Operation

Beiträge zum Thema Operation

96×

Medizin
Chirurgen aus Lateinamerika tauschen sich mit Kollegen in Pfronten aus

Internationalen Besuch hatte die St. Vinzenz Klinik in Pfronten. Dr. Fabiola Maldonado aus Mexiko-Stadt und Dr. Ignacio Rellán aus Buenos Aires nutzten eine Einladung der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellbogenchirurgie, um sich zwei Tage lang mit ihren Kollegen Dr. Michael Geyer und Dr. Christian Schoch über Vor- und Nachteile verschiedener Prothesenmodelle und Operationsmethoden auszutauschen. Sie waren dazu auch bei Operationen in der Pfrontener Klinik dabei. Der insgesamt...

  • Füssen
  • 12.08.16
1.912× 3 Bilder

Gesundheit
Typische Sportverletzung: Operation des vorderen Kreuzbandes in der St.-Vinzenz-Klinik in Pfronten

Viele Fußballer, Skifahrer und Handballer kennen die Diagnose: Kreuzbandriss. Alle sechseinhalb Minuten reißt in Deutschland ein Kreuzband. In 97 Prozent der Fälle ist das vordere Kreuzband betroffen. Die Verletzung wird dabei durch eine Knieverdrehung hervorgerufen und das eben häufig beim Ausüben von Pivot-Sportarten, wozu fast alle Ball-Sportarten gezählt werden. Pivot steht dabei für (Ver-)Drehung. Ein Riss des hinteren Kreuzbandes ist sehr viel seltener. Nur drei Prozent aller...

  • Füssen
  • 27.08.15
581×

Operation
Wenn der Schmerz unerträglich wird: Einsatz eines künstlichen Hüftgelenks in der Klinik St. Vinzenz in Pfronten

Um nur einen Kilometer zurückzulegen, muss ein normal großer Mensch etwa 1.500 Schritte gehen. Dabei ständig im Einsatz: unsere Hüftgelenke. Bei jedem einzelnen Schritt bewegen sie sich vor und zurück. Hochgerechnet auf 40 Jahre oder mehr wird deutlich, was für einer Belastung unsere Gelenke in den Beinen dabei ausgesetzt sind. Gelenkverschleiß in der Hüfte ist gerade im zunehmenden Alter Thema. Werden die Beschwerden zu groß, entscheiden sich heute viele Patienten für ein künstliches...

  • Füssen
  • 27.05.15
31×

Klinik
Skifahrer belegen Kliniken Füssen und Pfronten

'Freilich' sei jetzt mehr los, sagt Dr. Kai Scriba, Chefarzt in der Unfallchirurgie im Krankenhaus Füssen. Das liege aber 'viel mehr an den Glatteisopfern als an Skifahreropfern'. Auch in der St. Vinzenz-Klinik in Pfronten geht die Skisaison erst noch los, so Julia Heiligensetzer aus der Ambulanz. Noch liegen auf den Stationen der beiden Krankenhäuser zudem viele Operationspatienten, die 'im Frühjahr wieder arbeitsfähig sein wollen', erklärt Scriba. 'Die Skifahrer merkt man - seitdem die Lifte...

  • Füssen
  • 23.12.13
214×

Versorgung
Nach Aus für Marktoberdorf: Füssener Augenarzt sucht Räume für ambulante Augen-Operationen

Dr. Jürg Brändle ist geschockt, denn der Füssener Augenarzt kann nicht sagen, wo er künftig ambulante Operationen anbieten kann. Zuletzt operierte er in der früheren Klinik in Marktoberdorf. Doch die schließt bald, daher sucht Brändle verzweifelt nach Alternativen - bislang erfolglos. Sein Versuch, in den anderen Häusern der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren ausreichende OP-Zeiten zu erhalten, scheiterte: 'Die Patienten stehen jetzt auf der Straße', so Brändle. Brändle bietet seit langem ambulante...

  • Füssen
  • 14.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ