Olympia

Beiträge zum Thema Olympia

Nachrichten
321×

Wieder Zuhause
Wie das Allgäu seine Olympioniken empfängt

Es ist noch gar nicht lange her, da standen einige Allgäuer Sportlerinnen und Sportler in Peking am Start der olympischen Winterspiele. Mittlerweile sind Sie zurück und auch die Wintersaison in den jeweiligen Sportarten geht dem Ende zu. Das haben am Wochenende zwei Gemeinden genutzt, um Ihre Sportler im Heimatort feierlich zu empfangen. Bei Biathlet Philipp Nawrath und Paralympics-Teilnehmer Marco Maier war die Freude groß.

  • Kempten
  • 29.03.22
Tristan Schwandke bei seiner dritten Deutschen Meisterschaft in Folge 2021. (Archivbild)
1.082×

Hammerwerfer aus Bad Hindelang
Allgäuer Tristan Schwandke startet bei Olympia in Tokio

Wenn bald wieder rund 11.000 Sportler und Athleten aus aller Welt bei Olympia auf Medaillenjagd gehen, ist auch das Allgäu vertreten. Der Hammerwerfer Tristan Schwandke aus Bad Hindelang reist zu den Olympischen Sommerspielen nach Tokio. Für den dreimaligen Deutschen Meister ist es die erste Teilnahme an den Spielen. Dreimaliger Deutscher Meister Die Karriere des Hammerwerfers hat schon so einige Highlights zu bieten gehabt. Zu seinen größten Erfolgen gehören sicherlich die drei Deutschen...

  • Bad Hindelang
  • 21.07.21
Thomas Weiß in Pyeongchang
767×

Podcast
Medaillenüberraschungen, High-Tech und Instantnudeln: AZ-Sportchef zieht Resümee nach den Olympischen Spielen in Südkorea

Das Fazit von Olympiareporter Thomas Weiß fällt insgesamt positiv aus: 'Es waren gute Olympische Spiele in Pyeongchang - besonders aus sportlicher Sicht'. Auch die Stimmung vor Ort war positiv, die Ergebnisse der deutschen Sportler sowieso. Aber natürlich gab es auch negative Aspekte an den Olympischen Spielen in Pyeongchang. Leere Ränge bei vielen Wettkämpfen, erneute Dopingfälle, ein paar Enttäuschungen aus sportlicher Sicht und täglich Instantnudeln aus der Plastikdose. Das komplette Fazit...

  • Kempten
  • 26.02.18
Die beiden Oberstdorfer Eiskunstläufer Aljona Savchenko (vorne) und Bruno Massot (rechts) nach ihrer Goldmedaille bei den Olympischen Spielen 2018 in Pyeongchang im Deutschen Haus. Mit dabei die Lebenspartner der beiden Sportler: Links Liam Cross (Aljona), Zweite von links Sophie Levaufre (Bruno). Zweiter von rechts: Trainer Jean-Francois Ballester.
1.613×

Erfolge
Winterspiele 2018 in Pyeongchang: Der Allgäuer Medaillenspiegel

Die Olympischen Winterspiele in Korea sind vorbei. Der Allgäuer Medaillienspiegel kann sich sehen lassen: Gold, Silber und jede Menge super Platzierungen. Auf dem Treppchen gelandet sind: Aljona Savchenko und Bruno Massot, EC Oberstdorf: Gold im Eiskunstlauf (Paarlauf) Johannes Rydzek und Vinzenz Geiger aus Oberstdorf: Gold mit den Nordischen Kombinierern Selina Jörg aus Sonthofen: Silber im Snowboard Parallel-Riesenslalom in Pyeongchang Katharina Althaus aus Oberstdorf: Silber im Skispringen...

  • Kempten
  • 25.02.18
Zu Besuch im Produktionsstudio des Langlaufstadions.
45×

Video-Tagebuch
Tag 17: So lief die Nordische Kombination im Produktionsraum

Was für ein Wettkampf - das deutsche Team in der nordischen Kombination um Johannes Rydzek sicherte sich die Goldmedaille. Unser Olympia-Reporter Thomas Weiß war vor Ort - wenn auch hinter den Kulissen. Die Kombinierer waren nicht die einzigen Deutschen, für die das Team-Finale ein voller Erfolg war. Auch der 'Dirigent' im Produktionsraum kommt aus Deutschland. Thomas Weiß bekam von ihm einen Einblick in das Produktionsstudio.

  • Kempten
  • 25.02.18
185×

Olympia
Spannend bis zum Schluss: Deutsche Eishockey-Mannschaft gewinnt das Halbfinale gegen Kanada

Erstmals seit der Bronzemedaille 1976 hat eine deutsche Eishockeymannschaft die Chance auf eine Medaille bei den olympischen Spielen. Beim Eishockey-Halbfinale am Freitag gewann die deutsche Mannschaft mit 4:3 gegen Kanada. Deutschland geht nach dem ersten Drittel in Führung In den ersten Minuten lieferten sich die beiden Mannschaften einen regen Schlagabtausch. Die Kanadier Roy und Wolski wagen in der fünften und siebten Minute einen Schuss auf das deutsche Tor. Keeper Danny aus den Birken...

  • Kempten
  • 23.02.18
257×

Sport
Darum ist die Deutsche Eishockey-Nationalmannschaft so gut bei Olympia

Das ist schon 'mehr als eine Sensation', wie es Verbands-Präsident Franz Reindl formuliert. Deutschland, die Nummer acht der Eishockey-Weltrangliste, spielt im Olympiaturnier um eine Medaille. Im Halbfinale am heutigen Freitag (13.10 Uhr/live in der ARD und Eurosport ) trifft das Team auf Kanada, den Olympiasieger von 2014. Fünf Gründe für den Höhenflug. Der Trainer Marco Sturm hat einen Plan. Der 39-Jährige stellt seine Mannschaft nicht nach aktuellen Spielerstatistiken zusammen. Sein Credo:...

  • Kempten
  • 23.02.18
Kleiner Zeitvertreib bei Olympia.
43×

Video-Tagebuch
Tag 16: Olympia-Reporter im Spieleparadies

Endspurt bei den olympischen Spielen in Pyeongchang. Auch für die Journalisten war es eine lange Zeit - da kommt ein bisschen Abwechslung durch ein paar Spiele genau richtig. Thomas Weiß und sein Kollege Andreas Strepenick versuchen sich an einem weiteren traditionellen Spiel: Beonanori. Aber auch etwas modernere Spiele stehen für die Journalisten bereit.

  • Kempten
  • 22.02.18
Computerkunst bei Olympia
33×

Video-Tagebuch
Tag 14: Zeit für ein bisschen Kultur

Die Arbeitstage für einen Olympiareporter sind lang - bis zu 22 Stunden kann das schon mal an einem Tag werden. Da muss man sich mit Kleinigkeiten ein bisschen Ausgleich schaffen. Das dachte sich auch Thomas Weiß. Im Video-Tagebuch nimmt er uns mit zu einer Fotoausstellung. Die sieht aber fast aus, als wäre sie nicht in Korea, sondern irgendwo im Allgäu. An den von Computern geschaffenen Bildern des Maskottchens sieht an es dann aber doch.

  • Kempten
  • 22.02.18
Bundestrainer Hermann Weinbuch
246×

Olympia
Trainer Hermann Weinbuch warnt Staffel der Nordische Kombination vor zu viel Selbstsicherheit

Mit welcher Geschwindigkeit der deutsche D-Zug mit Johannes Rydzek, Fabian Rießle und Eric Frenzel da am Dienstagabend koreanischer Zeit in den Bahnhof Alpensia einfuhr, war nach der Vorgeschichte in den vergangenen Wochen nicht zu erwarten. Doch Bundestrainer Hermann Weinbuch hat anscheinend wieder mal den Lokomotivführer gespielt und zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Weichen gestellt, ein paar verrostete Schrauben geölt und Dampf in den Kessel gebracht. In der Pressekonferenz als...

  • Kempten
  • 22.02.18
Den Moment des großen Glücks Glücks genießt manch einer am liebsten für sich allein. Nicht so die Spieler der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft. Nachdem die Schiedsrichter den Siegtreffer zum 4:3 anerkannt hatten, bildeten sie einen Jubelknäuel.
73×

Eishockey
Erstmals seit der Bronzemedaille 1976 steht eine deutsche Mannschaft im Halbfinale der Olympischen Spiele

Den Schlusspunkt eines denkwürdigen Eishockey-Abends hatten zuvor Reimer und dann der Schiedsrichter gesetzt. 3:3 hatte es nach 60 Minuten im Halbfinale des olympischen Turniers gegen Schweden gestanden. Es ging in die Verlängerung. Nach 90 Sekunden umkurvte der mit 318 Treffern erfolgreichste DEL-Rekordtorschütze Reimer zwei Schweden und schob den Puck unter Torwart Viktor Fasth ins Tor. Den Unparteiischen ging das zu schnell. Nach dem Videostudium stapfte der Schiedsrichter um 23.30 Uhr...

  • Kempten
  • 22.02.18
Nicole Fessel
647×

Sport
Olympia: Nicole Fessel beim Team-Sprint dabei

Das deutsche Langlauf-Team kann für den aus seiner Sicht wichtigsten Olympia-Wettkampf wieder auf Nicole Fessel zurückgreifen. Im Team-Sprint am Mittwoch (9 Uhr deutscher Zeit) geht die bislang wegen einer Kehlkopfentzündung nur zuschauende Oberstdorferin gemeinsam mit Sandra Ringwald, die in Sonthofen lebt, an den Start. Bei den Männern tragen der Sonthofer Sebastian Eisenlauer und Thomas Bing die deutschen Hoffnungen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe unserer Zeitung...

  • Kempten
  • 20.02.18
126×

Winterspiele
Freestyle-Skifahrerin Sabrina Cakmakli wird Achte bei Olympia

Wieder ein Erfolg für eine gebürtige Allgäuerin bei den Winterspielen in Pyeongchang: Mit 74.2 Punkten sicherte sich Sabrina Cakmakli den achten Platz in der Halfpipe. Vor vier Jahren landete die 23-Jährige in Sotschi auf Platz 14. Der zweite und dritte Lauf des Finales waren für Cakmakli nicht optimal - im dritten Durchgang stürzte sie, kurz nachdem sie einen neuen Trick versucht und auch gestanden hatte. So blieb die 23-Jährige dann auch hinter dem Ergebnis aus der Qualifikation zurück. Hier...

  • Kempten
  • 20.02.18
191×

Sport
Olympia: Allgäuerin Sabrina Cakmakli erreicht das Halfpipe-Finale

Die gebürtige Allgäuerin Sabrina Cakmakli hat bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang überraschend das Halfpipe-Finale erreicht. Im Phoenix Snow Park belegte die 23-Jährige, die für den SC Partenkirchen startet, überraschend Platz sieben und erreichte damit die drei Endläufe, die in der Nacht auf Dienstag bereits um 2.30 Uhr deutscher Zeit beginnen. Cakmakli, die früher beim Slopestyle mit ihren Ski über Schanzen, Geländer und weitere Hindernisse fuhr und sprant, hatte für die...

  • Kempten
  • 19.02.18
362×

Eiskunstlauf
Exklusiv-Interview mit Goldmedaillengewinnerin Aljona Savchenko

Knapp einen Tag ist der tolle Erfolg bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang jetzt her - richtig realisieren kann Aljona Savchenko den Sieg noch nicht. Wie sie und ihr Partner auf dem Eis, Bruno Massot, sich auf die wichtige Kür vorbereitet haben und wie sie von ihren Liebsten unterstützt wurden, erzählt Aljona Savchenko im Exklusiv-Interview mit Sportredakteur Thomas Weiß.

  • Kempten
  • 16.02.18
38×

Zuschauer
Darum sind die Ränge bei den Olympischen Winterspielen so leer

Auch gestern bei der Nordischen Kombination: massenweise leere Tribünenplätze. Als Eric Frenzel seinen Triumph feierte und von seinem Trainer- und Betreuerteam überschwänglich gefeiert wurde, war das Alpensia Langlaufstadion schon wieder gähnend leer. Die Fernsehbilder von Kälte und Wind, von Tristesse und Tote-Hose-Stimmung lösen in den sozialen Netzwerken fast schon einen Sturm der Entrüstung aus. Stimmungsarm, langweilig, nicht olympiawürdig, so lauten die Kommentare. Sie zielen zweifelsohne...

  • Kempten
  • 15.02.18
65×

Video-Tagebuch
Tag 7: Begegnung mit dem Maskottchen der Olympischen Winterspiele 2018 im Pressezentrum

An seinem siebten Tag in Pyeongchang begegnet Sportredakteur Thomas Weiß dem Maskottchen der Olympischen Winterspiele 2018. Der weiße Tiger "Soohorang" verteilt im Pressezentrum Süßigkeiten an die fleißigen Journalisten. Das Tier hat übrigens eine tiefe Verwurzlung in der koreanischen Kultur. Der weiße Tiger steht für Vertrauen, Schutz und Stärke und die weiße Farbe steht in Verbindung zum Winter und somit zu den Winterspielen.

  • Kempten
  • 14.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ