Neubau

Beiträge zum Thema Neubau

Der älteste Kindergarten nimmt wieder Formen an: „Franziskus“ wurde 1899 eröffnet und rund 120 Jahre später abgerissen. Im Februar begann der Bau des neuen Gebäudes, das im September 2021 als sechste Kindertagesstätte in Betrieb genommen werden soll.
823×

Neubau
Arbeiten am Buchloer Kindergarten "Franziskus" im Zeitplan

Der bisherige Ablauf für den Neubau des ältesten Kindergartens "Franziskus" in Buchloe liegt im Zeitplan. Bauzeiten und Baukosten werden laut Bügermeister Robert Pöschl eingehalten. Das berichtet die Buchloer Zeitung in ihrer Dienstagsausgabe.  Demnach entsteht momentan das Dachgeschoss. In rund einer Woche werden die Zimmerarbeiten für den neuen Kindergarten beginnen. Die Verwaltung schätzt derzeit ein, dass "Franziskus" wie geplant im September 2021 als sechste Kindertagesstätte im...

  • Buchloe
  • 16.06.20
Die Kapazitäten der Kinderkrippe in Niederrieden sind voll ausgelastet.
208×

Kinderkrippe
Niederrieden plant Neubau für den Nachwuchs

Die Kapazitäten der Kinderkrippe in Niederrieden sind voll ausgelastet. Der Gemeinderat hat deswegen den Anbau einer neuen Kinderkrippe an das bestehende Kindergartengebäude auf den Weg gebracht. Bürgermeister Michael Büchler (CSU/Bürgerunion) erläuterte, dass dringender Handlungsbedarf bestehe. Der Antrag für eine Förderung soll darum so schnell wie möglich gestellt werden. Dies ist auch deshalb erforderlich, damit die Fördergelder in voller Höhe abgerufen werden können. Der Bürgermeister geht...

  • Niederrieden
  • 02.09.19
An der Hindelanger Straße soll östlich des Heizkraftwerkes (und neben dem Bolzplatz) ein neuer Kindergarten mit Krippe entstehen.
813×

Betreuung
Neuer Kindergarten mit Krippe am „Binse“ in Sonthofen geplant

Einen Kindergarten mit mindestens 125 Plätzen samt einer Krippe für 28 Kinder unter drei Jahren möchte die Evangelische Kirchengemeinde in Sonthofen bauen. Es handelt sich um einen Ersatz für den bisherigen Johannis-Kindergarten. Der mit fünf Millionen Euro veranschlagte Neubau soll an der Hindelanger Straße am „Binse“ entstehen – und zwar östlich des Heizkraftwerkes neben dem Bolzplatz. Ein Baubeginn ist wohl erst ab nächstem Jahr zu erwarten. Auch wenn es ein kirchlicher Kindergarten ist –...

  • Sonthofen
  • 25.04.19
Das Angebot an Kinderbetreuungsplätzen in Memmingen wird ausgebaut. Die Johanniter wollen weitere 70 Plätze schaffen.
556×

Soziales
Johanniter planen weitere Kindertagesstätte in Memmingen

Die Johanniter planen in Memmingen den Neubau einer Kindertagesstätte. Zudem wird Mitte Dezember 2019 die Erweiterung des bereits bestehenden Kindergartens "Schatzkiste" abgeschlossen sein. Die neue Kita soll im Memminger Osten entstehen und weitere 70 Plätze bieten. Die entsprechenden Architektenentwürfe stehen bereits. Geplant ist ein zweistöckiges Gebäude mit rund 800 Quadratmetern Fläche. Dort sollen dann zwei Krippengruppen und zwei Kindergartengruppen untergebracht werden. Laut dem...

  • Memmingen
  • 21.01.19
Die Fassade der Grundschule zum Hof wird heuer energetisch saniert. Im nächsten Jahr folgt die Seite zur Straße hin.
376×

Sanierung
Millionen für Schule und Kindergärten in Lindenberg

Die Stadt Lindenberg wird in den nächsten Jahren mehrere Millionen Euro im Bereich der Grundschule und der Kindergärten investieren. Allein für den St.-Nikolaus-Kindergarten stehen mehr als vier Millionen Euro bereit. „Da kommt etwas auf uns zu“, sagte Bürgermeister Eric Ballerstedt in der gemeinsamen Sitzung von Bau- und Haushaltsausschuss mit Blick auf den Zustand des über 60 Jahre alten Gebäudes. St. Nikolaus ist der älteste Kindergarten in Lindenberg. Architekt Pfeiffer hat das Gebäude 1953...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.01.19
Waltenhofen baut den neuen Kindergarten in Hegge auf den Bolzplatz (oberer Kreis). Auf die Fläche soll auch ein Spielfeld sowie eine Sprunggrube und eine 50-Meter-Laufbahn kommen.
813×

Neubau
Waltenhofener Kindergarten kommt auf Bolzplatz in Hegge

Zahlreiche Stunden hat der Waltenhofener Gemeinderat über den künftigen Standort des Kindergartens in Hegge diskutiert. Und trotzdem waren am Ende nicht alle zufrieden: Mehrheitlich beschloss das Gremium, einen Neubau auf dem Bolzplatz mitten in Hegge zu errichten. Drei Gemeinderäte stimmten dagegen – zwei davon leben in dem Waltenhofener Ortsteil. Dass ein neuer Kindergarten dringend nötig ist, bestritt auch während der Sitzung am Montagabend niemand. Im Gegenteil. Schon jetzt ist das...

  • Waltenhofen
  • 24.10.18
Der Neubau des Füssener Kindergartens verzögert sich.
782×

Planung
Weitere Verzögerungen beim Füssener Kindergarten-Neubau

Zuerst war die Fertigstellung im September 2019 geplant, dann hieß es Ende 2019 – und jetzt ist vom Frühjahr 2020 die Rede: Die Planung und der Bau einer neuen Kindertagesstätte samt Familienzentrum im Füssener Weidach hat weiter mit Verzögerungen zu kämpfen. Das wiederum bedeutet, dass die Stadt Füssen für den Übergangskindergarten in der Spitalgasse beim Landratsamt eine Verlängerung der nur bis Ende August 2019 geltenden Betriebserlaubnis beantragen muss. Warum es zu den Verzögerungen...

  • Füssen
  • 01.10.18
Bürgermeister Franz Erhart zeigt beim Ortstermin der Marktgemeinderäte mit Architekt Franz Geyer (im hellblauen Sakko), wie der neue Kindergarten am Badeseeweg zwischen ABC und Sportplatz platziert werden soll.
994×

Betreuung
Neuer Kindergarten in Nesselwang kommt schon bis zum Herbst

„Das ist sportlich“, meinte Architekt Franz Geyer zum geplanten Eröffnungstermin im Herbst 2018 für den neuen Kindergarten in Nesselwang. Nach einem Ortstermin des Gemeinderates am zukünftigen Standort des Kindergartens an der Freizeit- und Sportanlage zwischen dem Alpspitz-Bade-Center und dem Gelände des Fußball Clubs, hatte der Rat in seiner Sitzung einstimmig beschlossen, den Neubau in Angriff zu nehmen. Nach einer Machbarkeitsstudie und einem Architektenwettbewerb hatte sich der...

  • Nesselwang
  • 18.05.18
Mehr Kinder, mehr Platz: Der Gemeinderat hat sich für einen Kindergarten-Neubau in Obergermaringen ausgesprochen.
449×

Betreuung
Gemeinderat Germaringen stimmt Kindergarten-Neubau zu

Der Germaringer Gemeinderat hat sich mit knapper Mehrheit für einen Kindergartenneubau in Obergermaringen ausgesprochen. Bei der Diskussion in der jüngsten Gemeinderatssitzung ging es auch um die Möglichkeit, den bestehenden Kindergarten in Untergermaringen zu erweitern. Bürgermeister Helmut Bucher hatte den Ratsmitgliedern diese zwei Konzepte präsentiert, die aufgeschlüsselt nach Vor- und Nachteilen als Beurteilungsgrundlage bei der Suche nach dem richtigen Standort für drei weitere...

  • Kaufbeuren
  • 27.04.18
95×

Baumaßnahmen
Beim Kindergartenneubau im Füssener Weidach wächst die Ungeduld

Es steht kein Bagger auf der Wiese, also tut sich nichts. Nur das nehmen in Sachen Kindergartenbau im Füssener Weidach viele wahr, sagt Sabrina Ruf, die Leiterin des Kindergartens in der Spitalgasse. Er wurde als Übergangslösung geschaffen, bis die neue Einrichtung fertig ist. 'Ich weiß, dass viel hinter verschlossenen Türen passiert. Aber das sieht man halt nicht und es ist eine gewisse Ungeduld da', ergänzt Ruf. Um über den Stand des Bauprojekts zu informieren, baten Ruf und der Elternbeirat...

  • Füssen
  • 06.02.18
137×

Standortwahl
Markt Rettenbach: Kindergarten-Neubau an bisherigem Standort

Der Neubau des Kindergartens in Markt Rettenbach soll an dem bisherigen Standort (Schwesternstraße 20) realisiert werden. Dies hat der Gemeinderat mit drei Gegenstimmen in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Im Gespräch gewesen war zuvor auch das Gelände neben dem Edeka-Neubau in der Industriestraße, das sich im Gemeindebesitz befindet und wegen seiner Größe einen erdgeschossigen Bau sowie genügend Parkmöglichkeiten ermöglicht hätte. Auch Bürgermeister Alfons Weber hatte diese Lösung...

  • Mindelheim
  • 11.12.17
76×

Stadtratsbeschluss
Füssener Stadtrat ebnet Weg für Ersatzbau des Kindergartens St. Gabriel

Auf dem Gelände der Füssener Kirche Zu den Acht Seligkeiten, die abgerissen wird, sollen ein Pfarr- und Begegnungszentrum sowie ein neuer Kindergarten entstehen. Die Betreuungseinrichtung wird den Kindergarten St. Gabriel ersetzen, der inzwischen aus allen Nähten platzt und selbst nach einer millionenschweren Sanierung nicht den heutigen Anforderungen entsprechen würde. Der Füssener Stadtrat sprach sich am Dienstagabend geschlossen dafür aus, dass die Kommune den Ersatzbau für den Kindergarten...

  • Füssen
  • 29.11.17
43×

Bauarbeiten
Neuer Kindergarten im Füssener Weidach nicht vor 2019 fertig

Am liebsten hätten sie es gesehen, wenn der neue Kindergarten im Füssener Weidach bereits im kommenden Jahr öffnet. So die Aussage von Eltern, deren Nachwuchs derzeit den Übergangskindergarten in der Spitalgasse besucht. Doch daraus wird nichts: Den Neubau werde man erst im Jahr 2019 beziehen können, sagte Bürgermeister Paul Iacob auf Nachfrage. Wie die genauen Planungen aussehen, lesen Sie in der morgigen Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 21.11.17 Die Allgäuer Zeitung...

  • Füssen
  • 20.11.17
1.037×

Entscheidung
Füssener Kirche Zu den acht Seligkeiten wird abgerissen

Die Kirche Zu den acht Seligkeiten in Füssen wird abgerissen. Was bisher als Möglichkeit im Raum stand, ist nun offiziell. Beschlossen haben es nach Angaben von Pfarrer Frank Deuring circa 60 Vertreter aus allen Gremien der Pfarreiengemeinschaft Füssen. Die Entscheidung habe nicht bei jedem ein Hurra ausgelöst, sei aber völlig klar gewesen. 'Die Würfel sind gefallen', sagt Deuring. Die Versammlung habe neben dem Abriss auch dem Neubau eines Kindergartens auf dem kircheneigenen Grundstück im...

  • Füssen
  • 16.11.17
284×

Neubau
Lösungen mit Pfiff für neuen Kindergarten in Marktoberdorf

Von 24 Vorschlägen für den neuen dreigruppigen Kindergarten an der Saliterstraße in Marktoberdorf sind drei in die engere Wahl gekommen. Die Anforderungen für die Einrichtung für 75 Mädchen und Buben hatten es in sich. Das Grundstück befindet sich an einer Hanglage zur Buchel, die am Nachmittag Schatten wirft; trotzdem sollte Wert auf möglichst viel natürliche Belichtung gelegt werden. Und es ging darum, 'auf nicht gerade üppiger Fläche', wie es Bauamtsleiter Ralf Baur beschrieb, genügend Platz...

  • Marktoberdorf
  • 10.10.17
49×

Kinderbetreuung
Füssener Übergangs-Kindergarten ist gut angelaufen – Eltern fordern dennoch Neubau

'Wir akzeptieren es. Es ist in Ordnung hier. Wir sind sogar positiv überrascht. Aber länger als ein Jahr ist es nicht tragbar', sagt Sabrina Weixler. Die Füssenerin spricht damit nach eigenen Worten stellvertretend für andere Eltern, deren Kinder den neuen Übergangskindergarten in der Spitalgasse 8 besuchen. Dort hat die Stadt, wie berichtet, seit 11. September eine Notlösung eingerichtet, nachdem ein neuer Kindergarten nicht rechtzeitig fertiggestellt wurde. Was die Eltern im Detail fordern,...

  • Füssen
  • 09.10.17
107×

Betreuung
Neuer Platz für Kindergarten in Füssen erhitzt die Gemüter

Eigentlich war der Neubau des Kindergartens in der Dr.-Enzinger-Straße in Füssen längst beschlossene Sache: Ende vergangenen Jahres hatte der Stadtrat nach einigem Hin und Her Grünes Licht gegeben. Doch seit der vergangenen Woche sind die Pläne wieder überholt. Der Stadtrat entscheid, den Bau im Neubaugebiet im Weidach zu errichten. Die Eltern sind schockiert, denn der Beschluss hat massive Auswirkungen auf den ohnehin schon verspäteten Zeitplan. Denn noch muss das Neubaugebiet erst einmal...

  • Füssen
  • 04.07.17
37×

Baugebiet
Neuer Kindergarten soll jetzt ins Füssener Weidach

Eigentlich war der Kindergarten am Schulzentrum in Füssen längst beschlossene Sache. Anfang des Jahres hatte die Verwaltung mächtig Gas gegeben, um den geplanten und dringend notwendigen Neubau im Stadtrat absegnen zu lassen. Denn noch in diesem Jahr hätten die Bauarbeiten beginnen sollen. Doch nun kommt alles anders: Im Weidach erschließt die Stadt ein neues Baugebiet. Dort soll auch der neue Kindergarten samt Familienzentrum entstehen. Allerdings ist der Zeitplan nun überholt. Ich bin ein...

  • Füssen
  • 28.06.17
61×

Neubau
Marktoberdorf erhält ein neues Familienzentrum

Die Mädchen und Buben des Marktoberdorfer Kindergartens St. Magnus haben Abschied genommen von ihrem Kindergarten. Denn der wird abgerissen. Im Mai sollen die Arbeiten beginnen. Das Haus aus dem Jahr 1961 war zu klein für die nun 75 Kinder geworden. Deshalb wurde eine Gruppe schon vor längerer Zeit in einen Container ausquartiert. Im Spätsommer nächsten Jahres soll das neue Haus stehen. Es bietet dann Platz für vier Kindergartengruppen und eine Krippengruppe, also für insgesamt 115 Kinder....

  • Marktoberdorf
  • 25.04.17
28×

Verzögerung
Füssener AWO-Vorsitzende kritisiert die späte Entscheidung über Kindergartenneubau

Die Freude über den jetzt bewilligten Neubau eines Kindergartens beim Füssener Schulzentrum hält sich nicht nur bei Eltern in Grenzen. Die Entscheidung war längst überfällig, sagt AWO-Vorsitzende Brigitte Protschka: 'Schließlich wird schon jetzt eine Gruppe von Kindergartenkindern nur behelfsmäßig in einer Spielgruppe in den Räumen des AWO-Kinderhortes betreut. Auch gibt es Kinder, die gar keinen Platz bekommen haben.' Der Stadtrat hatte die Entscheidung über den Neubau unter anderem deshalb...

  • Füssen
  • 02.03.17
28×

Entwürfe
Gemeinderat Roßhaupten investiert Geld in den neuen Kindergarten – mehr als bisher gedacht

In seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause hat sich der Gemeinderat in Roßhaupten erneut mit dem geplanten neuen Kindergarten beschäftigt. Der Marktoberdorfer Architekt Thomas Traut stellte erstmals die Außenentwürfe des Gebäudes vor, die auf Zustimmung des Rates traf. Doch der neue Kindergarten wird Roßhaupten viel Geld kosten – mehr als bisher gedacht. Die Gemeinderäte und der Bürgermeister sind sich aber einig: Diese Investition ist wichtig. Die Kosten werden summa summarum derzeit...

  • Füssen
  • 17.08.16
23×

Kosten
Kindergartenneubau in Roßhaupten: Büro und Personalraum können nicht verlegt werden

Büro und Personalraum des geplanten neuen Roßhauptener Kindergartens können nicht auf die Nordseite verlegt werden, weil dadurch die Baukosten steigen. Das teilte Architekt Thomas Traut dem Gemeinderat kürzlich mit. Das Gremium hatte in einer vorherigen Sitzung die Verlegung gewünscht. Würde diese jedoch umgesetzt müsste laut Traut die Quadratmeterzahl des Gebäudes erhöht werden. Diese läge aber schon bei 780 Quadratmetern für den Neubau. Der derzeitige Kindergarten hat 526 Quadratmeter. Wann...

  • Füssen
  • 01.08.16
28×

Neubau
Eine ganze Kindertagesstätte in Kaufbeuren zieht um

Das Haus für Kinder St. Josef in Kaufbeuren wird in den Sommerferien abgerissen und an gleicher Stelle komplett neu aufgebaut. Deshalb muss die gesamte Kindertagesstätte mit Krippe, Kindergarten und Schulkindbetreuung in den Sommerferien ins Ausweichquartier im ehemaligen Postgebäude umziehen. Wie Einrichtungsleiterin Antoinette Stöckeler mit der Anspannung, der komplizierten Logistik und dem Abschied nehmen umgeht, erläutert sie im AZ-Interview in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung,...

  • Kempten
  • 30.06.16
36×

Bildung
Pläne für neuen Kindergarten in Roßhaupten nehmen Gestalt an

Einige Anregungen hatten die Roßhauptener Gemeinderäte zu den Plänen für den neuen Kindergarten. Architekt Thomas Traut stellte dem Gremium in dessen jüngster Sitzung zur Information über den Stand der Dinge seine ersten Entwürfe vor. Geplant sind demnach unter anderem drei Gruppenräume mit Nebenzimmern, Garderobe und WC, ein Mehrzweckraum, der als Aula ebenso wie Turnhalle genutzt werden kann, eine Küche, ein Personalzimmer, Lager, Werkraum und Büro. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Füssen
  • 30.06.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ