Online-Betrug

Beiträge zum Thema Online-Betrug

Die Polizei warnt vor Betrügern bei eBay Kleinanzeigen. (Symbolbild)
5.089×

"Sicher bezahlen"
Polizei warnt vor Betrugsmasche bei eBay Kleinanzeigen

Es kommt immer wieder vor, dass "Sicher bezahlen" bei eBay Kleinanzeigen ein leeres Versprechen bleibt. Die Zielgruppe einer neuen Kreditkarten-Betrugsmasche sind Verkäufer auf dem Kleinanzeigenportal. Zunehmend Betrugsfälle bei eBay KleinanzeigenWie die Polizeiliche Kriminalprävention mitteilt, gibt es aktuell zunehmend Betrugsfälle bei eBay Kleinanzeigen, in denen sensible Daten wie Kreditkartendaten, Betrügern in die Hände fallen. Vermeintliche Interessenten schreiben den Verkäufer an und...

  • 11.03.22
Am Mittwoch waren Trickbetrüger in Oberstdorf bei einem 73-jährigen Mann erfolgreich.  (Symbolbild)
1.153×

Nach Whatsapp-Nachricht
Enkeltrick - Oberstdorfer (73) überweist 3.000 Euro an vermeintliche Tochter

Am Mittwoch waren Trickbetrüger in Oberstdorf bei einem 73-jährigen Mann erfolgreich. Durch eine Whatsapp-Nachricht seiner vermeintlichen Tochter überwies der Mann 3.000 Euro auf ein fremdes Konto. Seine "Tochter" sei in einer finanziellen Notlage gewesen. Erst als die Betrüger eine noch höhere Summe forderten, wurde der Mann stutzig und der Schwindel flog auf. Die Oberstdorfer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Wie gehen die Täter vor?Der so genannte Enkeltrick ist eine besonders...

  • Oberstdorf
  • 10.03.22
Eine Frau als Lamerdingen wurde um 1.400 Euro betrogen. (Symbolbild)
2.834×

1.400 Euro weg
"Sehr günstiges Fahrrad": Frau aus Lamerdingen fällt auf Fake-Shop herein

Um 1.400 Euro ärmer ist eine Frau aus dem Gemeindebereich Lamerdingen. Auf einer Internetseite hatte sie laut Polizei ein "sehr günstiges Fahrrad" gefunden. Per Vorkasse überwies sie 1.400 Euro auf das Konto einer deutschen Direktbank. Als kein Fahrrad geliefert wurde, erstattete sie Anzeige. Es stellte sich heraus, dass es sich um eine gefälschte Internetseite gehandelt hatte, auf die sie hereingefallen war. Die weiteren Ermittlungen dürften ergeben, dass das Geld, wie in solchen Fällen...

  • Lamerdingen
  • 15.07.21
Betrüger versuchen mit gefälschten Mails an die Daten von Bankkunden zu kommen. (Symbolbild)
1.278×

Onlinebanking
Polizei warnt vor betrügerischen Phishing-Mails und gibt Tipps

Immer wieder verschicken Unbekannte im Bodenseekreis, Ravensburg und Sigmaringen E-Mails mit der Sparkasse als vorgetäuschtem Absender, um an die Daten der Empfänger zu kommen. Nach Angaben der Polizei schreiben die Betrüger, dass im Rahmen der Einführung eines sogenannten CICS-Systems Angaben zu den eigenen Daten gemacht und TANs eingegeben werden müssen. Der Empfänger der Mail soll dafür einen Link öffnen. Dieser führt ihn aber auf die Phishing-Website. Dort werden die Zugangsdaten zum...

  • 11.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ