Neubau

Beiträge zum Thema Neubau

Die Polizei sucht Zeugen für zwei Fälle von Vandalismus in Füssen und Seeg. (Symbolbild)
6.272×

Hintergründe noch unbekannt
Unbekannte werfen in Füssen volle Weingläser und in Seeg Farbbeutel auf Häuser

In Füssen und in Seeg haben sich zwei ähnliche Fälle von Vandalismus ereignet. Unbekannte Personen warfen dabei im einen Fall Weingläser und im anderen Fall Farbbeutel auf Häuser. Volle Weingläser an Hauswand geworfenAm Mittwochabend warfen in Füssen gegen 22:15 Uhr zwei unbekannte Personen gefüllte Weingläser gegen die Hauswand eines Anwesens in der Spittalgasse. Laut Polizei entstand dabei ein Schaden von etwa 100 Euro. Wer dahinter steckt und warum die Hauswand beschmutzt wurde, ist noch...

  • Füssen
  • 15.01.22
46×

Rettungsorganisation
Möglicher Polizei-Neubau und Behördenzentrum im Jordanpark Kaufbeuren gefährden Gebäude der Wasserwacht

Die Stadt schnürt derzeit ihr Angebotspaket für den Freistaat mit drei möglichen Standorten für einen Polizei-Neubau und ein Behördenzentrum. Unklar ist, wo die Wasserwacht bleibt, sollte eines der Vorhaben im nördlichen Teil des Jordanparks verwirklicht werden. Dort, zwischen dem ehemaligen Gefängnis und dem alten Eisstadion, haben die Rettungsorganisation und ihr Förderverein hauptsächlich durch Eigenleistung und mithilfe von Spenden, Mitgliedsbeiträgen und der Unterstützung von Unternehmen...

  • Kaufbeuren
  • 29.09.16
15×

Diskussion
Zitterpartie um Polizei-Neubau in Kaufbeuren

In einer Sache sind sich alle einig: Ein Ersatz für das veraltete und viel zu kleine Gebäude der Polizeiinspektion Kaufbeuren in der Schraderstraße ist überfällig. Über das Wo gibt es allerdings Streit im Stadtrat. CSU, Freie Wähler und KI möchten mit ihrer Mehrheit ein Polizeigebäude, am besten gleich ein ganzes Behördenzentrum, nach dem Abriss des alten Eisstadions direkt am Jordanpark platzieren. SPD, Grüne und FDP würden mit dem frei werdenden Grund lieber Kaufbeurens grüne Lunge erweitern...

  • Kempten
  • 16.06.16
18×

Planung
Kaufbeurer Polizei darf wieder auf Neubau hoffen

Die Chancen auf einen Polizei-Neubau in Kaufbeuren sind wieder deutlich gestiegen. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann, der Allgäuer Landtagsabgeordnete und Wirtschaftsstaatssekretär Franz Pschierer sowie Oberbürgermeister Stefan Bosse haben sich nun verständigt, diesen Weg weiter zu verfolgen. 'Es gibt eine klare Tendenz Richtung Neubau', sagt Pschierer nach einem Gespräch im Ministerium. Die drei CSU-Politiker favorisieren auf dem Gelände des alten Eisstadions ein Behördenzentrum, in dem...

  • Kempten
  • 03.12.15
513× 66 Bilder

Neubau
Neue Polizeiinspektion in Oberstdorf zu bewundern

Viele Menschen kennen Polizeigebäude nur von außen – und sind heilfroh, wenn sie keines betreten müssen. Neugierig, wie es bei der Polizei aussieht, sind jedoch viele. Wie eine moderne Inspektion aussieht, kann man in Oberstdorf bewundern. Die Polizeistation wurde für 3,4 Millionen Euro neu gebaut. Das Gebäude mit Holzfassade hat zwei Vollgeschosse mit Büro, Schulungs- und Verhörräumen. Im Keller sind Umkleiden, Waschräume und Arrestzellen. Am Eingang des Gebäudes gibt es eine...

  • Oberstdorf
  • 27.03.15
22×

Feuerwehr
Brand eines Neubaus in Lindau

Gestern Abend kam es in einem Neubau in der Rainhausgasse zu einem Brand der Hausfassade. Der Bauherr hatte das Dach mit einem Glockenbrenner und Bitumenfolie abgedichtet. Durch die dabei entstehende Hitze erwärmte sich die Hausfassade und die dort angebrachte Dämmwolle begann zu glimmen. Ein Nachbar stellte die Rauchentwicklung fest und verständigte die Feuerwehr. Die Feuerwehr Lindau konnte den Brand schnell löschen. Der Sachschaden beträgt ca. 1.500 Euro.

  • Lindau
  • 10.10.13
25×

Spatenstich
Spatenstich für neue Polizeiinspektion in Oberstdorf

Am Freitag ist der erste Spatenstich für die neue Polizeiinspektion Oberstdorf gesetzt worden. Das bisherige Gebäude am Bahnhofsplatz wird seit mehr als 100 Jahren von staatlichen Dienststellen genutzt. Es waren beispielsweise die Gendarmarie und das Nebenzollamt, sowie die Landes- und Grenzpolizeistation dort tätig. Die Arbeitsbedingungen der Polizei haben sich geändert, sodass ein neues Gebäude dringend erforderlich ist.

  • Oberstdorf
  • 29.04.13
13×

Kaufbeuren
Bernhard Pohl setzt sich für Neubau der Polizeiinspektion Kaufbeuren ein

Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler im Bayrischen Landtag, Bernhard Pohl, setzt sich erneut für einen Neubau der Polizeiinspektion Kaufbeuren ein. Die dringend benötigten Baumaßnahmen wurden im Doppelhaushalt 2013/2014 nicht berücksichtigt, weswegen Pohl sich jetzt mit einem Schreiben an Staatssekretär Gerhard Eck gewandt hat. In diesem Schreiben weist er nicht nur darauf hin, dass ein Neubau gerechtfertigt wäre, sondern dass er auch in Anbetracht der neue Zahlen...

  • Kempten
  • 04.04.13

Kaufbeuren
Verwirrung um Sanierung der Polizeiinspektion Kaufbeuren

Nach Aussagen des Bayerischen Finanz- und Innenministeriums soll die alte Polizeiinspektion in Kaufbeuren nun doch saniert und nicht neu gebaut werden. Darüber zeigte sich der Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl in einem Schreiben an beide Ministerien erstaunt. Man war sich in einem gemeinsamen Gespräch einig, dass ein Neubau priorisiert werde, so Pohl in einer Pressemitteilung. Ein Neubau sei schon deswegen nötig, weil die Sanierungskosten nahe an der Unwirtschaftlichkeitsgrenze liege, so Pohl...

  • Kempten
  • 03.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ