was ich vom Leben gelernt habe") hat Prinz Charles (72) es vorgezogen, das Gespräch nicht zu kommentieren. Das berichtet die britische "Sun" und veröffentlicht dazu einen...

  • 09.03.21
Prinz Harry und Herzogin Meghan bei ihrem Oprah-Interview
174×

Interview mit Meghan und Harry: Oprah Winfrey legt nach

Oprah Winfrey hat bisher unveröffentlichtes Material aus ihrem Interview mit Meghan und Harry geteilt. Darin spricht die Herzogin von Sussex über ihr Recht auf Privatsphäre. Am Sonntag lief in den USA das Interview von Oprah Winfrey (67) mit Herzogin Meghan (39) und Prinz Harry (36) im TV. Jetzt veröffentlichte die Talkmasterin auf "oprahmag.com" bisher unveröffentlichte Ausschnitte aus dem Gespräch. Darin spricht Meghan über ihre Privatsphäre. Die Herzogin erklärt, dass ihre Familie es...

  • 09.03.21
Prinz Harry erzählte offen über den Bruch mit seiner Familie.
594×

Prinz Harry: "Ich war ein Gefangener, bis ich Meghan traf"

Prinz Harry erzählt bei Oprah Winfrey offen wie nie über das beschädigte Verhältnis zu seiner Familie. Er habe sich wie ein Gefangener am Königshof gefühlt. Mittlerweile spreche sein Vater Prinz Charles nicht mehr mit ihm... Prinz Harry (36) nahm im CBS-Interview mit Oprah Winfrey (67) kein Blatt vor den Mund und ordnete auch seine eigene Rolle am britischen Königshof ein: "Ich war ein Gefangener, bis ich Meghan traf." Auch das Verhältnis zu seinem Vater, Prinz Charles (72), sei zerrüttet. Und...

  • 08.03.21
Herzogin Meghan hatte während ihrer Zeit am britischen Königshof massive Probleme.
119×

Herzogin Meghan kämpfte mit Selbstmordgedanken

Dass Herzogin Meghan am englischen Königshof nicht glücklich war, ist lange bekannt. Nun enthüllte sie im Interview mit Oprah Winfrey aber, wie schlecht es ihr vor dem Megxit wirklich ging. Sie plagten sehr reale Selbstmordgedanken. In der Nacht von Sonntag und Montag strahlte der US-Sender CBS das mit Spannung erwartete Interview von Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39) mit Talkqueen Oprah Winfrey (67) aus. Und wie angekündigt, sprachen die beiden offen wie nie, vor allem Herzogin Meghan....

  • 08.03.21
In Deutschland haben RTL und VOX sich die Rechte an Oprahs Exklusiv-Interview mit Harry und Meghan gesichert.
260× 1

Harry und Meghan: So viel soll CBS für ihr Interview gezahlt haben

Sender CBS strahlt am Sonntagabend das mit Spannung erwartete Interview von Harry und Meghan mit Oprah aus. Die Übertragungsrechte sollen den Sender über sieben Millionen US-Dollar gekostet haben. Am Sonntagabend (7. März) strahlt der US-Sender CBS das weltweit mit Spannung erwartete Interview von Prinz Harry (36) und Herzogin Maghan (39) mit Talk-Queen Oprah Winfrey (67) aus. Die Übertragungsrechte für das zwei Stunden lange Interview sollen den Sender zwischen sieben und neun Millionen...

  • 06.03.21
Prinz Harry und Herzogin Meghan im Interview mit Oprah Winfrey
153×

Für Herzogin Meghan ist das Oprah-Interview "befreiend"

Schon 2018 wollte Oprah Winfrey ein Interview mit Herzogin Meghan führen, damals verneinte sie noch. Es sei "befreiend", nun offen sprechen zu können. Das mit Spannung erwartete Interview von Herzogin Meghan (39) und Prinz Harry (36) mit US-Talklegende Oprah Winfrey (67, "Was ich vom Leben gelernt habe") war "befreiend" für Meghan, wie sie in einem Vorschauclip erklärt.Wieder selbst entscheidenWinfrey habe Herzogin Meghan Anfang 2018 angerufen und sie um ein Interview gebeten, erzählt sie in...

  • 05.03.21
Prinz Harry und Herzogin Meghan im Gespräch mit Oprah Winfrey.
120×

Harry und Meghans Enthüllungs-Interview läuft in 68 Ländern

Es wird ein unglaubliches Medienecho geben: Insgesamt 68 Länder zeigen das mit Spannung erwartete Interview von Prinz Harry und Herzogin Meghan mit Talkqueen Oprah Winfrey. Das TV-Interview von Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39) mit Talk-Ikone Oprah Winfrey (67) wird ein weltweites Medienspektakel. Laut dem US-Magazin "People" wird die CBS-Produktion in insgesamt 68 Ländern ausgestrahlt. Premiere feiert das aufgezeichnete zweistündige Gespräch im US-Fernsehen in der Nacht von Sonntag auf...

  • 05.03.21
Herzogin Meghan: Was plaudert sie bei Oprah Winfrey aus?
127× 1

Oprah-Interview: Herzogin Meghan greift die Royals an

Herzogin Meghan macht den Royals in dem TV-Interview mit Oprah Winfrey offenbar schwere Vorwürfe, wie ein neuer Ausschnitt zeigt. Herzogin Meghan (39) hat offenbar keine Angst vor den Konsequenzen, die sich aus dem TV-Interview mit Oprah Winfrey (67) ergeben. In einem zweiten Teaser-Clip von CBS mit einem Ausschnitt des Gesprächs, das am 7. März in den USA ausgestrahlt wird, sagt Prinz Harrys (36) Frau, viel sei "bereits verloren gegangen". Zudem erklärt sie, man könne nicht erwarten, dass sie...

  • 04.03.21
Harry und Meghans geplantes TV-Interview kommt bei den Briten nicht gut an.
59×

Großteil der Briten will Harry und Meghans TV-Interview nicht sehen

Harry und Meghan wollen mit ihrem TV-Interview Einblicke in ihr Leben geben. Viele Briten scheinen daran aber nicht interessiert zu sein. Harry (36) und Meghan (39) haben die Gunst vieler Briten verloren. Das geplante TV-Interview mit US-Talkmasterin Oprah Winfrey (67), in dem das Paar intime Einblicke in sein Leben geben wird, scheint daran nichts zu ändern. Im Gegenteil: Wie eine Umfrage der "Sun on Sunday" zeigt, will gar mehr als die Hälfte aller Zuschauer den Kanal wechseln, sobald das...

  • 21.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ