Oper

Beiträge zum Thema Oper

41×

Oper
Griechische Helden im Allgäu: Odysseus Rückkehr in Scheidegg

Einer der größten Helden der griechischen Mythologie macht Station im Allgäu. Ab Freitag wird im dortigen Kurhaus nämlich die Oper Die Rückkehr des Odysseus von Claudio Monteverdi auf die Bühne gebracht. Das Besondere daran: Die Inszenierung wird nur in Scheidegg zu sehen sein. Außerdem gab es die 1641 uraufgeführte Oper bislang noch nie in Deutscher Fassung.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.09.11
93×

Aufführung
Sechs Sängerinnen und Sänger aus der Region wirken bei der Scheidegger Oper mit

Sie tragen Odysseus auf die Bühne Ihren ersten Auftritt haben sie gleich ziemlich am Anfang. «Wir laufen von hinten herein und tragen den schlafenden Odysseus zur Bühne», erzählt Norbert Kurzemann aus Niederstaufen. Er ist einer von sechs Sängern, die bei der Scheidegger Oper «Die Rückkehr des Odysseus» mitwirken. Mehrmals die Woche heißt es daher für die sechs Westallgäuer und auch für die anderen Künstler proben, proben, proben. Denn am nächsten Wochenende wird das Stück von Claudio...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.09.11
16×

Scheidegg
Scheidegger Opernaufführung liegt im Zeitplan

Die Proben der Scheidegger Opernaufführung 'Die Rückkehr des Odysseus' liegen im Zeitplan. In zwei Wochen (16.09.) wird im Kurhaus Premiere sein, so Wolfgang Schmid Initiator dieses Projekts. Die Hauptdarsteller sind junge Sänger unter anderem aus Deutschland, Österreich und der Slowakei. Aktuell proben Solisten, Chor und Orchester gemeinsam vor fertiger Kulisse. Rund 20.000 Euro stehen für das Projekt als Gesamtbudget zur Verfügung – finanziert zur Hälfte über Sponsorengelder und den...

  • Kempten
  • 02.09.11
26×

Bregenzer Festspiele: 120 000 bei der Revolution

Wenig bekannte Oper «André Chénier» erreicht Auslastung von etwa 75 Prozent - Festivalleitung ist sehr zufrieden Intendant David Pountney sprach von einem «kalkulierten Risiko», als er die wenig bekannte Revolutionsoper «André Chénier» von Umberto Giordano (1867 - 1948) auf den Spielplan für das Spiel auf dem See in den Jahren 2011 und 2012 setzte. Die Kalkulation ist in den Augen der Festspielleitung aufgegangen. Mit der voraussichtlichen Zahl von rund 120000 Besucherinnen und Besuchern -...

  • Kempten
  • 20.08.11
132×

Probenbesuch
Irgendwie steht Athene auf Odysseus

Barockoper bietet Solisten viel Spielraum als Darsteller - Regisseur Alexander Irmer stachelt zu Neckereien an Die Göttin Athene hat Odysseus, den König von Ithaka, ganz besonders gern - irgendwie steht sie sogar auf den Helden. Während seiner 20-jährigen Irrfahrt mit zahlreichen Gefahren und Prüfungen hat sie ihn immer wieder beschützt und zu guter Letzt sogar heim geleitet. Doch Athene ist auch die Tochter von Zeus. Und wie Zeus liebt sie Spiel, Neckereien und - auch ein bisschen fiese -...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.08.11
14×

Scheidegg
Vorbereitungen zur Scheidegger Oper laufen auf Hochtouren

Die Vorbereitungen zu diesem einmaligen Großprojekt in Scheidegg auf Hochtouren. Vier Wochen vor der Premiere der Opernaufführung 'Die Rückkehr des Odysseus' in Scheidegg gehen die Proben in die heiße Phase. Solisten, Chor und Orchester proben nun gemeinsam vor fertiger Kulisse im Kurhaus, so Wolfgang Schmid Initiator des Projekts.Die Hauptdarsteller sind junge Sänger unter anderem aus Deutschland, Österreich und der Slowakei. Rund 20.000 Euro stehen für das Projekt als Gesamtbudget zur...

  • Kempten
  • 18.08.11
48×

Bregenzer Festspiele
Kammeroper «Der blonde Eckbert» bei den Bregenzer Festspielen

Wahn in der Waldeinsamkeit - Betörende Musik und intensive Bilder In eine wundersame Welt entführen die Bregenzer Festspiele mit Judith Weirs Kammeroper «Der blonde Eckbert». Eine Welt voller Geheimnisse, Stimmungen, Verwirrungen und voller Bedrohung. Die Geschichte der 1994 in London uraufgeführten Oper basiert auf der gleichnamigen Novelle des deutschen Romanciers Ludwig Tieck. Das Muziektheater Transparant Antwerpen stellt in Bregenz gemeinsam mit einem Ensemble des Symphonieorchesters...

  • Kempten
  • 09.08.11
68×

Lechbruch
Katzenoper auf dem Campingplatz in Lechbruck am See

Der Campingplatz Via Claudia in Lechbruck am See veranstaltet von heute bis zum 21. August ein musikalisch literarisches Kulturprogramm das Spaß und Freude bei der ganzen Familie verspricht. Die Katzenoper von Muriel Morschewsky leitet heute um 17Uhr das 2-wöchige Kulturprogramm ein. Weitere Infos gibt es im Internet unter: www.via-claudia-camping.de.

  • Kempten
  • 08.08.11
39×

Bregenz Splitter
Österreichs Spitzenpolitiker in Oper und Kunsthaus

Angeblich liegt Bregenz besonders günstig, was das Wetter anbetrifft: Es regne in der Stadt zwischen Bodensee und Pfänder einfach weniger oft als anderswo. Behaupten zumindest die Festspiel-Chefs gerne. Deshalb würden auch so selten Seeoper-Aufführungen ausfallen. Ein Beweis für diese Behauptung war am Premierenabend von > zu erleben. Bis kurz vor dem Start der Oper um 21.15 Uhr regnete es munter, viele rechneten mit einer Absage. Quasi zeitgleich mit dem ersten Ton hörte es zu regnen auf. >,...

  • Kempten
  • 23.07.11
47×

Interview
Wettkönig Nico Koch aus dem Westallgäu tanzt bei Bregenzer Festpielen mit

Nico Koch aus dem Westallgäu tanzt bei Bregenzer Festspielen in der zeitgenössischen Oper «Achterbahn» mit - Viel Applaus für Break-Dance-Einlagen von Gottschalks Wettkönig Unterschiedlicher könnten die Schauplätze kaum sein: Vor genau fünf Wochen wurde der Westallgäuer Nico Koch in der Arena auf Mallorca als Wettkönig von «Wetten dass?» bejubelt, vorgestern Abend applaudierten ihm knapp 2000 Operngäste im Bregenzer Festspielhaus. Koch und seine Break-Dance-Gruppe Prodigyy (übersetzt:...

  • Kempten
  • 23.07.11
398×

Serie (20)
Ein Tanz-Talent hebt ab

Der elfjährige Ballettschüler Louis Haslach wird in der Tanzschule der Pariser Oper aufgenommen - Der Hochbegabte fing mit vier Jahren zu trainieren an Sechzehn kleine Ballerinas in rosa Trikots begrüßen Louis Haslach mit freudigem Applaus. Über dem Spiegel des Ballettsaals der Tanzschule «Stiltanz» in Kempten schweben Luftballons und funkelt eine Lichterkette. Eine Girlande verkündet «Herzlichen Glückwunsch». Zu feiern gibt es ein nicht alltägliches Ereignis. Der elfjährige Louis Haslach hat...

  • Kempten
  • 16.07.11
17×

Bregenzer Festspiele
Oper als pädagogisches Projekt - Angst vor Musiktheater nehmen

Intendant Pountney will dem Publikum mit der «Achterbahn» die Angst vor zeitgenössischem Musiktheater nehmen «Das Publikum hat immer noch Angst.» David Pountney, der Bregenzer Festspiel-Indendant weiß, dass er den Zuschauern mit der diesjährigen Oper im Festspielhaus einen dicken Brocken aufgibt. Ist das Werk doch gerade erst entstanden, also zeitgenössisch. Und zeitgenössisch heißt - selbst für viele eingefleischte Klassikfreunde - noch immer: schräg, sperrig, unhörbar. Das aber genau soll die...

  • Kempten
  • 16.07.11

Meistgelesene Beiträge

26×

Festspiele
Bregenzer Festspiele - am 20. Juli geht es los

Auf der Seebühne in Bregenz ist ein riesiger Kopf in der Oper André Chénier Mittelpunkt für mitunter skurrile Szenen - Plötzlich klettert ein Darsteller über die Wange Dass die Bregenzer Festspiele ein riesengroßes Unternehmen sind und in dieser Region künstlerisch wie wirtschaftlich einen hohen Stellenwert besitzen, zeigt sich in diesen Tagen, kurz bevor dort am 20. Juli (21.15 Uhr) mit der Aufführung der Oper André Chénier von Umberto Giordano der Startschuss fällt. Tägliche Proben, tägliches...

  • Kempten
  • 14.07.11
12×

Kaufbeuren
Oper La Traviata wird in Kurzfassung in Kaufbeuren gezeigt

Musik auf Rädern – eine Oper im Taschenbuchformat. Das gibt es heute auf dem Obstmarkt in Kaufbeuren. Dabei wird eine gekürzte Fassung der Oper 'La Traviata' von Giuseppe Verdi inszeniert. Die Aufführung wird nur mit einem Streichquartett und drei Sängern begleitet. Veranstalter ist die Internationale Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation aus München. Die Oper 'La Traviata' von Giuseppe Verdi auf dem Obstmarkt in Kaufbeuren beginnt um 16 Uhr – der Eintritt ist frei.

  • Kempten
  • 04.07.11
160×

Marionettenoper
Marionettenoper aus Lindau ändert Spielplan

Leiter Bernhard Leismüller fällt für sechs Wochen aus Bernhard Leismüller, der künstlerische Leiter und Ensemblechef der Marionettenoper, fällt nach einem Unfall für die kommenden sechs Wochen aus. Deswegen kommt es zu Spielplanänderungen. Leismüller, Gründer und künstlerische Leitfigur der Marionettenoper, wurde vergangene Woche Opfer des schweren Verkehrsunfalls im Pfändertunnel. Leismüller hat inzwischen zwar das Krankenhaus wieder verlassen, muss sich wegen seiner Kopfverletzungen aber noch...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.05.11
359×

Vision
Scheidegg schenkt sich eine Oper

Musikprofessor möchte im Kurhaus Monteverdis «Die Rückkehr des Orpheus» aufführen - Musiker aus der Region und internationale Solisten wirken mit «Wir schenken uns eine Oper» haben Professor Wolfgang Schmid und Bürgermeister Ulrich Pfanner aus Scheidegg ihre Idee genannt. Es ist ein ehrgeiziges Projekt, das sie gemeinsam mit einem Opern-Freundeskreis verfolgen. Im September 2011 soll an drei Abenden im Kurhaus Scheidegg eine Barock-Oper aufgeführt werden: «Die Rückkehr des Odysseus» von Claudio...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.12.10

Marktoberdorf
Ein Feuerwerk an stimmlicher Präsenz

Kaiser Leopold von Österreich soll von ihr so begeistert gewesen sein, dass der Uraufführung im Jahr 1792 am Hoftheater in Wien noch am selben Tag die erste Wiederholung folgte. Die Chroniken berichten davon, aber selbst, wenn es nur eine Legende sein sollte: Mit dem Opernlustspiel «Die heimliche Ehe» von Domenico Cimarosa blieb der Nachwelt in jedem Fall ein burleskes Meisterwerk erhalten, das als einziges von diesem Komponisten bis heute seinen Platz auf den Opernbühnen rechtfertigt. Die...

  • Kempten
  • 02.02.10

Sonthofen
Wenn Dido im Immenstädter Schloss liebt und leidet

Wer qualitätvolle Opernaufführungen erleben will, der muss oft weite Wege in Kauf nehmen: nach München, Zürich, Bregenz, Augsburg, Ulm Jetzt studieren Oberallgäuer Sänger und Musiker, die bekanntermaßen künstlerisch sehr gewissenhaft arbeiten, ein zentrales Werk des Musiktheaters für vier Aufführungen im Immenstädter Schloss ein. Der barocke Festsaal soll dabei die historisch stimmige Umgebung für ein Juwel der Barockoper bilden: Henry Purcells «Dido und Aeneas».

  • Kempten
  • 18.02.09

Zarte Seelenregung statt lodernde Leidenschaft

Von Klaus Bielenberg | Füssen Mit Aufführungen von beliebten Opern ist das Nationaltheater Moldawiens bereits zur festen Konstante im Programm des Festspielhauses in Füssen geworden. Gut gefüllt war das Theater zur Premiere von Verdis Traviata mit seinen betörenden Melodien. Fern von allen Experimenten gestaltete das Ensemble möglichst originalgetreu das Drama um die Kurtisane Violetta nicht als ein Geschehen der lodernden Leidenschaften, sondern der zarten Seelenregungen.

  • Kempten
  • 28.07.08

Mozart supercool

Hirschegg/Kleinwalsertal l ös l Kinder und Oper - ein zu großer Kontrast? Von wegen. Die Kinderoper 'Piccolino' Wien hat es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, Kinder gezielt an die Welt der Oper heranzuführen. Und der Erfolg zeigt, dass der Nachwuchs sehr wohl die Vorzüge von Operngesang und Dramaturgie erleben kann.

  • Kempten
  • 19.04.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ