Obdachlos

Beiträge zum Thema Obdachlos

Messerangriff (Symbolbild).
 3.495×

Lebensbedrohlich
Mann (43) verletzt Ehepartner (27) mit Küchenmesser in Memminger Obdachlosenunterkunft

Am Samstagnachmittag ist ein 27-jähriger Bewohner einer Memminger Obdachlosenunterkunft durch einen Messerstich schwerstverletzt worden. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann in eine Klinik. Dort wurde er notoperiert. Laut Polizei ist sein Zustand aktuell stabil. Demnach steht sein 43-jähriger Ehepartner unter dringendem Tatverdacht. Weshalb das Amtsgerichts Neu-Ulm wegen versuchten Totschlags Untersuchungshaft anordnete. Nach ersten Ermittlungen soll er den 27-Jährigen durch einen Stich...

  • Memmingen
  • 02.06.20
In Memmingen ist am Freitag ein Mann mit einem Messer verletzt worden. (Symbolbild)
 1.798×

Gewalt
Streit in Obdachlosenunterkunft in Memmingen: Mann durch Messerstich verletzt

Bei einem Streit in einer Obdachlosenunterkunft in Memmingen ist am Freitagabend ein Mann verletzt worden. Nach Angaben der Polizei erlitt er eine ca. vier Zentimeter tiefe Stichwunde am Oberkörper. Beide Männer waren zum Tatzeitpunkt stark alkoholisiert. Bei dem Angriff erlitt das Opfer glücklicherweise keine lebensgefährlichen Verletzungen. Der Mann konnte das Krankenhaus nach einer ambulanten Behandlung wieder verlassen.  Der Täter hatte zum Tatzeitpunkt einen Alkoholwert von über zwei...

  • Memmingen
  • 23.05.20
Die Memminger Tafel hat derzeit geschlossen. Wohl auch deswegen haben Bürger in der Nähe der Tafel in der Hinteren Gerbergasse aus dem Stadtbachgeländer einen sogenannten Gabenzaun gemacht. Dort hängen Tüten mit Lebensmitteln wie Nudeln, Soßen und Brot sowie ein Schild mit der Aufschrift: „Lieber Mensch ohne Zuhause. Bitte nehme Dir, was Du dringend brauchst!“
 4.471×  1

Coronavirus
Keine Essensausgabe mehr: Memminger Tafel schließt vorübergehend

Der Betreiber der Memminger Tafel zieht die Notbremse, indem er die Lebensmittelausgabe dort vorerst einstellt. Auch die Wärmestube hat geschlossen. Grund dafür ist die aktuelle Corona-Lage, heißt es in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung (AZ).   Demnach bedauert Helmut Gunderlach, Betreiber der Tafel und Geschäftsführer des Katholischen Vereins für soziale Dienste Memmingen und Unterallgäu (SKM), die Tafel schließen zu müssen. Er könne aber nicht verantworten, dass sich dort die...

  • Memmingen
  • 31.03.20
Polizei (Symbolbild)
 2.844×  11

Widerstand gegen Polizisten
Amtsbekannter Mann begeht Hausfriedensbruch in Memminger Obdachlosenunterkunft

Am 14.02.2020, gegen 21:35 Uhr, wurde die Polizei Memmingen über eine randalierende Person in einer Obdachlosenunterkunft informiert. Als der Mann, gegen welchen zudem ein Hausverbot für die Obdachlosenunterkunft besteht und wogegen er bereits zum wiederholten Male verstoßen hatte, in Gewahrsam genommen werden sollte, rastete er aus und leistete massiv Widerstand gegen die Fesselung. Zudem beleidigte und bedrohte er die Beamten. Auch während der Fahrt zur Dienststelle musste der Mann durch...

  • Memmingen
  • 15.02.20
Symbolbild
 1.952×

Gewalt
Streit in Memminger Obdachlosenunterkunft endet in Krankenhaus

In einer Obdachlosenunterkunft im Memminger Süden, eskalierte am Samstag (23.11.2019) gegen Mitternacht eine Streitigkeiten unter Bewohnern. Hierbei wurde einem Kontrahenten mit einem Tierabwehrspray ins Gesicht gesprüht. Im Weiteren zerschlug der Aggressor Gegenstände der Wohnung. Da bei Eintreffen mehrerer Streifenbesatzungen, sich der Täter nicht beruhigen ließ und weiter drohend auf die Anwesenden einging, wurde dieser in Gewahrsam genommen und in eine Arrestzelle verbracht. Dem Mann drohen...

  • Memmingen
  • 24.11.19
Symbolbild Gericht
 449×

Prozess
Raub in Memminger Obdachlosen-Unterkunft: Mann (21) zu Haftstrafe verurteilt

Um einen Überfall, den ein 21-jähriger vermummter Somalier im Februar in der Wohnung eines 48-Jährigen begangen hat, ging es vor dem Memminger Landgericht. Sehr unterschiedliche Geschichten hatte sich das Gericht anzuhören, ehe es den Mann zu vier Jahren Haft verurteilte. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Memminger Zeitung vom 17.07.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im Abonnement oder digital...

  • Memmingen
  • 17.07.19
 1.053×

Schutzgewahrsam
Obdachloser Mann (56) irrt orientierungslos in Memmingen herum

Am Donnerstag, 24.01.2019, wurde in den frühen Vormittagsstunden im Bereich des Bahnhofs ein 56-jähriger Mann betrunken angetroffen. Für die Jahreszeit war er viel zu leicht bekleidet und offensichtlich schon leicht unterkühlt. Der Mann hat keinen festen Wohnsitz, war orientierungslos und nicht in der Lage, sich selbstständig auf den Beinen zu halten. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 2,5 Promille. Zu seiner eigenen Sicherheit wurde er in Schutzgewahrsam genommen....

  • Memmingen
  • 25.01.19
 134×

Soziales
Babenhausen will Obdachlosigkeit mit zusätzlichen Unterkünften vorbeugen

Obdachlosigkeit zu vermeiden, ist auch eine Pflicht der Kommunen. Sie müssen eine Unterkunft anbieten, wenn Bürger plötzlich kein Dach mehr über dem Kopf haben. Auch Babenhausen stellt Wohnraum zur Verfügung. Dennoch müsse die Gemeinde rechtzeitig vorsorgen, wie Bürgermeister Otto Göppel in der jüngsten Marktratsitzung sagte. Wie viele Menschen im Unterallgäu ohne Obdach leben, ist nicht bekannt. Laut Landratsamt kann dies nicht ermittelt werden. Nach Göppels Worten steigt die Zahl der...

  • Memmingen
  • 28.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020