Ohr

Beiträge zum Thema Ohr

 239×

Hörakustik
Am Kemptener Residenzplatz 1 geht es in Zukunft ums feine Gehör

'Oberpaur' ist Dominic Zengerle noch ein Begriff. Sein Vater hat bei dem Herrenausstatter früher manchmal eingekauft. Im selben Haus – Residenzplatz 1 – ist künftig Hörakustik zu bekommen. Auf 190 Quadratmetern eröffnet der Handwerksmeister eine Filiale. Zengerle/Riederer ist der Firmenname. Mit Christoph Riederer verbindet den Kemptener eine lange Freundschaft. Ins gemeinsame Unternehmen brachten sie ihr Fachwissen ein. Standorte gibt es in Biberach, Kaufbeuren, Marktoberdorf, Lindenberg,...

  • Kempten
  • 01.09.17
 199×

Gesundheit
Zum Schutz ihrer Ohren dürfen Jäger im Oberallgäu nun auch mit Schalldämpfer schießen

Beim Thema Schalldämpfer hat man sofort das Bild von Mafia-Killern oder Geheimagenten aus Filmen vor Augen. Kaum hörbar schießen sie mit einem leisen 'Plopp' auf ihre Gegner. 'Das ist ein völlig falsches Bild', sagt Wolfgang Runge, zweiter Vorsitzender des Kreisjagdverbands Oberallgäu. Ihm liegt das Thema besonders am Herzen. Denn die falschen Vorstellungen führten seiner Meinung nach dazu, dass seine Kollegen jahrelang mit dem Staat rangen, Schalldämpfer benutzen zu dürfen. Nun haben das...

  • Kempten
  • 19.08.15
 10×

Gesundheit
Fachärztliche Behandlung außerhalb der Sprechzeiten: Weite Wege im Allgäu

Wohin am Samstagabend, wenn der Schmerz kaum auszuhalten und die vertraute Hals-Nasen-Ohrenpraxis geschlossen ist? In die Zentrale Notaufnahme des Klinikums ist der gut gemeinte Rat. Doch dort wird die Patientin mit ihren Ohrenschmerzen wieder weggeschickt. Darum kümmert sich der ärztliche Bereitschaftsdienst, der wiederum schickt die Schmerzpatientin zu einem Ohrenarzt - weit weg von Kempten. Der kann - zum Beispiel bei Ohrenschmerzen - in Sonthofen ebenso sitzen wie in Lindau, Buchloe oder...

  • Kempten
  • 07.11.14
 15×

Gericht
Amtsgericht Lindau: Mann (20) beißt Freund ein Teil des Ohres ab

Ein Biss ins Ohr des Freundes Sie waren beste Freunde, jetzt standen sie als Täter und Opfer vor Gericht: Ein 20-Jähriger hatte im Mai in Lindenberg seinem 18-jährigen Freund unter Alkoholeinfluss ein Teil des Ohres abgebissen. Dafür wurde er jetzt wegen Körperverletzung verurteilt. Der jetzt 18-jährige Auszubildende besuchte den 20-jährigen Abiturienten. Doch zwei Tage später wurden beide im Krankenhaus behandelt, denn sie hatten sich in der Nacht auf der Straße eine wüste Schlägerei...

  • Lindau
  • 04.12.13
 20×

Fund
Ziegenohren in Füssen aufgefunden

Am gestrigen Montag wurde die Polizei Füssen über den Fund von Tierohren in der Nähe des Füssener Kinos verständigt. Es handelte sich dabei offensichtlich um Ziegenohren, deren Herkunft jedoch noch nicht feststeht. Sie könnten als Schlachtabfall von einem Wildtier verzogen worden sein, es könnte sich aber auch um die Überbleibsel einer illegalen Schlachtung handeln. Mögliche Hinweise auf die Herkunft bitte an die Polizeiinspektion Füssen unter der Telefonnummer 08362/91230.

  • Füssen
  • 29.10.13
 13×

Friedrichshafen
Mann bekommt bei Streit Ohr abgebissen

Mit einem abgebissenen Ohr ist ein junger Mann heute Morgen ins Krankenhaus in Friedrichshafen eingeliefert worden. Als zwei vorbeilaufende, junge Männer die Freundin des Opfers angesprochen hatten, kam es zum Streit. Dabei biss einer der Männer dem Opfer das Ohr ab. Wie die Polizei berichtet, sollte das Ohr im Krankenhaus wieder angenäht werden. Ob die Operation gelungen ist, ist zum momentanen Zeitpunkt noch nicht klar.

  • Kempten
  • 16.07.12
 75×

Tinnitus
Tinnitus- Experten geben bei Symposium in Bad Grönenbach Tipps für den Alltag

Ein Dauer-Pfeifen, das nie aufhört Ein gelegentliches Pfeifen oder Sausen im Ohr haben viele Menschen schon einmal erlebt. 'Von den zehn Millionen Menschen, die pro Jahr einen Tinnitus kriegen, wird die Erkrankung bei 250 000 Betroffenen in ein chronisches Ohrgeräusch übergehen', berichtete Prof. Gerhard Goebel auf dem sehr gut besuchten Süddeutschen Tinnitus-Symposium in der Helios-Klinik in Bad Grönenbach. Die Ursachen hierfür könnten vielfältig und beispielsweise auf Lärm oder einen...

  • Altusried
  • 25.10.11
 25×

Gericht
Übers Ohr gehauen und dann an Tankstelle ausgesetzt

29-Jähriger kassiert Geld für ausländische Führerscheine und lässt Käufer ohne die versprochenen Papiere zurück Der Traum vom deutschen Führerschein endete für einen türkischen und einen ägyptischen Staatsbürger im Juni 2010 mit einem bösen Erwachen: Die beiden in Kaufbeuren wohnhaften Männer waren auf einen 29-Jährigen aus dem Raum Buchloe hereingefallen, der ihnen gegen Geld italienische Führerscheine versprochen hatte. Diese sollten sich angeblich problemlos in deutsche Dokumente umschreiben...

  • Kempten
  • 23.02.11
 17×

Gericht
Übers Ohr gehauen und ausgesetzt

29-Jähriger kassiert Geld für ausländische Führerscheine und lässt die Käufer an einer Tankstelle stehen Der Traum vom deutschen Führerschein endete für einen türkischen und einen ägyptischen Staatsbürger im Juni 2010 mit einem bösen Erwachen: Die beiden in Kaufbeuren wohnhaften Männer waren auf einen 29-Jährigen aus dem Raum Buchloe hereingefallen, der ihnen gegen Geld italienische Führerscheine versprochen hatte. Diese sollten sich angeblich problemlos in deutsche Dokumente umschreiben...

  • Buchloe
  • 18.02.11
 16×

AZ-Weihnachtsaktion
Günstige Lebensmittel und für jeden ein offenes Ohr

Im Tafelladen können Menschen mit geringem Einkommen einkaufen - Redakteurin Stefanie Heckel hilft mit Wenn Maria-Theresia Weiß nicht schon da wäre - für diesen Laden im Wohnzimmer-Format müsste man sie glatt erfinden. «Darf es sonst noch was sein?», fragt die resolute 72-Jährige und blickt fragend über ihren Brillenrand. Dann holt sie ein paar Tomaten, schreibt den Betrag mit Kugelschreiber säuberlich auf ein Stückchen weißes Papier. Und wirkt, während sie da hinter ihrem Tresen steht, wie der...

  • Kempten
  • 17.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ