Nominierung

Beiträge zum Thema Nominierung

Lokales
Gerhard Frey, Bürgermeisterkandidat der Freien Wähler in Sulzberg.

Kommunalwahl 2020
Sulzberger Freie Wähler nominieren Gerhard Frey (46) für das Bürgermeisteramt

Die Freien Wähler (FW) Sulzberg schicken Gerhard Frey bei der Kommunalwahl am 15. März 2020 ins Rennen um das Bürgermeisteramt der Marktgemeinde. Bei der Nominierungsversammlung am Montag gab es ein eindeutiges Ergebnis, so die Freien Wähler in einer Pressemitteilung. Gerhard Frey ist in der Marktgemeinde Sulzberg kein Unbekannter. Seit 12 Jahren sitzt er im Gemeinderat. Manfred Herb, Vorsitzender der Freien Wähler in Sulzberg, glaubt an Frey als Kandidaten: „Ich bin mir sicher, wir haben...

  • Sulzberg
  • 22.10.19
  • 1.195× gelesen
Lokales
Zur Nominierungsversammlung der Kreis-CSU in der Cafeteria der Lebenshilfe Lindenberg brachte Landrat Elmar Stegmann seine Partnerin Kristin Trautzsch mit.

CSU-Kreisverband nominiert Elmar Stegmann mit klarer Mehrheit zur Landratswahl im Landkreis Lindau

Der CSU-Kreisverband hat den 48-jährigen Amtsinhaber Elmar Stegmann erneut als Landratskandidat aufgestellt. Bei der Nominierungsversammlung in der Cafeteria der Lebenshilfe in Lindenberg votierten 59 von 62 Stimmberechtigten für ihn. Zwei Stimmzettel waren ungültig – und ein Mitglied durfte nicht mitwählen, weil es zu spät dran war. Das deutliche Ergebnis sei ein „großartiger Vertrauensbeweis“, sagte CSU-Kreisvorsitzender Ulrich Pfanner. Allerdings: Bei seiner letzten Nominierung hatte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.10.19
  • 1.288× gelesen
Lokales
Markus Wipper, Bürgermeisterkandidat der ÖDP in Weiler-Simmerberg

Kommunalwahl 2020
ÖDP schickt Markus Wipper als Bürgermeisterkandidat in Weiler-Simmerberg ins Rennen

Markus Wipper möchte Bürgermeister der Marktgemeinde Weiler-Simmerberg mit Ellhofen werden. Der 46-Jährige hat zu diesem Zweck mit den Kreisverbänden der Grünen und der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) Kontakt aufgenommen. Letztere will ihn am nächsten Freitag als Bürgermeisterkandidat für die Kommunalwahl 2020 nominieren. Ob auch die Grünen die Kandidatur unterstützen, ist noch offen. Der gebürtige Weilerer, der mit seiner Frau und den beiden Kindern in Lindenberg wohnt und beim TSZ...

  • Weiler-Simmerberg
  • 19.10.19
  • 363× gelesen
Lokales
Dr. Günter Räder aus Ebersbach, Landratskandidat der Grünen im Ostallgäu.

Kommunalwahl 2020
Ostallgäuer Grüne schlagen Agraringenieur als Landratskandidat vor

Agraringenieur Dr. Günter Räder aus Ebersbach soll Landratskandidat von Bündnis 90/Die Grünen werden. Der Grünen-Kreisvorstand und die Mitglieder der Kreistagsfraktion haben Räder, der politisch ein alter Hase ist, einstimmig für das Amt des Landrates vorgeschlagen. Bei der Aufstellungsversammlung am 30. November soll der frühere Bundes- und Landtagskandidat und amtierende Kreisvorsitzende der Grünen offiziell nominiert werden. Schon in den 90er Jahren engagierte sich Räder im...

  • Obergünzburg
  • 19.10.19
  • 175× gelesen
Lokales
Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Bernbeuren: Amtsinhaber Martin Hinterbrandner und Herausforderer Josef Köpf

Kommunalwahl 2020
Unabhängige Wählergemeinschaft (UWG) Bernbeuren ernennt Köpf statt Amtsinhaber zum Bürgermeisterkandidaten

Eine überraschende Wendung nahm die Nominierungsversammlung der Unabhängigen Wählergemeinschaft Bernbeuren. Sie entschied sich mit klarer Mehrheit für Josef Köpf als Kandidat für die Bürgermeisterwahlen im kommenden März. Die Auszählung ergab ein eindeutiges Ergebnis: 151 Wähler entschieden sich für Köpf als ihren Kandidaten, 48 Stimmen erhielt Hinterbrandner, zwei Stimmen waren ungültig. Enttäuscht, jedoch erst einmal „ein Stück weit gelassen“ musste der amtierende Bürgermeister Martin...

  • Stötten am Auerberg
  • 19.10.19
  • 176× gelesen
Lokales
Harald Vauk (Mitte) wurde von der ÖDP als Bürgermeisterkandidat aufgestellt. Mit auf dem Foto sind (links) Labinot Rexha, Vauks rechte Hand, und ÖDP-Ortsverbandsvorsitzender Roland Brunhuber.

Kommunalwahl 2020
Harald Vauk will Bürgermeister in Füssen werden

„Nach Jahren, in denen in Füssen einiges in Schieflage geraten ist, durchfegen.“ Das will Harald Vauk. Deshalb ließ sich der 62-Jährige von der ÖDP als Bürgermeisterkandidat aufstellen. Bei der Nominierungsversammlung erhielt er die Stimmen der fünf anwesenden wahlberechtigten Mitglieder. „Ich denke, dass ich durch meine Ausbildung und mein Interesse für Kommunalpolitik geeignet bin“, sagt der Unternehmensberater, der nach einem BWL-Studium lange im In- und Ausland tätig war und derzeit in der...

  • Füssen
  • 01.10.19
  • 784× gelesen
Lokales
Der Kandidat im rappelvollen Gastraum des „Adler“: Wolfgang Starnberg stellt sich CSU-Mitgliedern und ihren Gästen vor.

CSU-Ortsverband
Heimenkirch: Wolfgang Starnberg als Bürgermeisterkandidat nominiert

Wolfgang Starnberg möchte in Heimenkirch Bürgermeister werden. Der CSU-Ortsverband hat am Donnerstagabend den 40-jährigen Röthenbacher als Kandidat nominiert. Starnberg erhielt 20 der 23 abgegebenen Stimmen – bei zwei ungültigen und einer Enthaltung. Die Orts-CSU hatte es spannend gemacht: Bis zuletzt hielt der Vorstand dicht, sodass vor der Nominierungsversammlung nur wenige den Namen des Bewerbers kannten. Die Strategie ist aufgegangen. 80 Gäste strömten zusätzlich zu den CSU-Mitgliedern...

  • Heimenkirch
  • 28.09.19
  • 655× gelesen
Lokales
Der derzeitige Heimertiger Rathauschef Jürgen Schalk will Bürgermeister von Wasserburg werden. Bei der örtlichen Nominierungsveranstaltung setzte er sich gegen Thomas Kleinschmidt durch.

Kommunalwahl 2020
Heimertinger Rathauschef will Bürgermeister von Wasserburg werden

Derzeit ist Jürgen Schalk noch Rathauschef der Unterallgäuer Gemeinde Heimertingen. Bei den Kommunalwahlen 2020 tritt er allerdings als Bürgermeisterkandidat in Wasserburg an. Die Mitglieder der örtlichen CSU hatten sich bei der Nominierungsversammlung für den 61-Jährigen und gegen den bisherigen Amtsinhaber Thomas Kleinschmidt entscheiden. Die Auszählung der Stimmen viel mit 25:6 deutlich für Schalk aus. Kleinschmidt wird damit bei den kommenden Kommunalwahlen in Wasserburg nicht für die...

  • Heimertingen
  • 18.09.19
  • 687× gelesen
Lokales
Überblick über Marktoberdorf. (Archivbild)

Kommunalwahl 2020
Grünen-Vorstand will Jörg Schneider als Bürgermeister-Kandidaten in Marktoberdorf

Die Marktoberdorfer Grünen wollen Jörg Schneider ins Rennen um das Bürgermeisteramt schicken. Der Vorstand hat sich bei einem Treffen einstimmig für ihn entschieden. Das letzte Wort haben die Mitglieder. Die Nominierungsversammlung ist am 12. November. Der vierfache Vater Jörg Schneider ist Rektor der Sankt-Martin-Grundschule, seit 2018 bei den Grünen und lebt seit 25 Jahren in Marktoberdorf. „Die Leute kennen ihn, er kennt die Marktoberdorfer und deren Interessen und Bedürfnisse gut“, sagt...

  • Marktoberdorf
  • 12.09.19
  • 849× gelesen
Lokales
Nico Sentner, Immenstädter Bürgermeisterkandidat von JA Immenstadt und CSU.

Kommunalwahl 2020
CSU Immenstadt nominiert ihren Bürgermeisterkandidaten

Im Zuge der Kommunalwahlen im März 2020 wählt Immenstadt eine(n) neue(n) Bürgermeister(in). Die Immenstädter CSU hat jetzt entschieden, wen sie zur Wahl aufstellt: Nico Sentner (33), Diplom-Bankbetriebswirt aus Immenstadt. Die politische Gruppierung JA Immenstadt hatte Sentner bereits nominiert, die CSU schließt sich dem an. "Nico Sentner bringt tolle Voraussetzungen mit und vor allem sprechen wir wieder um Immenstadt und nicht um Personen oder Befindlichkeiten“, so die Immenstädter...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.07.19
  • 2.967× gelesen
Lokales
CSU Buchloe kürt Bürgermeisterkandidat Robert Pöschl.

Kommunalwahl
Bürgermeisterkandidat: Buchloer CSU setzt auf Robert Pöschl

Die Buchloer CSU setzt auf Robert Pöschl. Am Montagabend nominierte die Partei den 48-Jährigen aus dem Stadtteil Lindenberg als Bürgermeisterkandidat. Das Votum für den Kreiskämmerer des Landkreises Ostallgäu fiel einstimmig aus – „ein starkes Signal und ein guter Rückenwind“, wie CSU-Ortsvorsitzender Franz Nusser am Ende der Nominierungsversammlung urteilte. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung, vom 03.07.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Buchloe
  • 02.07.19
  • 1.358× gelesen
Lokales
CSU schickt Dr. Thomas Jahn (44) als Listenkandidat für den Wahlkreis 708 (Kaufbeuren) ins Rennen

Landtagswahl
Dr. Thomas Jahn soll Kaufbeuren im Landtag vertreten

Die CSU Kaufbeuren schickt Dr. Thomas Jahn (44) für den Stimmkreis 708 (Kaufbeuren) ins Rennen um einen Platz auf der schwäbischen Kandidatenliste für die Landtagswahlen im Herbst. Der bayerische Wirtschaftsstaatssekretär Franz Pschierer (Mindelheim) hat den Juristen und Kaufbeurer CSU-Stadtrat vorgeschlagen. Pschierer ist bereits als Direktkandidat des Stimmkreises 708 für die Landtagswahlen nominiert. Dies steht bei Jahn noch aus. Er soll am 21. April in Neusäß von den Delegierten für die...

  • Kempten
  • 16.03.18
  • 735× gelesen
Lokales

Politik
Ostallgäuer Bayernpartei nominiert zwei Marktoberdorfer für die Landtagswahl

Mit den Marktoberdorfern Jürgen Eißner für den Landtag und Dr. Thomas Hilscher für den Bezirkstag will die Bayernpartei im Stimmbezirk 711/Marktoberdorf in die Wahlen im Herbst gehen. Die zwei Direktkandidaten wurden in einer Kreisversammlung in Marktoberdorf nominiert. Dort sprach auch Bayernpartei-Landesvorsitzender Florian Weber. Er übte harsche Kritik an der CSU, etwa an deren Bildungspolitik. Da die CSU beim Kooperationsverbot im Schulbereich 'umgefallen' sei, sagte Weber, sei zu...

  • Marktoberdorf
  • 15.01.18
  • 301× gelesen
Lokales

Nominierung
Johannes Seidenspinner will Bürgermeister in Buxheim werden

Das Interesse war groß. Mehrere Bewerber hatten sich bei der Findungskommission von Freie Wähler/SPD gemeldet, die für das Bürgermeisteramt in Buxheim kandidieren wollten. Die Entscheidung fiel schließlich auf den 35-jährigen Johannes Seidenspinner. Er soll am kommenden Sonntag, 5. März, ab 11 Uhr im Gasthaus Zum Löwen offiziell nominiert werden. Seidenspinner kommt aus Esselbach bei Marktheidenfeld (Unterfranken) und ist parteilos. 'Für uns war es wichtig, dass unser Kandidat keiner Partei...

  • Memmingen
  • 27.02.17
  • 258× gelesen
Lokales

Politik
Bürgermeisterwahl: Buxheimer CSU will Wolfgang Schmidt nominieren

Die Buxheimer CSU will nach gut informierten Kreisen den örtlichen Gemeinderat Wolfgang Schmidt bei der Bürgermeisterwahl am 7. Mai ins Rennen schicken. Schmidt ist derzeit Leiter des Kriminaldauerdienstes. Wen hingegen die gemeinsame Findungskommission der Freien Wähler und der SPD am Sonntag, 5. März, präsentieren wird, wollen die Verantwortlichen nicht preisgeben. Amtsinhaber Werner Birkle (CSU) tritt nach über 36 Jahren nicht mehr an. Er scheidet am 30. Juni aus dem Amt. Warum die...

  • Memmingen
  • 23.02.17
  • 65× gelesen
Lokales

Kommunalpolitik
Einstimmiges Votum: Memminger CSU kürt Schilder zum Oberbürgermeister-Kandidaten

Jetzt ist es auch offiziell: Manfred Schilder geht für die CSU in den Memminger Oberbürgermeister-Wahlkampf. Bei der Nominierungsversammlung bekam er alle 64 abgegebenen Stimmen. 'Ich glaube, ich habe die Menschen erreicht. Ich gehe mit viel Zuversicht in die nächsten Wochen', sagte der 59-Jährige nach der Abstimmung. Schilders einziger Gegenkandidat ist bislang . Die Memminger OB-Wahl findet am 19. März statt. Wie sich Schilder charakterisierte, welche Erinnerungen er an den...

  • Memmingen
  • 24.01.17
  • 15× gelesen
Sport

Leistungssport
Duracher Karateka Laurenz Berner für die Olympischen Spiele 2020 nominiert

Das Allgäu hat bei den nächsten Olympischen Spielen einen Teilnehmer in der Sportart Karate. Der Deutsche Karate-Verband (DKV) hat Laurenz Berner (Karate-Dojo Durach-Weidach) in der Disziplin Kata (Scheinkampf) Einzel männlich nominiert. Im Oktober hatte sich Laurenz Berner auf der Karate-Weltmeisterschaft in Salzburg mit dem DKV-Team überzeugt zu haben. Wenn Laurenz Berner in den nächsten vier Jahren also sein Leistungsniveau hält oder eventuell sogar noch steigert, wird er zusammen mit 23...

  • Kempten
  • 06.12.16
  • 128× gelesen
Lokales

Nominierung
Fast einstimmiges Votum der CSU Ostallgäu für Stephan Stracke

Seit sieben Jahren mischt er in der Bundespolitik mit, am Samstag sprachen ihm 116 von 117 Delegierten (eine Enthaltung) in Germaringen ihr Vertrauen aus: Mit Stephan Stracke als Direktkandidat zieht der CSU-Bundeswahlkreis 257 Ostallgäu (mit Unterallgäu und der Stadt Memmingen) in den Bundestagswahlkampf 2017. Bevor Stracke ans Rednerpult trat, dankte ihm der bayerische Wirtschafts-Staatssekretär Franz Josef Pschierer (MdL) für die Zusammenarbeit der vergangenen Jahre. n seiner Ansprache...

  • Kaufbeuren
  • 31.10.16
  • 32× gelesen
Sport
2 Bilder

Kampfsport
Kemptener Karateka Nico Drexel (24) kämpft für Deutschland bei der Karate-WM in Linz

Fünf Jahre nach dem dritten Platz von Ruth Malsch auf der Karate-Weltmeisterschaft der Jugendlichen hat das 1. Kemptener Karate Dojo im TV Kempten wieder einen WM-Starter. Nico Drexel wurde von Bundestrainer Thomas Nitschmann für die Weltmeisterschaft von 25. bis 30. Oktober in Linz nominiert. Der 24-Jährige startet für Deutschland im Kumite (Freikampf)-Team. In einem Vorbereitungswettkampf in Kroatien gewann er kürzlich mit seinen Teamkollegen die Goldmedaille. Überrascht war Nico Drexel von...

  • Kempten
  • 10.10.16
  • 242× gelesen
Sport

Abstimmung
Daniel Eisenmann vom FC Memmingen für Bayern-Treffer nominiert

Daniel Eisenmann vom Fußball-Regionalligisten FC Memmingen ist für den 'Bayern-Treffer' des Monats September nominiert worden. Zusammen mit dem Bayerischen Rundfunk sucht der Bayerische Fußballverband wieder das Tor des Monats im Freistaat. Die Abstimmung läuft ab sofort bis zum kommenden Mittwoch (12. Oktober, 12 Uhr) im Internet unter www.bfv.tv. Eisenmann hatte beim 2:2 Unentschieden gegen den FC Augsburg II den vorübergehenden 2:1-Führungstreffer nach einer Flanke mit der Hacke...

  • Memmingen
  • 06.10.16
  • 22× gelesen
Lokales

Wahlkampf
100 Prozent für Pascal Lechler (35): SPD nominiert Kaufbeurer als Direktkandidat für Bundestag

Die heimische SPD geht mit Pascal Lechler in den Bundestags-Wahlkampf: Der 35-jährige Kaufbeurer tritt als Direktkandidat im Ost- und Unterallgäuer Wahlkreis an. Die Genossen haben den Beamten in Memmingen einstimmig nominiert. In seiner Vorstellungsrede hatte sich Lechler gegen eine Zwei-Klassen-Medizin gewandt und auch eine verteidigungspolitische Forderung aufgestellt: Er plädierte dafür, langfristig eine europäische Armee aufzustellen. 'Eine soziale und arbeitnehmerfreundliche Politik'...

  • Memmingen
  • 26.09.16
  • 159× gelesen
Lokales

Nominierung
Minister Dr. Gerd Müller erneut als Bundestagskandidat der CSU nominiert

Der Ausgang der Nominierungsveranstaltung war absehbar, der Applaus der CSU-Mitglieder auch: Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller wurde von den 144 Delegierten des Bundeswahlkreises erneut zum Bundestagskandidaten gekürt. Als Wahlleiter Gebhard Kaiser allerdings verkündete, dass Müller 96,5 Prozent aller Stimmen aus den Kreisverbanden Kempten, Oberallgäu und Lindau erhalten hatte, brandete so starker Applaus auf, dass er langer den großen Saal im Weitnauer 'Goldenen Adler' akustisch...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.09.16
  • 25× gelesen
Lokales

Politik
CSU nominiert Amtsinhaber Eigstler für Bürgermeisterwahl in Wiggensbach

Spätestens am Donnerstagabend hat der Wahlkampf in Wiggensbach begonnen: Der Ortsverband der CSU hat Amtsinhaber Thomas Eigstler erneut als Bürgermeisterkandidaten nominiert. Der 46-Jährige machte deutlich: Nach einer ersten Amtszeit des Sähens habe er nun Lust darauf, das Wachsen mitzubekommen – und zu ernten. Gegen wen er bei der Wahl am 23. Oktober antritt, steht bereits seit einem Monat fest. Die Freien Wähler Wiggensbach schicken die 51-jährige Architektin Astrid Haggenmüller ins Rennen....

  • Altusried
  • 29.07.16
  • 28× gelesen
Lokales

Politik
Oberbürgermeisterwahl in Memmingen: Freie Wähler nominieren Gottfried Voigt

Die Freien Wähler haben nun auch offiziell Gottfried Voigt ins Rennen um das Oberbürgermeisteramt in Memmingen geschickt. Bei der Nominierungsversammlung stimmten alle 25 Wahlberechtigten für den 53-jährigen Stadtrat. Voigt ist damit der vierte Kandidat für das höchste Amt der Stadt. Neben ihm stehen bislang auch Markus Kennerknecht (SPD), Dr. Robert Aures (CSU) und Christoph Maier (AfD) am 23. Oktober zur Wahl. In seiner Nominierungsrede vor rund 60 Zuhörern sprach Voigt neben seinem...

  • Memmingen
  • 16.07.16
  • 20× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019