Special Nordische Ski-WM 2021 SPECIAL

Nordische Ski-WM

Beiträge zum Thema Nordische Ski-WM

Die Johanniter waren bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf mit Sanitätswachdienst und zwei Testzentren vor Ort und möchten allen Beteiligten herzlich danken.
1.035×

Helfer konnten das Event genießen
Nordische Ski-WM: Johanniter ziehen positive Bilanz

Die Johanniter waren mit 106 Helfern bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf vom 23. Februar bis 3. März vor Ort. Nicht nur mit dem Sanitätsdienst standen die Johanniter dem Veranstalter zur Verfügung, sondern auch mit zwei Testzentren für die Veranstaltung. "Uns hat gefühlt die halbe Welt, ... die Zunge rausgestreckt" Das Testzentrum im Eisstadion war laut den Johannitern für 19 Tage mit jeweils zehn Ehrenamtlichen besetzt. Im Sanitätsdienst hatten die Johanniter alleine 1.750 Stunden...

  • Oberstdorf
  • 17.03.21
Der letzte Tag der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf 2021 (Archivbild)
1.545× 4

Sechs Medaillen für Team Deutschland
Letzter Tag der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf

Die deutschen Athleten haben bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf in diesem Jahr so wenige Medaillen geholt wie schon lange nicht mehr. Die besten Deutschen waren bei dieser Ski-WM die Skispringer Karl Geiger und Markus Eisenbichler. Die Allgäuerin Laura Gimmler hat auch einen Grund zur Freunde, sie holte sich beim 30-Kilometer-Start im Langlauf den zehnten Platz.  Der Überflieger Karl Geiger holte bei der Nordischen Ski-WM insgesamt vier Medaillen. Zweimal Gold, einmal Silber und einmal...

  • Oberstdorf
  • 07.03.21
Chefarzt Prof. Dr. Christian Schinkel vom Klinikum Memmingen ist derzeit als Ärztlicher Einsatzleiter bei der Ski-WM in Oberstdort aktiv.
4.413× 7

Mit dem Skidoo und dem Notfallrucksack
Verletzungen bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf: Helfende Ärzte vor Ort

Bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf sind rund 1.400 Helfer aktiv dabei. Unter anderem Chefarzt Prof. Dr. Christian Schinkel vom Klinikum Memmingen. Der Chefarzt ist als Ärztlicher Einsatzleiter vor Ort. Er und sein Team sind zur Stelle, wenn ein Sportler stürzt oder sich ein Helfer verletzt. Die Koordination läuft über den Chefarzt Dr. Schinkel Wenn es zu einem Einsatz bei der WM kommt, fährt der Arzt mit einem Skidoo und dem Notfallrucksack auf dem Rücken los. Das sei laut dem Chefarzt ein...

  • Oberstdorf
  • 03.03.21
Nachrichten
1.329×

Gemeinde Oberstdorf leidet
"Papplikum" statt Publikum – So läuft die Vorbereitung auf die Nordische Ski-WM

Jubelnde Zuschauer sind für Sportler das Größte, was es gibt. Aufgrund der Coronapandemie müssen die Athleten darauf aktuell aber verzichten. Und das auch bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf, die am 24. Februar eröffnet wird. Dort werden um die 700 Athleten aus über 60 Nationen erwartet. In "normalen" Zeiten wären hier über 300.000 Wintersport-Fans vor Ort, aber nicht heuer. Alternative zum realen PublikumDie berüchtigten Geisterspiele sind vor allem Fußballfans ein Begriff. Auch...

  • Oberstdorf
  • 01.02.21
Mit einer Petition will Gustav Stempfle erreichen, dass bald wieder eine Nordische Ski-Weltmeisterschaft in Oberstdorf ausgerichtet wird. (Symbolbild)
7.134×

Petition
Wird Oberstdorf eine weitere Nordische Ski-WM ausrichten?

Update vom 19. Januar 2021  Gustav Stempfle hat derzeit 595 Unterschriften für eine weitere Ski-WM in Oberstdorf gesammelt. Damit es zum Dialog zwischen den Parteien kommt, muss die Petition 1.500 Stimmen für sich gewinnen.  Bezugsmeldung vom 18. Dezember 2020, um 14:21 Uhr  Die Nordische Ski-WM in Oberstdorf wird wegen Corona nach derzeitigem Stand mit reduzierter Zuschauerzahl und ohne Feste stattfinden. Gustav Stempfle, ehemaliger Marktgemeinderat in Oberstdorf, befürchtet deshalb...

  • Oberstdorf
  • 19.01.21
Die Nordische Ski-WM 2021 soll trotz Corona stattfinden (Symbolbild).
4.415× 1

Planungsstand
Noch 100 Tage bis zur Nordischen-Ski WM in Oberstdorf: Veranstalter trotz Corona positiv gestimmt

Läuft alles nach Plan, soll die Nordische Ski-WM in Oberstdorf in genau 100 Tagen, am 23. Februar, eröffnet werden. "Wir sind bereit für die WM", meint Oberstdorfs Erster Bürgermeister Klaus King in einem Online-Pressegespräch am Montag. Alle Baumaßnahmen an den Sportanlagen seien abgeschlossen. Ingesamt wurden für das Bauprogramm der WM 42,7 Millionen Euro investiert - und damit 2,8 Millionen Euro mehr als ursprünglich geplant. Von den Baukosten übernimmt die Marktgemeinde Oberstdorf vier...

  • Oberstdorf
  • 16.11.20
Nicht nur im Auslauf der Audi Arena, sondern auch am Anlaufturm der großen Schattenbergschanze wird derzeit eifrig gebaut. Für Springer, Startrichter, Kameraleute und Fotografen wird hoch oben am Turm mehr Platz geschaffen.
6.216×

Vorbereitung
Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Zwischenspurt an den WM-Baustellen

In exakt 494 Tagen beginnt in Oberstdorf nach 1987 und 2005 die dritte Nordische Ski-WM. Dass die Veranstalter kein großes Aufheben um den 500-Tage-Countdown gemacht haben, hat einen schlichten Grund: „Wir stecken grad alle ganz tief in der Arbeit und legen den Fokus auf die bevorstehenden Test-Events und den in Kürze beginnenden Ticket-Vorverkauf“, sagt Florian Stern, einer der Geschäftsführer in der WM-Organisation. Besonders erfreulich für die Organisatoren: Das stabile Herbstwetter sorgt...

  • Oberstdorf
  • 19.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ