Alles zum Thema Oldtimer

Beiträge zum Thema Oldtimer

Lokales
20 Bilder

Bildergalerie
Historisches Bergrennen: Hunderte Oldtimer beim Jochpass-Memorial in Bad Hindelang

Vor allem Vorkriegsfahrzeuge seien begehrt bei den Zuschauern, die die historischen Wagen und die anderen teilnehmenden Fahrzeuge bis Baujahr 1986 am Festplatz in Bad Hindelang (beim Busbahnhof) ab dem morgigen Freitag anschauen können. 185 Teilnehmer waren gemeldet hieß es seitens des Veranstalters, des Jochpass-Oldtimer-Memorial-Vereins. Tausende Zuschauer wurden erwartet. 30.000 waren es übrigens 1954, als das Rennen aufs Joch noch als klassisches Bergrennen geführt wurde. In den 80-er...

  • Oberstdorf
  • 07.10.18
  • 4.396× gelesen
Lokales
Der Jochpass bleibt wegen des Jochpass-Oldtimer-Memorials und Bauarbeiten bis Mittwoch, 10. Oktober gesperrt.

Bauarbeiten
Straße nach Oberjoch bis Mittwoch gesperrt: Gemeldete Oldtimer haben freie Fahrt

Als vor zwei Jahren große Teile aus einer Stützwand auf die Jochpassstraße krachten, war der Schreck groß. Glücklicherweise ist damals niemandem etwas passiert. Das staatliche Bauamt begann aber bald darauf mit Sanierungen und auch umfangreichen Baugrunduntersuchungen. Die Straße musste immer wieder gesperrt werden. Auch nächste Woche wieder: Dann wird loses Gestein mit Steinschlagzäunen gesichert. Die Straße bleibt deshalb tagsüber gesperrt. Die Arbeiten beginnen am Montag und dauern bis...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.10.18
  • 2.518× gelesen
Lokales
Ob Autos, Motorräder oder Stationärmotoren: Historische Technik begeistert Adam Pfeifer (im Ford Pick-up) und seinen Sohn Anton.

Oldtimer
Kaufbeurer Familie macht alte Gefährte und Motoren wieder fit

Klar, er könnte den alten Pick-up noch auf Hochglanz polieren. Wie es bei Oldtimern heute oft der Fall ist. „Aber das ist nicht unser Ziel. Unser Ziel ist es, die Autos genauso zu lassen wie sie waren“, sagt Adam Pfeifer. Denn die Beulen und Rostflecken gehörten zum Charakter des Fords von 1934 dazu, machten seinen Charme aus. „Der hat Zeit seines Lebens nur arbeiten müssen.“ Vermutlich gehörte er einem Handwerker, der sein Werkzeug damit transportierte. Solche Geschichten können Pfeifer und...

  • Kaufbeuren
  • 14.09.18
  • 2.875× gelesen
Lokales
Die Besucher des American Car&Harley-Meetings bekamen optisch viel geboten. Vom rostigen Pick-Up bis zum auf Hochglanz polierten Straßenkreuzer, an dem mit Chrom nicht gegeizt wurde, war für jeden Geschmack das passende Gefährt dabei

Oldtimer
Car&Harley-Meeting in Kaufbeuren bei perfektem Wetter

Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen strömten die Besucher scharenweise zum mittlerweile elften American Car&Harley Meeting auf den Tänzelfestplatz in Kaufbeuren. Neben zahlreichen Attraktionen, wie Cheerleader-Vorführungen, Line Dance, Square Dance, Bullenreiten und dem immer wieder beliebten Sexy Car Wash, sorgten „Cashmachine“ und „The Drunken Horse Band“ auf der Bühne für Live-Musik. Um die Besucher auch kulinarisch etwas über den großen Teich zu entführen,...

  • Kaufbeuren
  • 11.09.18
  • 555× gelesen
Lokales
Oldtimertreffen in Jengen
58 Bilder

Bildergalerie
Oldtimertreffen in Jengen: Eine Reise in die Vergangenheit

In die Vergangenheit katapultiert fühlten sich tausende Besucher am Wochenende in Jengen. Traktoren aus den zwanziger Jahren rollten zum Festgelände. Dazwischen knatternde Goggomobile und Fiat 500 oder leise schnurrende Mercedes-Cabrios. Auf dem Vereinsgelände des Oldtimervereins Lindenberg, der das Oldtimertreffen alle drei Jahre organisiert, und den angrenzenden Flächen war für die Gäste einiges geboten, unter anderem die beiden Sonderausstellungen „Solitärmotoren“ und „Vom Korn zum...

  • Jengen
  • 26.08.18
  • 3.015× gelesen
Lokales
Diverse Traktoren und andere Fahrzeuge versammelt der Oldtimerverein Lindenberg am Wochenende auf seinem Gelände. Einer der Oldiefans ist Vorsitzender Anton Herz.

Fest
Über 800 Fahrzeuge: Oldtimerverein Lindenberg veranstaltet Oldtimertreffen in Jengen

Wenn am Freitag die Motoren aufröhren, ist es wieder soweit: Dann beginnt das Oldtimertreffen. Zum elften Mal versammeln sich am Wochenende alte Traktoren, Autos und Motorräder auf dem Gelände des Oldtimervereins nahe der B12 im Jengener Gewerbegebiet. Zwei Sonderausstellungen haben die Mitglieder dafür vorbereitet. Dabei geht es zum einen um den Weg vom Korn zum Brot, erzählt Vorsitzender Anton Herz. Das bedeutet, die Besucher können die komplette Ackerbearbeitung verfolgen: vom Mähen übers...

  • Lindau
  • 23.08.18
  • 1.647× gelesen
Lokales
Oldtimer-Frühschoppen der Bürgergemeinschaft Amberg
8 Bilder

Treffen
Oldtimer-Frühschoppen der Bürgergemeinschaft Amberg: Mehr als 150 historische Vehikel machen Amberg zum Automobil-Museum

Beim achten Oldtimer-Frühschoppen der Bürgergemeinschaft Amberg bildeten sich auf dem Platz vor dem Gasthaus „Deutscher Kaiser“ und in der Frühlingsstraße große Staus. Mehr als 150 historische Schätzchen auf zwei und vier Rädern rollten im Sekundentakt in den Ort. Da wurden die Parkplätze schnell knapp. Mehr über Oldtimer-Frühschoppen der Bürgergemeinschaft Amberg lesen Sie in der Samstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 18.08.2018. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten...

  • Amberg
  • 18.08.18
  • 881× gelesen
Lokales
Eine Sitzprobe machte Peter Fendt, Sohn des Dieselross-Miterfinders Hermann Fendt, auf dem historischen Traktor. Rechts Peter Meier, der  das Dieselross zu seinem Ursprungsort in Marktoberdorf gebracht hatte.

Oldtimer
Besitzer eines Fendt-Traktors von 1936 besucht Miterfinder in Marktoberdorf

Einen Abstecher zur Wiege des Dieselrosses machte Peter Meier aus Neufahrn mit seinem Oldimer aus dem Jahr 1936. Er klingelte beim Sohn des Miterfinders Hermann Fendt, Peter Fendt, in Marktoberdorf, der Wiege des Dieselrosses. Fendt setzte sich begeistert auf das Gefährt. Es war von Helmut Schmidtner in völlig desolatem Zustand auf einem Schrottplatz gefunden und in mühevoller Arbeit wieder hergerichtet worden. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer...

  • Marktoberdorf
  • 25.07.18
  • 8.019× gelesen
Lokales
US-Car Treffen Lindenberg
62 Bilder

Oldtimer
US-Car-Treffen in Lindenberg erlebt mit gut 2.000 Gästen gewaltigen Zulauf

Einen überwältigenden Ansturm erlebte am Sonntag das 13. US- Car-Treffen in Lindenberg, das Armin Mächler vom Lokal V8 organisiert und gemeinsam mit den an der Glasbühlstraße ansässigen Unternehmen veranstaltet hatte. Mehr als 400 schmucke Schlitten strömten ab 9 Uhr zum Gelände rund um den Edeka-Parkplatz. „Wir haben sie gestapelt“, erzählt Armin Mächler. Das Treffen lockte Autofreaks bis aus Mailand an, die meisten kamen aus dem Allgäu, Oberschwaben, dem Bodenseeraum, Österreich und der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.07.18
  • 2.239× gelesen
Lokales
VW Käfer

VW Käfer
Käfer-Club Allgäu veranstaltet am Wochenende ein großes Oldtimer-Fest in Mauerstetten

Als vor 40 Jahren der letzte VW Käfer aus deutscher Fertigung vom Band lief, endete eine Ära. Das Auto stand in der Nachkriegszeit Jahrzehnte lang für Qualität „made in Germany“. Der Mythos lebt weiter. Für mehrere Generationen ist der Käfer Sinnbild der motorisierten Mobilität. Noch heute schwärmen viele Menschen von ihrem ersten Käfer in den 50er und 60er Jahren. Oder erzählen von Kindheitserinnerungen, als es mit dem kleinen Volkswagen vollbepackt in den Urlaub ging – über die Alpen, an...

  • Kaufbeuren
  • 05.07.18
  • 1.027× gelesen
Lokales
Oldtimertreffen in Röthenbach
18 Bilder

Bildergalerie
Tausende Besucher beim Oldtimertreffen in Röthenbach

In der Nähe des Freizeitzentrums Rentershofen verzückten Fahrzeuge und Maschinen die zahlreichen Besucher, die zum Oldtimertreffen der Oldtimerfreunde Westallgäu gekommen sind. „Wir sind locker im vierstelligen Bereich“, schätzte Vereinschef Michael Manka die Anzahl der Menschen, die sich rund um den Fußballplatz tummeln. Zu sehen gab es viel: Traktoren, Autos, Motorräder, Standmotoren und landwirtschaftliches Gerät – vom Baujahr 1945 bis zum neuesten Technikmonster mit Reifen so riesig,...

  • Röthenbach im Allgäu
  • 02.07.18
  • 2.175× gelesen
Polizei
Symbolbild Polizei

Diebstahl
Unbekannte stehlen Oldtimer Traktor aus Schuppen bei Stiefenhofen

Im Zeitraum von Anfang Mai bis Mittwoch, den 06. Juni, wurde aus einem Schuppen bei Stiefenhofen ein Traktor der Marke Kramer gestohlen. Der Traktor hatte bereits eine Oldtimerzulassung. Der Entwendungsschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt. Der Schuppen war mit einem Vorhängeschloss gesichert gewesen. Dies hielt den oder die Täter jedoch nicht von dem Diebstahl ab. Die Polizei Lindenberg bittet um sachdienliche Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 08381/92010.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.06.18
  • 579× gelesen
Lokales
26 Bilder

Veranstaltung
6. Oldtimertreffen in Hetzlinshofen

Drei Tage lange herrschte Ausnahmezustand in Lachens Ortsteil Hetzlinshofen: Die Hetla-Klausa, nach Meinung des früheren Vorsitzenden Johann Karrer „der rührigste Verein des Dorfes“, veranstaltete nunmehr zum sechsten Mal sein traditionelles Oldtimertreffen, diesmal mit über 600 Fahrzeugen, die mit eigener Kraft bis aus Marktoberdorf und Ulm angereist waren. Tausende von Besuchern wollten sich das interessante Spektakel der uralten, tuckernden Bulldogs, Autos und Zweiräder nicht entgehen...

  • Memmingen
  • 27.05.18
  • 1.754× gelesen
Lokales
2 Bilder

Oldtimer
"Fendt Helicamper": Rätsel um seltenes Marktoberdorfer Auto gelöst?

Das Rätsel um ein seltenes Fahrzeug ist gelöst. Hermine Probst, die Tochter des früheren Eigentümers Karl Ummenhofer, hat sich nach einem Aufruf gemeldet, weil sie sich auf einem alten, vergilbten Foto mit dem Fahrzeug wiedererkannte. Nur drei Exemplare gibt es vom Helicamper. Franz Brunner aus Altusried, der Besitzer von einem der Vehikel, von dem nur Fragmente blieben, hatte mit seinem Oldtimer-Bekannten Wolfgang Kempf aus Görisried Nachforschungen betrieben, um mehr zu erfahren. Sie...

  • Marktoberdorf
  • 16.03.18
  • 6.733× gelesen
Lokales

Historisch
Fendt Helicamper: Ein Auto aus Marktoberdorf birgt viele Geheimnisse

Fendt Helicamper? Nie gehört? Kein Wunder. Es ist ein Auto, von dem es höchstens zwei Exemplare geben soll. Es ist ein Fahrzeug voller Geheimnisse. Zwei Ingenieure sollen den Zweisitzer mit drei Rädern wohl in den 1950er Jahren bei Traktoren-Fendt in Marktoberdorf entwickelt haben. Unterlagen gibt es darüber nicht. 'Der Allgäuer Mächler macht keine Zeichnungen. Der bastelt, bis es passt', sagt Wolfgang Kempf aus Görisried, der sich mit der Geschichte des Fahrzeugs befasst. Von ihm existieren...

  • Marktoberdorf
  • 23.02.18
  • 694× gelesen
Lokales

Fahrzeug
Selten und Begehrt: der Oldtimer-Traktor mit dem schönen Namen Nasenbär steht in Marktoberdorf

Bei Oldtimer-Freunden glänzen die Augen, wenn sie einen zu Gesicht bekommen. Er heißt mit Spitznamen Nasenbär und galt einst als stärkster Traktor der Welt: der Fendt Favorit 626 LS. Seine Heimat hat er in Marktoberdorf. Aber insgesamt sind nur gut 60 Exemplare von ihm gebaut worden. Ein Thalhofener Traktoren-Liebhaber hat ihn bis vor kurzem besessen und erzählt, dass er begeistert war. Aber auch über die Kosten, ihn zu erhalten. Weiterlesen auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der...

  • Marktoberdorf
  • 04.01.18
  • 426× gelesen
Sport
41 Bilder

Motorsport
Trotz Regen: Tausende zieht‘s zum Nostalgie-Rennen am Auerberg

Von Tausenden Motorsportfans aus Nah und Fern sehnlichst erwartet fanden die ersten 'Auerberg Klassik Tage' statt. Rund 350 Helfer ermöglichten die 'Wiederbelebung' des legendären Auerbergrennens, wobei kein klassisches Rennen, sondern eine Gleichmäßigkeitswertung für Oldtimermotorräder stattfand. Hier galt es, zwei Wertungsläufe mit möglichst geringer Zeitdifferenz zu absolvieren. Dies hinderte aber die Teilnehmer keineswegs daran, sehr zur Freude der Zuschauer auch mal kräftiger am Gasgriff...

  • Marktoberdorf
  • 18.09.17
  • 307× gelesen
Polizei

Verkehrsunfall
Autofahrerin (23) wird bei Zusammenstoß mit Oldtimer bei Ottobeuren schwer verletzt

Am Sonntag, 17.09.2017, gegen 17.45 Uhr befuhr eine 23-Jährige die Staatsstraße 2013 von Markt Rettenbach kommend in westlicher Fahrtrichtung. Ein 47-Jähriger befuhr mit seinem Oldtimer die Staatsstraße von Ottobeuren kommen in entgegengesetzter Richtung. An der Kreuzung zur Staatsstraße 2011 (Langenberger Straße) wollte die 23-Jährige nach links abbiegen und missachtete die Vorfahrt des Oldtimer-Fahrers. Es kam zum Frontalzusammenstoß, in dessen Folge der Oldtimer nach rechts geschleudert...

  • Memmingen
  • 18.09.17
  • 85× gelesen
Lokales
41 Bilder

Motorsport
Harte Biker trotzen beim Oldtimer-Motorradrennen Auerberg Klassik dem Regen

Gute Stimmung herrscht am Wochenende bei Auerberg Klassik - der Neuauflage des legendären Auerbergrennens mit 173 Teilnehmern. Mehre tausend Zuschauer säumten schon am Samstag die Strecke. Am Sonntag sind es laut Veranstalter wieder Tausende. Den zahlreichen gut beschirmten Zuschauern machte der Regen beim Auftakt am Samstagvormittag ebenso wenig aus wie der auch nachmittags noch feuchte Untergrund. Zumal das Wetter im Laufe des Renn-Wochenendes immer besser wird. So kam am Sonntag,...

  • Marktoberdorf
  • 17.09.17
  • 494× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Oldtimer-Traktor-Treffen in Nesselwang an der Alpspitzbahn

Geschichte zum Anfassen und Erleben: Historische Geräte und Landtechnik gibt es am Samstag, 12., und Sonntag, 13. August, in Nesselwang zu bewundern. Zum fünften Mal veranstalten die Oldie-Freunde Nesselwang das Oldtimer-Traktor-Treffen an der Alpspitzbahn. Am Samstag, 12. August, werden die alten und neuen Gefährte ab 14 Uhr am Festplatz 'An der Riese' bei der Alpspitzbahn ankommen. Zwischen 300 und 400 Oldtimer-Traktoren aus dem gesamten süddeutschen Raum und aus dem Außerfern werden...

  • Oy-Mittelberg
  • 09.08.17
  • 36× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019