Opfer

Beiträge zum Thema Opfer

Frauennotruf
Hilfe zur Selbsthilfe: Frauennotruf in Kempten kümmert sich um Opfer von Sexualverbrechen

Im vergangenen Jahr wurden allein im Polizeibezirk Schwaben Süd/West 457 Sexualdelikte gemeldet, darunter 133 Fälle von Kindesmissbrauch. Die Dunkelziffer liegt aber wohl um einiges höher, denn viele Opfer trauen sich nicht, ihre Erlebnisse oder Verdächtigungen öffentlich zu machen. An dieser Stelle hakt der Frauennotruf in Kempten ein. Hier können sich sowohl Opfer als auch besorgte Angehörige beraten lassen und finden ein breites Hilfsangebot. Auch Präventionsmaßnahmen werden von der...

  • Kempten
  • 20.11.13

Spenden
Hilfe für die Philippinen: Kemptenerin sammelt Spenden für ihr zerstörtes Heimatdorf

Fast 4.000 Tote, hunderttausende Obdachlose - das ist die traurige Bilanz des Taifuns, der vergangene Woche über die Philippinen gefegt ist. Die internationale Hilfe ist zwar schon angelaufen, allerdings hat die Hilfe noch nicht alle Opfer des verheerenden Taifuns erreicht. Auch die Familie der Kemptenerin Emmy Hofmann-Rosaroso wurde von dem Wirbelsturm getroffen und kämpft nun mit den Folgen. Wenn Sie helfen wollen, erreichen Sie Emmy und Jochen Hofmann-Rosaroso unter der Telefonnummer...

  • Kempten
  • 19.11.13

Soforthilfe
Hilfe für Taifunopfer: humedica mit zwei Teams auf den Philippinen

Er gilt als der stärkste Taifun aller Zeiten: Haiyan hat am Freitag die Philippinen verwüstet und das Land in ein Chaos gestürzt. Von über 10 Tausend Todesopfern ist die Rede. Aktuellen Schätzungen zufolge haben etwa 10 Millionen Menschen haben mit den Folgen zu kämpfen. Am stärksten betroffen ist die Region Leyte mit der Stadt Tacloban. Die ist völlig zerstört worden. Und genau dorthin hat die Kaufbeurer Hilfsorganisation jetzt ihre Helfer geschickt.

  • Kempten
  • 11.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ