Notruf

Beiträge zum Thema Notruf

34×

Fehlalarm
Wegen Schlangen Notruf in Füssen abgesetzt: Tiere stellen sich als ungefährlich heraus

Am Sonntag, 03.08.2014, gingen bei der Polizei zwei Notrufe wegen Schlangen ein. Eine Schlange war in der Gernspitzstrasse, eine andere in der Ehrwanger Straße, unterwegs. Die Mitteiler vermuteten es könnte sich um Giftschlangen handeln. Ein Schlangenexperte stellte dann fest, dass es sich in beiden Fällen um ungefährliche Ringelnattern handelte. Die Schlangen wurden eingefangen und in ungefährlichem Terrain ausgesetzt.

  • Füssen
  • 04.08.14
49×

Fehlalarm
Feuerwehrfan (6) erfindet Brand in Buchloe

Am vergangenen Freitag hätte ein Sechsjähriger beinahe einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Aus dem Schulbus heraus hatte er am Freitag Morgen den Notruf gewählt und der Integrierten Leitstelle einen Brand in der Bahnhofstraße gemeldet. Durch eine sofortige Überprüfung des angegebenen Objekts durch die Polizei konnte abgeklärt werden, dass kein Brand vorlag, so dass es zu keinem Ausrücken der Feuerwehr mehr kam. Die weiteren Ermittlungen der Polizei führten recht schnell zu dem Mitteiler. Dieser...

  • Buchloe
  • 17.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ