Offensive

Beiträge zum Thema Offensive

 106×

Forstwirtschaft
Bergwaldoffensive im Oberallgäu: Erfolg braucht langen Atem

Im zehnten Jahr des Programms ist die Bilanz durchwachsen. Zeitverträge für Beschäftigte statt personeller Kontinuität Der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz nimmt kein Blatt vor den Mund: 'Ich kann das so nicht akzeptieren', sagt er. Klotz ist auch Beiratsvorsitzender der Bergwaldoffensive (BWO) im Oberallgäu. Und da mangelt es seit Jahren an personeller Kontinuität. Meist bekommen die jungen, studierten Forstwirte nur Ein- oder Zweijahresverträge. Zuletzt hatten in Bayern zehn Betroffene vor...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.07.17
 75×   19 Bilder

Veranstaltung
Rund 100 Lehrer bei der Berufsoffensive der Allgäuer Zeitung

Bei der Auftaktveranstaltung der diesjährigen Allgäuer Berufsoffensive der Allgäuer Zeitung und ihrer Partner haben sich am Dienstag rund 100 Lehrer mit dem Thema Handwerk beschäftigt. Nach einer theoretischen Einführung in der Mehrzweckhalle in Waltenhofen, durften die Pädagogen im Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) in Kempten auch selbst Hand anlegen. Sie lernten die Bereiche Metall-, Holz- und Lebensmittelverarbeitung kennen.

  • Kempten
  • 21.10.14
 44×

Landschaft
Bergwaldoffensive: Erfolgsgeschichte in Blaichach

In der Oberallgäuer Gemeinde wurde jetzt das erste Projekt des bayernweiten Programms abgeschlossen Geradezu mandra-artig haben es die Redner bei einer Waldbegehung der Bergwaldoffensive (BWO) im Oberallgäuer Blaichach wiederholt: Der Bergwald könne seine Schutzfunktion nur erhalten oder wieder bekommen, wenn alle Beteiligten gemeinsam dieses Ziel verfolgen. Waldbesitzer und Jäger seien in erster Linie gefordert. 'Jetzt hat die Bergwaldoffensive erste sichtbare Erfolge vorzuweisen', betonte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.10.14
 26×

Bergwaldoffensive
Offensive für den Allgäuer Bergwald geht weiter

Neue Projektgebiete im kommenden Jahr Im Rahmen der allgäuweiten Bergwaldoffensive (BWO) sollen im kommenden Jahr weitere Projektgebiete aktiviert werden. Derzeit läuft dafür das Auswahlverfahren. Zuvor bereits in die engere Wahl gekommene Gemeinden werden jetzt angefragt. Von sechs bis sieben Gebieten, die in der engeren Wahl sind, werden dann kommendes Jahr zwei bis drei zum Zug kommen. Derzeit ist die Bergwaldoffensive in acht Allgäuer Gebieten aktiv. Nach Auskunft von Klaus Dinser, im...

  • Kempten
  • 09.10.12
 31×

Ausstellung
Jüdisches Museum Hohenems fordert auf, Fragen über Juden zu stellen, die man noch nie zu formulieren wagte

Ein Kartenhaus von Unwissenheit und Vorurteilen Vorurteile, Unwissenheit oder Interesse: Es gibt viele Gründe, Fragen zu stellen. Rund um das Judentum geistern die unterschiedlichsten Fragen in den Köpfen von Menschen – und werden doch oftmals nicht formuliert. Das Jüdische Museum Hohenems geht jetzt in die Offensive: Mit der Ausstellung 'Was Sie schon immer über Juden wissen wollten aber nie zu fragen wagten', fordert es auf, sich auseinanderzusetzen mit unklaren Vorstellungen, diffusen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.03.12
 28×

Forstwirtschaft
Allgäuer Bergwaldoffensive: Werben um Millionen für maroden Baumbestand

Haushaltsausschuss-Chef stellt Projektverlängerung in Aussicht Er ist so etwas wie der Herr über mehr als 40 Milliarden Euro und als solcher ein gefragter Mann im Freistaat: Georg Winter aus Höchstädt (Kreis Dillingen), Vorsitzender des Haushaltsausschusses im Bayerischen Landtag. Das mag zwar etwas übertrieben klingen, doch wenn es um die Verteilung von Geld geht, hat er zumindest einen nicht zu unterschätzenden Einfluss. Oberallgäuer Politiker und Forstleute stellten Winter deshalb gestern...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ