Olympia

Beiträge zum Thema Olympia

Empfang von Selina Jörg in Sonthofen
3.668× 21 Bilder

Olympia
„Momente fürs Leben“: Sonthofen empfängt Snowboard-Star Selina Jörg

Als sie ihre Sternstunde noch einmal vor Augen geführt bekam, gab es kein Halten mehr. Dicke Tränen kullerten Selina Jörgs Wangen hinunter. Über die Leinwand im Sonthofer Stadtrat flimmerte der Silberlauf der 30-Jährigen bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang. Zu intensiv waren die Momente, die sie in Südkorea erlebt hatte. Zu herzlich war der Empfang in ihrer Heimatstadt Sonthofen wenige Minuten zuvor. Dabei hat der mehrfachen deutschen Meisterin gewiss nicht die Kälte von minus 13...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.02.18
149× 2 Bilder

Silber-Medaille
Finale verloren: Deutsches Eishockey-Team holt Silber in Pyeongchang gegen das Team OAR

Es war besonders am Schluss ein unglaublich spannendes Finale. Und das deutsche Team hats am Ende nicht geschafft: 4:3 n.V. hat Deutschland gegen das Team OAR (Olympische Athleten aus Russland) verloren. Es bleibt die sensationelle Silbermedaille für Deutschland. Damit sind weitere Allgäuer Medaillenträger. Dennis Endras (32) aus Immenstadt (spielt bei Adler Mannheim) und Patrick Reimer (35) aus Mindelheim (Nürnberg Ice Tigers) waren mit im Aufgebot, als das Team in Pyeongchang Geschichte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.02.18
Snowboaderin Selina Jörg hat Silber bei Olympia geholt.
1.023×

Medaille
Selina Jörg (30) aus Sonthofen holt Silber im Snowboard Parallel-Riesenslalom in Pyeongchang

Riesen-Jubel in Korea: Selina Jörg, die Sonthofener Olympia-Teilnehmerin bei den Winterspielen, hat im Snowboard Parallel-Riesenslalom die Silbermedaille gewonnen. Im Finale gegen die Tschechin Ester Ledecka hatte sie das Nachsehen. Ledecka war als Favoritin ins Rennen gegangen und ließ Selina Jörg keine Chance. Im Halbfinale dagegen hatte sie es leicht gehabt: Jörgs Gegnerin Alena Zavarzina, die Olympische Athletin aus Russland, stürzte und machte damit den Weg frei für das Finale. Zwei...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.02.18
196×

Winterspiele
Sonthofener Sebastian Eisenlauer wird Zehnter im Langlauf-Teamsprint bei Olympia

Als bestes Team unter den 'Lucky Losern' qualifizierten sich Sebastian Eisenlauer und Thomas Bing für das Finale der Teams im Sprint. Im von den Norwegern dominierten Rennen wurden die beiden Deutschen Zehnte. Das Finale fand kurz nach dem Halbfinale statt - und das merkte man auch am Lauftempo aller Läufer. Auch Sebastian Eisenlauer und Thomas Bing konnten nicht an die Zeit aus der Qualifikation anknüpfen. Am Ende reichte es für Platz zehn. Auch den Damen kurz zuvor verlief aus deutscher Sicht...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.02.18
157× 2 Bilder

Olympia
Sonthofener Langläufer Ringwald und Eisenlauer scheitern im Sprint-Viertelfinale

Für Sandra Ringwald und Sebastian Eisenlauer aus Sonthofen ist im Viertelfinale der Skilanglauf-Sprints Schluss. Die 27-jährige Sandra Ringwald hatte sich im Viertelfinal-Lauf im Sprint nicht durchsetzen können. Die Sonthofenerin kam mit 3:13.76 Minuten und damit auf dem dritten Rang ins Ziel. Auch der 27-jährige Sebastian Eisenlauer musste sich im Viertelfinale der Herren der starken Konkurrenz geschlagen geben. Der Sonthofener landete bei seinen zweiten Olympischen Spielen auf dem sechsten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.02.18
16×

Besondere Ehre
Große Bühne für Sonthofer Segler Philipp Buhl

Dieser Empfang dürfte reichlich Balsam auf die letzten olympischen Wunden von Rio gewesen sein. Fast zwei Monate nach seinem 14. Rang bei den Olympischen Spielen bereitete der Segelclub Alpsee-Immenstadt Philipp Buhl einen herzlichen Empfang. Angeführt von Landrat Anton Klotz und dem Landtagsabgeordneten Eric Beißwenger trugen Politiker und Sportler den 26-jährigen Segler in einem Laser-Boot sprichwörtlich auf Händen über das Gelände des SCAI bis vor die Tür des Clubhauses. 'Das ist eine Sache,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.10.16
133×

Am Scheideweg
50 Tage nach dem Scheitern in Rio ist Segler Philipp Buhl (26) aus Sonthofen mit sich im Reinen

Der 26-Jährige wagt den Neuanfang Philipp Buhl ist nachdenklich geworden. Länger als er es für gewöhnlich tut, lässt der Sonthofer die Fragen des Redakteurs sacken, überlegt sich die Antworten gründlicher als er es früher getan hat. Vor Rio. Die Olympischen Spiele haben Spuren hinterlassen – unübersehbar. 'So schnell wird das auch nicht vergehen. Es war ein großer Misserfolg bei einem Rennen, das das größte meiner Karriere hätte werden sollen', spricht der 26-jährige Segler Klartext. 50 Tage...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.10.16
28×

Sport
Olympia: Segler Philipp Buhl aus Sonthofen ausgeschieden

Eigentlich wurde der Laser-Segler Philipp Buhl als Medaillenkandidat gehandelt. Jetzt ist er schon vor dem Medaillen-Finale ausgeschieden. "Ich bin megaenttäuscht von mir. Der Schuldige bin alleine ich", sagte der 26-Jährige der dpa. Er habe bei Olympia das schlechteste Ergebnis des Jahres eingefahren.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.08.16
99×

'RiOlympia'
Initiatior des deutschen Olympiasongs: Gunzesrieder Mentalcoach startet nach Rio

Am 15. August fliegt Robby Lange nach Rio de Janeiro. Der Gunzesrieder ist dort als Mentaltrainer der Kanuten Max Rendschmidt, Marcus Groß und Max Hoff im Einsatz. Alle waren schon oder sind amtierende Weltmeister und wollen nun Olympiagold holen. Lange coacht – und möchte auch dazu beitragen, dass die Kanuten mehr in den medialen Fokus geraten. Deshalb war er der Initiator des Memmingers Simon Goodlife (Backgroundchor sind die Olympia-Kanuten). Lange hält die Verbindung von Musik und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.08.16
27×

Segeln
2016 kann kommen – Sonthofer Segler Philipp Buhl zieht Bilanz

Philipp Buhl ist er erste deutsche Segel-Olympiasieger seit 20 Jahren! Eine Schlagzeile, die runtergeht wie Öl. Und die spätestens seit diesem Jahr nicht mehr utopisch erscheint. Als hätte sich der Sonthofer Segler nicht schon in den vergangenen Jahren in der Segel-Weltspitze festgesetzt – 2015 war 'das beste Jahr meiner Karriere', sagt der 26-Jährige. Der zweimalige deutsche Segler des Jahres untermalte mit Silber bei der EM in Aarhus und nur wenige Wochen später auch mit Silber bei der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.12.15
31×

Kritik
Allgäuer Segler Philipp Buhl ist enttäuscht über Olympia-Ablehnung

Für Olympia 2016 in Rio de Janeiro ist der Sonthofer Segler Philipp Buhl bereits qualifiziert. Er hat alle Hürden genommen und gilt als Hoffnungsträger auf eine Medaille, zumal er auch amtierender Laser-Vizeweltmeister ist. 'Jeder Sportler träumt davon, einmal in der Karriere bei den Olympischen Spielen dabei zu sein', sagt der zweimalige Segler des Jahres und fügt an: 'Aber Olympia auch noch 2024 in Kiel zu erleben, wäre genial gewesen.' Daraus wird bekanntlich nun nichts. Die Kieler...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.12.15
262×

Portrait
Das Ziel ist Rio: Angela Buhl aus Sonthofen radelt fast einmal um den Globus

Am Zuckerhut will sie ihren Bruder Philipp treffen, Deutschlands derzeit besten Segler Das pinke Mountainbike steht eingepackt vor der Haustüre der Familie Buhl in Berghofen. Angela Buhl macht sich auf nach Vancouver. Auf dem Bike wird sich von der kanadischen Großstadt in Richtung Brasilien radeln. Die 33-Jährige hat für die lange Strecke einen triftigen Grund: Ihr Bruder Philipp, Deutschlands bester Laser-Segler, startet im Sommer bei Olympia. 'Mein Ziel ist es, zur Eröffnungsfeier in Rio zu...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.11.15
30×

Sport
Der Allgäuer Segler Philipp Buhl peilt Olympia 2016 in Brasilien an

Vierter bei der Weltmeisterschaft 2014, Sieger bei der Kieler Woche und bei der World-Cup-Regatta Ende Januar in Miami - der Allgäuer Laser-Segler Philipp Buhl hat sich in der Weltspitze etabliert. Am Montag beginnen die Wettfahrten der Laser (wie für alle anderen olympischen Klassen auch) beim Euro-Cup vor Palma de Mallorca. Lange hat Philipp Buhl sein eigentliches Ziel nicht explizit genannt, jetzt steht es ganz im Mittelpunkt: die Qualifikation für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.03.15
29×

Segeln
Segler Philipp Buhl aus Sonthofen will bei Olympischen Spielen angreifen

Buhl nimmt nach verpasster WM-Medaille Kurs auf Rio Am Schluss waren es 'ein paar Kleinigkeiten, die mir eine Medaille gekostet haben', sagt Laser-Segler Philipp Buhl aus Sonthofen. Der 24-jährige Sportsoldat kam bei der Weltmeisterschaft vor Santander (Spanien) auf Rang vier. Natürlich sei es ärgerlich, wenn man so knapp Edelmetall verpasse, berichtet Buhl. Rang vier sei dennoch ein Top-Ergebnis, sagt das Mitglied des Segelclubs Alpsee Immenstadt. Immerhin habe er der deutschen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.09.14
30×

Auszeichnung
Sonthofener Philipp Buhl ist Segler des Jahres

Der Sonthofener Sportsoldat Philipp Buhl ist in Hamburg erneut zu Deutschlands Segler des Jahres gewählt worden. Der Laser-Steuermann hatte im November bei der Weltmeisterschaft der olympischen Einheitsklasse im Oman Bronze gewonnen und damit das beste Ergebnis der deutschen Olympiasegler 2013 erkämpft. Die Jury aus ehemaligen Olympiateilnehmern, Experten und Journalisten, darunter Deutschlands erfolgreichster Olympiasegler Jochen Schümann und DSV-Präsident Andreas Lochbrunner aus Lindau, hat...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.02.14
751×

Nachgefragt
Jennifer Harß vom ERC Sonthofen in Sotschi: Rang fünf ist noch drin

Jennifer Harß, 26, geboren in Füssen, spielt in der Männer-Bayernliga für Sonthofen. Nach 2006 ist sie zum zweiten Mal bei Olympia. Frau Harß, 1:4 gegen Russland, 0:4 gegen Schweden. Die Stimmung bei den deutschen Eishockey-Frauen kann nicht sonderlich prickelnd sein, oder? Jennifer Harß: Natürlich sind wir alle enttäuscht. Wir wollten und konnten nicht davon ausgehen, dass wir die ersten beiden Spiele verlieren. Und wir wären ja auch dumm gewesen, wenn wir uns nicht ein hohes Ziel gesetzt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.02.14

Sportlerportrait
Noch eine Rechnung offen: Selina Jörg aus Sonthofen startet zum zweiten Mal bei Olympia

Einmal bei den Olympischen Spielen an den Start gehen, das ist der Traum vieler Sportler. Für Selina Jörg aus Sonthofen ist dieser Traum schon 2010 in Erfüllung gegangen. Aber auch nach den Winterspielen in Vancouver ließ sie die Faszination Olympia nicht los. Ihr Ziel für diese Saison war somit ganz klar: mit ihrem Snowboard wollte sie ein Ticket für Sotschi lösen. Heute feiert die Allgäuerin Geburtstag. Das schönste Geschenk hat sie sich wohl selbst gemacht: Selina Jörg hat sich für Olympia...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.01.14
28×

Wintersport
Sonthofen verabschiedet Olympiateilnehmerinnen

ERC Sonthofen veranstaltet am Sonntag Ladies-Day Das Nachholspiel gegen den Höchstadt EC am Sonntag, den 26.01.2014 um 18 Uhr steht unter dem Motto 'Ladies-Day'. Damit möchte der ERC mit der Stadt Sonthofen und dem Allgäuer Anzeigeblatt seine Eishockeynationaltorhüterin, Jennifer Harß, und die Sonthofer Snowboarderin Selina Jörg standesgemäß zu den 22. Olympischen Spielen nach Sochi, Russland, verabschieden. Beide Sportlerinnen vertreten die Kreisstadt Sonthofen vom 7. bis 23. Februar bei den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.01.14
71×

Extremsport
X-Games in München - Marco Roth aus Sonthofen ist mit dabei

Höher, schneller, weiter Es wird ein wenig abgewandelt, das Olympische Motto 'altius, citius, fortius'. Denn 41 Jahre nach den Olympischen Spielen von 1972 in München geht es derzeit an den Sportstätten von damals bei den 'X-Games' nicht nur 'höher, schneller, weiter', sondern vor allem 'lauter und dreckiger' zu. "Die X-Games sind eine Art Olympiade der Extremsportathleten. Die Gewinner bekommen wie bei Olympia Medaillen", erklärt Marco Roth. Der Sonthofer entscheidet bei den Spielen über die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.06.13
262×

Taekwondo
Taekwondo-Kämpfer fahren nach Olympia - Verabschiedung in Sonthofen

Helena Fromm (Arnsberg) und Sümeyye Manz (Nürnberg) haben eine erfolgreiche Saison hinter sich. Die beiden Taekwondo-Kämpferinnen aus der Sportfördergruppe der Bundeswehr sind nicht nur deutsche Meister, sondern auch Drittplatzierte bei der Weltmeisterschaft. Beide fahren zu den Olympischen Spielen nach London. Sonthofens Bürgermeister Hubert Buhl verabschiedete das Duo im Rahmen einer kleinen Feierstunde. 'Wir sind gut vorbereitet und haben alle Chancen', sagte Carlos Esteves, Bundestrainer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.07.12

Ofterschwang
Viktoria Rebensburg siegt im Riesenslalom in Ofterschwang

Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg hat beim Riesenslalom in Ofterschwang ihren fünften Weltcup-Sieg gefeiert. Sie setzte sich vor der Slowenin Tina Maze und den zeitgleich drittplatzierten Irene Curtoni aus Italien und Elisabeth Görgl aus Österreich durch. Damit übernahm die Skirennfahrerin vom SC Kreuth auch wieder die Führung im Disziplin-Weltcup vor der Französin Tessa Worley, die Siebte wurde. Gesamtweltcupsiegerin Maria Höfl-Riesch schied im ersten Lauf nach einem Innenski-Fehler aus....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.03.12
33×

Taekwondo
Taekwondo-Kämpferinnen Manz und Fromm bei Olympia dabei

Manz und Fromm nach London Beim Europa-Qualifikationsturnier in Kazan/Russland hatten die deutschen Taekwondo-Kämpfer die letzte Chance, ihre Tickets für die Olympischen Sommerspiele in London zu lösen. Nach intensiver Vorbereitung haben Sümeyye Manz (22) und Helena Fromm (24) von der Sportfördergruppe in Sonthofen dies geschafft. Manz gewann in Kazan ihre ersten drei Kämpfe in der Klasse bis 49 Kilo. Im Finale unterlag die gebürtige Nürnbergerin der dreifachen Weltmeisterin Brigida Yague aus...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.02.12
12×

Segeln
Sonthofer Philipp Buhl muss bei WM vor Perth besser sein als Rivale aus Lübeck

In Australien geht’s um Olympia Er kann es kaum erwarten: Für Segel-Talent Philipp Buhl (21) aus Sonthofen beginnt am heutigen Montag an der Westküste Australiens der Showdown im Kampf um die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2012 in London. Mit einer Topleistung kann sich der Allgäuer in dem bis Sonntag dauernden Wettbewerb das einzige Ticket des Deutschen Seglerverbandes (DSV) in der Bootsklasse Laser. Vor der letzten von insgesamt drei Qualifikationen liegt der Sportsoldat sechs...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.12.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ