Niederschlag

Beiträge zum Thema Niederschlag

Bei Riezlern ist es am Sonntag zu einigen Murenabgängen und Überschwemmungen gekommen.
11.084× 4 Bilder

Starkregenfälle
Murenabgänge und Überschwemmungen in Riezlern

Am Sonntagabend ist es aufgrund von heftigen Niederschlägen in Außerriezlern und Unterwestegg zu Vermurungen und Straßenüberflutungen der Kleinwalserstraße.  Die Feuerwehr Riezlern war mit drei Fahrzeugen und 41 Personen im Einsatz. Es wurde keine Person verletzt. Zur Behebung der Schäden wurde laut Polizei auch die Straßenmeisterei, Zweigstelle Mittelberg/Bödmen hinzugezogen. Es wurden private Firmen mit LKW, Radlager und Baggern angefordert. Die Straße war bis Abends nur einseitig...

  • Riezlern
  • 17.08.20
Unbeständiges Wetter: Sonne im Allgäu dann wohl am Donnerstagnachmittag (Symbolbild).
3.578×

Aussichten
Wetter im Allgäu unbeständig: Erst Schnee, dann Sonne

Mal Wolken, mal Sonne, örtlich ein bisschen Schnee: So sehen die nächsten Tage im Allgäu aus.  Der Dienstagnachmittag ist in weiten Teilen des Allgäus bewölkt und sonnig. Bei maximalen Temperaturen zwischen 5 Grad in Oberstdorf und 8 Grad in Kempten und Lindau kann es abends in Kempten zu Schneeregen kommen. Schneien wird es abends vermutlich in Oberstdorf.  Der Mittwoch startet in Kempten dann wahrscheinlich mit maximal 7 Grad und Schneefall. Auch in Oberstdorf kann es bei Höchsttemperaturen...

  • Kempten
  • 18.02.20
Erdrutsch in Dalaas.
2.464×

Polizei
Erdrutsch im österreichischen Dalaas: Gemeindestraße und mehrere Gärten überschwemmt

Im österreichischen Dalaas (Vorarlberg) kam es am Montagvormittag aufgrund des intensiven und langanhaltenden Regens zu einem Erdrutsch. Nach Angaben der Polizei wurden durch den sieben Meter breiten und zehn Meter langen Erdrutsch die Gemeindestraße und mehrere Gärten überschwemmt. Die Feuerwehr Dalaas konnte ein Ausbreiten der Überschwemmung auf die Landesstraße durch Sandsäcke verhindern. Durch den Erdrutsch wurden laut Polizei weder Personen verletzt noch Sachen beschädigt. Ingesamt waren...

  • Oberstdorf
  • 03.02.20
Regen (Symbolbild)
7.197×

Wetter im Allgäu
Trotz Niederschlägen am Samstag: Weiterhin kein Schneefall in tieferen Lagen

Nachdem es die ganze letzte Woche über trocken war, kommt es am Wochenende zu einzelnen Schauern. Am Freitag, 03.01, bleibt es zwar tagsüber noch einmal trocken, allerdings bilden sich schon im Laufe des Vormittags dichte Wolken. Bei Temperaturen zwischen einem und acht Grad, kann es schon in der Nacht auf Samstag zu ersten Niederschlägen kommen.  Am Samstag, 04.01, kommt es dann zu Regen bzw. Schneeregenfällen, die erst in den Abendstunden nachlassen. Die Schneefall-Grenze liegt tagsüber auf...

  • Kempten
  • 02.01.20
292×

Regen
Unwetter: Einige Keller im Raum Babenhausen laufen voll

Die starken Niederschläge haben in Babenhausen, Winterrieden und Klosterbeuren Bäche bedrohlich anschwellen und Weiher überlaufen lassen. Mit Sandsäcken und Pumpen schützten Einsatzkräfte der Feuerwehr Haus und Hof von Anwohnern, einige Keller liefen dennoch voll. Nur knapp entgingen die Orte in der Verwaltungsgemeinschaft Babenhausen einer großen Überschwemmung. 'Es ist alles so ziemlich an der Oberkante', sagte Harald Polzer, stellvertretender Kommandant der Babenhauser Feuerwehr. Was die...

  • Babenhausen
  • 01.06.16
112×

Phänomen
Regen mit Saharastaub über dem Allgäu

Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte, kam es gestern in Teilen Bayerns und in der Bodenseeregion zu einem recht seltenen Wetterphänomen: Regen mit Saharastaub. Für dieses muss in der Sahara extrem viel Wind herrschen, durch den die bis zu 10 Mikrometer großen Teilchen in die Atmosphäre aufgeweht werden. Der Staub kann dann in höheren Luftschichten über tausende von Kilometern mitfliegen. In einem Niederschlaggebiet wird der Staub wieder abgeregnet. In diesem Fall über dem Allgäu.

  • Kempten
  • 20.02.14
25× 2 Bilder

Wetter
Im Mai zeigte das Thermometer im Allgäu zwei Grad mehr an als üblich

Dafür gab es weniger Niederschläge Mit einer Durchschnittstemperatur von 12,3 Grad Celsius ist der Mai um knapp zwei Grad zu warm ausgefallen. Die Temperaturspanne reichte von zwei bis 28 Grad. Frost war an der Wetterstation ausgeblieben. Als Niederschlagsmenge ließen sich 100 Liter pro Quadratmeter feststellen. Im Schnitt fallen im Wonnemonat etwa 114 Liter auf diese Fläche. An insgesamt zehn Tagen wurden Gewitter beobachtet. Dreimal gab es bei Gewittern auch etwas Hagel. Am 23. Mai zog ein...

  • Kempten
  • 06.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ