Oper

Beiträge zum Thema Oper

15×

Bregenz
Proben auf der Seebühne in Bregenz haben begonnen

Auf der Bregenzer Seebühne haben die Proben für die neue Opernsaison begonnen. Auf dem Programm steht auch in diesem Jahr die Oper «André Chénier» von Umberto Giordano. Im vergangenen Jahr sahen rund 120.000 Besucher die relativ unbekannte Oper. Das klingt auf den ersten Blick viel, bedeutete aber nur eine Auslastung von 75 Prozent. Daher steht die Festspielleitung in diesem Jahr etwas unter Druck, auch wenn die Oper "Andre Chenier" künstlerisch erfolgreich war. In diesem Jahr sind bereits die...

  • Kempten
  • 20.06.12
24×

Kaufbeuren
Kulturring Kaufbeuren sucht Sänger für Oper Carmina Burana

Der Kulturring Kaufbeuren ruft alle Musikbegeisterten auf, bei der Opernaufführung 'Carmina Burana' von Carl Orff mitzumachen. Mit dem Slogan 'Kultur für alle – Kultur mit allen' soll das Gemeinschaftsprojekt im nächsten Jahr der Saison-Höhepunkt werden. Auf einer Pressekonferenz heute Nachmittag um 17 Uhr stellt Stefan Bosse das Projekt ausführlich vor.

  • Kempten
  • 20.06.12
94× 2 Bilder

Konzert
Kombination aus Oper und Jazz im Kurhaus Scheidegg

Im Kurhaus erklingen Verdi-Arien neben Songs aus Harlem Das Konzert 'Opera meets Jazz' im Scheidegger Kurhaus war ein interessantes Experiment. Es kann nur bedingt als gelungen bezeichnet werden. Ist der Bühnenauftritt bei der Oper normal, so verhinderte der Abstand zum Publikum beim Jazz, dass der Funken übersprang. Bei einem voll besetzten Kurhaussaal wäre das möglicherweise besser gewesen, es verteilten sich allerdings nur knapp 60 Zuhörerinnen und Zuhörer in den Reihen. Oper und Jazz seien...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.06.12
10×

Kempten
Italienische Momente während der Allgäuer Festwoche

Italienische Momente kann man in diesem Jahr während der Allgäuer Festwoche erleben. Im Rahmen der Messe wird es im Residenzhof in Kempten eine Italienische Operngala geben, so Martina Dufner-Wucher, Festwochenleiterin. Dabei werden Arien und Duette aus berühmten italienischen Opern gesungen, begleitet von den Prager Philharmonikern. Die Operngala ist ein Open-Air Konzert und wird bei schlechtem Wetter ins Kornhaus verlegt. Weitere Informationen gibt es im Internet unter...

  • Kempten
  • 10.05.12
109×

Konzert
Stadtkapelle Immenstadt verbindet im Union-Filmtheater Klänge mit Bildern

Von Fanfaren und dem Phantom der Oper Gewiss – die Stadtkapelle Immenstadt gehört mit ihren 32 Instrumentalisten nicht zu den großen Allgäuer Blasorchestern. Doch was das Ensemble kürzlich im 'Konzert im Filmtheater' seinen Besuchern bot, war weitaus mehr als das 'Vergnügen', das die Musiker laut Programmblatt ihnen wünschten. Dirigent Markus Speiser hatte eine Serenade zusammengestellt, die sowohl sicheres technisches Können der Instrumentalisten als auch die Beherrschung sehr...

  • Kempten
  • 26.04.12

Operette
Operette Im Weißen Rössl im nicht vollbesetzten Modeon in Marktoberdorf

Ordentlich Schwung drin 'Die Operette ist tot, es lebe das Musical.' Immer wieder hört man diese schwarz-weiß gemalten Vergleiche, aber stimmen sie wirklich? Natürlich gibt es unzählige, mit platten, verstaubten Handlungen und billigen Gags durchsetzte Operetten, die mit Recht verschwunden sind, aber viele sind Meisterwerke der leichten Muse und werden zum Entzücken des Publikums auch heute noch gespielt. Das Freie Landestheater hatte "Im Weißen Rössl" von Ralph Benatzky im Gepäck, als es im...

  • Marktoberdorf
  • 04.04.12
68×

Konzert
Stimmungsreiche Aufführung des Händel-Oratoriums Judas Maccabäus erntet in Kempten viel Applaus

Verzweiflung, Hoffnung, Jubel Eine mutige Entscheidung hatte der Chordirektor David Wiesner an der Kirche St. Anton in Kempten getroffen. Am Sonntag leitete er die Aufführung des Oratoriums 'Judas Maccabäus' von Georg Friedrich Händel. Der Befreiungskampf der Israeliten ab dem Jahr 167 v. Chr. liefert den historischen Hintergrund zu diesem Werk, das in der Tradition der Opera Seria steht. Es entstand als Allegorie auf zeitgeschichtliche Ereignisse, erzählt jedoch von tiefen menschlichen...

  • Kempten
  • 06.03.12
29×

Liederabend
Gudrun Kohlruss singt Rossini in Oberstaufen

Belcanto für Genießer Gioacchino Rossini –schon sein Name ist Klang, betört Liebhaber geschmeidiger Klangwelten, lässt gleichwohl Gourmets schwelgen. Präsentiert zur Fastenzeit und gefühlter Elegie auf dem Schlossberg ein Programm, das Widerspruch zu provozieren scheint. Gudrun Kohlruss indes vermag vielmehr geschundene Gemüter aufzurichten mit ihrer Hommage an den italienischen Tonsetzer, der in Frankreich reüssiert hat und gerade auch in seinen Liedern, zu Unrecht im Schatten der 39...

  • Oberstaufen
  • 28.02.12
272×

Musik
Endlich Nachfolger für das Opernhandbuch gefunden

Das Ehepaar Vladar aus Augsburg wird das arbeitsintensive Werk von Dr. Heinz Wagner (92) weiterführen Seit 1987 gibt Dr. Heinz Wagner 'Das große Handbuch der Oper' heraus, und der heute 92-Jährige weiß seit Jahren, dass er das nicht ewig wird machen können. Lange Zeit suchten er und seine Frau Lore jemanden, der das Projekt, das sie mit großer Leidenschaft betrieben haben, weiterführen wird. Nun haben sich Nachfolger gefunden: das Ehepaar Horst und Annette Vladar aus Augsburg, zwei Kenner und...

  • Kempten
  • 28.01.12
36×

Opernarien
Russischer Bariton präsentiert einen stimmungsvollen Abend in Oberstaufen

Wo Bühnenfiguren zu leben beginnen Ein kraftvoll-kerniger Opern-Bariton füllte die geräumige Halle im Oberstaufner Nobelhotel 'Allgäu-Sonne'. In Clubsesseln, Sofas und an Tischchen grüppchenweise verteilt, genossen die Gäste russische Folklore sowie englische und italienische Opernarien. Der Sankt Petersburger Sänger Wladimir Wjurov, am Flügel begleitet von Tatjana Worm-Sawosskaja, bot dem Publikum einen bunten Strauß an meist bekannten Melodien. Oft begannen dabei die Bühnenfiguren zu leben,...

  • Oberstaufen
  • 03.01.12
35×

Projekte
Die Zeichen stehen gut für Oper und Theater in Scheidegg

Professor Wolfgang Schmid denkt an ein zweites Opern-Geschenk für Scheidegg – Intendatin Sabine Lorenz möchte Ende Januar bekannt geben, welches Stück im Sommer 2012 im Wangener Zunftwinkel gespielt wird Gerade ein Jahr ist es her, dass kulturbegeisterte Menschen zwei Projekte ankündigten, die sich – gelinde gesagt – mutig anhörten. Der Musikprofessor Wolfgang Schmid erklärte, er werde Scheidegg mit einer Oper beschenken, und die Schauspielerin Sabine Lorenz stellte in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.01.12
169×

Phantom
Deborah Sasson erntet Beifallssturm im Festspielhaus Füssen

Ein Weltstar überzeugt Sie ist immer noch eine Schönheit mit ebenso glanzvoll reiner und kräftiger Sopranstimme: Deborah Sasson stand beim 'Phantom der Oper', das am Silvesterabend im restlos gefüllten Festspielhaus präsentiert wurde, im Fokus des Interesses. Der in Boston/Massachusetts geborene Weltstar (52) überzeugte das Publikum restlos und erntete einen Beifallssturm. Das 'Phantom der Oper', das mit Orchester rund 60 Mitwirkende in Füssen präsentierten, war nicht die 'klassische' Fassung...

  • Füssen
  • 02.01.12
16×

Festspiele
Das Programm der Bregenzer Festspiele wird im Sommer 2012 schmaler

Theater steht auf der Kippe - Science-Fiction-Roman 'Solaris' wird als Oper im großen Saal uraufgeführt Nachdem das Spiel auf dem See 2011 weniger Einnahmen brachte als die Opernproduktionen in den Jahren zuvor, haben sich die Verantwortlichen entschieden, den 'Gürtel etwas enger zu schnallen', wie kaufmännischer Direktor Michael Diem schon nach der vergangenen Saison ankündigte. Bei der Programmvorstellung für 2012 wurde deutlich, in welchen Sparten gespart wird. Demnach gibt es etwas weniger...

  • Kempten
  • 23.11.11

Bregenz
André Chenier findet Fortsetzung

Die Revolutionsoper 'André Chenier' wird auch im kommenden Jahr das Publikum auf der Bregenzer Seebühne begeistern. Das gab Festival-Präsident Günter Rhomberg bekannt. Ergänzt wird die Inszenierung von Umberto Giordanos Werk durch die Uraufführung der Science-Fiction Oper "Solaris" von Detlev Glanert. Das endgültige Programm soll aber erst im Frühjahr vorgestellt werden.

  • Kempten
  • 22.11.11
69×

Cineplex
Ganz großes Kino

Großartige Live-Übertragung einer Oper aus der 'Met' mit Superstar Anna Netrebko Was zieht man eigentlich an, wenn man die Netrebko in der 'Met' sehen will? 'So mittelschön', meint meine Freundin Sabine, die die Karten für den Opernabend besorgt hat. Denn wir fahren natürlich nicht nach New York in die weltberühmte Metropolitan Opera, sondern ins Memminger Gewerbegebiet, besser gesagt ins Cineplex-Kino, um – immerhin live – bei einer Aufführung von Gaetano Donizettis „Anna...

  • Kempten
  • 20.10.11
24×

Oper
Bravorufe für Verdis La Traviata in der Mewo-Kunsthalle

Kleine Gesten, große Strahlkraft Auch mit kleinem Ensemble lässt sich große Oper präsentieren. Wenn man aufwendige Massenszenen einfach weglässt und sich auf den Kern des Dramas konzentriert. Joseph Kiermeier-Debre bediente sich, wie übrigens auch so mancher Opernregisseur vor ihm, einmal mehr dieses Kunstgriffes und brachte Verdis 'La Traviata' mit nur drei Sängern und einem Pianisten in die Mewo-Kunsthalle. Das Kammerspielartige und Intime von Verdis Adaption des Dumas-Romans 'Die...

  • Kempten
  • 18.10.11
20×

Modeon
Modeon: Dritte Oper erfüllt Erwartungen nicht

Trotz etwas weniger Besuchern positive Bilanz im Kulturausschuss 5911 Kulturinteressierte haben in der im Sommer abgelaufenen Spielzeit die städtischen Veranstaltungen im Modeon in Marktoberdorf besucht - 182 weniger als in der Saison zuvor. Kulturamtsleiter Rupert Filser sprach im Kulturausschuss dennoch von einer "sehr zufriedenstellenden Bilanz" - Zumal die Modeonauslastung beim Grundabo mit 73 Prozent sogar gestiegen sei (Vorjahr 64 Prozent). Dagegen sind laut Filser die Besucherzahlen beim...

  • Marktoberdorf
  • 17.10.11
34×

Schlosskonzerte
Eindringliche Ritterdämmerung in Schloss Neuschwanstein

Orchesterglanz prägt den Querschnitt aus Richard Wagners Oper 'Parsifal' Der Gegensatz ist verblüffend: Während auf den großen Wandbildern im Sängersaal von Schloss Neuschwanstein die Parzival-Sage ein idealisiertes Bild der mittelalterlichen Ritterwelt vermittelt, deckt die Musik deren Schattenseiten auf. Richard Wagners Oper 'Parsifal' erzählt von einer Ritterdämmerung, einer Gemeinschaft, die ihre Ideale zunehmend aus den Augen verliert. Ernst, erhaben, eindringlich beschwört Dirigent Dorian...

  • Füssen
  • 24.09.11
50×

Mewo-Kunsthalle
Oper ohne Festspielhaus in Memmingen

Launige Texte und schauspielerische Behutsamkeit ersetzen im Memminger 'Rosenkavalier' üppige Ausstattung Eine Oper braucht kein Festspielhaus! Das zeigte sich einmal mehr in der Mewo-Kunsthalle mit der reduzierten Variante des 'Rosenkavaliers' von Richard Strauß und dem Text von Hugo von Hoffmannsthal. Die Handlung ist denkbar einfach: Je zwei Paare, die sichtlich nicht füreinander bestimmt sind, werden getrennt - zum einen die Feldmarschallin Fürstin Werdenberg von ihrem zu jugendlichen...

  • Kempten
  • 22.09.11
13×

Scheidegg
Scheidegg zieht positive Bilanz nach Opernaufführungen

Mehr als 1.000 Besucher haben in den vergangenen Tagen die ersten drei Opernaufführungen in der Geschichte der Marktgemeinde Scheidegg besucht. Daher fällt die Bilanz von Scheideggs Bürgermeister Ulrich Pfanner durchweg positiv aus. An drei Tagen haben junge Nachwuchssänger aus ganz Europa Monteverdis Oper "Die Rückkehr des Odysseus" präsentiert. Die Idee zu dem Projekt geht zurück auf den Musikprofessor Wolfgang Schmid, der in Scheidegg seinen Alterwohnsitz gefunden hat. Eine Wiederholung des...

  • Kempten
  • 20.09.11
47×

Scheidegg Oper
Einfallsreiche Monteverdi-Oper in Scheidegg

Über 1000 Besucherinnen und Besucher haben bei drei Aufführungen im Kurhaus in Scheidegg die Oper 'Die Rückkehr des Odysseus' von Claudio Monteverdi erlebt. Sie spendeten dem aus Profis und Laien bestehenden Ensemble reichlich Beifall. Die Aufführungen der Barockoper gehen auf eine Initiative des in Scheidegg lebenden Musikprofessors Wolfgang Schmid zurück, der für sein Motto "Wir schenken uns eine Oper" Musiker und Sänger aus dem Westallgäu wie auch viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.09.11
37× 3 Bilder

Premiere
Frenetischer Applaus für Monteverdis Oper Die Rückkehr des Odysseus in Scheidegg

500 Gäste spenden frenetischen Applaus für Monteverdis Oper 'Die Rückkehr des Odysseus' im Kurhaus Scheidegg In vielerlei Hinsicht Ungewöhnliches war am Freitagabend in Scheidegg zu erleben: die Gestade Ithakas im Angesicht der in Abendlicht getauchten Nagelfluhkette, das Kurhaus als Bühne für Claudio Monteverdis 'Die Rückkehr des Odysseus', 1641 unter dem Titel 'Il riturno d´Ulisse in patria' uraufgeführt in Venedig und jetzt sogar in deutscher Fassung gespielt. "Wir schenken uns eine Oper",...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.09.11
14×

Scheidegg
Erste Oper in Scheidegg

Nach einem Jahr Vorbereitungszeit findet am Abend die Premiere der Oper 'Die Rückkehr des Odysseus' in Scheidegg statt. Die Hauptdarsteller sind junge Sänger unter anderem aus Deutschland, Österreich und der Slowakei. Drei Mal wird die Oper 'Die Rückkehr des Odysseus'im Kurhaus in Scheidegg zu sehen sein. Neben der Premiere heute Abend, am Sonntag und Montag Abend. Mit einem Gesamtbudget von 20.000 Euro - finanziert zur Hälfte über Sponsorengelder und den Kartenverkauf - konnte dieses...

  • Kempten
  • 16.09.11
14×

Scheidegg
Scheidegger Oper Die Rückkehr des Oddysseus vor dem Start

Mit der heutigen Hauptprobe und der Generalprobe morgen rückt die Premiere der Oper 'Die Rückkehr des Odysseus' in Scheidegg immer näher. Bereits am Freitag ist die Uraufführung. Insgesamt wird das Stück drei Mal im Kurhaus in Scheidegg aufgeführt. Neben der Premiere am, Freitag, am Sonntag und Montag Abend. Rund 20.000 Euro Gesamtbudget stehen für das Opernprojekt 'Die Rückkehr des Odysseus' im Kurhaus zur Verfügung – finanziert zur Hälfte über Sponsorengelder und den...

  • Kempten
  • 14.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ