Opfer

Beiträge zum Thema Opfer

Nachrichten
281×

Reichspogromnacht 1938
Gedenkveranstaltung in Memmingen

Der neunte November 1938 war ein wichtiger Wendepunkt in der deutschen Geschichte. An diesem Abend wurde aus der Diskriminierung von Juden deren Vertreibung. In dieser Reichspogromnacht und den Tagen danach starben mehrere Hundert Menschen. Geschäfte, Wohnungen und Synagogen wurden verwüstet, Jüdisches Leben sollte danach gemäß dem Wunsch des Nazi-Regimes aus dem öffentlichen Leben verschwinden. Gestern wurde an vielen Orten in Deutschland den Opfern gedacht. Wir waren bei der...

  • Memmingen
  • 10.11.21
Manuela Ayyildiz leitet die Aussenstelle Memmingen/Unterallgäu des Weißen Rings.
1.410× 1

Podcast
Mobbing, Vergewaltigung und Raub: Der weiße Ring steht Kriminalitätsopfern im Allgäu zur Seite

Die Fälle reichen von Raub über Cybermobbing bis hin zur Betreuung der Hinterbliebenen nach einem Mord: Manuela Ayyildiz ist für Menschen da, die Opfer von Kriminalität wurden. Ayyildiz leitet die Aussenstelle Memmingen/Unterallgäu des Weißen Rings, eines Vereins, der Kriminalitätsopfern zur Seite steht. Gemeinsam mit den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Vereins betreut Ayyildiz die Betroffenen, steht mit Ansprechpartnern zur Seite, hilft, bürokratische Angelegenheiten zu...

  • Memmingen
  • 22.03.19
599×

Internet
Wegen diesem Whatsapp-Kettenbrief erhielt ein Unterallgäuer Morddrohungen

Ein Unterallgäuer ist zum Opfer eines WhatsApp-Kettenbriefs geworden, der sich gerade rasant im deutschsprachigen Raum und sogar in einigen Nachbarländern verbreitet. Tausende Nutzer haben die gefälschte Nachricht mit dem echten Namen und der Telefonnummer des jungen Mannes weitergeleitet. Sprechen will der Unterallgäuer über den Vorfall nicht und auch sein Umfeld findet den WhatsApp-'Hoax' inzwischen gar nicht mehr zum Lachen. Denn seit der Kettenbrief in vielen Statusmeldungen und...

  • Memmingen
  • 08.11.17
1.059×

Trauerfeier
Jugendliche Unfallopfer in Markt Rettenbach beigesetzt

In einer bewegenden Trauerfeier haben Angehörige und Freunde im Unterallgäuer Markt Rettenbach Abschied von vier Jugendlichen genommen, die am späten Samstagabend bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen waren. Nach der Trauerfeier wurden die Toten beigesetzt. Ein mit fünf Personen besetztes Auto war am Samstagabend frontal gegen einen Baum geprallt. . Nur ein 16-Jähriger hatte das Unglück schwer verletzt überlebt. Während der Trauerfeier am Donnerstagnachmittag warf der Markt Rettenbacher...

  • Mindelheim
  • 02.12.16
191×

Aufarbeitung
Ein Jahr nach dem Überfall: Taxifahrerin Heike G. aus Memmingen möchte endlich abschließen

Termin für die Gerichtsverhandlung steht noch nicht fest. Für Heike G. wäre eine Verurteilung ein Fortschritt in der Therapie Seit dem 21. September 2014 ist für die Taxifahrerin Heike G. aus Memmingen nichts mehr wie vorher. Ein Fahrgast hat sie überfallen und beraubt. Damals im Interview mit all-in.de stand sie immer noch unter Schock. Heute, ein Jahr danach, kann sie dem Täter noch nicht verzeihen. Es ist Sonntagvormittag, als die damals 38-Jährige am Memminger Bahnhof einen Fahrgast...

  • Memmingen
  • 25.09.15
85×

Kampfhund-Attacke
Bullterrier fällt über Unterallgäuerin her

Opfer verletzt - Tierhalter flüchtet Ein Kampfhund hat bei Lautrach (Landkreis Unterallgäu) eine 63-jährige Frau attackiert und sein Opfer an der rechten Hand und am linken Unterarm erheblich verletzt. Die Frau musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Halter des Tieres flüchtete, durch eine Zeugenaussage sind die Personalien des Mannes aber inzwischen bekannt. Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, hatte die Frau bereits Ende Juli einen Spaziergang beim Lautracher Stausee gemacht. Dort...

  • Memmingen
  • 09.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ