Obergünzburg

Beiträge zum Thema Obergünzburg

Lokales
Knapp 2000 Zuschauern schauten sich am Sonntag das 97. Freischießen in Obergünzburg an.
14 Bilder

Freischießen
1.400 Teilnehmer begeistern in Obergünzburg mit buntem Festzug

1.400 Teilnehmer präsentierten sich am Sonntagnachmittag beim 97. Freischießen in Obergünzburg den knapp 2.000 Zuschauern. Der große Festzug durch den Markt hatte begeisterte Besucher an den Zugverlauf gelockt. Bei strahlend sonnigem und heißem Wetter erinnerte sich so mancher an den vorjährigen, größeren Gauumzug. Der erste Schützenmeister des veranstaltenden Schützenvereins Guntia, Wolfgang Heinold, dankte den 49 Formationen, die sich trotz prall gefüllten Veranstaltungskalenders beteiligt...

  • Obergünzburg
  • 25.08.19
  • 4.327× gelesen
Polizei
Die Polizei in Kaufbeuren erhielt mehrere Nachrichten über eine mögliche Verunreinigung der Günz bei Obergünzburg. (Symbolbild)

Polizei
Schäumende Günz bei Obergünzburg: Wasserwirtschaftsamt untersucht Proben

Am Freitagnachmittag und Abend erhielt die Polizei in Kaufbeuren mehrere Anrufe über eine eventuelle Verunreinigung der Günz. Vor Ort stellten die Beamten dann eine stark schäumende Stelle am Gewässer fest, so die Polizei. Ein möglicher Verursacher wurde im Anschluss überprüft. Laut Polizeiangaben wurden dort allerdings keine Unregelmäßigkeiten festgestellt. Vorsorglich wurden Proben entnommen, die an das Wasserwirtschaftsamt weitergeleitet wurden.

  • Obergünzburg
  • 24.08.19
  • 3.174× gelesen
Polizei
Symbolbild. Die Polizei Kaufbeuren ermittelt wegen erneuter Schüsse in Obergünzburg.

Zeugenaufruf
Erneut Schüsse in Obergünzburg: Polizei bittet um Hinweise

Nahe der Rösslewiese in Obergünzburg hörte ein Zeuge am Samstag, 22. Juni 2019, mehrere Schüsse. Erneut kam es aus diesem Grund zu einem Großeinsatz der Polizei. Mehrere Personen wurden kontrolliert, so die Polizei in einer Mitteilung. Derzeit werden verschiedene Ermittlungen durchgeführt. Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang um Hinweise aus der Bevölkerung. Erst einen Tag zuvor mussten die Beamten wegen eines Mannes ausrücken, der zunächst einen Autofahrer in Obergünzburg mit einer...

  • Obergünzburg
  • 27.06.19
  • 5.473× gelesen
Polizei
Symbolbild. Polizeibeamten überwältigten am Donnerstagabend einen 26-Jährigen im Waldbad in Obergünzburg, nachdem er eine Waffe auf die Polizisten richtete.

Alkohol
Waldbad Obergünzburg: Mann (26) richtet Waffe auf Polizisten

Am Donnerstagabend mussten Polizisten einen Mann im Waldbad Obergünzburg überwältigen, nachdem er eine augenscheinliche Schusswaffe auf die Beamten richtete. Hinweise zu einem Mann mit einer Schusswaffe erhielt die Polizei zunächst von einem Autofahrer. Dieser musste auf der Kemptener Straße wegen mehrerer junger Männer stark abbremsen und anhalten. Einer der Männer bedrohte den Autofahrer, indem er mit der Waffe gegen die Scheibe schlug. Der Fahrer flüchtete und alarmierte die Polizei, die...

  • Obergünzburg
  • 21.06.19
  • 10.617× gelesen
  •  1
Polizei
Symbolbild. Der Motorradfahrer soll laut Polizeiangaben bei dem Unfall verletzt worden sein.

Rettungshubschrauber
Verkehrsunfall bei Burg: Motorradfahrer (24) verliert bei Regen Kontrolle über Fahrzeug und stürzt

Ein 24-jähriger Motorradfahrer fuhr am Samstagnachmittag auf der Kreisstraße OAL 11 von Burg aus in Richtung Obergünzburg. Während der Fahrt setzte starker Regen ein, woraufhin die Witterungs- und Sichtverhältnisse eingeschränkt waren. Der 24-Jährige verlor beim Bremsen vor einer Kurve die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Der Mann war die ganze Zeit ansprechbar und konnte sogar sein Fahrzeug selber aufrichten, so die Polizei. Wegen starker Schmerzen im rechten Bein wurde der...

  • Obergünzburg
  • 25.05.19
  • 7.425× gelesen
Polizei
Symbolbild. Für die Freinacht verzeichnet die Polizeiinspektion Kaufbeuren ein hohen Einsatzaufkommen.

Freinacht
Kinder in Obergünzburg werfen Kleidung in die Günz: Polizei sucht Wasser ab

Wie die Polizeiinspektion Kaufbeuren mitteilt, gab es in der Freinacht ein hohes Einsatzaufkommen. Doch nicht alle Scherze waren harmlos. Mehrere Autos im Bereich des Leinauer Hangs wurden mit Farbe besprüht. Ob dadurch Sachschaden entstanden ist, könne erst eine Fahrt durch die Waschstraße zeigen, so die Polizei. Zeugen werden gebeten sich direkt an die PI Kaufbeuren (08341/933-0) zu wenden. Am Sonneneck in Kaufbeuren versuchten Jugendliche einen Anhänger zu verziehen. Diese konnten...

  • Kaufbeuren
  • 01.05.19
  • 3.446× gelesen
Lokales
Übergabe der Unterschriften an Minister Aiwanger
7 Bilder

Petition
Gülleausbringung: Günzacher Landwirte übergeben Unterschriften an Minister Aiwanger

Rudolf Rauscher machte als Sprecher der Landwirte klar, dass es mit dem Tierschutz nicht vereinbar sei, den Tieren mit dem Futter fünf Prozent Gülle zum Fressen anzubieten: Güllewürste, die Lachgas produzieren, die das Gras verätzen, mit diesem hochwachsen und bei der Ernte mit eingefahren werden. Außerdem werde mit der immens schweren Technik der Boden verdichtet und – weil mit dem überbetrieblich eingesetzten Schleppschuh bei jedem Wetter gefahren werden müsse – erfolge die Ammoniakausgasung...

  • Obergünzburg
  • 12.04.19
  • 3.642× gelesen
  •  2
Polizei
Symbolbild Verhaftung

Polizeikontrolle
Polizei verhaftet gesuchten Mann (20) in Obergünzburg

Am Montagabend gegen 20 Uhr ging bei der Polizei Kaufbeuren eine Mitteilung über lärmende und trinkende Jugendliche an der Rösslewiese ein. Bei der Überprüfung der Örtlichkeit konnten dort mehrere Jugendliche angetroffen werden. Bei der weiteren Abklärung wurde festgestellt, dass ein 23-Jähriger und 20-Jähriger Alkohol an einen 14-Jährigen abgegeben haben. Beide jungen Männer erwartet nun eine Anzeige nach dem Jugendschutzgesetz. Bei der weiteren Überprüfung der Personalien des 20-Jährigen...

  • Obergünzburg
  • 19.03.19
  • 6.752× gelesen
Sport
Obergünzburger Volleyballerinnen mit Kraftakt dem Klassenerhalt näher

Volleyball
Obergünzburger Volleyballerinnen mit Kraftakt dem Klassenerhalt näher

Dank eines unglaublichen Kraftakts haben die Volleyballerinnen des TSV Obergünzburg ihr letztes Saisonheimspiel gegen die DJK Augsburg-Hochzoll gewonnen. Obwohl der Liganeuling zunächst mit 0:2-Sätzen zurücklag, drehten die Gastgeberinnen das Match schlussendlich noch mit 3:2 zu ihren Gunsten. „Ich habe immer und zu jedem Zeitpunkt an die Mannschaft geglaubt“, freut sich Coach Peter Maiershofer über den Auftritt seines Teams. Die ersten beiden Durchgänge gingen relativ knapp an die Gäste...

  • Obergünzburg
  • 11.03.19
  • 434× gelesen
Lokales
Der Autor und Filmemacher Leo Hiemer ist einer der drei Referenten beim Kommunalhistorischer Abend in Obergünzburg am Samstag.

Gedenkkultur
Kommunalhistorischer Abend in Obergünzburg: Über Geschichte und Geschichten, Ausgrenzung und Integration

Um Erinnerungskultur geht es am Samstag, 9. März, im Hirsch-Saal in Obergünzburg (Beginn 17 Uhr). Die Europaabgeordnete Barbara Lochbihler hat dazu mit Leo Hiemer, Robert Domes und Wilhelm Weinbrenner Referenten eingeladen, die sich intensiv mit der Zeit der NS-Diktatur befasst haben. Denn es geht darum, sich an die Opfer dieses Regimes zu erinnern. Überhaupt wird Erinnerungskultur in Obergünzburg großgeschrieben. Ein Thema, das vom Arbeitskreis Lokalgeschichte aufgegriffen wurde....

  • Obergünzburg
  • 06.03.19
  • 329× gelesen
Polizei
Körperverletzungen am Fasching im Ostallgäu (Symbolbild)

Gewalt
Aggressiv gefeiert: Körperverletzungen auf Faschingsveranstaltungen im Ostallgäu

Gefährliche Körperverletzung in Obergünzburg Bei der Faschingsveranstaltung in Obergünzburg am 03.03.2019 kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zum Nachteil der dort eingesetzten Sicherheitskräfte. Eine Gruppe junger Faschingsgäste ging gemeinschaftlich auf den Sicherheitsdienst los. Als die Polizei mit einem Großaufgebot mit Unterstützung von Hundeführern und Bereitschaftspolizei dort eintraf, hatte sich die Lage schon beruhigt. Im Nachgang konnten durch die eingesetzten Kräfte...

  • Kaufbeuren
  • 04.03.19
  • 6.026× gelesen
Lokales

7. Böhmischer Abend
Im Willofser Bürgerhaus erklingen Polkas, Märsche und Walzer

Schon zum siebten Mal lud die Musikkapelle Willofs am Samstag 10.11. zum Böhmischen Abend im Willofser Bürgerhaus. Dass dieser aber auch vom neu gegründeten Förderverein mitveranstaltet wurde, war allerdings eine Premiere. Und so begrüßte neben erstem Vorstand der Musikkapelle Werner Bauschmid auch Christian Röhrl, Vorstand des Fördervereins, alle Gäste, die sich im gut gefüllten Bürgerhaussaal eingefunden hatten. "Mit vollen Segeln" - so der Titel des Eröffnungsmarsch - schreiten auch die...

  • Obergünzburg
  • 14.11.18
  • 247× gelesen
Lokales
11 Bilder

Country Musik im Allgäu
"The Drunken Horse Band" rockt den Lenzkeller in Obergünzburg

Es darf getanzt und gefeiert werden. So und nicht anders war das gestern Abend. "The Drunken Horse Band" hat den Lenzkeller in einen Saloon verwandelt und man kam sich vor wie im einstigen Wilden Westen. Eine Line-Dance Gruppe aus Oberstaufen zierte das Bild und es durfte ausgelassen gefeiert werden. Ob mit Square Dance oder im Freestyle. Was mir besonders gefiel war die Hommage an den kürzlich verstorbenen Burt Reynolds (a.k.a. Bandit) mit dem Lied aus seinem wohl bekanntestem Film...

  • Obergünzburg
  • 22.09.18
  • 878× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Verkehr
Kontrolle in Obergünzburg: Autofahrer (48) hat Kennzeichen ausgetauscht

Am Samstag, den 08.09.2018, schaute sich eine Streife der Verkehrspolizeiinspektion Kempten ein Auto bei einer Kontrolle in Obergünzburg etwas genauer an. Dabei konnten Unstimmigkeiten zwischen den vorgelegten Papieren, dem Fahrzeug und den daran befindlichen Kennzeichen festgestellt werden. Der Besitzer hat die für das benutze Fahrzeug ausgegebenen Saisonkennzeichen abgebaut und die seines baugleichen Sommerfahrzeuges angebracht. Der 48-jährige Münchner wollte lediglich zur Werkstatt...

  • Obergünzburg
  • 10.09.18
  • 2.050× gelesen
Lokales
Obermindeltaler Musikanten aus Willofs

Musikkapelle Willofs beim Obergünzburger Freischießen
Seit langem wieder der ganze Abend

Einige Jahre ist es nun her, dass die Obermindeltaler Musikanten aus Willofs am Freischießen in Obergünzburg einen ganzen Abend umrahmt haben. Nachdem in den letzten Jahre am Eröffnungsabend immer zwei Musikkapellen für Stimmung im Zelt sorgten, die Umbauphase allerdings der Stimmung einen kleinen Dämpfer bescherte, ist man dieses Jahr dazu übergegangen, dass eine Kapelle den ganzen Abend gestaltet. Die erste Musikkapelle, die sich den Freitagabend ergattern konnte, ist die Musikkapelle...

  • Obergünzburg
  • 24.08.18
  • 768× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019