Neuwagen

Beiträge zum Thema Neuwagen

30×

Zeugenaufruf
Einbruch in Kemptener Autohaus: Neuwagen und Kennzeichen entwendet

In der Nacht vom 06. auf den 07.02.17 hebelte ein Unbekannter in einem Autohaus in der Lindauer Straße eine Türe auf und versuchte den Tresor im Büro aufzubrechen. Hierbei erbeutete er einen Autoschlüssel für einen nagelneues Mini Cabrio im Wert von ca. 30.000 Euro. Ob das Fahrzeug mit ebenfalls entwendeten roten Kennzeichen des Autohauses oder mit dem in der Nähe am Aybühlweg, von einem BMW entwendeten, amtlichen Kennzeichen vom Hof gefahren wurde steht nicht fest, vermutlich stehen aber alle...

  • Kempten
  • 09.02.17
61×

Autokauf
1.000 Kilometer Geduld: Neuwagen behutsam einfahren

Ein neues Auto steht vor der Tür. Da ist es natürlich verlockend, gleich mal einzusteigen und richtig Gas zu geben. Doch trotz des technischen Fortschritts sollten Neuwagen behutsam an ihre Höchstleistung herangefahren werden. Zwar sind seit Trabant und Käfers Zeiten die Regeln für das Einfahren eines neuen Autos deutlich gesunken. Einige Punkte sollte man jedoch nicht vergessen, denn letztlich zahlen sie sich aus, mahnt Eberhard Lang von TÜV SÜD. Ein spezielles Einfahröl braucht kein Neuwagen...

  • Kempten
  • 03.03.15
24×

Unfall
100.000 Euro Schaden: 56-Jähriger rammt drei Neuwagen in Füssen

Ein hoher Schaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag. Ein 56 Jahre alter Kemptener beschädigte mit seinem Fahrzeug gleich mehrere Neuwagen. Gegen 15.25 Uhr fuhr ein 56-jähriger Kemptener mit seinem Fiat Ducato die Kemptener Straße ortsauswärts. Beim Autohaus Heuberger geriet er dann über die Gegenfahrspur und den Fuß- und Radweg derart von der Straße ab, dass er mit voller Wucht auch noch gegen drei Neuwagen der Firma stieß. An allen drei Neuwagen entstand Totalschaden und...

  • Füssen
  • 29.08.13
40×

Unfall
Eigenen Neuwagen zerstört: Unfallflucht vorgetäuscht

Ein Autofahrer soll seinen erst drei Monate alten Neuwagen mutwillig mehrmals unter anderem gegen eine Steinmauer gefahren haben. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von 42 000 Euro. Das Motiv des Fahrers ist laut Polizei unklar. Um die Tat zu vertuschen, hatte der 39-Jährige am Sonntag einen Unfall gemeldet. Er behauptete, ihm sei kurz nach Wertach (Oberallgäu) ein Auto auf seiner Fahrbahnseite entgegengekommen. Er habe ausweichen müssen und sei gegen die Steinbegrenzung am Straßenrand...

  • Oy-Mittelberg
  • 30.12.11
76× 2 Bilder

Spende
1962: Käfer für 5000 Mark. 2011: Polo für 14000 Euro

Autohaus Seitz in Kempten sponsort die Presseball-Tombola von Beginn an mit Neuwagen von VW Die 13 war im Jahr 1962 die Glückszahl an einem besonderen Abend. Mit dieser Nummer nämlich holte sich Unternehmergattin Edith Berger aus Ottobeuren (Unterallgäu) den Hauptgewinn der Tombola des ersten Allgäuer Presse- und Bühnenballs im Kemptener Kornhaus. Diese Tombola zu Gunsten der Kartei der Not, dem Leserhilfswerk unserer Zeitung, ist nach wie vor ein fester Bestandteil des Allgäuer Presseballs,...

  • Kempten
  • 15.01.11
19×

Kfz-Markt
Warten aufs Weihnachtsauto

Händler: zum Teil lange Lieferzeiten für Neuwagen - «Engpässe bei Zulieferern» Geduld müssen derzeit viele Neuwagenkäufer aufbringen, die auf ihr Auto warten. Für längere Lieferfristen machen Marktoberdorfer Autohändler - neben eines Schubs bei der Nachfrage - die Zulieferer verantwortlich. «Auf einen Run, wie wir ihn bei Mittelklassewagen und Minivans verzeichnen, waren die einfach nicht vorbereitet», meint etwa Ralf Kopetschke, Juniorchef bei Opel Huber in Marktoberdorf. «Oft fehlt nur das...

  • Marktoberdorf
  • 19.11.10
21×

Neuwagen
Langes Warten auf das Wunschauto

Marktoberdorf Geduld müssen derzeit viele Neuwagenkäufer aufbringen, die auf ihr Auto warten. Für längere Lieferfristen machen Marktoberdorfer Autohändler - neben eines Schubs bei der Nachfrage - die Zulieferer verantwortlich. «Auf einen Run, wie wir ihn bei Mittelklassewagen und Minivans verzeichnen, waren die einfach nicht vorbereitet», meint etwa Ralf Kopetschke, Juniorchef bei Opel Huber in Marktoberdorf. Auch der Händler sitze da manchmal wie auf Kohlen: Schließlich wolle jeder Kunde...

  • Marktoberdorf
  • 18.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ