Oktoberfest

Beiträge zum Thema Oktoberfest

Betrüger versuchen mit gefälschten Wohnungsanzeigen Kasse zu machen.
1.784×

Warnung
Obacht beim Oktoberfestbesuch in München: Betrüger täuschen mit preiswerten Unterkünften

Oktoberfestfans, die derzeit in München eine private Unterkunft für ihren Wiesn-Besuch suchen, kommen an den bekannten Buchungsportalen nicht vorbei. Diese Portale haben auch Betrüger für sich entdeckt und versuchen mit gefälschten Wohnungsanzeigen, Unwissenden das Geld aus der Tasche zu ziehen. Davor warnt aktuell die Verbraucherzentrale Bayern. Maßgebliche Anzeichen für ein unseriöses Wohnungsangebot können ein ungewöhnlich niedriger Mietpreis sein oder die Vorauszahlung des Gesamtpreises...

  • Kempten
  • 21.09.18
Allgäuwild sorgt am Firmen- und Vereinsabend fast schon traditionell für Stimmung.
1.623×

Veranstaltung
Westallgäuer Oktoberfest in Weiler: Auftaktabend binnen zwei Minuten ausverkauft

Der Hype ist ungebrochen: Nach zwei Minuten und zehn Sekunden waren alle Plätze beim Firmen- und Vereinsabend des Westallgäuer Oktoberfestes weg. Das größte regelmäßig im Westallgäu abgehaltene Fest geht heuer zum 17. Mal über die Bühne. Gefeiert wird vom 4. bis 7. Oktober auf dem Gelände neben dem Raiffeisenbank-Stadion. Das Westallgäuer Oktoberfest besuchen regelmäßig gut 10.000 Menschen. Neben dem Samstag ist vor allem der Auftaktabend sehr beliebt. Insgesamt gibt es in dem Zelt Platz für...

  • Weiler-Simmerberg
  • 17.08.18
460× 107 Bilder

Feier
Veranstalter und Besucher sind mit dem 16. Westallgäuer Oktoberfest zufrieden

Im Zelt herrscht eine entspannte Atmosphäre, es ist ein Kommen und Gehen, an den gut gefüllten Tischen sitzen Alt und Jung beieinander. Es ist früher Sonntagnachmittag, Frühschoppen beim 16. Westallgäuer Oktoberfest in Weiler. Zeit für ein Fazit. Und das fällt positiv aus. 'Sensationell' sagt Joachim Zwerger, Vorsitzender des Fördervereins des FV Weiler, mit Blick ins Zelt. Und: 'Wir wollen entspannt und friedlich feiern. Das haben die vielen Besucher vier Tage lang getan'. Die Fakten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.10.17
258×

Festzelt
Von Donnerstag bis Sonntag werden in Weiler auf dem Oktoberfest über 10.000 Gäste erwartet

'Vier Tage entspannt und fröhlich feiern'. Das hat sich Udo Heinrich für das 16. Westallgäuer Oktoberfest in Weiler vorgenommen. Er zieht als Vorsitzender des veranstaltenden FV Weiler nicht nur mit die Fäden im Hintergrund, er wird als Musiker auch auf der Bühne stehen. Das Oktoberfest ist das größte regelmäßig abgehaltene Fest im Westallgäu. Gut 10.000 Besucher feiern jedes Jahr zusammen in dem Festzelt, das die Fußballer auf dem Festplatz neben ihrem Stadion im Ortskern aufstellen. Das...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.09.17
272×

Volksfest
Vorfreude: In einer guten Woche startet das 16. Westallgäuer Oktoberfest in Weiler

Seit Mitte August läuft im Internet der Countdown: Sekunde um Sekunde läuft herunter bis zum 28. September, 19:30 Uhr. Dann wird das 16. Westallgäuer Oktoberfest in Weiler angestochen. 'Wir wollen vier Tage lang zünftig und friedlich feiern', kündigt Joachim Zwerger, Vorsitzender des Fördervereins des FV Weiler an. Er veranstaltet das Fest zusammen mit dem FV Weiler. Die Maß Bier kostet heuer 7,20 Euro, 20 Cent mehr als zuletzt. Davor hatten die Fußballer den Preis zwei Jahre stabil gehalten....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.09.17
171× 24 Bilder

Anziehungspunkt
Westallgäuer Oktoberfest in Weiler: Gastgeber mit Veranstaltung zufrieden

Ausgelassene Stimmung im Festzelt und zufriedene Gesichter bei den Gastgebern: Das diesjährige Westallgäuer Oktoberfest in Weiler war am Wochenende der Anziehungspunkt in der Region. Mit einer Ausnahme: Der Versuch, am Freitag mit einem Classic-Rock-Abend auch jene Westallgäuer anzusprechen, die mit Oktoberfest-Stimmung nicht so viel anfangen können, misslang. An den anderen drei Fest-Tagen stand die Stimmungsmusik im Mittelpunkt – und da war das Zelt mit teilweise über 2.000 Besuchern...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.10.16
819×

Interview
Im Gespräch mit Allgäuwild-Sängerin Katharina Gauder vor ihrem Auftritt am Sonntag auf dem Weilerer Oktoberfest

Vor ihrem Auftritt spricht sie über vergessene Liedtexte, abgebrochene Fingernägel, Anmachversuche aus dem Publikum – und weshalb Weiler für sie fast 'wie eine Familie' ist Die Stimmungsband 'Allgäuwild' gehört beim Westallgäuer Oktoberfest in Weiler mittlerweile zum Inventar. Auch heuer tritt die neunköpfige Combo auf – und Sängerin Katharina Gauder steht dabei wieder im Mittelpunkt. Wir haben vorab mit der 30-jährigen Frontfrau gesprochen, die im 'normalen' Leben in Kaufbeuren wohnt,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.10.16
204×

Eröffnungsabend
Westallgäuer Oktoberfest in Weiler: In fünf Minuten ausgebucht

Alle 2250 Karten für Eröffnungsabend in Rekordzeit verkauft. Was ist das Erfolgsgeheimis? Vier Minuten und 43 Sekunden. Innerhalb dieser rekordverdächtig kurzen Zeitspanne war der Eröffnungsabend beim Westallgäuer Oktoberfest in Weiler ausverkauft. Alle 2250 Karten waren restlos weg. Und das, obwohl der Verkauf via Internet mitten in der Nacht begonnen hatte. Das dürfte in der Region für ein Fest in dieser Größenordnung einmalig sein. Die 15. Auflage beginnt am Donnerstag und dauert vier Tage....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.09.16
511×

Kutscher
Mit 15 Pferden aufs Oktoberfest: Der Rettenberger Fritz Zint (79) ist heuer zum letzten Mal dabei

Der Rettenberger Fritz Zint will es noch einmal wissen. Noch einmal, ein letztes Mal, lenkt er beim berühmten Trachten- und Schützenzug zum Auftakt des Münchner Oktoberfestes die Kutsche. Dann will der 79-Jährige für immer vom Bock steigen. 1993 spannte er 18 Pferde vor die Kutsche und lenkte sie in Dreier-Anspannung durch die Münchner Innenstadt. Zum Festumzug am 18. September will er 15 Haflinger einspannen. Das sei der 'deutschlandweit größte Zug' dieser Art, teilt der Festring München mit,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.09.16
45×

Bahn
Oktoberfest: Deutsche Bahn wappnet sich für gewaltigen Ansturm

'Oans, zwoa, g'suffa': Für die einen ist das Oktoberfest eine Riesengaudi, für die Bahn hingegen stellt das zweiwöchige Volksfest die größte Herausforderung im Laufe des Jahres dar. So hat beispielsweise DB Regio Allgäu, zuständig für einen Großteil des Schienen-Nahverkehrs in der Region, während der beiden Oktoberfestwochen rund 50 Prozent mehr Fahrgäste als sonst zu befördern. Sonderzüge werden eingesetzt, mehr Personal für die Sicherheit und das Saubermachen der Züge muss bereitgestellt...

  • Kempten
  • 18.09.13
14×

Züge Oktoberfest
Füssener Landtagsabgeordnete Wengert kritisiert übervolle Züge zur Oktoberfestzeit

Der Landtagsabgeordnete Paul Wengert (SPD) hat sich bei der Deutschen Bahn (DB) und der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) über die völlig überfüllten Züge aus dem Allgäu nach München während des Oktoberfests beschwert. Als regelmäßiger Pendler von Füssen in die Landeshauptstadt schildert er den Verantwortlichen in einem Brief, wie die Fahrgäste in die Züge gepfercht würden. Das sei weder den Oktoberfestbesuchern noch den regelmäßig die Bahn nutzenden Passagieren zumutbar. 'Das mag bei...

  • Füssen
  • 02.10.12
75×

Brauwesen
320 Hektoliter Wiesen-Märzen von der Postbrauerei

Ein vollmundiger Gerstensaft – Höherer Bierabsatz Das Bier ist besonders vollmundig, etwas kräftiger in der Stammwürze und dunkler in der Farbe – Die Postbrauerei in Weiler hat wieder ihr Wiesen-Märzen auf den Markt gebracht. 'Damit hat jeder sein persönliches kleine Oktoberfest feiern', so Herbert Zinth. Das Wiesen-Märzen ist mit dem ersten Westallgäuer Oktoberfest vor elf Jahren auf den Markt gekommen. Auch wenn es dafür gebraut worden ist – Oktoberfestbier darf sich der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.09.12
49× 2 Bilder

Oktoberfest
Training für Weilerer Wiesn: 250 Hektoliter vom Post Bier Wiesn Märzen gebraut

Es erinnert in seiner Farbe an Bernstein, hat hohe Stammwürze und ist das Saisonbier für die Oktoberfestzeit - Gestern hat die Postbrauerei in Weiler ihr 'Wies'n Märzen' vorgestellt. Wie in den Vorjahren ist es das Bier auf dem Westallgäuer Oktoberfest, das am kommenden Donnerstag, 29. September, beginnt. Kommen werden an den vier Tagen wohl wieder deutlich mehr als 8.000 Besucher. Das "Wies'n-Training" hat in München Tradition und wird auch in Weiler jedes Jahr gepflegt. Es dient...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.09.11
584×

Restaurant Reihe
Menschenauflauf im Biergarten: Legendäre Grillabende im Waldhäusle in Waltenhofen

Der Sommer dieses Jahr war etwas launisch. Wenn dann das Wetter doch mal hält, dann ist zum Beispiel das Waldhäusle in Waltenhofen die Adresse für einen gemütlichen Abend im Biergarten. Seit 3 Generationen ist das Gasthaus Waldhäusle im Besitz der Familie Binser. Und auch der Nachwuchs will die Tradition fortführen. Meine Kollegen waren, bei einem nicht ganz alltäglichen Grillabend dabei.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ