Neubau

Beiträge zum Thema Neubau

Die neue Dreifachsporthalle wird neben dem Hildegardis-Gymnasium gebaut.
896×

Beschluss
Diskussion beendet: Kemptener Dreifachsporthalle kommt ans Hildegardis-Gymnasium

Es bleibt dabei: Die neue Kemptener Dreifachsporthalle, auf die Schulen und Sportvereine sehnlichst warten, wird neben dem Hildegardis-Gymnasium gebaut. Eine Tiefgarage, die wegen des Untergrunds mit einer Mischung aus Fels und einer Art Schlamm-Pudding unmittelbar unter dem Neubau nicht umsetzbar ist, soll jetzt auf dem derzeitigen Lehrerparkplatz entstehen. Durch diese von der Verwaltung schnell ausgearbeitete Alternativlösung hat sich eine beantragte Neuauflage der Standortdebatte erübrigt,...

  • Kempten
  • 20.09.19
Gegen vier Stimmen beschloss die Stadtratsmehrheit eine Planung, die den Abriss der nicht mehr zeitgemäßen Schwaigwiesschule als erste Option einbezieht. Alternativ könnte eine Bibliothek auf einem Sparkassengelände entstehen.
351×

Stadtbibliothek
Kemptener Stadtrat grenzt Standort Bibliotheks-Neubau auf zwei Grundstücke ein

Wenn es ausschließlich um die Stimmungslage der Stadtratsmehrheit gehen würde, könnte man am Montag loslegen mit dem Bau einer Kemptener Stadtbibliothek – und die Volkshochschule würde auch gleich eine neue Heimat erhalten. Alle Kommunalpolitiker lobten geradezu überschwänglich eine Verwaltungsstudie zu den zahlreichen Standortvorschlägen. In dieser bekommt ein gemeinsamer Bau für beide Einrichtungen auf dem Gelände der Schwaigwiesschule die meisten Pluspunkte. Eine kleine parteiübergreifende...

  • Kempten
  • 13.04.19
Statt der bisherigen Depotlösung soll in Ursulasried ein Neubau entstehen. Der sorgt für Diskussionen im Stadtrat.
871×

Stadtrat
Teures Museumsdepot in Kempten: Wer hat das zu verantworten?

Es wurde im öffentlichen Teil von Kultur- und Bauausschuss des Stadtrats ohne Nachfragen durchgewinkt. Kritik am teuren Museumsdepot gab es dann unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Doch jetzt nimmt die Diskussion um ein Depot, dessen Kosten von 3, 2 Millionen Euro auf 5, 6 Millionen Euro kletterten, Fahrt auf. SPD-Stadtrat Lothar Köster wirft CSU und Freien Wählern vor, die Verteuerung mit verschuldet zu haben. CSU-Stadtrat Erwin Hagenmaier macht dem Kulturamt Vorwürfe, seine Hausaufgaben...

  • Kempten
  • 08.08.18
19×

Stadtratssitzung
Neubau für Kaufbeurer Polizei rückt näher

Im Verwaltungsausschuss vor zwei Wochen hatten Vertreter von SPD, Grünen und FDP noch gegen einen Polizeineubau auf dem Areal des jetzigen Eisstadions in Kaufbeuren gestimmt. In der Stadtratssitzung am Dienstag trugen sie den leicht abgewandelten Antrag von CSU, Freien Wählern und KI bis auf eine Ausnahme mit. In der etwa einstündigen Debatte versuchten Oliver Schill (Die Grünen) und Ralf Baur (SPD) den Sinneswandel zu vermitteln. Den Zuhörern erschloss sich dieser freilich nicht. Vielleicht...

  • Kempten
  • 29.06.16
38×

Finanzen
Eisstadion Kaufbeuren: Kreditanstalt für Wiederaufbau gewährt für Neubau günstiges Darlehen und Zuschuss

Für den Neubau des Eisstadions in Kaufbeuren wird es nach jetzigem Stand wohl nur eine einzige Förderung geben. Und diese kommt von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Der Stadtrat beschloss in seiner jüngsten Sitzung im nichtöffentlichen Teil, das Angebot anzunehmen. Dies teilte das Kommunalunternehmen (KU) Eisstadion nun mit. Vorstandsvorsitzender Markus Pferner erläutert, dass zunächst die Baukosten auf knapp 23 Millionen steigen. Denn Voraussetzung für die Förderung ist eine...

  • Kempten
  • 26.04.16
12×

Abstimmung
Memminger Kaminwerk: Stadtrat einigt sich auf höhere Zuschüsse

Im Prinzip waren sich fast alle Stadträte einig: Das Kaminwerk muss für das kulturelle Leben in Memmingen erhalten bleiben. Bei der Frage nach der Vorgehensweise schieden sich in der jüngsten Sitzung jedoch die Geister. Und dies spielgelte sich auch im Abstimmungsergebnis wider. Nur 24 der insgesamt 37 anwesenden Räte stimmten für das von der Verwaltung vorgelegte Konzept, das im Wesentlichen einen zusätzlichen Betriebskostenzuschuss vorsieht. Auf Anfrage unserer Zeitung erklärte der...

  • Kempten
  • 08.10.14
23×

Neubau
Lidl in Lindenberg will größere Filiale bauen - Umsetzung hängt vom Stadtrat ab

Darf sich Lidl in Lindenberg deutlich vergrößern? Diese Frage stellen sich zur Zeit viele Stadträte. Der Discounter möchte seine Filiale an der Staufner Straße abreißen und einen deutlich größeren Laden aufbauen. Dazu habe der Baden-Württembergische Handelskonzern auch angrenzende Flächen an sein bisheriges Areal gekauft. Falls der Stadtrat zustimmt, soll der neue Discounter dann über 1.900 Quadratmeter groß werden. Die Verkaufsfläche soll von jetzt von 805 auf 1.286 Quadratmeter vergrößert...

  • Kempten
  • 30.07.14
23×

Eisstadion
Kaufbeurer Stadtrat stellt Weichen für Stadion-Neubau - Zwei Standorte im Rennen

Sechs Stunden lang befasste sich der Stadtrat am Dienstag Abend mit dem möglichen Neubau eines Eisstadions in Kaufbeuren. Beschlossen hat er diesen freilich (noch) nicht – allerdings werden die Planungen vorangetrieben. Damit setzten die Räte bereits deutliche Zeichen für das etwa 20 Millionen Euro teure Vorhaben. Zur Auswahl stehen nach der Sitzung nur noch zwei Standorte: die Untere Au an der Bundesstraße 16 und die jetzigen Trainingsplätze der Spielvereinigung neben dem Parkstadion –...

  • Kempten
  • 02.07.14
203×

Unternehmen
Stadtrat von Lindenberg gibt für Neubau von Liebherr-Aerospace grünes Licht

'Eine gewaltige Baumaßnahme' – Mehr umbauter Raum als beim Kölner Dom Bis zu 258 Meter lang, 20 Meter hoch, eine Fläche von 61 400 Quadratmeter – die neue Montagehalle der Firma Liebherr-Aerospace wird eines der größten Bauvorhaben in der neueren Geschichte des Westallgäus. Stadtbaumeister Kurt Kirschenmann spricht von einer 'gewaltigen Baumaßnahme'. Nach dem Scheidegger Gemeinderat hat auch der Lindenberger Stadtrat einstimmig grünes Licht gegeben. Mit dem Bau begonnen werden soll...

  • Kempten
  • 26.04.12
280×

Innenstadt
Neubau in der Altstadt - Wohnqualität hat in Memmingen Vorrang

Senat genehmigt Abriss eines alten Hauses in der Kuttelgasse Was hat einen höheren Stellenwert: historische Altbauten mit geringer Wohnqualität oder Neubauten, die beispielsweise junge Familien in die Memminger Innenstadt locken? Diese Frage wurde jetzt eifrig im Bausenat diskutiert, als es eigentlich 'nur' darum ging, den Abriss eines alten Wohnhauses in der Kuttelgasse zu genehmigen. Ein Privatmann will ein betagtes Wohnhaus in der Gasse beim Parkhaus Schwesterstraße abreißen und in etwas...

  • Kempten
  • 06.02.12
15×

Stadtrat
Große Mehrheit will weiter ein Sudhaus

Erhalt oder Neubau des Gebäudes in gleichem Erscheinungsbild festgeschrieben Wie zuvor schon der Bauausschuss hat sich jetzt auch der Stadtrat mit großer Mehrheit für Änderungen im Bebauungsplan «Brauhaus-Gelände» ausgesprochen. Wichtigster Punkt in der jetzigen Fassung ist der Erhalt des Sudhauses - oder ein äußerlich identischer Neubau in direkter Umgebung des bisherigen Standorts. Für viele Kemptener ist der Bau aus dem Jahr 1904 ein vertrauter Anblick - unabhängig davon, dass er im Inneren...

  • Kempten
  • 11.07.11
30× 2 Bilder

Neubau
Stadtrat Kaufbeuren setzt Zeichen: «Amt für Landwirtschaft muss bleiben»

Fraktionen sprechen sich für Standort Kaufbeuren aus - OB Bosse zuversichtlich Geschlossen hat sich der Stadtrat für den Verbleib des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) mitsamt der Landwirtschaftsschule sowie der Technikerschule für Hauswirtschaft in Kaufbeuren ausgesprochen. Wie berichtet, ist ein Neubau des dringend sanierungsbedürftigen Gebäudes der Behörde geplant. Derzeit wird diskutiert, das Amt und die Schulen aus der Stadt in den Landkreis zu verlegen. >, forderte...

  • Kempten
  • 30.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ