Notarzt

Beiträge zum Thema Notarzt

Ein Sechsjähriger ist in der vergangenen Woche in Pfronten abgestürzt. (Symbolbild)
20.059×

Mit Rettungshubschrauber in Krankenhaus geflogen
Bub (6) stürzt bei Burgruine Falkenstein zehn Meter in die Tiefe

Ein Sechsjähriger stürzte am vergangenen Mittwoch gegen 16:30 Uhr unterhalb des Burghotels Falkenstein in Pfronten etwa zehn Meter ab. Wie die Bergwacht Pfronten auf ihrer Facebook-Seite berichtet, konnte ein alarmierter Rettungshubschrauber die Einsatzstelle dank der übermittelten GPS-Koordinaten direkt anfliegen und einen Notarzt sowie Flugretter mithilfe einer Winde im Wald absetzen. Junge mit schweren Kopfverletzungen in Krankenhaus geflogenWährend die Crew-Mitglieder direkt mit der...

  • Pfronten
  • 30.08.21
Rettungshubschrauber (Symbolbild).
3.964×

Arbeitsunfall in Pfronten
Flughelfer (61) wird durch Baumstamm am Kopf getroffen und schwer verletzt

Am Mittwochnachmittag ist ein 61-jähriger Flughelfer bei einem Arbeitsunfall am Kienberg in Pfronten-Dorf schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war der 61-Jährige im Bereich des Ascha Waldes im steilen Gelände beim Abtransport von gefälltem Käferholz im Einsatz.  Verspannung am Baumstamm löst sich  Zum Unfallzeitpunkt befestigte der Flughelfer einen Baumstamm zum Abtransport an das Tragseil eines Hubschraubers einer Spezialfirma. Beim Hochziehen des Baumstammes löste sich plötzlich...

  • Pfronten
  • 19.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ