Oldtimer

Beiträge zum Thema Oldtimer

Ob Autos, Motorräder oder Stationärmotoren: Historische Technik begeistert Adam Pfeifer (im Ford Pick-up) und seinen Sohn Anton.
3.175×

Oldtimer
Kaufbeurer Familie macht alte Gefährte und Motoren wieder fit

Klar, er könnte den alten Pick-up noch auf Hochglanz polieren. Wie es bei Oldtimern heute oft der Fall ist. „Aber das ist nicht unser Ziel. Unser Ziel ist es, die Autos genauso zu lassen wie sie waren“, sagt Adam Pfeifer. Denn die Beulen und Rostflecken gehörten zum Charakter des Fords von 1934 dazu, machten seinen Charme aus. „Der hat Zeit seines Lebens nur arbeiten müssen.“ Vermutlich gehörte er einem Handwerker, der sein Werkzeug damit transportierte. Solche Geschichten können Pfeifer und...

  • Kaufbeuren
  • 14.09.18
Die Besucher des American Car&Harley-Meetings bekamen optisch viel geboten. Vom rostigen Pick-Up bis zum auf Hochglanz polierten Straßenkreuzer, an dem mit Chrom nicht gegeizt wurde, war für jeden Geschmack das passende Gefährt dabei
582×

Oldtimer
Car&Harley-Meeting in Kaufbeuren bei perfektem Wetter

Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen strömten die Besucher scharenweise zum mittlerweile elften American Car&Harley Meeting auf den Tänzelfestplatz in Kaufbeuren. Neben zahlreichen Attraktionen, wie Cheerleader-Vorführungen, Line Dance, Square Dance, Bullenreiten und dem immer wieder beliebten Sexy Car Wash, sorgten „Cashmachine“ und „The Drunken Horse Band“ auf der Bühne für Live-Musik. Um die Besucher auch kulinarisch etwas über den großen Teich zu entführen,...

  • Kaufbeuren
  • 11.09.18
VW Käfer
1.168×

VW Käfer
Käfer-Club Allgäu veranstaltet am Wochenende ein großes Oldtimer-Fest in Mauerstetten

Als vor 40 Jahren der letzte VW Käfer aus deutscher Fertigung vom Band lief, endete eine Ära. Das Auto stand in der Nachkriegszeit Jahrzehnte lang für Qualität „made in Germany“. Der Mythos lebt weiter. Für mehrere Generationen ist der Käfer Sinnbild der motorisierten Mobilität. Noch heute schwärmen viele Menschen von ihrem ersten Käfer in den 50er und 60er Jahren. Oder erzählen von Kindheitserinnerungen, als es mit dem kleinen Volkswagen vollbepackt in den Urlaub ging – über die Alpen, an...

  • Kaufbeuren
  • 05.07.18
547×

Einheitsdiesel
Ruderatshofener restauriert historischen Kriegs-Lkw

Josef Keller (76) aus Ruderatshofen hat einen Einheitsdiesel restauriert. Jener Kriegslaster beschäftigt ihn schon, seit er sieben Jahre alt ist. Denn sein Vater Anton Keller erwarb einen solchen Kriegslaster anno 1947 für sein Baugeschäft. Die Umbauten, die nötig waren, um den vormaligen Wehrmachts-Lkw als Kieskutsche einzusetzen, erledigte Kellers Onkel, Kraftfahrzeugschlosser Ulrich Wagner. Der kleine Josef ging ihm dabei zur Hand. Für den Siebenjährigen, der mit Begeisterung dabei war, ein...

  • Kaufbeuren
  • 14.07.16
29×

Verkehr
33.000 Euro Schaden bei Unfall mit Oldtimer in Baisweil

Am Freitagnachmittag kam es auf der OAL3 zwischen Baisweil und Eggenthal zu einem Verkehrsunfall. Ein 20-jähriger Autofahrer setzte in einer leichten Rechtskurve zum Überholen an und übersah dabei einen entgegenkommenden Oldtimer. Der 82-jährige Fahrer des entgegenkommenden Oldtimers reagierte geistesgegenwärtig und wich nach rechts aus. Jedoch konnte er einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Wie durch ein Wunder wurde keiner der Unfallbeteiligten verletzt. Durch den Unfall wurden beide...

  • Kaufbeuren
  • 04.06.16
38×

Oldtimer
Historisches Feuerwehrauto verschwindet aus Leeder: Fünf Männer holen es zurück

Lange gewartet hatte man bei der Feuerwehr Leeder auf diesen Augenblick: Nach einer 'kriminalistischen' Spurensuche im Internet wurde das verschollene, im Jahr 1956 geweihte Feuerwehrauto vom Typ TLF 15 in Regensburg wiederentdeckt. Die Feuerwehr konnte es einem Oldtimer-Sammler abkaufen. <%IMG id='1144577' title='Feuerwehrauto Leeder'%> Mittlerweile ist es nach Leeder zurückgekehrt. Spätestens beim Herbstmarkt am 12. Oktober wird der Magirus-Deutz auch der Öffentlichkeit präsentiert...

  • Kaufbeuren
  • 23.08.14
26×

Wettbewerb
Baisweiler wollen zur Weltmeisterschaft für alte Feuerwehrfahrzeuge

Mit dem Oldtimer in große Höhe Vor rund 80 Jahren ließ die österreichische Regierung die Großglockner-Hochalpenstraße als Prestigeobjekt bauen: eine Verbindung zwischen den beiden Bundesländern Salzburg und Kärnten, die den Hauptalpenkamm überquert. Dorthin will auch die Feuerwehr Baisweil. Denn in Bruck findet heuer die sechste Weltmeisterschaft für Feuerwehr-Oldtimer statt, an der die Ostallgäuer mit einem alten VW teilnehmen wollen. Der kleine Bus war von 1965 bis 1991 als...

  • Kaufbeuren
  • 08.06.13
147×

Weltmeisterschaft
Baisweiler starten mit Feuerwehr-Oldtimer am Großglockner

In Bruck findet heuer die sechste Weltmeisterschaft für Feuerwehr-Oldtimer statt, an dem die Feuerwehr Baisweil mit einem alten VW teilnehmen wollen. Vor rund 80 Jahren ließ die österreichische Regierung die Großglockner-Hochalpenstraße als Prestigeobjekt bauen: Eine Verbindung zwischen den beiden Bundesländern Salzburg und Kärnten, die den Hauptalpenkamm überquert. Sie führt bis auf 2506 Meter Höhe und offenbart einen Blick auf den mit 3798 Metern höchsten Berg des Landes, den Großglockner....

  • Kaufbeuren
  • 07.06.13
38×

Oldtimer
Oldtimer-Treffen in Pforzen am Sonntag

Treffen auf 'Flohwiese' an der B 16 - Schätze auf vier Rädern Auf der 'Flohwiese' an der B 16 in Pforzen findet am Sonntag, 30. September, bereits das zweite offene Oldtimer-Treffen statt. Auftakt der Veranstaltung ist um 10 Uhr mit der 'Drunken-Horse-Country-Band'. Möglich ist laut Veranstalter auch ein Verkauf von Auto- und Motorradteilen. Für Bewirtung ist gesorgt. Eine Anreise der Teilnehmer, die Camping bevorzugen, ist bereits am Samstag möglich. Informationen unter Telefon 0170/5580008...

  • Kaufbeuren
  • 26.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ