Oktoberfest

Beiträge zum Thema Oktoberfest

Betrüger versuchen mit gefälschten Wohnungsanzeigen Kasse zu machen.
1.785×

Warnung
Obacht beim Oktoberfestbesuch in München: Betrüger täuschen mit preiswerten Unterkünften

Oktoberfestfans, die derzeit in München eine private Unterkunft für ihren Wiesn-Besuch suchen, kommen an den bekannten Buchungsportalen nicht vorbei. Diese Portale haben auch Betrüger für sich entdeckt und versuchen mit gefälschten Wohnungsanzeigen, Unwissenden das Geld aus der Tasche zu ziehen. Davor warnt aktuell die Verbraucherzentrale Bayern. Maßgebliche Anzeichen für ein unseriöses Wohnungsangebot können ein ungewöhnlich niedriger Mietpreis sein oder die Vorauszahlung des Gesamtpreises...

  • Kempten
  • 21.09.18
125×

Oktoberfest
Unterwegs im letzten Zug nach Kempten: Von Partys in den Abteilen und Schlafenden in den Gängen

Rammelvoll sind zur Zeit viele Züge von Kempten nach München und wieder zurück: In den Abteilen sind alle Sitzplätze besetzt und in den Gängen stehen die Menschen dicht gedrängt. Auslöser dieser Enge ist das Oktoberfest. Die Reisenden tragen Tracht, einige Mädels haben ein Lebkuchenherz mit Sprüchen wie 'I mog di' oder 'mein Pirat' um den Hals hängen. Andere halten einen Luftballon oder eine Rose in der Hand. In ein Abteil mit sechs Sitzplätzen haben sich an diesem Wochenende elf Leute...

  • Kempten
  • 28.09.15
16×

Wiesn-Zeit
Zugverkehr zwischen Kempten und München: Höhere Sicherheitsstufe zum Oktoberfest

Die Rückfahrt von der Wiesn im vergangenen Jahr ist einem Oberallgäuer immer noch in unangenehmer Erinnerung: Betrunkene in jedem Waggon, Pöbeleien, ein Mann wollte sogar seine Begleiterin betatschen. 'Und von Sicherheitsleuten keine Spur', schimpft er noch heute. Während der Wiesn wollen Bahn und Alex einiges tun, dass die Fahrgäste ohne Ärger ankommen. Für diese Zeit ist zusätzliches Personal an Bord. Vor allem in den Abendstunden stocken wir auf', sagt Jan Hielscher, Betriebsleiter des Alex...

  • Kempten
  • 19.09.14

Durchsage
Vom Allgäu aus zum Okoberfest - am besten mit der Bahn

Wolfgang Hirschbühl, Kundenbetreuer bei der Deutschen Bahn, muss dann im Zug arbeiten, wenn die Feiernden vom Oktoberfest zurück ins Allgäu wollen. Nicht immer ganz einfach, mit den vielen Betrunkenen und angeheiterten Fahrgästen. Er entgegnet dem Ganzen mit Humor und unterhaltsamen Durchsagen - bei denen die Gäste auch mal applaudieren. Ob er die Ansagen im Gesangsunterricht so trainiert hat, verrät Hirschbühl unserem Redaktionsmitglied Jan-Henrik Dobers im Interview in der Samstagsausgabe der...

  • Kempten
  • 04.10.13
45×

Bahn
Oktoberfest: Deutsche Bahn wappnet sich für gewaltigen Ansturm

'Oans, zwoa, g'suffa': Für die einen ist das Oktoberfest eine Riesengaudi, für die Bahn hingegen stellt das zweiwöchige Volksfest die größte Herausforderung im Laufe des Jahres dar. So hat beispielsweise DB Regio Allgäu, zuständig für einen Großteil des Schienen-Nahverkehrs in der Region, während der beiden Oktoberfestwochen rund 50 Prozent mehr Fahrgäste als sonst zu befördern. Sonderzüge werden eingesetzt, mehr Personal für die Sicherheit und das Saubermachen der Züge muss bereitgestellt...

  • Kempten
  • 18.09.13
240×

Oktoberfest
Memminger Trommlerbuben bei Trachtenumzug auf Oktoberfest

'Eine tolle Sache' Einen erlebnisreichen, aber auch anstrengenden Tag haben die Memminger Trommlerbuben beim Trachtenumzug des Oktoberfestes erlebt. Rund sieben Kilometer sind die Musikanten des Fischertagsvereins durch die Münchner Innenstadt zur Theresienwiese gezogen. Bereits um 5 Uhr morgens hieß es an diesem Tag aufstehen für die 37 Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen acht und 16 Jahren. Danach ging es samt Begleitpersonen in zwei Bussen in die bayerische Landeshauptstadt. Bei...

  • Kempten
  • 25.09.12
292×

Wiesn
Unterillertaler beim traditionellen Oktoberfest-Umzug dabei

Auf der Wiesn – in Tracht oder auf der Bühne 'Ozapft is': Am heutigen Samstag beginnt wieder das Münchner Oktoberfest – auch Kemptener und Oberallgäuer sind dabei: So reihen sich am Sonntag, 23. September, ab 10 Uhr beim traditionellen Trachten- und Schützenzug bereits zum dritten Mal die Mitglieder des Trachtenvereins 'Unterillertaler Kempten' ein. Zuletzt zogen die Kemptener 2009 in ihren Trachten mit. Voriges Jahr waren sie auf dem kleineren Umzug der historischen Wiesn zu Gast....

  • Kempten
  • 22.09.12
395×

Reisen
Oktoberfest auf Chinesisch - Kemptener Tänzerinnen bei Bavarian Beer Festivals in Asien

Mie-Nudeln, Pandabären und chinesische Feierlustige, die zu deutscher Volksmusik mitsingen: Das erwartet vier Tänzerinnen der 'Dynamic Dance Corporation' aus Kempten die nächsten Wochen in China. In Tracht wollen Nina Witzigmann (21), Carina Wiedemann (20), Dorothee Beuter (22) und Nadine Gritsch (21) in drei Städten auf den 'Baravian Beer Festivals', dem Oktoberfest in China, für Stimmung sorgen und die Gäste 'bespaßen', wie sie lachend erzählen. 'Klingt im ersten Moment außergewöhnlich',...

  • Kempten
  • 13.09.12
158×

Beschluss
Memminger Jahrmarkt startet später

Senat beschließt Sonderregelung für heuer und will so bestimmte Fahrbetriebe halten Heuer wäre es so weit: Das Münchener Oktoberfests würde sich mit dem Memminger Jahrmarkt um zwei Tage überschneiden. Dann könnten aber viele Betreiber von Fahrgeschäften nicht in die Maustadt kommen, weil sie zeitgleich auf der 'Wiesn' wären. Darum hat der Wirtschaftssenat einstimmig beschlossen, die Marktsatzung zu ergänzen und somit den Start des Jahrmarkts um eine Woche nach hinten auf Samstag, 13. Oktober,...

  • Kempten
  • 18.05.12

Weiler
Zeugen für brutale Schlägerei auf Oktoberfest gesucht

Die Polizei sucht nach wie vor Zeugen, die eine brutale Schlägerei auf dem Oktoberfest in Weiler beobachtet haben. Ein Unbekannter hatte in der Nacht auf den ersten Oktober vor dem Festzelt auf ein auf den Boden liegendes Opfer eingeschlagen. Als ein unbeteiligter Jugendlicher schlichten wollte, bekam auch dieser Tritte ab. Der junge Mann musste ins Krankenhaus gebracht werden. Eine bisherige Täterbeschreibung ist nur vage: Demnach ist der Gesuchte circa 18 Jahre alt, circa 1,80 Meter groß...

  • Kempten
  • 12.10.11

Oktoberfest
Mitmachportal griassdi.de feiert im Kaminwerk Memmingen

Gaudi lockt internationale Rockmusiker an Sogar Besucher aus Minneapolis im US-Bundesstaat Minnesota und aus Heerlen (Niederlande) saßen auf den blau-weiß-geschmückten Bierbänken im Memminger Kulturzentrum Kaminwerk, als jetzt das Mitmachportal unserer Zeitung griassdi.de zur Oktoberfest-Party einlud. Allerdings waren die internationalen Gäste ein Geschenk des Zufalls: Die drei Männer, die neben den Dirndl- und Lederhosen-Trägern durch ihre schwarze Kleidung auffielen, sind Musiker und...

  • Kempten
  • 11.10.11
160× 3 Bilder

Tops und Flops
Was Jugendliche aus dem Unterallgäu im Monat September bewegt hat

Mit 'allerbesten Freunden' Spaß gehabt Ob aus Politik, Wirtschaft, Kultur, der Promi- oder Sportwelt: Tag für Tag machen die neuesten Nachrichten aus verschiedenen Bereichen die Runde. Da den Überblick zu behalten, fällt meist schwer. Aber auch im privaten Umfeld gib es oft Ereignisse, die einen ganz persönlich gefreut haben oder auf die Nerven gegangen sind. In unserer Rubrik 'Tops und Flops' beschreiben Jugendliche aus dem Unterallgäu, was ihnen im vergangenen Monat wirklich wichtig war,...

  • Kempten
  • 06.10.11
17×

Griaß Di-party
Griaß dirsquo-Party im Kaminwerk in Memmingen

Oktoberfest mit Wiesnhits Das Mitmach-Portal unserer Zeitung www.griassdi.de feiert am Samstag, 8. Oktober, ab 21 Uhr eine Oktoberfest-Party im Memminger Kulturzentrum Kaminwerk. Zu den größten Wiesnhits – gespielt vom Musikverein Kirchdorf an der Iller – gibt’s bayerische Spezialitäten und Festbier vom Fass. Einen kostenlosen Griaß di'-Drink bekommen die ersten 100 Frauen spendiert, die im Dirndl erscheinen. All diejenigen, die den Abend auf Erinnerungsfotos festhalten...

  • Kempten
  • 05.10.11

Memmingen
Bierkrug-Dieb aus Brasilien am Allgäu Airport gefasst

Bei dem Versuch drei Maßkrüge vom Münchner Oktoberfest ins Ausland zu schmuggeln, ist am Allgäu Airport ein Student aus Brasilien gefasst worden. Die Beamten der Schleierfahndung Pfronten entdeckten die Original Maßkrüge im Reisegepäck des 29-jährigen Studenten. Der junge Mann wollte von Memmingen nach Irland ausreisen. Die Maßkrüge wurden sichergestellt und der Student musste eine Sicherheitsleistung hinterlegen. Erst danach durfte er ausreisen.

  • Kempten
  • 21.09.11

München/Allgäu
Bahn setzt mehr Züge während der Wiesn ein

Pünktlich zum Oktoberfest setzt die Bahn zusätzliche Züge ein. Neben ihren regulären Zügen lässt die DB Region Bayern rund 162 weitere Regionalverkehrszüge fahren. Im Allgäu gilt das für die Strecken Kempten - Buchloe - München und Memmingen - Buchloe - München. Einzelheiten und genaue Abfahrtszeiten gibt es in der Broschüre O´zapft is an den Bahnhöfen und im Internet unter

  • Kempten
  • 17.09.11
211×

Weiler
Wer darf wann rein ins Zelt?

Heute Abend ist es soweit: Das 9. Westallgäuer Oktoberfest wird eröffnet. Unzählige orangefarbene Biertischgarnituren warten im Festzelt neben dem Fußballplatz in Weiler darauf, vier Tage lang von den Festbesuchern in Beschlag genommen zu werden. Doch wer kommt überhaupt rein? Welche Altersbeschränkungen ergeben sich durch den Jugendschutz? Wir haben die wichtigsten Punkte zusammengefasst, die einen reibungslosen Verlauf garantieren sollen.

  • Kempten
  • 07.10.10
491×

Weiler-Simmerberg
Das Oktoberfest der Westallgäuer

Das Westallgäuer Oktoberfest in Weiler boomt. «Die Westallgäuer haben es zu ihrem Oktoberfest gemacht», freut sich Joachim Zwerger, Vorsitzender des Fördervereins des FV Weiler. Auf die erwartete Nachfrage haben die Veranstalter mit weiteren Verbesserungen rund um das viertägige Fest reagiert.

  • Kempten
  • 02.10.10
27× 2 Bilder

Ofterschwang / Muotathal
Schweizer Gäste sorgen für Stimmung

Wer solche Gäste hat, braucht fürs Programm fast selbst nicht mehr zu sorgen. Freilich hatten beim «Oktoberfest» im Ofterschwanger Haus mit schmissiger Musik der Blaskapelle Bihlerdorf-Ofterschwang und zwei herrlich geblödelten Stücken der Theatergruppe auch die Gastgeber einiges zu bieten. Aber ab 22 Uhr waren die Gäste aus Muotathal dran, die mit den Ofterschwangern nun eine 15-jährige Partnerschaft verbindet. Und die Schweizer ließen sich nicht lumpen: Vom Kuhschellengeläut ihrer...

  • Kempten
  • 27.09.10
34×

Weiler
Oktoberfestbier ist gebraut

«Es ist ein echtes Festbier, denn das muss in Bayern 13 Prozent Stammwürze haben», sagt Herbert Zinth und lässt den Gerstensaft direkt aus dem Sud in die Krüge laufen. Die Post-Brauerei Weiler bringt pünktlich zum anstehenden Westallgäuer Oktoberfest wieder ihr Wiesn-Märzen auf den Markt. 16000 Liter wurden im August gebraut. Eine Hälfte davon kommt in den Handel, die andere Hälfte wird beim 9. Westallgäuer Oktoberfest ausgeschenkt, das vom 7. bis 10. Oktober in Weiler stattfindet.

  • Kempten
  • 27.08.10

Allgäu
Von der Alpspitze zur Wiesn

Nesselwang/München Am frühen Morgen hatten sich die 150 Teilnehmer am Feuerwehrhaus getroffen. Drei Busse rollten in Richtung Landeshauptstadt. Die Gesichter der Teilnehmer verrieten ein bisschen Aufregung. Während der Fahrt wurden die letzten wichtigen Kleinigkeiten besprochen. Egal ob Festtracht oder Frisur - alles musste sitzen, um ein ordentliches Bild abzugeben. Gegen 9 Uhr trafen die Nesselwanger an ihrem zugewiesenen Aufstellungsplatz ein. Die Zeit bis zum eigenen Start nutzten sie, um...

  • Kempten
  • 25.09.09

«In neue Dimensionen vorgestoßen»

Von Sabrina Müller | Weiler Was Absatz, Umsatz und Besucherzahlen angeht, ist das 7. Westallgäuer Oktoberfest heuer «in neue Dimensionen vorgestoßen», wie Joachim Zwerger, Vorsitzender des Fördervereins des FV Rot-Weiß Weiler, sagt. Eine genaue Abrechnung gibt es erst in den kommenden Wochen. Fest steht aber schon jetzt, dass das Fest 2008 an vier Tagen rund 8000 Besucher zählte und 90 bis 100 Hektoliter Bier über die Theke gingen. Im vergangenen Jahr waren es an fünf Tagen bei gleicher...

  • Kempten
  • 09.10.08
93× 4 Bilder

«Ich finde, ein Dirndl betont die Figur so schön»

Von Susi Donner | Weiler Zum siebten Mal ist in Weiler das viertägige Westallgäuer Oktoberfest über die Bühne gegangen. Von Donnerstag bis Sonntag haben wieder Tausende das Festzelt besucht, getanzt, gegessen und gefeiert. Auffallend viele von ihnen - Jung und Alt - kamen in Dirndl oder Lederhose zum Feiern.

  • Kempten
  • 07.10.08

Als Tragenkutscher beim Oktoberfest

München/Marktoberdorf | hie | Einmal Sanitäter beim Oktoberfest in München sein, reihenweise Bierleichen versorgen, Schnittwunden verbinden, Hilfe leisten, wenn der Kreislauf im Feiermarathon schlapp macht - was für viele wie ein Alptraum klingt, ist für die beiden Marktoberdorfer Zwillinge Markus und Thorsten Wöhl (31) ein Wunschtraum und eine Herausforderung: Seit vielen Jahren sind die Beiden schon Mitglieder in der Sanitäts-Bereitschaft des BRK Marktoberdorf, nun waren sie ein Wochenende...

  • Kempten
  • 02.10.08

«Mehr Spaß mit Maß» beim Fest

Weiler-Simmerberg | pem | Manche merken sich den Termin lange vorher rot im Kalender an. Immer um Erntedank herum wird in Weiler Oktoberfest gefeiert. Heuer vier Tage lang ab Donnerstag, 2. Oktober. «Wir bieten ein richtig gutes Programm, ein nettes, gemütliches Zelt und vernünftige Preise», beschreiben Udo Heinrich, Vorstand der Fußballer und Joachim Zwerger, Chef des Fördervereins, die Zutaten für ein gelungenes Fest.

  • Kempten
  • 27.09.08
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ