Notlandung

Beiträge zum Thema Notlandung

Feuerwehrleute und ein Löschfahrzeug der Flughafenfeuerwehr stehen neben einem notgelandeten Passagierjet.
4.143×

Landung trotz geplatztem Reifen
Pilot glückt Notlandung auf dem Flughafen Friedrichshafen: Alle Insassen unverletzt

Am Donnerstagnachmittag gegen 16:00 Uhr musste ein Business-Jet (Marke Embraer, Typ EMB 505) auf dem Flughafen Friedrichshafen notlanden. Obwohl ein Reifen des Jets geplatzt war, glückte dem 45-jährigen Piloten die Landung auf einer der Landebahnen. Der Sachschaden an Maschine und Landebahn beträgt ersten Schätzungen zufolge über 100.000 Euro.  Von Bulgarien auf dem Weg nach Rostock Der 9-sitzige Flieger war in Bulgarien mit Zielort Rostock gestartet. An Bord befanden sich sechs Passagiere und...

  • Friedrichshafen
  • 28.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ