Nominierung

Beiträge zum Thema Nominierung

Lokales
Das Los hat entschieden.

Kommunalwahl 2020
Landratsamt Ostallgäu: Bündnis 90/Die Grünen schicken Dr. Günter Räder ins Rennen

Nach einem zweimaligen Patt in den maximal zwei vorgesehenen Wahlvorgängen entschied bei der Nominierung des Landratskandidaten von Bündnis 90/Die Grünen Ostallgäu das Los. Es fiel auf Dr. Günter Räder. Bei der Nominierungsversammlung waren zwei Bewerber angetreten. Neben dem Grünen-Kreisvorsitzenden Räder war dies Robert Herbst, Grünen-Sprecher aus Marktoberdorf. Zu der Versammlung im Gasthaus Königswirt in Bertoldshofen waren 40 Stimmberechtigte Grünen-Mitglieder gekommen. Sowohl der...

  • Marktoberdorf
  • 01.12.19
  • 582× gelesen
Lokales
Freude über die Nominierung zur CSU-Landratskandidatin: Amtsinhaberin Maria Rita Zinnecker (links) und CSU-Kreisvorsitzende Angelika Schorer.

Kommunalwahl 2020
Ostallgäuer CSU nominiert Landrätin Zinnecker

Die CSU Ostallgäu geht mit Amtsinhaberin Maria Rita Zinnecker in die Landratswahl. Die 54-Jährige, die in Marktoberdorf wohnt, wurde von 108 CSU-Delegierten mit 91,5 Prozent der Stimmen zur Landratskandidatin für den Landkreis Ostallgäu nominiert. In ihrer Bewerbungsrede als CSU-Kandidatin hatte Zinnecker zuvor vom Ostallgäu das Bild eines innovativen, erfolgreichen, nachhaltigen und sozialen Landkreises gezeichnet. In ihrer Bilanz für die vergangenen sechs Jahre als Landrätin sprach...

  • Marktoberdorf
  • 26.11.19
  • 851× gelesen
Lokales
Überblick über Marktoberdorf. (Archivbild)

Kommunalwahl 2020
Grünen-Vorstand will Jörg Schneider als Bürgermeister-Kandidaten in Marktoberdorf

Die Marktoberdorfer Grünen wollen Jörg Schneider ins Rennen um das Bürgermeisteramt schicken. Der Vorstand hat sich bei einem Treffen einstimmig für ihn entschieden. Das letzte Wort haben die Mitglieder. Die Nominierungsversammlung ist am 12. November. Der vierfache Vater Jörg Schneider ist Rektor der Sankt-Martin-Grundschule, seit 2018 bei den Grünen und lebt seit 25 Jahren in Marktoberdorf. „Die Leute kennen ihn, er kennt die Marktoberdorfer und deren Interessen und Bedürfnisse gut“, sagt...

  • Marktoberdorf
  • 12.09.19
  • 976× gelesen
Lokales

Politik
Ostallgäuer Bayernpartei nominiert zwei Marktoberdorfer für die Landtagswahl

Mit den Marktoberdorfern Jürgen Eißner für den Landtag und Dr. Thomas Hilscher für den Bezirkstag will die Bayernpartei im Stimmbezirk 711/Marktoberdorf in die Wahlen im Herbst gehen. Die zwei Direktkandidaten wurden in einer Kreisversammlung in Marktoberdorf nominiert. Dort sprach auch Bayernpartei-Landesvorsitzender Florian Weber. Er übte harsche Kritik an der CSU, etwa an deren Bildungspolitik. Da die CSU beim Kooperationsverbot im Schulbereich 'umgefallen' sei, sagte Weber, sei zu...

  • Marktoberdorf
  • 15.01.18
  • 328× gelesen
Lokales

Kommunalpolitik
Hanni Purschke will Bürgermeisterin in Wald werden

129 wahlberechtigte Mitglieder der 'Allgemeinen Wählergruppe Wald' waren in die Waldhalla gekommen, um ihren Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahl 2014 zu küren. Eine einzige Kandidatin wurde vorgeschlagen und auch mit überwältigender Mehrheit (126 von 129 Stimmen) gewählt: die amtierende zweite Bürgermeisterin Hannelore Purschke. Viele Bürger hätten sie auf eine Kandidatur angesprochen, und just als am 26. November im Wald die neuen Glocken das erste Mal läuteten, habe sie sich...

  • Marktoberdorf
  • 13.01.14
  • 27× gelesen
Lokales

Wahl
Marktoberdorfer SPD nominiert Kandidaten

Einstimmig hat die Mitgliederversammlung der SPD Marktoberdorf die vom Vorstand vorgeschlagene Kandidatenliste für die Stadtratswahl gebilligt. Eine ganze Reihe der Nominierten kandidiert zum ersten Mal für das Kommunalparlament. Sie brachten bei ihrer persönlichen Vorstellung übereinstimmend zum Ausdruck, dass sie mit dem augenblicklichen 'Stillstand in der Stadtentwicklung nicht zufrieden' sind und sich aktiv an der Lösung der bestehenden Probleme beteiligen wollen. Jugendkultur, bezahlbare...

  • Marktoberdorf
  • 13.01.14
  • 34× gelesen
Lokales

Nominierung
CSU Marktoberdorf setzt bei Listenaufstellung auf neue Gesichter

'Wir haben engagierte Kandidaten, realistische Ziele und einen Plan!' Bürgermeisterkandidat Dr. Wolfgang Hell strotzte vor Selbstbewusstsein und freute sich sichtlich, mit 'einer solch motivierten und qualifizierten Mannschaft zur Wahl antreten zu dürfen'. Einstimmig haben die Mitglieder der beiden CSU-Ortsverbände Marktoberdorf und Leuterschach die vorgeschlagene Kandidatenliste beschlossen. Zuvor hatten alle Bewerber ihre Ziele für Marktoberdorf erläutert. Die Kandidaten repräsentieren nach...

  • Marktoberdorf
  • 27.12.13
  • 24× gelesen
Lokales

Versammlung
Ostallgäuer ÖDP nominiert 15 Frauen und 19 Männer für die Kommunalwahlen im März

Kür der Kreistags-Kandidaten 33 Kandidaten sowie einen Ersatzkandidaten für die Kreistagswahl am 16. März 2014 nominierte der ÖDP-Kreisverband Ostallgäu/Kaufbeuren in Marktoberdorf. 15 Frauen und 19 Männer, davon 21 ÖDP-Mitglieder und 13 parteifreie Kandidaten, bewerben sich um ein Mandat. Bei der Versammlung wurden auch die politischen Schwerpunktthemen für die kommenden sechs Jahre diskutiert. Der Kreistag brauche eine starke Fraktion der sozialen, ökologischen und ökonomischen...

  • Marktoberdorf
  • 23.12.13
  • 14× gelesen
Lokales

Nominier
CSU-Delegierte im Ostallgäu wählen Maria Rita Zinnecker zur Landratskandidatin

Glücklicher Tag mit Traumergebnis Zu den Klängen des Songs 'Lucky Day' betrat Maria Rita Zinnecker den Richard-Wengenmeier-Saal in Marktoberdorf. Und tatsächlich sollte es am Ende ein glücklicher Tag beziehungsweise Abend werden für die 48-Jährige: Mit 100 Prozent der Stimmen wählten die 108 Delegierten sie zur Landratskandidatin der CSU im Ostallgäu. 'Ein unglaubliches Ergebnis. Von so etwas träumt man', kommentierte Zinnecker den Vertrauensbeweis ihrer Parteifreunde. 'Nur gemeinsam sind wir...

  • Marktoberdorf
  • 29.11.13
  • 18× gelesen
Lokales

Wahl
Bürgermeisterwahl Martkoberdorf: Bündnis 90Die Grünen nominieren Christian Vavra zum Kandidaten

'Andere reden davon - wir machen es' hieß es bei den Marktoberdorfer Grünen, als sie den 38-jährigen Christian Vavra zu ihrem Bürgermeisterkandidaten für die Wahl am 16. März kürten. Er habe sich bereits durch großes Engagement ausgezeichnet und sei auch durch seine Besuche der Stadtratssitzungen bestens über die Marktoberdorfer Themen informiert, meinte Wahlleiter Axel Maaß. Auch die Empfehlung der Ortssprecher war ihm sicher. Von den 26 Teilnehmern der Nominierungsversammlung waren 18...

  • Marktoberdorf
  • 25.10.13
  • 67× gelesen
Lokales

Bürgermeisterwahl
Brigitte Schröder (FW) Bürgermeister-Kandidatin für Marktoberdorf

Die Stadt Marktoberdorf hat für die Wahl 2014 die erste Bürgermeisterkandidatin: Die Freien Wähler Marktoberdorf haben am Mittwochabend beschlossen, mit der Günzacher Bürgermeisterin Brigitte Schröder ins Rennen um den Chefsessel im Rathaus zu gehen. Bei der Nominierungsversammlung erhielt Schröder 39 von 40 möglichen Stimmen. Die Kür Schröders war keine Überraschung, hatte sie doch ihr Interesse an einer Kandidatur bereits zu Monatsbeginn nicht mehr dementiert. Seit zwölf Jahren amtiert die...

  • Marktoberdorf
  • 18.10.13
  • 99× gelesen
Lokales

Wahl
Freie Wähler nominieren Bürgermeister-Kandidatin für Marktoberdorf

Brigitte Schröder ist nun offiziell Kandidatin für den Bürgermeisterposten in Marktoberdorf. Am Abend wurde sie offiziell von den Freien Wähler nominiert. Seit 12 Jahren ist Brigitte Schröder Bürgermeisterin von Günzach und möchte jetzt nach Marktoberdorf wechseln. Einfach wird es jedoch nicht, sie hat nämlich vier Konkurrenten. Der bisherige Bürgermeister von Marktoberdorf Werner Himmer tritt nach zwei Amtsperioden nicht mehr an. Die Wahl findet am 14. März statt.

  • Marktoberdorf
  • 17.10.13
  • 18× gelesen
Lokales

Wahl
Bürgermeisterwahl Marktoberdorf: Erich Nieberle als SPD-Kandidat nominiert

Das Ergebnis war einstimmig: Mit allen 23 bei ihrer Mitgliederversammlung abgegebenen Stimmen hat die Marktoberdorfer SPD Erich Nieberle zu ihrem Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 16. März gekürt. Nieberle hatte keinen Gegenkandidaten. In der Nominierungsrede bemängelte Nieberle, dass zuletzt vieles in der Stadt liegen geblieben sei ('in den nächsten drei Jahren müssen Entscheidungen fallen'). Wie ein roter Faden zog sich die seiner Ansicht nach mangelnde Attraktivität der Stadt für...

  • Marktoberdorf
  • 16.10.13
  • 112× gelesen
Lokales
6 Bilder

Bewerber
Bürgermeisterwahl in Marktoberdorf: Mit Nieberle (SPD) und Vavra (Grüne) Kandidaten-Quintett komplett

Nur Freie Wähler halten sich noch bedeckt – Aber Brigitte Schröder dementiert Interesse an Amt nicht Der Kandidaten-Nebel lichtet sich: Kreisjugendpfleger Erich Nieberle (SPD), Geschäftsführer beim Kreisjugendring, und der Vertriebsmanager Christian Vavra (Grüne) aus Bertoldshofen wollen 2014 Bürgermeister in Marktoberdorf werden. Das erklärten Beide nun gegenüber der Allgäuer Zeitung. Kürzlich hatte die CSU bereits den 53-jährigen Arzt Dr. Wolfgang Hell, der beim Medizinischen Dienst der...

  • Marktoberdorf
  • 05.10.13
  • 75× gelesen
Lokales
2 Bilder

Nominierung
Roland Wagner aus Marktoberdorf ist Direktkandidat der ÖDP

Als Direktkandidat für den Landtag im Stimmkreis 711 Die Mitglieder im Stimmkreis 711 Marktoberdorf haben die Weichen für die Landtags- und Bezirkstagswahl gestellt. Roland Wagner, Diplom-Kaufmann aus Nesselwang, wurde als Direktkandidat zum 17. Bayerischen Landtag und Arthur Herbein, Lehrer aus Marktoberdorf, als Direktkandidat zum 15. Bezirkstag gewählt. Auch wenn das Landtagswahlprogramm erst noch durch den Parteitag abgestimmt werden müsse, gebe es, so Wagner, bereits jetzt verlässliche...

  • Marktoberdorf
  • 30.10.12
  • 47× gelesen
Lokales

FDP
FDP nominiert in Kaufbeuren Bewerber für die Bundes-, Landtags- und Bezirkswahl

Dreier-Gespann fürs Wahljahr Zwei Aufstellungsversammlungen der FDP für die Wahlen im kommenden Jahr in Bund, Land und Bezirk Schwaben haben die Liberalen in Kaufbeuren absolviert. Zunächst ging es um den Bewerber für die Bundestagswahl 2013. Vier Kreisverbände (Ostallgäu, Kaufbeuren, Unterallgäu und Memmingen) mussten sich auf einen Kandidaten für den Wahlkreis 257 Ostallgäu einigen. Gewählt wurde Diplom-Kaufmann René Müller (Schwangau) mit fast 90 Prozent der Stimmen. René Müller...

  • Marktoberdorf
  • 29.09.12
  • 83× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020