Nordische

Beiträge zum Thema Nordische

Die Johanniter waren bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf mit Sanitätswachdienst und zwei Testzentren vor Ort und möchten allen Beteiligten herzlich danken.
1.088×

Helfer konnten das Event genießen
Nordische Ski-WM: Johanniter ziehen positive Bilanz

Die Johanniter waren mit 106 Helfern bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf vom 23. Februar bis 3. März vor Ort. Nicht nur mit dem Sanitätsdienst standen die Johanniter dem Veranstalter zur Verfügung, sondern auch mit zwei Testzentren für die Veranstaltung. "Uns hat gefühlt die halbe Welt, ... die Zunge rausgestreckt" Das Testzentrum im Eisstadion war laut den Johannitern für 19 Tage mit jeweils zehn Ehrenamtlichen besetzt. Im Sanitätsdienst hatten die Johanniter alleine 1.750 Stunden...

  • Oberstdorf
  • 17.03.21
Baustelle für die Nordische Ski-WM in Oberstdorf
12.003× 11 17 Bilder

Sport
Kosten: Ski-WM in Oberstdorf wird teurer als geplant

Die Ski-WM in Oberstdorf wird teurer als geplant - das berichtet die Allgäuer Zeitung am Samstag. Demnach sollen die Baukosten für die Sportveranstaltung voraussichtlich um 2,8 Millionen steigen. Ein Großteil der zusätzlichen Kosten verursachen die Arbeiten an den Sprungschanzen. Die Großveranstaltung soll im Frühjahr 2021 stattfinden. Oberstdorf war bereits 1987 und 2005 Austragungsort der Nordischen Ski-WM.  Weiterlesen auf allgäuer-zeitung.de, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. ...

  • Oberstdorf
  • 23.05.20
So soll das Langlaufzentrum in Oberstdorf bis zur Nordischen Ski-WM 2021 aussehen. (Visualisierung)
3.778× 3 Bilder

Wintersport
Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Diese Baumaßnahmen stehen an

2021 werden in Oberstdorf die FIS Nordischen Ski Weltmeisterschaften ausgetragen.  Um bestmögliche Trainingsbedingungen für den Spitzen-, Nachwuchs- und Breitensport gewährleisten zu können, muss an den Skisprunganlagen und im Langlaufzentrum Ried einiges erneuert und saniert werden. In einer Pressemitteilung hat die Stadt Oberstdorf über die anstehenden Baumaßnahmen informiert.  Die Gesamt-Baumaßnahmen im Rahmen der FIS Nordische Ski Weltmeisterschaften 2021 Oberstdorf im Überblick:...

  • Oberstdorf
  • 28.02.19
Bus und Bahn: 2021 sollen möglichst viele Zuschauer auf die Angebote des ÖPNV zurückgreifen.
1.286×

Nachhaltigkeit
Möglichst viele Zuschauer sollen mit Bus und Bahn zur Nordischen Ski-WM 2021 in Oberstdorf

Der Verkehr rund um die Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf hat nach Ansicht von Grünen-Kreisrat Ulli Leiner entscheidende Bedeutung für den ökologischen Fußabdruck der Veranstaltung. Er fordert, dazu ein eigenes Konzept aufzustellen, und läuft damit offene Türen ein. Beispielsweise beim Oberallgäuer Landrat Anton Klotz. Der bekräftigt: „Wir nehmen die Sache sehr, sehr ernst.“ Bei der WM 2005 sei die Hälfte des Verkehrs über die Schiene abgewickelt worden, sagt Klotz. Ein Ergebnis, das er nun...

  • Oberstdorf
  • 17.12.18
Präsentierten das offizielle Logo für die WM 2021 in Oberstdorf, zeigten die ersten Fan-T-Shirts und verteilten WM-Gummibärchen: (von links) DSV-Präsident Dr. Franz Steinle, Bürgermeister Laurent Mies, Vinzenz Geiger, Katharina Althaus, Johannes Rydzek, Landrat Anton Klotz und Skiclub-Vorsitzender Dr. Peter Kruijer.
1.079×

Nordische Ski-WM
Sportler, Funktionäre und Politiker stellen Logo der Ski WM 2021 in Oberstdorf vor

Rund 300 Bürger und Urlauber kamen am Dienstagabend zum Kurhaus in Oberstdorf. Dort stellten Sportler, Politiker und Funktionäre das offizielle Logo der Nordischen Ski-WM 2021 vor.  Doch noch bevor das offizielle WM-Logo sowie die Olympia-Medaillengewinner Katharina Althaus, Johannes Rydzek und Vinzenz Geiger als WM-Botschafter präsentiert wurden, blickten Kommunalpolitiker und Funktionäre zurück auf 2005. Der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz beispielsweise erinnerte sich an das „Feuer der...

  • Oberstdorf
  • 25.07.18
Für einen einmaligen Bau- und Investitionskosten-Zuschuss für die Modernisierung des Langlaufstadions im Ried (Foto) und des Schattenberg-Skistadions soll der Landkreis maximal vier Millionen Euro zur Verfügung stellen. Dies empfahl der Kreisausschuss auf der Sitzung am Dienstag.
604×

Wintersport
Zuschuss zur Nordischen Ski-WM in Oberstdorf soll maximal vier Millionen betragen

Nach einer kurzen Diskussion waren sich die Mitglieder des Kreisausschusses einig. Sie empfehlen dem Kreistag, der sich am Freitag trifft, für die Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf maximal vier Millionen Euro zur Verfügung zu stellen. Dabei handelt es sich um einen einmaligen Bau- und Investitionskosten-Zuschuss für die Modernisierung des Schattenberg-Skistadions und des Langlaufstadions. Vorausgegangen war ein Antrag der Grünen-Kreisräte, den Zuschuss des Landkreises für die WM auf den...

  • Oberstdorf
  • 19.07.18
2021 findet in Oberstdorf die Nordische Ski-WM statt.
3.498×

Großveranstaltung
Oberstdorfer Ski-WM darf 35 Millionen Euro kosten

Beim Umbau von Schanzen- und Langlaufstadion für die Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf werden acht Millionen Euro weniger ausgegeben. Mit 9: 8 Stimmen votierten die Mitglieder des Marktgemeinderates jetzt für ein auf 35 Millionen Euro reduziertes Bauprogramm. Erste Schätzungen waren noch von 50 Millionen Euro ausgegangen. Im Juli soll bei Bund und Land ein Förderantrag gestellt werden. Die Gemeinde rechnet mit hohen Zuschüssen und geht von einem Eigenanteil von vier Millionen Euro aus. Der...

  • Oberstdorf
  • 09.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ